KIB - Rosen Bonusbox

Benutzeravatar
BetterloxerSteinborn
-
Beiträge: 135
Registriert: 10.10.2011 15:11
Wohnort: Eisenberg

Re: KIB - Rosen Bonusbox

Beitragvon BetterloxerSteinborn » 01.09.2015 21:09

Heute um 01.09.2015 um 19.30 Uhr haben wir, im zweiten Anlauf und mit Ostis Hilfe - nochmals DANKE-
die Bonusbox gefunden!
Vorausgegangen ist eine kalte Dusche um 12.30 Uhr. Petrus hat uns als echte Letterboxer getauft. Musste ja
auch mal erledigt werden!
Ich weiß nicht wo unser Fehler war, aber wir haben uns an der Schneise verpeilt.

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 250
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

meine 155. Box

Beitragvon Lutz » 07.09.2015 9:40

am Samstag machten wir uns bei sehr bewölktem Wetter und kühlen Temperaturen und gut vorbereitet auf den Weg... :) :)
wir hatten all unsere bereits gesammelten Werte eingetragen und sämtliche Forumseinträge studiert!!!
Das Problem mit dem L und dem M war uns bewußt...jedoch stimmte gleich die erste Peilung nicht so recht???? :?: :?:
Wir kamen jedoch weiterhin gut durch den Clue...wir setzten dabei L bzw. M immer so ein, dass sinnvolle Werte herauskamen, bzw die Anzahl der vorgegebenen Striche im Clue stimmten...
darauf kann man sich ganz gut verlassen...
Aber kurz vorm Zielgebiet gabs dann den SuperGau...
Nachdem wir dann einmal komplett im Kreis gelaufen sind...und diverse Möglichkeiten durchgespielt haben...
haben wir dann entdeckt, dass mit unserem Wert B was nicht stimmte...aha :idea: ...deswegen auch gleich am Anfang die falsche Peilung... :!:
also wer mitdenkt ist klar im Vorteil...
Nachdem wir das begriffen hatten, war der Rest kein Problem mehr :D :D :D
Der Box geht es gut!
Vielen Dank für die schöne Tour sagen
Bine und Udo

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 584
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: KIB - Rosen Bonusbox

Beitragvon lusumaka » 17.01.2016 20:53

Hier ist wirklich seit September niemand mehr gewesen - wir haben heute der Box eine kleine Pause im Winterschlaf ermöglicht.
Irgendwie sind wir heute durch den Clou gestolpert und gerutscht. Wir hatten wohl ebenfalls einen falschen Wert B, warum auch immer. Auch die Werte für L und M waren uns nicht immer klar haben: Wir haben sie immer mal wieder so getauscht, dass es einen Sinn ergab und (ganz wichtig) zum Text passte. Mit dieser Taktik kamen wir letztlich zurecht, haben die Box wohlbehalten gefunden. Intuition und Erfahrung haben uns heute geholfen.
Wir bedanken uns für die schönen Ausflüge in diese entspannte Gegend.
Liebe Grüße aus Zornheim
:P LuSumaka und Bilbo

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 550
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: KIB - Rosen Bonusbox

Beitragvon Die Wanderfalken » 20.04.2016 17:48

...und auch die Bonusbox konnte sich nicht vor mir verbergen. Beim ersten Einsatz von M hatte allerdings auch ich Probleme - hat mich schlappe 3 km gekostet - danach lief alles glatt und ich konnte auch hier einloggen und den dritten Rosenstempel in mein Logbuch drücken.

Danke an Osti für diese Serie und mir JETZT auch bekanntem Gebiet.

Sibylle von den Wanderfalken

P.S. Habe unterwegs festgestellt, dass ich mein Handy verloren habe :o :o :o und bin die Box daraufhin quasi ein zweites Mal gelaufen :oops: :oops: :oops: .

HURRA, es gibt sie noch, die ehrlichen Finder. Dank einer solchen habe ich bereits 1 Tag später mein Handy im Fundbüro Eisenberg wieder abholen dürfen :D

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 351
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: KIB - Rosen Bonusbox

Beitragvon suwo » 23.10.2016 19:22

Mit der Bonusbox wollten wir die Serie vollenden. Das war schwieriger als gedacht.
Irgendwie weiß ich nicht so recht, was ich zu dieser Tour schreiben soll. Die Wegführung fühlte sich an wie hin und her geschickt werden, so als wollte man unbedingt den Weg lang genug machen. Wir wandern ja gerne, aber nicht so gerne planlos. Dann das mit den nicht passenden Werten: Für die Rosen 2 war M = 14 perfekt, wieso jetzt plötzlich 81 daraus werden sollten, war uns überhaupt nicht klar. Einfaches Vertauschen von L und M passte auch nicht. Und wenn schon unsichere Werte, wäre bei so langen Strecken wenigstens eine Absicherung sinnvoll, Schilder und Wegzeichen gab es ja genug. Der letzte Anstieg zur Box war in unseren Augen auch etwas übertrieben (nicht weil steil, sondern weil Querwaldein).
Genug gemeckert, alles in allem waren es drei nette Wanderungen in einem schönen Gebiet, wobei Box Nr. 1 eindeutig unser Favorit war. Danke und Grüße von suwo

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 674
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Homerun

Beitragvon HEUREKA » 08.04.2017 17:14

Also, ich bin problemlos durch den clue geschlittert ( obwohl auch mir der Wandel von 14 auf 81 ein Rätsel ist). Kann ja sein das es daran lag das ich ganz in der Nähe den Duft des Kesslerkreuzes gewittert habe. Ich bin schon vor 10 Jahren gern in dieser Gegend gewesen und auch wenn die schmalen Wanderpfade rar gesät sind, laufen läßt es sich auch auf den breiten Wegen immer noch ganz gut . Bleibt die Frage ob die Gegend noch eine 6. Box verträgt? Ich hoffe doch....

Und zum Finale: der direkte Weg den Hang hoch mit dem ganzen Dornengestrüpp ist wirklich eine Zumutung. Aber wo steht geschrieben das man direkt da hoch muß. Links und rechts gibt es Alternativen die sogar ich ganz easy geschafft habe. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Und an der Hütte hatte ich ein herrliches dejavu. Ist es wirklich schon so lange her????

Ein zufriedener Heureka bedankt sich bei Osti......

divehiker
Placer
Beiträge: 491
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: KIB - Rosen Bonusbox

Beitragvon divehiker » 22.08.2017 21:08

Das war mal wieder eine Tour, die wir komplett inkl. An- und Abfahrt
mit dem Mountainbike gemacht haben und das hat super geklappt. :D
Nur im Finale war Kraxeln angesagt.
Es hat uns sehr gut gefallen. Wir wissen gar nicht, warum es über zwei Jahre
nach 1 und 2 dauern musste, bis wir endlich diese schöne Tour gemacht haben. :D
Die Box ist an einem sehr schönen Platz versteckt. :D
Vielen Dank für die Letterbox.
Susann und Thomas mit Dorka, Martin und Luca

becky-family
Placer
Beiträge: 853
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: KIB - Rosen Bonusbox

Beitragvon becky-family » 03.09.2017 19:35

Hallo,

bereits am 06.08.2017 mit den Trekkies die Rosen Serie erfolgreich abgeschlossen. Der Box geht's gut. Danke für's herlocken.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
die Nitzemer
-
Beiträge: 22
Registriert: 30.08.2009 20:37
Wohnort: Kleinniedesheim

Re: KIB - Rosen Bonusbox .. beim zweiten Mal auf Anhieb

Beitragvon die Nitzemer » 29.10.2017 20:48

Wir haben uns heute trotz Zeitumstellung darangemacht, die Rosen Bonusbox zu laufen.

Ingesamt war es wegen der Unsicherheiten bei den Werten M, L und B ein schwierige Box. Gleich zu Anfang, an der Wegeinsel haben wir das erste Mal den Weg verfehlt und sind mit viel Dusel am Schluss doch beim Baumdenkmal mit dem Grenzstein angekommen. Auf dem Rückweg mussten wir an vielen Stellen mit L und M jonglieren (wie auch schon von anderen angemerkt).

Im Endspiel hat es uns dann endgültig gerissen. Erst einmal haben wir vier verschiedene Startpunkte ausgemacht, von denen mindestens zwei eine sinnvolle zweite Peilung ergaben. (Die ist recht schwierig, da das Ziel nicht benannt wird.) Danach kam dann wieder das M und L Problem. Wegen einbrechender Dunkelheit wurde es dann nichts mehr mit dem Finden der Box. :( ...

Ergänzung:
Am zweiten Weihnachtstag und mit Hilfe aus Hamburg haben wir uns nochmal auf den Weg gemacht und das Endspiel wiederholt. Mit Sonnenlicht und frischen Gedanken hat es dann auch geklappt. :D Der Box geht es gut, sie ist nur zu einsam, denn seit August war sie ungehoben geblieben. Da der Clou wegen der Zahlenprobleme etwas verunsichert, zwei Hinweise: a) Wenn ihr für das Endspiel die vier Bäume sucht, ignoriert alle Markierungen, die nicht eindeutig zur Beschreibung passen. Solange der Wald nicht erkennbar unterbrochen ist, seit ihr nicht zu weit gelaufen. :lol: b) Im Endspiel gibt es das unbenannte, aber super klar identifizierbare Peilungsziel. Es ist umgeben von Dornen. Von dort geht es in 160° weiter - egal, was eure Berechnung ergibt. :idea:


Zurück zu „Osti“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast