LU - Natur und Mensch

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 917
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

LU - Natur und Mensch

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 27.05.2018 20:19

LU - Natur und Mensch
(versteckt im Mai 2018 durch das zerstreute Professorche und die Mummerumer)


Stadt: 67067 Ludwigshafen / Maudach
Startpunkt: Parkplatz am SV Maudach
Parkplatzkoordinaten: 49°27'31.9"N 8°22'45.7"E
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) eigentlich leicht, man muss nur genau lesen
Gelände: (*----) leicht, im Zielgebiet sind je nach Jahreszeit lange Hosen angebracht
Länge: 4,5 km, eben eine kurze Runde durch den Bruch

... eigentlich sollte diese kleine Runde nur als Weg für das Letterbox-Treffen beim Bruchfest 2018 gelegt werden. Irgendwann Mitte Mai gab es dann einen ersten gemeinsamen Testlauf mit den Mumerummern, dabei haben wir über ganz viele Ideen diskutiert. Herausgekommen ist unter anderem die Handzeichnung eines besprochenen Motivs (Ganz großen Dank an Marion von den Bärchiies). Es gab kleinere Erweiterungen und Veränderungen, dann war die Vorlage für den schönen Stempel fertig.
Zusätzliche Ideen von einem zerstreuten Professorche, das ja alle Letterbox-Studenten kennen, führten zu einer kleinen Arbeitsanweisung für Studentinnen und Studenten.
Dann war der Gedanke, dass alles eigentlich für mehr als einen Tag bleiben sollte, nicht mehr weit entfernt.
Nun hoffen wir, dass dieser kurze weitere Weg im Bruch den Letterboxern genauso viel Spaß bereitet wie uns.

Nach dem superschönen Letterboxtreffen wird die Eventbox nun wieder entfernt. Die eigentliche Box "Natur und Mensch" bleibt aber bestehen. Im neuen Clue haben wir ein paar kleinere Dinge angepasst und die Beschreibung des Rückweges etwas geändert. Alle anderen Werte sind unverändert.
Für zukünftige Wanderung bitte den Clue vom 30.06.2018 verwenden.


Kleiner Spoiler im Eintrag vom 8.10.2018 :P :wink:

veröffentlicht am 28.05.2018 durch cfh-admin
Dateianhänge
Startbild.jpg
... im Maudacher Bruch
LB Natur und Mensch 20180630.pdf
Letterbox "Natur und Mensch", Version vom 30.06.2018
(254 KiB) 111-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Trio und 4 Pfoten am 08.10.2018 8:32, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Die Kruppi`s » 01.06.2018 10:29

Natur Pur

Gestern durften ich und meine Arbeitskollegin Renate den Testlauf für diese Box machen und es erwartete uns ein idylisches Waldgebiet das wir so nicht erwartet hätten. Bis auf eine Kleinigkeit konnten wir Studenten dem Clue problemlos folgen.
Im Finalgebiet kann man sehen wie die Natur sich nicht unterkriegen lässt.
Danke an das zerstreute Professorchen, das uns auf dieser Runde ebenfalls begleitet hat, für das Zeigen dieser herrlichen Landschaft und den tollen Stempel.
Hoffentlich werden viele am 30.6. zum Bruchfest kommen und würdigen, was du für uns hier herausgesucht hast.
Happy Letterboxing

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Mummerumer » 29.06.2018 19:28

So, der Clue für das morgige Treffen ist nun verfügbar. Wir wünschen allen Letterboxern, die zum Bruchfest kommen, viel Spaß beim Studentsein und freuen uns auf eine Wiedersehen mit vielen Freunden.
Viele Grüße aus Mummerum
Jens

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 917
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 29.06.2018 20:19

Auch wenn der Clue schon online ist. Die zwee Bixe sind morgen erst ab 11 Uhr zu finden.Wer früher kommt geht lehr aus bzw. muss aufs leicht ledierte Professorsche warten :roll: :lol:
alle Anmeldungen sind zur kentniss genommen auch die Last Minute :P

Es wird wohl ein heißes Letterboxtreffen. Angesichts der Temperaturen die zu erwarten. An der Bruchfesthalle gibt es Sonnige als auch schattige Sitzgelegenheiten.

LG es zerstreute Professorsche 8-)
das sich auf ein Wiedersehen mit bekannten aber auch neuen Gesichter freut.

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon der kleine Elefant » 30.06.2018 18:13

Auch wenn es sehr warm war, ist es immer wieder schön, andere Letterboxer zu treffen.
In großer Gruppe liefen wir die Runde.
Eigentlich war es betreutes wandern :mrgreen:.
Die Dose und der Bonus wurde gestempelt.
Hat Spaß gemacht :P. Danke für die Mühe.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1250
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Los zorros viejos » 30.06.2018 19:52

Im Rudel ging es bei ungewohnten Temperaturen Richtung Box. Bei einem Zwischenstopp gab es für die Zuckerschnuten einiges zu naschen.
Dann am Finale war es richtig heiß. Der Bonus anschließend war wieder im kühlen Wald. Eigentlich gar nicht unser Wetter zum Laufen. Doch zum Treffen macht man schon mal ein Ausnahme. Jetzt schnell zurück in die schattige Halle zum diesjährigen Treffen.
Liebe Grüße an alle die wir getroffen haben.
Heidi u. Jacky
LZV

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 29.08.2012 14:24

LB Treffen 2018 - Maudacher Bruch

Beitragvon TANNI-TANNE » 30.06.2018 21:18

Drittfinder :P

Mit den Elchen war ich am Startpunkt verabredet... in dieser kleinen Gruppe waren wir, dem Clue folgend, unterwegs. Als es aus dem schattigen Wald raus ging ließ die Konzentration nach :oops: aber mit dem zum Sonnenschirm umfunktionierten Regenschirm ging es zumindest für mich schattig weiter :mrgreen: und wir waren wieder im Clue. Wir fanden die Box samt Bonus ohne Probleme. Für den Heimweg wählten wir eine schattigere Variante...

Ein ganz herzliches Dankeschön für die Einladung zum LB Event und vielen Dank für die kleine Runde sagt
TANNI-TANNE

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon trüffelwutz » 01.07.2018 7:51

Im Schlepptau von Stivo-Stefan hab ich mich gestern auf den kurzen Studiengang durch die Natur eingelassen. Zeitig ging es los, um der Hitze wenigstens ein bisschen ein Schnäppcen zu schlagen.
Der Clue forderte zu jeder Zeit unsere volle Aufmerksamkeit, um die wichtigen Informationen aus den akademischen Anweisungen herauszufiltern. Das hat mit gut gefallen. Kompliment an den Autor. :mrgreen:
Nach kurzer Zeit wurden unseren Gehirnen neue Energie in Form von leckeren Zucker-Fett-Mehl-Schokoladen-Teilchen spendiert. Es sollte der Erste kurze Stopp an der Verpflegungsstation gewesen sein :mrgreen:
Im weitern Verlauf trafen wir Professorchen Tanja und Assistentin Marion höchstpersönlich, die gerade vom Aktivieren der Exursionsziele zurückkamen.
Nach kurzer Fachsimpelei gings für uns weiter und unsere Lernkurve erreicht bald ihren Höhepunkt, als wir "Ergebnis" und "Erkenntnis" als Erste aus dem Versteck holen durften. :D

Auf dem Rückweg noch einen Stopp am Campusaußenpfosten eingelegt und im weiteren Verlauf noch viele Studenten getroffen. Schee war's. :P

8-) Vielen Dank an Tanja und das ganze Team, die diese Eventbox auf die Beine gestellt haben. Respekt an den Autor des Clues. Danke auch für die beiden selbstgestalteten Stempel, die nun unser Logbuch zieren, sowie die Erinnerungen an den Erstfund und das Event. 8-)

Viele Grüße
Peter

PS: Warum stehen Studenten um 7 Uhr auf?
Weil um 8 die Discounter schließen! :wink:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Stivo » 01.07.2018 8:55

Nachdem der Trüffelwutz-Peder schon alles wesentliche geschrieben hat, bleibt mir nur noch zu sagen: schää war's.
Grüsse ans Orga-Team und alle LB-ler die wir getroffen haben.
Bis bald im Wald
Stivo

chickenwings
-
Beiträge: 581
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon chickenwings » 01.07.2018 9:39

Auch ich hatte gestern "betreutes Wandern".
Es hat sehr viel Spaß gemacht, mal wieder nette Menschen zu treffen, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe.
Was ich gestern vergessen habe:
"Danke schön!!" an Tanja und ihre Assistenten.

chickenwings, die vor lauter Quatschen den Eventstempel gar nicht mitbekommen hat :lol:

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 367
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon die Elche » 01.07.2018 9:57

Wir waren gestern auch dabei und sind mit Tanni Tanne diese kurze Runde gelaufen. Bie Box und der Bonus waren gut zu finden wenn man genau auf den Clue achtet. :D
Danke für das Treffen, die Box und die Überraschung an der Hütte :o
sagen Die Elche

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1685
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Britta und Jürgen » 01.07.2018 10:56

Bei tropischen Temperaturen wagten Solveigh und wir uns in den Maudacher Bruch.... :P
Eigentlich ist man verrückt zur Mittagszeit bei 33 Grad eine Tour zu laufen, aber ...ja das Letterboxtreffen lockte.... :D

Wir schafften es mit Enya bis..wie wir dann später erfuhren bis 100 Meter zum Versteck....dann war es von der Sonneneinstrahlung und der Hitze für Hund und uns dreien nicht mehr machbar....bevor unser Gehirn ganz einbruzzelte, ging es wieder zum Startpunkt, wo wir uns mit sehr leckerem Essen, herrlichen kühlem Getränken erst einmal stärkten und das Wiedersehen mit vielen Letterboxern genossen. :D

Nachdem Susann von den Divehikern und Dorka auch noch zur Box wollten, ging es gemeinsam bei 2 Grad weniger 8-) wieder los.
Dieses Mal klappte alles wie am Schnürrchen, :D wir erkannten, dass wir den Weg schon 2 x am heutigen Tag gelaufen waren..... :roll:

Wir sagen lieben Dank an das Orga-Team Tanja und Jens für das Ausarbeiten einer schönen Idee.
Das Versteck der Bonusbox war liebevollst gestaltet, die Stempel , ob selbst geschnitzt oder das tolle Motiv des fertigen Stempels, einfach sehr gelungen. :D
Die Snackstation an der Hütte war auch eine super Überraschung...die süßen Muffins, geschmückt mit filigraner Zuckerdeko...echt lecker..... :D

Das Treffen im Bruchfest zu integrieren, war wirklich gut. :D Uns hat es sehr gut geschmeckt und der Verein war über die Gäste und die Einnahmen froh.
Alles in einem, ein schöner Tag mit allen, die wir gestern getroffen haben. :D

Liebe Grüße an alle,
Britta und Enya mit Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 30-06-2018

Beitragvon Die 4 Müller's » 01.07.2018 13:40

Hallo Letterboxer, :P

in größerer „Studentengruppe“ :mrgreen: stellten wir uns den Aufgaben vom „Professorchen“ und trafen uns so auf dem vorgegebenem „Gelände“. :D

Die Sonne stand fast am höchstem Punkt 8-) und auch im weiterem Wegverlauf nahmen die Temperaturen zu. :oops: :oops:

Auf dem Weg ins Finale wurden wir vom „Professor“ mit seinen „Gehilfen“ persönlich begrüßt und auch mit leckeren Köstlichkeiten gestärkt. :P :D
Hier wurden bereits die ersten (Fach)-Abdrücke getauscht. Im weiteren Verlauf kamen wir noch an sehr interessanten Studienobjekten vorbei. :mrgreen:
Während ein Teil sich der „Wissenschaft“ :?: hingab, hatte der andere Teil bereits das gewünschte Objekt ans Tageslicht befördert. :wink:
Hier zeigte die Sonne keine Gnade so das es noch schnell zum Bonus ging und dann auf zur verdienten Stärkung.

Leckeres Essen, kühle Getränke und viel „Fachsimpelei“ waren dann für die nächsten Stunden angesagt. :D

Wir sagen „VIELEN DANK“ an Tanja mit dem kompletten Orga-Team für das schöne Letterboxtreffen.
Habt IHR toll hinbekommen. Danke auch für die „persönliche Urkunde“.
:D :P :mrgreen: 8-)

Gruß an ALLE welche mit uns gelaufen sind :mrgreen: und welche wir noch trafen. :D

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P 8-) :twisted: :P

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 582
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Gute Idee » 01.07.2018 14:27

Was war das für ein Tag :!: :?: :!: :?:

Schon bei der Anfahrt ging einiges schief: Stau, Ausfahrt gesperrt, Betonmischer vor der Nase....

.... doch die Aussicht viele nette Menschen zu treffen und das ein oder andere "dumme" Gespräch :twisted: zu führen, ließen uns nicht an den Hindernissen verzweifeln. :lol:

Von der Box haben wir so gut wie nix mitbekommen - ohne einen einzigen Blick auf den Clue zu werfen hatten wir plötzlich einen Stempel in der Hand.
War vielleicht auch besser so, denn bei dieser Hitze war es wohl das Einfachste auf der großen Welle mitzuschwimmen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Viel angenehmer waren Schmauß und Trank bei den Wald ud Wiesenfreunden wo wir viel Spaß hatten und auch viel gelacht und gefachsimpelt wurde.

Was wir allerdings an diesem Tag vermissten war ein - Achtung Wortspiel :!: - "kleines" :wink: Wunder :mrgreen: :evil: :mrgreen: :shock: :lol:

Vielen Dank an Tanja und Jens und alle die zum Gelingen des Treffens beigetragen haben. Schade, dass es schon wieder vorbei ist :(
Außerdem liebe Grüße an alle die wir getroffen haben...

SCHORLE :!: :!: :!:

Benutzeravatar
Die Haselmaus
-
Beiträge: 17
Registriert: 25.08.2013 14:47
Wohnort: Mommenheim

Re: LU - Natur und Mensch

Beitragvon Die Haselmaus » 01.07.2018 15:39

Studieren im Freien ist cool, trotz Semesterferien, und noch dazu bei so einer bombastischen Wetterprognose. Die Rhoihessin war so frei mich mitzunehmen, und so machten wir uns also auf den Weg zum Campus.

Auf dem langen Marsch in das durch die beredsame Aufgabenstellung zu erörternde Zielgebiet kamen wir mit letzter Kraft doch tatsächlich an einer Zwischenrastanlage an, von wo wir uns, ausgeruht und gestärkt, weiter auf unseren weiteren Weg machten, wobei wir uns bis zum Ziel an unseren vorauslaufenden an­th­ro­po­mor­phischen Kompassen orientieren konnten. Nach dem obligatorischen Stempelaustausch am Ziel und auch an der liebevoll gestalteten "weiteren Erkenntnis" ging es dann wieder zurück. Ob wir immer auf dem richtigen Rückweg waren, wussten wir nicht genau, unsere zweibeinigen Kompasse waren außer Sichtweite, aber wir schlugen noch einen Haken und kamen doch prompt wieder an der zwischenzeitlich vereinsamten Stärkungshütte vorbei, die wir natürlich zum Nachtanken für den doch recht weiten Rückweg ein zweites Mal nutzten, man gönnt sich ja sonst nichts.

Zwei Befürchtungen sind zum Glück nicht eingetreten: Die unbeliebten Zweiflügler aus der Familie der Culicidae plagten erstaunlicher Weise nur vereinzelt, das hatte die Haselmaus vor Kurzem an anderem Ort noch ganz anders schmerzhaft erfahren dürfen. Desweiteren mussten wir, zurück am Campus, den Nachmittag nicht unter der sengenden Sonne verbringen sondern durften hier in geschützter Atmosphäre bei durchaus erträglichen Temperaturen in gemütlicher Runde verweilen. Die Lokation war gut gewählt, nach der Kräfte zehrenden Exkursion in die Maudacher Wildnis kam die Stärkung in der Mensa gerade recht, und ein Eis gab es noch obendrauf, was will man mehr.

Danke an das Team "Tanjens" und alle beteiligten Helfer für die ganzen Mühen, die Organisation, die Urkunden und auch für die äußerst schmackhafte Marschverpflegung zwischendrin!


Zurück zu „Trio und 4 Pfoten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast