MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 785
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon Stivo » 27.12.2011 17:26

sehr schöner Spaziergang durch Oppenheim, der schon eine gewisse Vorfreude auf die Brunnentour weckt.
Wir haben uns in der sehr eindrucksvollen Katharinenkirche etwas länger aufgehalten, weil der Organist an der Orgel probte und wir uns über ein Privatkonzert freuen durften :mrgreen: :mrgreen:
Alle Werte und Peilungen haben prima gepasst, sodass die Box schnell gefunden war. :P :P

:twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
muss man nur am "Weg des Schweigens", dass man sich beim Zählen der Betonplatten nicht vertut..............

Danke für´s Zeigen, die

STIVO`s

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon ROTTI » 30.12.2011 19:15

Heute sind wir zu dieser netten kleinen Runde in Oppenheim los gezogen. Die Weitsicht und der Wind :x hatten wieder mal einiges zu bieten. So haben wir uns ausführlich die Katharinen-Kirche angesehen, das private Orgelkonzert genossen (der Organist ist anscheinend fleißig beim Üben) und dort so ganz nebenbei die notwendigen Hausaufgaben gemacht. Anhand der Beschreibung haben wir die Box mühelos gefunden :lol:
Oppenheim und Umgebung sind uns immer wieder einen Besuch wert :D 8-) vielen Dank an die Placer von den ROTTIs :) 8-)
Thomas und Tine

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 581
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon lusumaka » 02.01.2012 13:22

Fast so, wie wir das alte beendet haben, konnten wir auch das neue Letterbox-Jahr begrüßen. Wer erst mittags zum Frühstück erscheint :cry: , hat halt keine Zeit mehr für lange Anfahrtswege, wo es doch schon um 5 wieder stockdunkel ist.
Also ging es nach Oppenheim. Wir finden es super, dass sich hier in Rheinhessen immer mehr tut.
Immer wieder schön, diese kleine romantische Stadt mit den unzähligen kleinen Blickwinkeln. Heute waren nur Hunde-Gassi-Geher unterwegs, wir waren fast allein. Dabei war das Wetter durchaus brauchbar, Frühlingstemperaturen, herrliche Aussicht, relativ saubere Wege. Alles in allem eine sehr schöne Tour, genau das Richtige für den Einstieg ins neue Letterbox-Jahr.
Alle Hinweise problemlos gefunden, der Box geht es gut! Uns auch!!
Liebe Grüße aus Zornheim
:P LuSumaka

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 495
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Oppenheim zwei Seiten

Beitragvon Die Hesse » 03.01.2012 19:57

Heute hatten wir uns mit den Becky`s in Oppenheim verabredet.
Der Clue zeigte und ein sehr schönes Städtchen mit einer sehenswerten Kirche.
Die Wege waren stimmig und super ausgewählt. Der Wind noch mäßig.
Danke sagen
Die Hesse

becky-family
Placer
Beiträge: 840
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon becky-family » 03.01.2012 21:13

Hallo,

wir waren dabei. Schönes Städtchen, kommen gerne mal wieder.

Happy Letterboxing

Becky's

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 07.02.2012 18:01

Gestern haben wir noch einmal Oppenheim besucht und lernten noch andere Sehenswürdigkeiten kennen. Da wir letzte Woche schon das Oppenheimer Wahrzeichen ausführlich besucht hatten und einige Werte schon für diese Box einsammelten, kamen wir recht flott voran :lol: . Es hat alles gepasst. :D
Wir danken den Placern für diese schöne Runde.

Liebe Grüße von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Die Metzjers
Placer
Beiträge: 224
Registriert: 07.01.2007 21:55
Wohnort: Nierstein/Rheinhessen

Frühjahrsinspektion bestanden

Beitragvon Die Metzjers » 20.02.2012 10:19

Aufgrund des wechselhaften Wetters gestern haben wir keinen Ausflug in die Pfalz unternommen, sondern haben lediglich geschaut, ob unsere Box die letzten Winterwochen gut überstanden hat. Sie hat es und freut sich in ihrem Versteck auf weitere Finder. 8-)

Leider ist eine Lasche des Deckels gebrochen und wird demnächst ausgetauscht, aber insgesamt ist die Box noch dicht und der Inhalt trocken. Auch im Logbuch ist noch etwas Platz ;-)

Bei der Gelegenheit haben wir auch gleich noch ein paar Ideen für die nächste Box in der Legenden-Reihe gesammelt, die wir in den nächsten Wochen konkretisieren wollen. Man darf gespannt bleiben... :)

Es grüßen aus Nierstein
die Metzjers
Katrin & Matthias

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1245
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon Los zorro viejo » 01.04.2012 19:08

Oppenheim die 1.
heute haben wir das schöne Wetter dazu genutzt, Oppenheim zu erkunden. Bei der interessanten Tour durch das Städtchen konnten wir mit einigen Umwegen Werte für unsere nächste LB einsammeln. 8-) :lol:
Schön war´s, vor allem von der Katharinenkirche mit ihren tollen Fenstern waren wir begeistert.
Nach einigem Auf und Ab in den Weinbergen und dem schwere Gang über den "Pfad des Schweigens" haben wir die Dose wohlbehalten in ihrem Versteck vorgefunden.
Weiter geht es zur zweiten Tour.
Danke für die Runde und liebe Grüße
von Heidi und Jacky 8-) :wink:
Los zorro viejo



Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 895
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon Die 4 Müller's » 13.04.2012 0:24

Hallo Letterboxer :P

Häufig schon an diesem Ort vorbeigefahren :lol: , nun haben wir es endlich geschafft am 10-04-12 eine Besichtigungstour zu unternehmen. :D
Es gibt viel zu erforschen und bestimmt noch mehr zu sehen bei dieser Tour.
Wer sich Zeit nimmt, kann auch noch in die "Unterwelt" absteigen :o Wir konnten alle Werte finden und nach einem "stürmischen Anstieg" auch die Letterbox finden. Inhalt ist OK, die Lasche an der Dose abgebrochen. :wink:

Uns hat es gefallen und der Italiener "Gold'ne Krone" war lecker :lol: :lol:
Später ging es noch auf die 2. Runde von Oppenheim.


Happy Letterboxing und Gruß aus Frankenthal


Die 4 Müller's

:lol: 8-) :twisted: :P

Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: http://www.letterboxer-on-tour.de.vu

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon WinSig » 28.05.2012 17:34

Ein präziser Clue führte uns sicher durch das sehr sehenswerte Oppenheim und mitten hinein in die "heißen" Weinberge.
In der Stadt gab es eine Sehenswürdigkeit :P nach der anderen zu bestaunen, und wenn frau sich durch herrliche Rosen in der sehr schönen Wohnlage ablenken :roll: läßt, rauscht man auch mal an der Burg Landskron vorbei :|
Wenn frau dann auch noch auf der rechten Straßenseite läuft, erhascht man kaum einen Blick auf die Burg... :wink:
Den Verlaufer haben wir aber schnell bemerkt und kamen schnell wieder auf den richtigen Weg.
Danke für die schöne Runde sagen heute nur Siggi, in charmanter Begleitung ihrer Freundin Susanne

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

An der Dose ist ein KlickKlack ab

Beitragvon NeuVoPi » 26.06.2012 15:11

Bereits am 23.06. sind wir zusammen mit Lilly diese Runde durch Oppenheim gelaufen - bzw. gerollert :lol:
Lilly wollte unbedingt in den Keller der Stadt. Leider kamen wir zur Führung zu spät. Aber die Knochen haben sie dann wieder friedlich gestimmt. HmHmHm - was es alles gibt :!:
Die Werte waren gut zu finden. Der Weg zur Box dann ein Spaziergang.

Herzlichen Dank für diese interessante Runde
und viele Grüße
Volker & Pia mit Lilly

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon Gestiefelte Katz » 23.07.2012 10:13

Bereits am Samstag durften wir diese schöne Runde gemeinsam mit Bergstock und Carola laufen.

Vielen Dank dafür

LG

die Katz

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 958
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon Lucky 4 » 25.07.2012 14:20

Wie verbringt man die Schulferien mit seinen Kindern?
Mit einer schönen Tour durch Oppenheim und einer Besichtigung der Kellergewölbe sowie der Oppenheimer Rose.
Danach konnte die Letterbox problemlos gehoben werden. :wink:

Viele Grüße aus Mainz und "Danke" sagen Uta, Stephan, Christopher und Cleopatra.

Der Box ging es am 17.07.2012 gut!

Skyrebels

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon Skyrebels » 03.09.2012 13:13

Hallo,

auch am 26.8. ging es der Box gut :)

Schöner Clue, schönes Wetter, schöne Kirche.
Vielen Dank an die Placer

Skyrebels

Benutzeravatar
NeubauerB*4
-
Beiträge: 34
Registriert: 01.04.2012 9:17
Wohnort: Schifferstadt

Re: MZ - Rheinhessen-Legenden: 1. Die Oppenheimer Rose

Beitragvon NeubauerB*4 » 09.09.2012 20:24

Bei tollem Wetter und einer schönen Tour in und um Oppenheim konnten wir heute die Box finden!! Wir hatten Gäste dabei, die zum ersten mal eine Box gesucht hatten, es hat Ihnen sehr viel Spass gemacht!!
Vielen Dank!
Barbara, Bernd, Bastian & Björn mit Dirk, Karin und Michelle


Zurück zu „Die Metzjers“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast