??? - Letterbox ab 18

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 287
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

WOW !

Beitragvon Die Hei-No's » 24.09.2012 14:47

Eigentlich lieben wir ja diese Mystery-Clues mit "Kopfrauch-Garantie" - aber dieser brachte mich echt zum Verzweifeln. Als ich dann im Forum gelesen hatte, dass *frau* sich ruhig Hilfe holen darf, liess ich mir einen klitzekleinen Hinweis geben :oops: . Taghell leuchtete da auf einmal die Glühbirne über meinem Kopf und es gab kein Halten mehr. Flux war der Startpunkt enttarnt und ich konnte den realen Teil der Box kaum noch erwarten.
Gestern endlich machten wir uns bei buschigen 12 Grad (15-Jährige brauchen ja keine Jacke - :twisted: ) auf zur Boxensuche. Der Weg war uns teilweise bekannt und auch die Hütte hatten wir bei einer anderen Box bereits besucht. Mit dem Clue hatten wir keine Probleme. Alles war eindeutig und gut zu finden.
Neugierig betrachteten wir das tolle Versteck -und nun? Gaaanz vorsichtig ertasteten wir die Lage - man will ja nichts kaputtmachen. Doch was war das? :o Ein persönlicher Brief für uns? :o WOW :!: :!: :!: Wie war das denn möglich? Lieber Peter, das war wirklich eine gelungene Überraschung, über die wir uns unglaublich gefreut haben :!:

Vielen Lieben Dank für diese tolle Tour mit Rätsel-Spaß, Wandergenuß und Abschluß-Überraschung.
Letterboxer-Herz, was willst du mehr?

Es grüßen Euch
Ilona, Steffen und Ronny

PS: Bei solch tollen Clues sind auch 15-Jährige noch von der Schachtelsuche begeistert!

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 03.10.2012 22:03

Ohne einen Tipp hätten wir das Rätsel niemals gelöst, obwohl wir schon weit über 18 sind :wink: . Danach war es dann ein Leichtes :D .
Heute haben wir mit einigen Gastläufern den praktischen Teil erledigt. Zwischendurch sagten wir uns als "waren wir nicht da schon" :?: :P :wink: .
Die Wegführung und die Rätsel waren bis auf einen kleinen Fehler von uns eindeutig, was uns einige Minuten Zeit im Zielgebiet kostete. Wir wurden mit einem schönen Stempelabdruck belohnt.


LG von

Tina, Iris, Heidi, Marina, 2 x Jürgen und Dieter

die Beckers
-
Beiträge: 50
Registriert: 26.07.2010 13:29
Wohnort: DÜW

Juhuu..

Beitragvon die Beckers » 21.10.2012 20:35

Heute sind wir (Keks und Krümel und wir) endlich die Letterbox ab 18 gelaufen. Der Clue lag schon einige Wochen in der Schublade und war enträtselt (suuuper Idee :mrgreen: ) Die Wege waren toll (wir haben einige Pilze gefunden) und immer eindeutig. Man muss nur richtig lesen :lol:
Das Versteck ist einfach klasse und hat uns beinahe noch um den Verstand gebracht. Aber auf einmal hats "Klick" gemacht :lol:
Viele Grüße noch an Neuvopi und Tortlepower (die in anderer Mission unterwegs waren), diese haben wir bei unserer Rast an der Hütte getroffen.
Im diesen Sinne :-)
die Beckers

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon NeuVoPi » 16.12.2012 17:28

Nachdem wir vor zwei Wochen mit Enkelin Lilly schon einmal am Versteck waren
und wegen Dunkelheit und Übertragungsfehler :oops: abbrechen mussten,
kamen wir heute mit kürzerer Anfahrt wieder.
Auch wir hatten uns von Telefonjoker Thomas (Rotti) einen kleinen aber entscheidenden Tipp geben lassen müssen.
Es war wirklich eine schöne Runde auf größtenteils bekannten Wegen.
Auch das Rätsel war eine tolle Sache.
Vielen Dank und viele Grüße aus Esthal
NeuVoPi

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 719
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon Big 5 » 04.02.2013 10:37

Unter den vielen Letterboxen, die wir in der Pfalz gesucht und gefunden haben, wird diese Box einen besonderen Platz einnehmen.

Alles passt!

Schon zu Hause ein pfiffiges Einsteigerrätsel als Einstimmung.
Die Wegwahl ist außerordentlich gut gelungen. Uns hat der unterschiedliche Charakter des Hinwegs im Vergleich zum Rückweg besonders gut gefallen.
Die Weglänge schreckt nicht ab. (Ja, auch wir können 18 km wandern, aber oft reichen auch 8-9 km.) Eigentlich nur milde 200 Höhenmeter, die einem aber in Erinnerung bleiben.
Die Möglichkeit zur Einkehr zu einem psychologisch günstigen Zeitpunkt.
Die wegbegleitenden Rätseleien sind angenehm verteilt und unterwegs gut machbar.
Wir haben einen kleinen Umweg gemacht, weil wir in unserem handgeschriebenen Rätseltext nicht genau gelesen hatten. Es sind genügend Anhaltspunkte im Clou verankert, so dass wir einen Fehler bald vermuteten. Auch das sehen wir als Merkmal einer guten Box.
Erst wächst der Zorn auf den (vermeintlich) unfähigen Placer und dann müssen wir bei sowas in der Regel über uns selbst lachen. Eine immer wieder wertvolle Lektion.
Der Einstieg ins Finale erfordert noch einmal Aufmerksamkeit, die man bis zum allerletzten Schluss aufrecht erhalten sollte. Dann wird man belohnt.

Vielen Dank an die Trüffelwutz.
Jedes Jahr bitte 1-3 solcher Boxen!

Liebe Grüße Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon Gute Idee » 10.02.2013 18:04

Heute bei knackiger Kälte :P und Nebel :mrgreen: gings mal wieder zusammen mit schmoni :P los.
Die Kälte blieb, der Nebel verzog sich, :P und so wurde dies eine prima Tour durch den Schnee. Die Tour hat uns super gut gefallen, besonders das Versteck, wo wir doch so unsere Bedenken hatten, bei der Schneemenge. Der Clue ist stimmig, so dass wir nirgens unschlüssig waren. :lol:

Danke an die Placer weiter so

Gute Idee

PS: wahrscheinlich folgt von schmoni ein Eintergag, der etwas über "überpünktlich" beinhaltet :lol:
Zuletzt geändert von Gute Idee am 10.02.2013 19:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon schmoni » 10.02.2013 18:33

ÜBERPUNKTLICH am Startpunkt warteten 2 Faschingsmuffel, bei ungeklärten Wetterverhältnissen und noch etwas muffelig, auf die Gute Idee!

Punkt 11 gings, dank Gabis fleissiger Büroarbeit ohne Unsicherheit Richtung Box.

Unglaublich was da oben noch an Schnee liegt, bei uns in Lautern liegt kein Krümel mehr. Und als die Sonne dann auch noch rauskam wars perfekt und auch niemand mehr muffelig :wink:

Ein bisschen kamen wir uns vor wie in einem dieser tschechischen Märchen ( oder im Schwarzwald :lol: ),knöcheltiefer Pulverschnee und schwer verschneite Bäume.

Auch die Box in ihrem originellem Versteck zufinden war garkein Problem und die Länge der Tour sehr angenehm für die heutigen Temperaturen.

Also wer noch Lust auf ein traumhaftes Wintermärchen hat, sollte sich diese Tage noch an die Tour machen!

Danke an Trüffelwutz!

Simone & Jochen

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 25.02.2013 23:23

Wir sind ehrlich begeistert!

Was für ein Rätsel:
Nachdem der Clue im Sommer veröffentlich wurde, wollte ich es mir nicht nehmen lassen das Rätsel zu entschlüsseln.
Nach einigen Stunden vergebenen Probierens hatte ich erst mal aufgegeben. Die Beschreibung verschwandt bis
letzte Woche in der Schublade. Irgendwie musste doch noch der Startpunkt entschlüsselt werden. Mit allen möglichen
Dechiffriertricks habe ich einen neuen Versuch gestartet und ich bin wieder geschneidert. Es die weibliche Intuition
brachte uns auf die richtige Spur. Wenn man den Dreh gefunden hat, lässt sich der Startpunkt ohne Mühe ermitteln.

Dann die Wanderung:
Der Start war zwar etwas holprig da wir uns gleich am Startpunkt verpeilt hatten. Als wir dann wieder zurück in
die Spur fanden, wurden wir vom Clue sicher geführt - selbst im tief verschneiten Wald.
Apropos "verschneiten Wald" - ein ganz besonderes Erlebnis. Wie sich die Landschaft verändert. Es mit Navi-Hilfe
erkannten wir, dass wir ein Stück auf einem, uns aus eine anderen Boxen-Runde bekanntem Pfad wanderten.
Außerdem hat uns der Neuschnee öfters offenbart, wie es den Placern gelungen ist, trotz nahen Waldautobahn-Kreuzen,
uns immer wieder auf Pfade zu führen, die an diesem Tag noch kein anderer vor uns begangen war.
So macht Letterbox-Wandern Spaß.

Und dann noch das Versteck:
Welch ein Arbeit, wir waren begeistert – lasst euch überraschen.

Liebe Esther, lieber Peter,

Ihr habt uns mit der rundum gelungenen Runde einige Rätselstunden und eine tolle Wanderung beschert – Vielen Dank.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)


PS:

Code: Alles auswählen

|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __
| 6 23 27  7 27   27 23 20 19 23   11  2 18 28 23   11 27
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __ __
|25 35 10 10 35   30 29 27 20 22   30 24  6 12 35
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __
| 9 17 24 32 14   30 33  4 14 15   24
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __,
|20 29  0 12 35   20 29  0 20 25,
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __
| 8  0 10 24 11    0 36  6  2 35    4  0 24 25  1   12  2  6 28  0    1 27
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __
|13  8 26 29 18   30  8 35 26  5   15  0
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __.
|14 28  5  0 14   28 28  5  0 21   28 33 30 18  5   14 30  5 28.
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __   __ __ __ __ __
| 4  7 32 10 26   10 30 22 13 32   15 10 11 28 17
|__ __ __ __ __   __ __ __ __ __!
| 7 36 25 23 25   24  2 15 24  8!

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon WormserWanderWölfe » 14.05.2013 21:03

Heute hat sich Mamawolf überreden lassen eine für sie etwas längere Letterbox zu laufen :wink: :lol: und da wir beide volljährig sind 8-) , haben wir uns für diese hier entschieden :D :D :D
Der gelöste Clue lag schon seit einigen Wochen im Ordner; naja einen kleinen Tipp hab ich schon bekommen ... bzw. gelauscht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: - ohne diesen Tipp wäre ich wohl nie drauf gekommen :roll: :roll: :roll:

Nun aber zum Outdoorteil:
Am Parkplatz angekommen traf uns der Schlag, denn da wurden die Wegmarkierungen einfach verändert mit Karte und kurzem Überlegen haben wir uns doch getraut und sind gestartet. Einfach stur den Gradzahlen folgen klappt, oder beim Placer melden (er weiß beschied, im Notfall kann ich auch weiterhelfen). Der Rest vom Clue haben wir ohne jegliche Probleme gemeistert - einfach stur dem perfektem Clue folgen :P :D :D :D
Auf schönen und heute einsamen Wegen wurden wir in ein uns noch unbekanntes Gebiet geführt.

Vielen Dank fürs zeigen.
Die 200 Höhenmeter haben wir kaum gemerkt :wink: ; Mamawolf hatte zum Glück ihr "Zugpferd" dabei :lol: :lol: :lol:

Lieben Gruß
WormserWanderWölfe
Mama- und Papawolf mit Pflegehund Nero

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon trüffelwutz » 17.05.2013 17:45

Achtung, der Clue wurde überarbeitet.
Das Markierungsteam des Pfälzer Waldvereins war aktiv und hat alle Wege neu ausgezeichnet, aber mit anderen Nummern.
Vorteil: Es ist jetzt alles wieder frisch und gut lesbar.
Nachteil: Der Clue musste im verschlüsselten Teil an die neuen Markierungen angepasst werden.

Bitte ab sofort nur noch den Clue Rev.2 verwenden oder, wer den Clue schon vor dem 17.05.2013 gelöst hat, bei den Wegenummern 2 mal die Zahl 2 durch die Zahl 7 ersetzen :mrgreen: :wink:

Vielen Dank an Papa Wolf für die Info und die Fotos. :D

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 946
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon Lucky 4 » 25.06.2013 11:03

22.06.2013
Auf diese Tour habe ich mich lange gefreut. Die im Vorfeld organisatorischen Punkte waren schon länger erfolgreich erledigt (Tour gelaufen, Email versendet sowie Code und Startpunkt entschlüsselt). :D
Jetzt war ich neugierig, was mich noch so erwarten wird.
Kurz und bündig: Eine klasse Tour. Schöne Wege, tolles Rätsel und ein cooles Versteck. :!:

Auf schönen Pfaden führte mich der stimmige Clue sicher zu allen notwendigen Punkten.
Irgendwann ging dann auch mir ein Licht auf :idea: , warum man ALLE Buchstaben benötigt.
Dummerweise hatte ich meine „Übersetzungstabelle" :roll: nicht dabei und musste an mein Gedächtnis appellieren.

Die angesprochene Buche im Zielgebiet fand ich problemlos. Kann man an ihr wirklich vorbeilaufen? :?:
Das Versteck bei den Steinen suchte ich etwas länger. Hier nochmal: Respekt! Coole Idee. :!:
Zum Glück hatte mich mein Gedächtnis nicht im Stich gelassen. Ich kombinierte richtig und freute mich über einen tollen Stempel (Wirklich sehr passend!). :D

Vielen Dank an den Placer und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon Barfly » 13.08.2013 20:51

Nachdem ich beim 1. Versuch am Ende vor verschlossener Tür stand, hats Dank der Hilfe von Trüffelwutz beim 2. Versuch geklappt. :mrgreen:

Vielen Dank für die schöne Tour.

Lg Barfly

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon ABUS » 17.08.2013 20:47

Wieder unterwegs im Letterboxgebirge ... :D

Viel zu lange haben wir diese schöne Box in der Schublade liegen lassen.

Auf für uns zum Teil neuen Wegen haben wir alle Werte bei einer eindeutigen Wegführung gut finden können.
Im Finale hatten wir leichte Probleme mit den Peilungen und Schrittangaben, obwohl wir die Zahlen richtig decodiert hatten.

Danke an die Trüffelwutz für den Clue

ABUS (heute nur Uli + Stefan)

Benutzeravatar
MATiKaL
-
Beiträge: 13
Registriert: 21.08.2011 20:10

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon MATiKaL » 20.10.2013 20:22

Wenn das Wetter nicht ganz so schön zu werden verspricht, dann ist es immer noch gut genug um eine Letterbox zu suchen :wink: Also haben wir uns zum Startpunkt begeben um unser Glück zu versuchen. Apropos Startpunkt, dieser wurde bereits vor ein paar Wochen gemeinsam ermittelt, was auch schon viel Spaß gemacht hat. Alt genug dafür sind wir ja schon, trotzdem haben wir noch nie ..., ups da hätten wir doch fast gespoilert :)
Also - am Startpunkt angekommen, etwas Gepäck und Proviant aufgesattelt, begaben wir uns auf den Weg. Alles lief wie am Schnürchen. Die Wegführung und die Beschreibung derselben war prima. So durften wir ohne Zwischenfälle den Weg genießen und sammelten dabei sämtliche Informationen ein. Die Informationen, nach Anweisung aufbereitet versetzten uns schließlich in die Lage die Letterbox zu finden, und - fast noch wichtiger zu öffenen :wink:

Wir hatten mal wieder einen riesen Spaß. Vielen Dank dafür,
Martina & Andreas

becky-family
Placer
Beiträge: 831
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Letterbox ab 18

Beitragvon becky-family » 24.11.2013 22:46

Hallo,

den Startpunkt hatten wir schon vor längerer Zeit heraus gefunden. Heute haben wir uns mit den Trekkies auf den Weg zur Box gemacht. Wir haben alle Werte gefunden. Das Versteck ist echt gut gelungen :lol: Der Box geht's gut, sie wartet auf weitere Finder :wink:

Happy Letterboxing

Beckys


Zurück zu „trüffelwutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast