PS - Hohe List - Süd

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

PS - Hohe List - Süd

Beitragvon WormserWanderWölfe » 27.03.2018 8:38

HOHE LIST - SÜD
(versteckt Dezember 2017 durch WormserWanderWölfe)

Stadt: 66957 Eppenbrunn
Startpunkt: Parkplatz „Eselsteige“ an der L478
Parkplatzkoordinaten: N 49° 6.520, E 007° 36.200
Empfohlene Landkarte: Topo-Karte Naturpark Pfälzerwald NP7
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, ggfls. eine Machete :mrgreen:
Schwierigkeit: (*----) leicht, QS = Quersumme, Punkt vor Strich, …
Gelände: (***--) mittel, Wanderwege und Pfade, hier und da auch mal zugewachsen, festes Schuhwerk erforderlich !!!
Länge: 7,5 km; ca. 2,5 Stunden
Einkehrmöglichkeit: etwa auf 2/3 der Tour (nur Samstag und Sonntag offen)

Eine kleine Serie mit 5 Letterboxen
(Das Stempelblatt benötigt Ihr nur einmal für die ganze Serie)

Infos:
Um es mit den Worte eines guten Freundes zu sagen:
„Erwartet nichts Besonderes, auf die Bewegung kommt es an …“ 8-)
Es ist eine kurze Runde auf zum Teil vergessenen Pfaden und Wegen.
Eine Machete kann manchmal von Vorteil sein …
Und für das leibliche Wohl gibt´s eine Einkehr unterwegs

Viel Spaß wünschen Euch die WormserWanderWölfe !!!


Infos zum Wanderheim Hohe List auf http://www.hohelist.de


Stand 06.05.2018:
Bitte nur noch Version V05_2018 verwenden;
es wurden kleinere Korrekturen vorgenommen.

Danke an B&J und Givemefive für die Infos :D
Dateianhänge
HL Sued Titelbild.JPG
HL - Stempelblatt.pdf
(182.47 KiB) 41-mal heruntergeladen
HL Süd V05_2018.pdf
(464.43 KiB) 32-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von WormserWanderWölfe am 06.05.2018 9:12, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 213
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon M.U.T.H. » 28.03.2018 16:43

Am Samstag ging es zum Testlauf zur Hohe List - Süd.
Pünklich um 10 trafen wir uns mit NeuVoPi und einer Freundin von den WWW´s und schon ging´s los.
Zuerst schön bergab um später wieder bergauf zu steigen :lol: . Am Anfang kann es im Sommer schon passieren,
dass man eine Machete braucht, aber im Moment ist der Weg noch gut begehbar.
Die Werte ließen sich gut finden. Erst an der Einkehr war der Hunger so groß, dass wir Süd mit West
vertauschten :oops:
Nach der Stärkung ging es wieder bergab zur Box. Nach mehreren Malen Schritte zählen waren wir
am Finale. Die Box ist wahrscheinlich für Bergziegen versteckt :lol: , aber vor uns konnte sie sich auch nicht
lange verstecken.

Vielen Dank für diesen tollen Tag. Wir werden ihn sicher noch lange in Erinnerung behalten :!:
Wir versprechen auch keine Kisten mehr mit Heu zu verschenken :lol:

Liebe Grüße und auf die nächsten 40 Jahre sagen
M.U.T.H. und
Das namenlose Grauen.jpg
Das namenlose Grauen.jpg (21.21 KiB) 665 mal betrachtet

Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 57
Registriert: 01.08.2016 8:59

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Die 2 Glückspilze » 02.04.2018 17:52

Nach unserem Erstfindererfolg bei der Hohe List-Nord, sollte heute an dem Erfolg angeknüpft werden. Zielsicher und voller Freude ging es erstmal bergab. Bald merkten wir, dass uns wohl ein Gleichgesinnter folgte. Dieser holte uns recht bald ein und stellte sich als Trüffelwutz vor. Nun ging es in netter Runde gemeinsam weiter. Alle Werte konnten wir ohne Probleme finden. Während unserer Rast am PWV Haus gab uns Trüffelwutz gutenTipps bzgl. der Bonusbox. Nach dem wir uns ganz sorgfälltig umgesehen hatten, dies würden wir euch auch raten, ging es entlang schöner Felsen nun zum Glück bergab. Noch ganz im Austausch über unseren bisherigen Erfolge bei der Stempelsuche vertieft, waren wir nicht ganz aufmerksam und nahmen den ersten Felsen als Start fürs Finale. Das brachte uns eine Kletterpartie ein, aber leider keinen Stempel. Nun zeigte Trüffelwutz seine Stärke. Ruhig und konzentriert bügelte er den Fehler aus und führte uns zielsicher zur Box. Die Erstfindermedallie hat er dann noch mit uns geteilt, was wir sehr nett fanden.
Vielen Dank für die schöne Wanderung und die netten Gespräche, lieber Trüffelwutz, es war uns eine Freude dich kennengelernt zu haben. Deine Tipps werden wir auf jeden Fall umsetzen. :D
Ein Dankeschön auch an die Wormser Wanderwölfe für die schöne Wegführung und alle Arbeit.
Es grüßen die 2 Glückspilze :P
P.S. für Trüffelwutz --> wir wissen jetzt, wo die Bonusbox liegt. Danke für die Tipps. Mit ein bisschen Gehirnschmalz war es doch ganz einfach.

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 946
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon trüffelwutz » 02.04.2018 22:46

Mein letzter Anlauf auf die Hohe List wurde die Südroute. Bisher hatte ich niemanden gleichgesinnten in dieser Gegend getroffen, was schon etwas verwunderlich war bei dem schönen Wetter. Auch am Parkplatz Eselssteige wieder kein bekanntes Fahrzeug bzw. verdächtiges Nummernschild. :roll:
Es war mir nicht ganz geheuer gleich zu Beginn der Tour so viel Höhe zu verlieren, aber der Clue will es halt so. Es folgte ein idyllischer Bachlauf in moosgrüner Umgebung. Kurz darauf lief ich auf drei Wanderer mit Zetteln in der Hand auf. :mrgreen: So durfte ich die 2 Glückspilze kennen lernen, die zu dritt unterwegs waren. Nach kurzem Hallo und "beschnuppern" setzten wir den Weg gemeinsam fort, was den weiteren Verlauf der Tour sehr kurzweilig gestaltete.
Wir gewannen wieder an Höhe und liefen unter regem Erfahrungs- und Gedankenaustausch zur Einkehrmöglichkeit, wo es eine angenehme Pause in der Mittagssone gab. :P
Auf dem Weiterweg gab's noch so einige schöne Sandsteinformationen und Felsen zu bewundern. Im Finale haben wir dann einen Felsenbrocken zu früh angesetzt und mit aller Gewalt die Hinweise im Clue in die Realität vor Ort hineininterpretiert. :lol: Das führte zu anstrengenden Metern am Hang und brachte keine Box hervor. :lol:
Also zurück auf Anfang, noch einen Anlauf genommen und Bingo, da war SIE :D Mein Stempelbild war nun komplett und auch die Glückspilze freuten sich sehr über den gemeinsamen Erstfund dieser Dose.

8-) Lieber Andreas, Deine sehr gelungene Serie war für mich ein schönes Osterprojekt, das mich drei Tage beschäftigt und mir viel Freude bereitet hat. Vielen Dank für das Ausarbeiten der Touren mitsamt des Bonusrätsels, das Auslegen der Dosen und die selbstgeschnitzten Stempel. 8-)


Viele Grüße auch nochmal an die 2 Glückspilze, vor allem an "Papa-Glückspilz", dem ich meinen größten Respekt für die Wanderleistung zolle.
Danke an euch für die gemeinsamen Stunden und das Heißgetränk. :wink: Ich wünsche euch weiterhin viel Freude und den gezeigten Enthusiasmus beim Dosensuchen. :)

Bis bald im Wald,
Peter

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 07.04.2018 17:54

Drittfinder :D
Tolle Serie :D Auf der "Hohen List" angekommen, haben wir erstmal die "Hüttenbesuche Hohe List" gesucht, um uns dann im Anschluss entspannt zu den Füchsen und TABI in die Sonne zu setzen :D .
Bei "Süd" war alles stimmig :D Im Finale haben wir -aufgrund der Eintragungen der Vorläufer- gleich einen Felsen am Wegrand übersprungen und sind richtig ins Finale gestartet :D.

Liebe Grüße an alle, die wir getroffen haben :D :D :D :D und danke an den Placer
Wir freuen uns auf die weiteren Boxen dieser Reihe :D

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 951
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Lucky 4 » 10.04.2018 15:11

Früh am Morgen ging ich diese Runde alleine an. Problemlos erreichte ich zum dritten Mal die Hohe List. :!:
Auch diese Wegeführung hat mir sehr gut gefallen. :D

Vielen Dank für den schönen Stempel und die Zweitfinder-Urkunde.

Liebe Grüße aus Mainz
Stephan

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 502
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Die Wanderfalken » 10.04.2018 21:15

Zum Abschluss eines SUPERSCHÖNEN Wanderwochenendes stand für uns die Süd-Route auf dem Programm. Dass die Wegführung erst einmal kräftig abwärts geht, lässt auf einige zu bewältigende Höhenmeter im Anschluss schließen - und wir wurden nicht enttäuscht :mrgreen: :mrgreen:

Die Streckenführung hat uns trotzdem sehr gut gefallen und ist ein schöner Mix. Am letzten Felsmassiv erwartete uns dann noch ein ganz anderes "Highlight" - denn dort trafen wir auf eine Gruppe von Nacktwanderern. Was es nicht alles so gibt im Pfälzer Wald :lol:

Im Finale fanden wir recht schnell den richtigen Fels, die Kraxelei zum Boxenversteck können wir jedoch nicht so ganz nachvollziehen :cry: - gibt es doch ganz in der Nähe deutlich einfacher zu erreichende Versteckmöglichkeiten.

Liebe WormserWanderWölfe!

Ihr habt hier eine super Letterbox-Serie zusammengestellt. Tolle Gegend, reizvolle Wege, immer wieder zum Weiterwandern motivierende Einkehr :lol: , schön gestaltete Stempel. Die Serie bietet einfach alles, was sich ein Letterboxer so wünscht :mrgreen: :mrgreen:
Vielen Dank für sehr schöne Stunden im Wald sagen

die Wanderfalken Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 467
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Mummerumer » 12.04.2018 12:28

Nach meinem Ausflug zum Altschlossfelsen hatte ich noch viel Lust und eigentlich auch Zeit, so nahm ich mir noch den südlichen Weg vor. Die anfängliche Wegführung ließ mich ahnen, dass es auch hier wieder knackig wird. So war es dann auch, allerdings machte der Pfad alle Befürchtungen wett, der Aufstieg bot einmalige Blicke auf schöne Hänge und Täler. Dazu der beginnende Austrieb der Buchen und die vollkommene Ruhe. Ich war einfach nur begeistert. Klar musste ich am Namensgeber erst einmal eine Weile verschnaufen, dann ging es weiter Richtung Zielgebiet. Leider hatte ich bei allem Genießen die Uhr vergessen. So war es nicht verwunderlich, dass neben den Regentropfen auch eine gewisse Dämmerung meinen Marsch beschleunigten. Im Zielgebiet konnte ich dann den Hinweis auf die Bergziegen eindeutig bestätigen. Das machte aber gar nichts, immerhin hatte ich nun schon die dritte Ecke des großen Stempels in meinem Logbuch.
Danke an die WWW, die Serie hat auch hier wieder ihre Höhepunkte gehabt, es war einfach nur schön.
Viele Grüße aus Rheinhessen von Jens

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Los zorro viejo » 22.04.2018 16:59

:mrgreen: 8-) Wochenende in Lemberg 8-) :lol:
Als erste Tour hatten wir uns die Süd Route ausgesucht 8-) und wir wurden nicht
enttäuscht. Wieder gab es viel zu sehen und natürlich die gute Einkehr unterwegs. :mrgreen: so wie es uns gefällt :lol:
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky
:mrgreen: 8-)
Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1660
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Britta und Jürgen » 28.04.2018 18:03

..... für uns waren bei dieser Südstrecke leider zwei Stellen - zu Beginn der Tour - nicht eindeutig bzw. aus unserer Sicht nicht richtig. "Abzweig" und "schiefe Kreuzung" haben wir hier anders interpretiert. 8-)
Da alle Vorläufer und Testläufer hier keine Problem hatten, gehen wir auch nicht mehr näher darauf ein. 8-)

Ansonsten : eine tolle Südrunde mit sehr schönen Pfaden und Aussichtspunkten , mit Wetter vom Feinsten und einer sehr guten Einkehrmöglichkeit . :D

Danke an Andreas fürs Ausarbeiten einer sehr schönen Serie in einem sehr interessanten Teilgebiet des Pfälzer Waldes.... nicht zu vergessen : der tolle selbst geschnitzte Stempel(Teil) :D

Liebe Grüße und Danke an unsere Mitstreiter Sylvia ,Horst und Mathias für den schönen gemeinsamen Tag.... :D

Britta und Jürgen
mit Rennmaus Enya :wink:

PS: ...sonderbare Welt hier im Hinterland; laufend liefen uns "die chickens" vor uns über die Straße bzw. über den Weg...... und wir grüßen sie :!:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Die Viererbande » 29.04.2018 20:43

..... für mich war es die erste Tour der Serie, denn es hatte leider vorher nicht sein sollen. :(

Dafür passte gestern einfach alles - die Tour ist einfach phantastisch mit tollen Pfaden und Aussichtsmöglichkeiten. :D :D Der Frühlingswald bot unzählige Grünvariationen im Sonnenschein und idyllische Stellen im Überfluss. :D :D Bis auf drei Regentropfen passte auch das Wetter - Sonnenschein und Temperatur - perfekt, so dass wir auch das Mittagessen in freier Luft genießen konnten. :D :D
Bis auf die von Jürgen erwähnten Zweifel hatten wir keine Probleme bei der Boxensuche und wurden mit einem prachtvollen, selbstgeschnitzten (Teil)stempel belohnt.

Danke dem Wanderwolf für das weitere Erschließen des schönen Wandergebiets! Es ist zwar ein ordentlicher Weg bis dorthin, aber es lohnt sich!
Liebe Grüße auch an unsere Mitstreiter und an die Chickenwings, die 2x spontan über den Weg liefen :D :D !

Horst von der Viererbande

chickenwings
-
Beiträge: 576
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon chickenwings » 30.04.2018 7:35

Die Hohe -List-Süd gefiel uns sehr gut. Der schmale Pfad ins Tal zu Beginn und dann das Tal selbst - klasse :!: .
Weil die Rotte etwas von "Abzweigen" und "Kreuzungen" angedeutet hatten, schauten wir uns am ersten Abzweig gründlich um, was sich von Vorteil erweisen sollte.
Der Anstieg hoch zu den Gebäuden, naja, die Kondition wird dieses Jahr schon noch besser werden...
Dafür machten wir dann eine extra lange Pause in strahlendem Sonnenschein, und schauten, ob nicht doch ein Letterboxer auftaucht, der sich an uns vorbei schleichen will :wink: .

Das Stempelbild ist sehr schön gestaltet und geschnitzt.

chickenwings, die die Serie damit beendet hat

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1235
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

geloggt am 28.4.17

Beitragvon GiveMeFive » 02.05.2018 20:50

Hallo liebe WormserWanderWölfe, hallo liebes Forum

Eigentlich nur weil wir eine Karte dabei hatten, wurde schnell deutlich, dass der erste Abzweig nicht gemeint sein kann und auch mehr oder weniger wieder zurück zum Startpunkt geführt hätte. Auch ist die schiefe Kreuzung eher eine Gabelung. :wink:

Nachdem wir diese "Hürde" überwunden hatten, genossen wir einen "Rundum-Sorglos-Clue" und vor allem eine wunderschöne Wegführung. So kamen wir auch erwartungsgemäß an der Hohen List heraus. Hier gab es "wie schon gewohnt" leckere Pfälzer Köstlichkeiten, zu denen auch, man lernt ja nie aus, ein "Schiefer Sack" dazu gehört. :lol:

Hier trafen auch auf Herr und Frau Chickenwing, die in westlicher Mission unterwegs waren. Beide trafen wir etwas später noch ein mal und hier trügte uns die Erinnerung, bzw die beiden waren so überzeugend.... . (Liebe Grüße vom gefüllten LU-CK). 8-)

Da hatten wir aber schon nach der Box erfolgreich gesucht.

Vielen Dank für diese sehr schöne Letterbox und den schönen Stempel.

Viele liebe Grüße an die LU-CK Füllung Britta, Horst und Jürgen.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive.

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: PS - Hohe List - Süd (Nachtrag - 22.04.18)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 06.05.2018 12:17

Am Sonntag (22.04.18) stand zunächst die Süd-Tour auf dem Programm. Wieder ging es zuerst lange bergab. Die vernichteten Höhenmeter und mehr mussten dann anschließend durch einen strammen Aufstieg wieder gewonnen werden. Wir erreichten relativ früh die Einkehr, so dass wir auf eine längere Pause verzichteten, zumal noch die Nord-Tour auf dem Plan stand. Das war gut so, da wir auf dem Abstieg bald einen tollen Aussichtpunkt erreichten und dort in Abgeschiedenheit rasten konnten. Anschließend ging es in Richtung Zielgebiet. Der Hinweis mit dem Auslassen des ersten Felsblockes hat uns sehr geholfen und wir begannen an der richtigen Stelle mit der Boxensuche. Auch nach unserem Geschmack ist das Versteck sehr schwierig zu erreichen und es gäbe genügend andere Möglichkeiten, um die Kraxelei in Grenzen zu halten.

Wer die gesamte Chronologie der Serie sehen möchte, schaue in der Bonus-Runde nach bzw. folge dem Link zum Eintrag.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: PS - Hohe List - Süd

Beitragvon Stivo » 14.05.2018 13:55

Der Kurzurlaub in der Gegend wurde genutzt diese schöne Serie zu laufen. Das Lamberstkreuz-Feeling war eindeutig zu spüren, allerdings verdient die Umgebung mehrer Wanderungen!! Vielen Dank für die schönen Touren rund um die Hohe List,
bis bald im Wald Stivo


Zurück zu „WormserWanderWölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast