FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon GiveMeFive » 22.07.2014 20:36

Herzogenhorn – Der Alpenblick
(versteckt im Mai 2014 durch GiveMeFive)

Ort: 79868 Feldberg, Wanderparkplatz Grafenmatt/Hebelhof
Startpunkt: August-Euler-Platz
Empfohlene Landkarte: nicht notwendig; Kompass Feldberg, Todtnau Nr.891
Ausrüstung: Kompass, Schreibstift, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Fernglas, Sonnenschutz
Schwierigkeit: (**---) Gutes Auge ist gefragt.
Gelände: (***--) Steigungen verteilen sich gerecht. Nicht kinderwagentauglich.
Länge: ca. 3,5 Stunden reine Gehzeit; 12,5 km.
Einkehr: Krunkelbachhütte auf halber Strecke. Ansonsten im Bereich des Startpunktes

Kurzbeschreibung:

Das Herzogenhorn ist ein 1415,2 m ü. NN hoher Berg in einem Naturschutzgebiet in der Gemeinde Bernau im Schwarzwald. Er gilt nach dem Feldberg und dem Seebuck als die dritthöchste Erhebung des Schwarzwalds.

Vom Herzogenhorn aus bietet sich bei schönem Wetter ebenso wie vom nördlich gelegenen Feldberg und vom westlich gelegenen Belchen ein Panoramablick über die Alpenkette von der Zugspitze im Südosten bis zum Mont Blanc im Südwesten. Im Westen sind über die Rheinebene hinweg die Vogesen zu sehen.

Bekannt ist am Herzogenhorn sein umfangreiches Loipennetz und das Bundesleistungszentrum für Skilanglauf.
(Quelle: Wikipedia)

Vielen Dank an Britta und Jürgen, die den Clue getestet haben.

Änderung im Clue siehe Beitrag vom 13.08.2014

25.06.18: Eine Box liegt wieder im Versteck

veröffentlicht am 23.07.2014 durch cfh-admin
Dateianhänge
Herzogenhorn.jpg
Herzogenhorn von Süden aus betrachtet
Herzogenhorn.jpg (87.54 KiB) 1890 mal betrachtet
Herzogenhorn_Version1_1.pdf
(590.25 KiB) 227-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von GiveMeFive am 25.06.2018 19:25, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1685
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon Britta und Jürgen » 23.07.2014 17:28

Am 16.07.2014 begannen wir unseren Schwarzwald-Kurzurlaub mit dem Testlauf dieser sehr schönen Tour. Gegenüber der Freiburger Gegend, war es in dieser Höhe angenehm kühl, und wir starteten bei 19° . :D

Auf wirklich herrlichen Wegen, vorbei an blühenden Wiesen, selbst Orchideen fanden wir, ging es auf gut laufbaren Wegen zum 1. gigantischem Zwischenziel, wo wir uns auch ins Gipfelbuch eintragen konnten. :D
An jeder Ecke waren wir fasziniert von den gigantischen Aussichten, sogar einen Teil der Alpen konnten wir erkennen. :D

Nach ungefähr der Hälfte der Strecke stärkten wir uns erst einmal in der gemütlichen Hütte, bevor es auf traumhaften Pfaden durch eine idyllische Schwarzwald-Landschaft weiter ging. Es wurde auch unsere Lieblingsstrecke :P

Überall gab es genügend Wasserstellen, wo die Hunde sich abkühlen konnten.

Bis wir auf das gesuchte Wort trafen, um ins Zielgebiet zu gelangen, brauchte es ein bisschen Zeit. Also nicht ungeduldig werden. 8-)

Das Zielgebiet ist in seiner Ursprünglichkeit wirklich sehenswert, und was uns begeistert hat, wir mussten nicht riesige Kletterpartien hinter uns bringen um die Box in ihrem schönen Versteck zu finden. :D

Herzlichen Dank an Sylvia und Mathias, dass wir diese schöne Tour testlaufen durften, für den tollen eindeutigen Clue, das gut lösbare Rätsel, den witzigen passenden Stempel und das Herlocken in diese wirklich sehenswerte Gegend, denn der Feldberg ist nicht nur kahl, sondern verzaubert durch seine vielfältige Natur. Uns hat es sehr gut gefallen. :D

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon Lucky 4 » 07.08.2014 12:13

Sehr früh ging es bei schönem Wetter bergauf zum höchst gelegenen Fussballplatz. Die ersten 100 Höhenmeter waren gar nicht so schlimm. :wink:
Weiter ging es auf 1.415 Meter Höhe zum vollen Gipfelbuch und einer wunderbaren sowie imposanten Aussicht. :!: :!:

Auf schönen Wegen erreichte ich bald die Hütte. Weiter zur Stellage mit einer kurzen Entspannung.
Am "Tempel" wieder eine wunderbare Aussicht. :) Nach einem "Lehrpfad" hatte ich dann alle notwendigen Werte beisammen.
Das Rätsel ist gut zu lösen und der Startpunkt zur Boxensuche ist eindeutig. Problemlos wurde die Box gefunden. :D

Liebe Sylvia, lieber Mathias, vielen Dank für eine fantastische Runde mit ein bisschen auf und ab :wink: und einer schönen Erstfindermedaille.

Stephan

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon GiveMeFive » 14.08.2014 20:43

Hallo liebes Forum

Erstmal nochmal vielen Dank an Britta und Jürgen für den Testlauf und an Lucky4, der es als erster gewagt hat, diesen Clue zu laufen.

Beide haben uns auf eine Ungenauigkeit in der Wegbeschreibung hingewiesen. Auf Seite 3 im letzten Absatz muß es heißen:

...folge weiter dem Wanderweg am schwarzen Schild Fahler Loch vorbei...

anscheinend gibt es vorher ein gleiches Schild in roter Farbe.

Die bis dahin ausgedruckten Clues können bestimmt mit Hand geändert werden.

Kirstin&Oliver
-
Beiträge: 27
Registriert: 25.09.2006 16:45
Wohnort: Altrip
Kontaktdaten:

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon Kirstin&Oliver » 12.10.2014 23:42

ACHTUNG !!!!

DIE BOX IST LEER ! KEIN LOGBUCH - KEIN STEMPEL.


Diebe haben die Box geplündert ... war wohl von einem Muggel ausgeraubt worden .....

Waren am 12.10.2014 unterwegs und haben die schöne Tour wie beschrieben gemacht. Am Ende gabs eine böse Überraschung. Die Box war da, aber komplett leer :(

Wir haben die leere Box wieder an ihre Stelle gelegt und sind traurig zurück zum Auto.

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon GiveMeFive » 13.10.2014 9:14

Bitte die Box nicht suchen.

Wir werden uns erst nächstes Jahr darum kümmern können. Vielleicht müssen wir ein neues Versteck suchen.

Vielen Dank an Kirstin und Oliver für die Benachrichtigunug.

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon GiveMeFive » 17.04.2015 21:08

Info für Urlaubsplaner:

Wir werden am letzten Wochenende im Mai 2015 eine neue Box auslegen. :P

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon GiveMeFive » 31.05.2015 17:54

Seit 30.5.2015 ist wieder eine neue Box versteckt.

Der Clue gilt unverändert.

Die Empfehlung vom 14.8.14 gilt nach wie vor. Das konnten wir (noch) nicht überprüfen.

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Tolles Versteck

Beitragvon NeuVoPi » 21.10.2015 21:14

Gestern fuhren wir gemeinsam mit den Kruppis an den Feldberg um die Letterbox vom Herzogenhorn zu erobern.
Gegen Mittag ging es los. Der charmante Anstieg zu Beginn ließ uns gleich die Jacken öffnen und später auch ausziehen :lol: :mrgreen: trotz der kühlen 4° Celsius.

Auf dem Horn zogen wir alles schnell und gerne wieder an :mrgreen: :roll: Aber es war einfach herrlich. Nach dem Eintrag ins Gipfelbuch suchten wir noch den Cache, der sich gut versteckte. Schließlich starrten viele Augen auf uns! Nachdem wir die Behältergröße nachschauten, war uns klar wo sich der Kleine versteckt. Gedacht - gefunden - geloggt!
Dann oh Schreck :shock: was .... da müssen wir runter :!:
Warum haben wir keine Bretter unter den Füßen :?:

Geschafft, wieder den Berg hinauf zur Einkehr und den Bauch voll geschlagen. Das bereuten wir beim nächsten Anstieg :? :lol: der uns zu einer weiteren tollen Aussicht führte und dann auch wieder den Berg runter. Wer jetzt glaubt, dass das der letzte Berg war den wir rauf und wieder runter durften, ist hier schief gewickelt :lol: :lol:

So kamen wir nach ca. fünf Stunden bei der Letterbox an und freuten uns, diese wohlbehalten in ihrem überraschenden Versteck zu finden.

Vielen Dank für die tolle Wanderung mit Überraschungsmomenten
und herzliche Grüße derzeit noch aus dem Schwarzwald
Volker & Pia mit Socke
Dateianhänge
20151020_130359[1].jpg

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon Die Kruppi`s » 21.10.2015 21:54

Wie oben beschrieben waren wir bei der Gipfelbesteigung dabei.
Bei herrlichem Wetter ging es auf und ab und wieder auf und ab :lol: .
Nach doch längerer Letterboxpause ließ mich (Sylvia) das ständige auf und ab doch etwas schwächeln :oops: ,
doch die tollen Aussichten machten alles wieder wett.
Wie oben schon geschrieben, sollte man in der Einkehr sich nicht vollstopfen,
egal ob lecker oder nicht, denn das Mehrgewicht muss man erst mal wieder bergauf schleppen :lol: :mrgreen: :wink: .
Alles in allem eine supertolle Tour die man gerne weiter empfiehlt.
Danke an Sylvia und Mathias für diese schöne Runde. :D 8-) :D
Liebe Grüße an Pia und Volker und ein Dankeschön an Ursula, Martin und Luca, dass Jens mit euch in den Europapark durfte :D .
Die Krönung war dann noch der Abschluss in der Wilderer Stube in Sasbachwalden die man auch gerne weiter empfehlen kann.
Happy Letterboxing
Sylvia und Manfred

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 27-10-2015

Beitragvon Die 4 Müller's » 29.10.2015 19:08

Hallo Letterboxer :P

trüb war es als wir von unsere Unterkunft losfuhren. :twisted: Aber je näher
es dem Startpunkt ging um so mehr kam die Sonne zum Vorschein. 8-)

Und so blieb es auch den ganzen Tag, keine Wolke am Himmel und Sonne satt :P
damit wir auch alle Aussichtpunkte geniessen konnten. :mrgreen:

Die Wegführung war eindeutig und am "Zahnstocher" traumhafte Sicht in alle Richtungen. :wink:

Nach der Einkehr ging es "Nuff" bis zu einem weiteren Aussichtpunkt und den Gleitschirmfliegern zugeschaut, :mrgreen: dann noch weiter "Nuff". :mrgreen:

Die weiteren Wege und Pfade haben uns, wie die gesamte Runde, Spaß gemacht. Am SLZ :lol: gaben wir dann unser Bestes. :mrgreen: :mrgreen:
Das Finale gestaltete sich problemlos, wenn nicht die vielen Muggels im Weg gewesen wären.
Da heißt es warten und aufpassen bis ALLE weg sind. :roll:

Danke an Sylvia und Mathias für diese empfehlenswerte Tour.

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P :twisted: 8-) :lol:

chickenwings
-
Beiträge: 581
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon chickenwings » 29.05.2016 19:30

Da das Wetter so schön war, und somit eine gute Aussicht versprach, wurde diese Box die erste unseres Wochenendes mit den WWW.
Ziemlich bald nach Beginn des ersten Anstiegs, fanden wir die ersten weißen Flecken; waaas Schnee? Und schon bald flogen die ersten Bälle. Wer die geworfen hat, dürfte wohl allen klar sein :mrgreen: :mrgreen: .
Beim weiteren Anstieg hörten wir Auerhähne balzen :?: Eine andere Erklärung haben wir nicht für die merkwürdigen Klopf- und Quäkgeräusche aus dem Wald....
Oben angekommen bewunderten wir den herrlichen Ausblick, bis ein Minitornado des Gockels Hut erfasste und im Kreis noch oben schraubte. Während ich noch des Gockels Hut fangen wollte, schloss sich meine Mütze dem Fliegvergnügen an, und flog an mir vorbei. Das war mal ein lustiges Kopfbedeckungenfangen :lol: . Dabei sind -Dank der Wölfin- herrliche Bilder entstanden. Es wurden übrigens am Ende beide Kopfbedeckungen wieder gefangen :twisted: .
Nach diesem amüsanten Zwischenspiel gingen wir, nein, noch nicht wieder letterboxen, gingen wir zum Abkühlen die zweite Schneeballschlachtrunde einläuten, und diesmal bekam auch jeder eine Ladung Schnee ab, und wenn auch nur ins Tshirt gesteckt :lol: ..
In der Einkehr wurde der Gockel dann angesprochen, sie kennen wir doch, sie sind doch der mit der Schneeballschlacht.
Essen dort ist total lecker, und Wölfin und Hühnchen hätten den beheizbaren großen Outdoorbadezuber am liebsten mal ausprobiert.
Der letzte Anstieg brachte uns noch mal ins Schwitzen, aber hat uns auch total begeistert.
Das Zielgebiet war reich von kleinen (Pfälzer :!: ) Muggeln belebt, so dass nur unser Wolf am Baum herumschnüffelte und die Box ans Tageslicht holte.
Klasse Box, vielen Dank dafür!!

chickenwings, die nun auch weiß was ein Russ ist
Zuletzt geändert von chickenwings am 30.05.2016 21:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1170
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon WormserWanderWölfe » 30.05.2016 8:49

Der Auftakt unseres gemeinsamen Letterbox-Wochenendes (Hühnchen mit Gockel & 2 Wölfe) im Hochschwarzwald begann am Feldberg und ging zum Herzogenhorn.
Das Wetter war klasse und die Fernsichten konnten wir trotz Schweißtropfen in den Augen genießen.

Schnee im Mai - das konnten wir trotz praller Sonnen am Herzogenhorn erleben - samt Sonnenbrand :? :lol: :lol:

Die Einkehr kam auch genau zur richtigen Zeit. Wir empfehlen die leckere Gulaschsuppe, die von einer Ungarin nach Originalrezept gekocht wird.
Auch von darauf kommenden Holzstellege waren wir begeistert, doch langsam drängte die Zeit...

Nach einem schönen aber heftigen Anstieg, hauptsächlich durch einen kleinen Bachlauf - das Wasser hat sich einen neuen Weg gesucht :lol: :lol: - kamen wir endlich ins Finalgebiet und konnten die Letterbox in Nähe einer, von Pälzer Kinder belagerten Schneefläche, im geeigneten Moment ans Tageslicht holen. In sicherer Entfernung wurde die Box gelogt, bevor wir mit den letzten Sonnenstrahlen unser Auto erreichten.

Vielen Dank für diese wunderbare Tour, die uns um einiges länger als die angegebenen 12 km vorkam (als Ganztagesausflug zu empfehlen)
Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 135
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon Die Herrmann's » 10.10.2016 17:55

Zu unserem Wanderurlaub gehörte natürlich diese super tolle Box, da wir sie leider im April wegen Schnee nicht laufen konnten. Diesmal hatten wir gerade noch Glück, denn der erste Schnee fiel schon wieder.

LG
Die Herrmann's

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: FR - Herzogenhorn - Der Alpenblick

Beitragvon GiveMeFive » 19.06.2017 20:37

Heute haben wir die Nachricht von zajchonok , der auf der Suche nach der Box war, erhalten, dass die Letterbox höchstwahrscheinlich weg ist. Das mitgeschickte Bild zeigt eindeutig den richtigen Baum.

Wann wir die Box kontrollieren können, ist noch nicht absehbar. Falls weitere Letterboxer diese Box laufen wollen, würden wir uns über eine Bestätigung freuen. Auf jeden Fall gibt es bis dahin den Stempel per Post.

Vielen Dank nochmal an zajchonok.


Zurück zu „GiveMeFive“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast