LU - Maudacher B(r)uch Letterbox

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 916
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

LU - Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 23.03.2018 11:32

Maudacher B(r)uch Letterbox
(placed am März 2018 durch Es zerstreute Professorsche)

Stadt: 67067 Ludwigshafen / Maudach
Startpunkt: Parkplatz Bergstraße Ecke Hindenburgstraße ( Ortsmitte)
Anfahrt öffentliche Verkehrsmittel : Bus Linie 76, Maudach, Haltestelle Ortsmitte
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Codierscheibe
Schwierigkeit: (*----) keine Rechnungen
Gelände: (*----) Pfade / Wege aber auch Asphalt. Fahrrad und Kinderwagentauglich
Länge: 7,5km
Einkehrmöglichkeiten : Adams alte Scheune ( Biergarten )Maudacherstr.441
Lisas Eiscafe , Bergstrasse Ecke Breite Straße (nur Saisonbedingt)
SV Maudach Riedstraße 2

Hallo, ich bin Bartholomäus der Bücherwurm. Meine Verwandten und ich gehören zu den Nagekäferarten. Am liebsten halte ich mich im trockenen Totholz auf. Totholz ist ein charakteristisches Merkmal natürlicher Wälder. Darunter versteht man abgestorbene Bäume und Sträucher oder Teile davon .... Und seit ich auf einem Ausflug Bücher kennen gelernt habe sind auch diese ein beliebtes Domizil von mir. Darum nennt man mich auch Bartholomäus, der Bücherwurm.
Seit über hunderten von Jahren lebt meine Familie bereits schon im Kirchturm von Maudach. Von hier oben genieße ich den Blick über das Dorf und den ( das ) Maudacher Bruch. Oder wie der Pfälzer sagt de Bruuch. Wenn die Sonne scheint krieche ich gerne über die Außenseite des Turmes, und beobachte die Menschen hier im Ort. Oft bekam ich dabei Fernweh. Also ließ ich mich mutig vom Fenstersims fallen und landete direkt auf dem Bücherstapel eines Schulmädchens.
Nachdem der Ort und der Maudacher Bruch meine Neugier geweckt hatten, begab ich mich auf weitere Erkundungstouren. Ich bin so begeistert von dem Ort und dem Bruch, dass ich für euch Menschen insbesondere Letterboxern und solche die es noch werden wollen ein kleines Rätsel ausgedacht habe, um Euch meine kleine Heimat zu zeigen. Ihr wundert Euch sicher, woher ein Bücherwurm weiß was Letterboxing ist. Die Antwort findet ihr sicherlich unterwegs. Damit es auch mit dem Finden der Dose klappt, habe ich mir Unterstützung vom zerstreuten Professorschen geholt.
Allerdings konnte ich nicht widerstehen und habe beim Lesen der Wegbeschreibung ein paar Informationen verschlungen. Hoffe ihr könnt mir verzeihen. Unterwegs findet ihr aber alles was ihr braucht.

Vielen Dank an die Testläufer Britta und Jürgen sowie Give me five. :P

Bitte die Box zur Zeit nicht suchen siehe Forumseintrag vom 16.6.2018

Bitte nur noch die Version 14.Mai 2018 verwenden. Siehe Eintrag im Forum Beitrag vom 01.06.2018
Dateianhänge
scale-1300-700-gj3YLCBlhUyrkbwkaBup.jpg
LB Maudacher B(r)uch V_20180514.pdf
(170.02 KiB) 48-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Trio und 4 Pfoten am 16.06.2018 22:11, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 916
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 27.03.2018 17:26

Am Sonntag 25.3.2018 wurde der Clue von Britta und Jürgen und Give me Five auf Herz und Nieren geprüft. :D
Der kleine Elefant und Chicken Wings mussten leider wegen Krankheit bzw. Urlaub absagen. Und da das jüngste Mitglied der Donnersbergtrolle am Abend vor dem Testlauf einen kleinen Unfall hatte, mussten auch sie absgagen.
Sonntagmorgen 10 Uhr ist der Parkplatz gut belegt. Die Maudacher sind wohl fleißige Kirchgänger :lol:
Im Garten hinter der Kirche waren dann auch schon die ersten Muggels, die an einem Freiluft Gottesdienst teilnehmen wollten,versammelt. Wir waren das krasse Gegenteil, in unserem Wanderoutfit, zu der feingekleideten Gesellschaft. :lol: :mrgreen:
Die Hütte wurde ebenfalls getestet. Was da die Testläufer so alles aus den Rucksäcken beförderten :shock: :P . War echt Lecker. Vielen dank für die leckere Verpflegung.
Der Bruch zeigte sich an diesem Tag von seiner schönsten Seite, sogar Enten und andere Wasservögel wurden gesichtet. Danke an Britta für die tollen Fotos. :D
Den Rest der Berichterstattung überlasse ich nun den Testläufer und sage vielen dank fürs Testen. Es hat richtig Spaß gemacht.

Allen anderen wünsche ich nun viel Spaß bei der Runde, und vielleicht trifft man sich ja im Bruch. Da Fly, ebenso wie ich, gerne im Bruch sind wird die gassi Runde auch mal nach Maudach verlegt.

happy Letterboxing aus der Gartenstadt wünscht es zerstreute Professorsche.
Zuletzt geändert von Trio und 4 Pfoten am 31.03.2018 20:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1684
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 27.03.2018 19:00

Ganz spontan kam es zu diesem wirklich sehr schönen Testlauf. :D
Wir trafen uns mit der Placerin und GiveMeFive am Startpunkt mitten in Maudach. :D
Im Ort, der sehenswerte "Kleinode" hat, wurden alle Werte gut gefunden.
Weiter ging es in eine unbeschreiblich schöne Natur. :D Durch die Regenfälle kam man sich vor wie in den Mangovensümpfen, die Vögel zwitscherten, die Sonne schien, einfach Genuss pur. :D
Anhand der Lösungsworte wurde das Versteck problemlos aufgespürt. :D

Wir danken Tanja für eine wunderschöne Tour , einen sehr gelungenen selbst geschnitzten Stempel, eine sehr schöne Testläuferurkunde und das süße Testläufergeschenk. Du hast alles sehr liebevoll gestaltet, und wir haben den Tag mit dir sehr genossen. :D

Der oder das 8-) Maudacher Bruch ist, egal aus welcher Himmelsrichtung, immer ein Besuch wert. :D Wir hoffen, du verwirklichst deine weiteren Ideen in diesem tollen Gebiet....wir stehen gerne wieder für einen Testlauf bereit. :D

Liebe Grüße an die Mit-Testläufer :P ,
Britta und Jürgen
mit Enya :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1260
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Test bestanden...

Beitragvon GiveMeFive » 28.03.2018 17:59

Hallo liebe Trio mit 4 Pfoten, hallo liebes Forum

Gerne sind wir der Bitte von Tanja zum Testlauf ihrer neuen Letterbox nachgekommen. Der Maudacher Bruch ist uns sehr wohl bekannt, wohnen wir doch in unmittelbarer Nähe. :wink:

Tanja führte uns zuerst ein wenig durch den Ort Maudach. Man solle es nicht für möglich halten, es gibt hier sogar ein Schloss. Alsbald ging es hinaus in die Natur. Der Maudacher Bruch steht kurz vor der Frühlingsexplosion, dazu dürften dann auch die reichlich grundwasser-überfluteten Auenwälder beitragen. Einfach nur herrlich. :D

Mit dem sehr informativen Clue kamen wir ohne Probleme zurecht und konnten die Box bald in unseren Händen halten. 8-)

Vielen Dank für die Einladung zum Testlauf, den tollen Stempel und die Testläuferurkunde.

Viele liebe Grüße an Mittester Britta und Jürgen, die immer schön auf dem Weg blieben und sich keine nassen Füße holten.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive.

5 Waldschätze
-
Beiträge: 159
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon 5 Waldschätze » 29.03.2018 16:50

Bevor ich mich heute in den Ostereinkaufstrubel stürzen wollte (musste :? ) lockte mich der Sonnenschein nach Maudach. Es war eine schöne Runde in und um Maudach. Erstaunlicherweise blieben die Füße trocken obwohl das Wasser doch sehr hoch stand. Für den Erstfinder hat es nicht gereicht, da hätte ich wohl etwas früher aufstehen müssen. Aber die Auszeichnung als Zweitfinder nahm ich genauso gerne mit.
Danke für den entspannten Vormittag.
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1249
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Los zorros viejos » 29.03.2018 18:46

Immer wieder ein beeindruckendes Biotop. Urwald ohne Ende. Eine schöne Runde mit tollen Vogelbeobachtungen und stimmiger Beschreibung lies die Zeit wie im Flug vergehen.
Danke für den Frühlingstrip am grünen Donnerstag.
Heidi u. Jacky
LZV

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 110
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Die Trekkies » 29.03.2018 19:49

Gestern Abend hatten wir zufällig gesehen, dass es eine neue Letterbox quasi vor unserer Haustür gibt und spontan die Suche für heute Vormittag eingeplant. Obwohl wir um 9.30 gestartet sind, wurden wir am Ziel doch nur noch Drittfinder :?
Da muss man wohl tatsächlich früher aufstehen :lol:

Es war eine sehr schöne Runde durch teils noch unbekanntes Terrain - man sollte auch unterwegs immer schön die Augen offen halten :!:. Im Zielgebiet stand dann genau an den angefragten Baumstämmen das "KAPS-Mobil" - der Mitarbeiter war aber gerade am Wasserproben-nehmen hat hat uns nicht beachtet, sodass wir ungesehen loggen konnten.

Vielen Dank für die schöne Idee und den selbstgeschnitzten Stempel.

Die Trekkies
Sabine und Holger

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 779
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Nettimausi » 30.03.2018 10:51

1. Finder

Um 10.00 Uhr muss ich schon auf die Arbeit gehen und ich wollte mich nochmal kurz entspannen. Also war ich um 6.00 Uhr am Startpunkt. :D Mit der Taschenlampe ausgerüstet ging es los.
Ich konnte alles gut finden, nur in der Stadt bin ich ab und zu in die verkehrte Richtung gelaufen. :oops: Dafür ging der 2. Teil viel besser und war von der Gegend auch schöner.
Die Zwischenbox habe ich natürlich auch gefunden. :D

Vielen Dank für die kleine erholsame Wanderung vor dem Osterstress.

Schöne Grüße und Frohe Ostern wünscht
Nettimausi

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 813
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 30.03.2018 17:10

Wir sind den Spuren des Bücherwurms mit den Rädern gefolgt :D
Für uns waren das bekannte Wege - alles stimmig :D War schön :D
Vielen Dank und liebe Grüße an die Placer

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 367
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon die Elche » 31.03.2018 14:16

Gestern waren wir im Maudacher Bruch und haben diese Box gesucht. Da wir schon mal in der Gegend waren kannten wir das Ergebnis des Lösungssatzes bereits. Die Box konnte ohne Probleme gefunden werden.

Die Elche

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 31.03.2018 18:32

Bei strahlendem Sonnenschein ging es heute in den Maudacher Bruch, den verpassten Testlauf nachzuholen. Testläufer finden noch kleine Verbesserungen :wink: .
Genaues lesen hilft auch, trotz quatschen.
Endlich Frühling :P
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 916
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 31.03.2018 20:05

Dem kleinen Elefanten sind heute, bei unserer gemeinsamen Tour ( mit Fly :D ), noch 2 Unstimmigkeiten aufgefallen :roll:

Bitte nur noch Version 2 März 2018 verwenden.


oder wer den Clue schon ausgedruckt hat einfach folgende Stelle ändern.

Auf Seite 3 Passiere kurz darauf die rot weißen Stangen auf der Wert I________ Seite. ändere diesen Satzt in: Gehe kurz darauf zwischen den rot-weißen Stangen hindurch auf der Wert I________ Seite.

Auf Seite 4 Ignoriere die Brücke vor dir, wenn die Infotafel vom Lebensraum der Waldbäume informiert ändere das Wort Waldbäume in Waldsaum. Der Satz heißt also: Ignoriere die Brücke vor dir, wenn die Infotafel vom Lebensraum Waldsaum...

Auf dem Rückweg haben wir dann noch den gestiefelten Wirsing kennen gelernt :D Liebe Grüße an dieser Stelle.

LG es zerstreute Professorsche vom Trio und 4 Pfoten.
Zuletzt geändert von Trio und 4 Pfoten am 01.04.2018 7:25, insgesamt 1-mal geändert.

GestiefelterWirrsing
-
Beiträge: 8
Registriert: 14.10.2017 19:03

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon GestiefelterWirrsing » 31.03.2018 23:53

Nach langem Winterschlaf hat uns die Frühlingssonne heute Nachmittag aus unserem Bau gelockt und wir haben uns auf nach Maudach gemacht, um uns auf die Spuren des Bücherwurms zu machen. Die Unstimmigkeiten waren wirklich geringfügig, der Clou war gut formuliert und wir hatten keine Schwierigkeiten ins Finale zu kommen.

Nur der Lösungssatz hat uns Probleme bereitet, da wir keine Codierscheibe hatten und auch nicht wussten, wie diese auszusehen hat. Auf unserem weiteren Weg sind wir zum Glück dem zerstreuten Professorsche und dem kleinen Elefant begegnet, welche uns ihre Codierscheiben zeigten und auch sonst noch weiter in die Welt des Letterboxings einführten (z. B. Stempel schnitzen, unserer ist noch in Arbeit). Vielen Dank und liebe Grüße an Euch!

Wir haben uns dann noch ein Eis gegönnt und haben wieder Lust auf mehr! Da draußen sind ja noch einige Letterboxen, die gefunden werden möchten :D

Liebe Grüße von Wahnsinn und Irrsinn (Mareike und Stephan) :P

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 150
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon Die Fußballmäuse » 02.04.2018 16:09

Nun hat ja Ludwigshafen nicht wirklich viele schöne Stellen :wink: , aber das Maudacher Bruch gehört sicher zu den schönsten. Angenehmer kurzer Osterspaziergang (nach 2 Stunden waren wir wieder am Auto) bei dem alles problemlos zu finden war :lol: . Wir waren heute nicht die Ersten und nicht die letzten an der Box. Viele Grüße an unsere Nachfolger, die wir auf dem Rückweg getroffen haben.
Vielen Dank für's Verstecken.

Die Fußballmäuse :P :P :P :P

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: Maudacher B(r)uch Letterbox

Beitragvon lusumaka » 02.04.2018 17:26

In der Hoffnung, dass die Wildnis am Maudacher Bruch schon ein bisschen mehr Frühling zu bieten hat, sind wir heut zum Osterspaziergang dorthin gefahren. Die Gegend dort ist superschön - Die Natur platzt gerade aus allen Nähten: Überall sprießt und wächst es, die Vögel machen einen Höllenlärm, die ersten Insekten sind unterwegs - und jede Menge Frischluftfanatiker waren hier heute unterwegs.
Auch wir waren heute offensichtlich nicht die ersten an dieser Box. Wir haben die Infotafel "Steuobstwiesen" wohl übersehen. Prompt kamen wir ein wenig ins Trudeln. Letztlich aber war die Dose dann doch zu finden - das Gebrüll eines gerade erst eingesperrten Raubtiers hat uns hingeführt.
Zur Belohnung durfte er mit nach Rheinhessen.
Vielen Dank für diesen schönen Ausflug sagen
:P LuSumaka und Bilbo


Zurück zu „Trio und 4 Pfoten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast