PS - Hohe List - Ost

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1156
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

PS - Hohe List - Ost

Beitragvon WormserWanderWölfe » 27.03.2018 8:36

HOHE LIST - OST
(versteckt Dezember 2017 durch WormserWanderWölfe)

Stadt: 66996 Ludwigswinkel
Startpunkt: unmarkierter Parkplatz an der L487, „großer Tiefenthaler Hals“
Parkplatzkoordinaten: N 49° 7.000, E 007° 40.350
Empfohlene Landkarte: Topo-Karte Naturpark Pfälzerwald NP7
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, ggfls. eine Machete :mrgreen:
Schwierigkeit: (*----) leicht, QS = Quersumme, Punkt vor Strich, …
Gelände: (***--) mittel, Wanderwege und Pfade, hier und da auch mal zugewachsen, festes Schuhwerk erforderlich !!!
Länge: 14,5 km; ca. 4,5 Stunden
Einkehrmöglichkeit: etwa auf der Hälfte der Tour (nur Samstag und Sonntag offen)

Eine kleine Serie mit 5 Letterboxen
(Das Stempelblatt benötigt Ihr nur einmal für die ganze Serie)

Infos:
Um es mit den Worte eines guten Freundes zu sagen:
„Erwartet nichts Besonderes, auf die Bewegung kommt es an …“ 8-)
Es ist eine längere Runde auf zum Teil vergessenen Pfaden und Wegen.
Auch geht’s etwas bergauf…
Eine Machete kann manchmal von Vorteil sein …
Und für das leibliche Wohl gibt´s eine Einkehr unterwegs

Viel Spaß wünschen Euch die WormserWanderWölfe !!!


Clue nochmal angepasst (nur 1. Zeile). Version 09_2018 ist aktuell.

Infos zum Wanderheim Hohe List auf http://www.hohelist.de
Dateianhänge
HL-Ost-Titel.jpg
HL - Stempelblatt.pdf
(182.47 KiB) 29-mal heruntergeladen
HL Ost V09_2018.pdf
(415.12 KiB) 3-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von WormserWanderWölfe am 11.09.2018 12:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 299
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Sarotti » 27.03.2018 21:53

Über die Einladung zum Testlauf am 24. März hatten wir uns sehr gefreut. :D :D Eine neue Letterbox in einem unserer Lieblingsgebiete des Pfälzer Waldes! Was wollten wir mehr? 8-)

Aber es wurde deutlich mehr. Die wenigen Andeutungen des Placers ließen uns nicht erahnen, was auf der Hohen List tatsächlich abgehen sollte an diesem Tag. :o :o Es war ein Testläuferletterboxertreffen auf dem höchsten Punkt. :roll: Wir haben uns sehr gefreut, dabei sein zu können, auch wenn wir aufgrund privater Verpflichtungen nicht viel Zeit hatten. :cry:

Der Placer war der Meinung, dass die Längste der Hohe List Touren gut zu uns passen würde. Wir haben uns dieser Herausforderungen selbstverständlich mit Vergnügen gestellt. 8-)

Bei herrlichem Vorfrühlingswetter konnten wir die Runde zu jederzeit genießen. Der Clue war eindeutig und wir waren uns nicht unsicher. Für den Erstfinder konnten wir sogar noch eine Kleinigkeit hinterlassen. :wink:

Viele Grüße an alle Testläufer des Tages und danke an die WWW für eine neue Serie.
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 954
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon trüffelwutz » 01.04.2018 9:32

Gestern habe ich mich aufgemacht die Hohe List über die Ostflanke zu erreichen.
Es war eine sehr schöne Wanderung bei frühlingshaftem Wetter auch wenn die Streckenlänge an der oberen Grenze meines persönlichen Geschmacks liegt.
Aber die lange Anfahrt soll sich ja auch lohnen. Und das hat sie auch. Die Wege sind allesamt gut begehbar. Auf dem ansteigenden Pfad könnte allerdings die im Kopfbeitrag erwähnte Machete Sinn machen, wenn die Vegetation hier demnächst explodiert. :lol: :mrgreen:
Die Werte waren alle gut zu finden und anscheinend habe ich immer richtig gerechnet, denn die Ergebnisse führten mich letztendlich zuverlässig zur Box und wieder zum Auto. :lol:
Der zweite Teil der Tour hat mich dann noch mehr für die "Strapazen" des Aufstiegs entschädigt. Eine im Prinzip ebene oder fallendene Wegführung, eine imposante Felsformatione und on top noch etwas WW-Feeling waren das Salz in der Suppe.

Der von den Testläufern liebenswerterweise überlassen Gast in der Box, war ein "alter Bekannter", wenn auch ein seltener und er wartet weiterhin auf Besuch, nun aber auf die Zweitfinder. :wink:

8-) :D Lieber Wolf, Papawolf, Andreas.... vielen Dank für's Herlocken in diesen inneren Kern unseres schönen Waldes, wo es den Anschein hat, dass es noch etwas ruhiger zugeht. Danke für die Serie, die Erstfinderurkunde und den Ost-Stempel. :D 8-)

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 959
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Lucky 4 » 10.04.2018 15:16

Nach einem guten Frühstück in Ludwigswinkel machten wir uns auf die längste Runde.
Am Parkplatz sahen wir einen PKW aus LU. Überraschenderweise holten wir die beiden Läufer noch ein. :o :wink: War nett Euch kennengelernt zu haben.
Erschöpft erreichten wir zum vierten Mal die Hütte und belohnten uns mit einem leckeren Kuchen. :D
Dann ging es ohne Probleme zum Finale.

Vielen Dank für einen weiteren den schönen Stempel und die Drittfinder-Urkunde.
Ein tolles Gesamtwerk bescherte uns zwei schöne Tage. :!: :!: :!: :!:

Liebe Grüße aus Mainz
Cleopatra und Stephan

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 519
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Die Wanderfalken » 10.04.2018 19:41

Das vergangene Frühlingswochende widmeten wir der Hohe List - Serie.
Offensichtlich noch nicht ganz wach oder (wegen des fehlenden Frühstücks) unterzuckert, unterlief uns bei dieser ersten und längsten Runde unser einziger Ausrutscher, der uns einige Extrakilometer kostete und auch dazu führte, dass wir (eigentlich bereits auf dem Rückweg von der Hütte) Stefan und Cleopatra (noch auf dem Hinweg zur Hütte) begegneten :lol: :lol: :lol:
Es war sehr schön euch kennen zu lernen und den Tipp zur Süd-Runde haben wir dann am Sonntag auch beherzigt :wink:

An der Hütte selbst trafen wir auf Los zorro viejo und Tabi, beide aus anderen Richtungen kommen - auch an euch herzliche Grüße :D

Ende gut, alles gut, landeten wir schließlich doch noch im Finale und konnten als ZWEITFINDER unseren 1. Stempel in die Logbücher und aufs Stempelblatt drücken.

Sibylle und Axel

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Mummerumer » 12.04.2018 12:41

Blieb also noch der lange südliche Weg. Am Mittwoch ging es zeitig los und meine Vorfreude wurde belohnt. Wieder ein super schöner Pfad mit tollen Impressionen, dazu wieder einige Rehe an den gegenüberliegenden Hängen. Oben angekommen bin ich dann wohl mit den beiden Kreuzungen durcheinander geraten und konnte feststellen, dass der beschriebene Weg auch andersrum funktioniert. Mein TJ hat mir bestätigt, dass andere Letterboxern vor mir ähnliche Erfahrungen gemacht hatten. So sammelte ich also zuerst den Wert T ein und machte auf dem Rückweg einen Besuch beim Wert R. Dank meinem GPS war ich dann bald wieder im Clue und konnte problemlos folgen.
Das Gebiet mit dem Schwimmbecken und den vielen Ruinen ist schon sehenswert. Ich machte noch die Bekanntschaft eines älteren Herren, der vieles über diese Bauwerke zu berichten wusste. Allerdings gab es damit auch einige Wartezeit, naja, immerhin war es hochinteressant. Das Versteck war schnell gefunden. Zum Glück ist es ordentlich gesichert, da in diesem Gebiet viele eindeutige Wildschweingrabungen zu sehen sind. Nun waren alle Himmelsrichtungen zusammen und ich freute mich auf den Bonus.
Liebe WWW, diese Serie ist einfach nur supertoll gestaltet. Bestimmt haben noch viele Letterboxer Freude an Euren Wegen.
Jens

Die 2 Glückspilze
-
Beiträge: 60
Registriert: 01.08.2016 8:59

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Die 2 Glückspilze » 15.04.2018 17:56

GESCHAFFT :D
Heute haben wir den für uns letzten Teil, der Hohen List Letterboxen erwandert. Auch bei dieser Tour gab es einige schöne Felsen zu bestaunen. Da wir den Bonusstempel schon hatten, ging es heute nicht bis zum Wanderheim. Aber es gab trotzdem einen schönen Platz zum picknicken. Nur an einer Stelle kamen wir im Clue ins straucheln. Der Pfad über dem Weg war uns nicht klar. Letzendlich ist es aber egal, welchen Weg man an dieser Stelle wählt. Alle Wege führen zum Ziel. Das Boxenversteck ist an einem sehr schönen und spannenden Ort. Nach dem wir noch ein paar Bilder gemacht haben, ging es auf bequemen Weg zurück zum Auto.
Vielen Dank für die schönen Touren.
Es grüßen die 2 Glückspilze :D
P.S.: Wir haben noch eine kleine Überraschung zurückgelassen.

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 808
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 21.04.2018 16:34

Uns hat es heute wieder in die Südpfalz gezogen :D
Herrliches Wetter - perfekter Clue auf schönen Wegen :D
Unser Stempelbild füllt sich :wink:

Dank an den Placer und liebe Grüße
Manfred und Birgit

"Der Clou" wurde von uns mitgenommen - war noch nicht bei uns :D

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1246
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Los zorro viejo » 25.04.2018 17:39

:mrgreen: 8-) Wochenende in Lemberg 8-) :mrgreen:
Nun war nur noch die längste Tour zu laufen 8-) um das tolle Stempelbild
zu vervollständigen. 8-) Da wir die die Bonus und die Hüttentour schon hatten konnten wir
hier etwas abkürzen. :mrgreen: Also ging es nur bis zur gemerkten Kreuzung und dann Richtung Finale 8-) :lol:
genau wie Nord, Süd und West hat uns auch die Ost Tour sehr gut gefallen.
Danke an die WWWs für eine Letterboxenserie die uns viel Spass an 2 schönen Wochenenden brachte.
:mrgreen: :mrgreen: Danke und liebe Grüße
von Heidi und Jacky 8-) :mrgreen:

Los ZorroViejo

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 493
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: PS - Hohe List - Ost (Nachtrag - 21.04.18)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 06.05.2018 12:15

Am Samstag (21.04.18) starten wir mit der Ost-Tour. Abwärts strebten wir zielstrebig dem ersten Hinweis zu. Wir fanden ihn auch ohne Probleme, stellten uns allerdings die Frage, ob es notwendig war, 500 m hin und wieder zurück entlang des "schwarzen Flusses" zu wandern - nur für den Wert.
Danach ging es weiter entlang von Wiesen, bis wir endlich auf dem verwachsenen Pfad die ersten Höhenmeter überwinden konnten. Am Ort der zu zählenden Metallstäbe legten wir eine Vesperpause ein, um frisch gestärkt die letzten Höhenmeter überwinden zu können. Auf fast ebenem Weg erreichten wir dann die Einkehr. Der Rückweg führte uns dann an einer Sehenswürdigkeit vorbei, zu der wir fast schon auf dem Hinweg einen Abstecher machen wollten. Nach längerer Wanderung erreichten wir, sicher durch den Clue geführt, das Zielgebiet und fanden ohne größere Probleme die Box.

Wer die gesamte Chronologie der Serie sehen möchte, schaue in der Bonus-Runde nach bzw. folge dem Link zum Eintrag.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 787
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Stivo » 14.05.2018 13:56

Der Kurzurlaub in der Gegend wurde genutzt diese schöne Serie zu laufen. Das Lamberstkreuz-Feeling war eindeutig zu spüren, allerdings verdient die Umgebung mehrer Wanderungen!! Vielen Dank für die schönen Touren rund um die Hohe List,
bis bald im Wald Stivo

Benutzeravatar
diedannstadter
-
Beiträge: 51
Registriert: 03.09.2011 22:39
Wohnort: Dannstadt

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon diedannstadter » 04.06.2018 12:58

Zurück aus unserem Kurzurlaub in der wunderschönen SÜD-Pfalz ein herzliches Dankeschön für diese, zwar lange, aber schöne Tour. Und wir haben tatsächlich eine neue Einkehr kennengelernt und dort gleich noch eine weitere BOX ( Hüttenbesuche Hohelist ) gehoben.
Liebe Grüße Marion, Jürgen, Tim und Moritz

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 730
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Big 5 » 13.06.2018 12:04

Aller guten Dinge sind vier :lol: Heute beim vierten Besuch dieser Gegend konnten wir endlich einkehren :D Dies haben wir dann sogar gleich zweimal gemacht :?: :idea: :mrgreen: Den Rahmkuchen kann ich nur empfehlen :P Auch hier waren wir am Sonntag fast allein unterwegs und konnten die Natur genießen. Um so erstaunlicher, dass es an der Hütte rappelvoll war. :o Irgendwie sind die Anderen alle eine andere Runde gelaufen :roll: Vielen Dank für die schöne Boxenserie!

Viele Grüße
Kerstin, Finn mit murphy

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 514
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: PS - Hohe List - Ost

Beitragvon Wanderwölfe » 23.08.2018 7:46

Hallo,

gestern sind wir die Hohe List Ost Tour gelaufen.
Irgendwie hat die Sache mit dem Pfad und damit auch die Zahl der Metallstäbe bei uns nicht geklappt.
Trotzdem kamen wir gut zur Hütte. Auf dem Rückweg haben wir den Ort mit den Metallstäben entdeckt, sind von da aus zur Bank und dann ins Finale. So konnte sich die Box nicht lange verstecken :P
Vielen Dank für diese tolle Runde - wir freuen uns schon auf die anderen Teile.
Liebe Grüße

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: Irgendwie war der Wurm drin

Beitragvon NeuVoPi » 10.09.2018 8:26

Zusammen mit Terrari und Bergstock 431 sind wir diese Runde am Samstag angegangen.
Gleich zu Beginn haben wir die Aussage "oberen Weg" falsch interpretiert und uns gleich einmal 4 Extrakilometer gelaufen. :o
Im weiteren Verlauf brachte uns ein Verleser des Rudelführers weitere 4 km extra auf den Tacho. :oops:
So machten wir uns ohne Wert R auf direktem Weg zur namensgebenden Hütte.
Ahnend, was es mit dem Felsen mit Bank auf sich hat, liefen wir über die Location von Wert R dort hin.
Unterwegs holten wir von unserem Telefonjoker Gewissheit, dass wir endlich in der richtigen Spur sind.
Danach konnte die Box problemlos gefunden werden.
Vielen Dank an die Placer für die, wenn´s problemlos läuft, gelungene Runde und den weiteren Teilstempel. :P
NeuVoPi


Zurück zu „WormserWanderWölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast