AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 295
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Sarotti » 10.12.2016 20:59

Wir hatten heute superschönes Wetter, angenehme Temperaturen und konnten diese sehr schöne Runde genießen. :D :D :D

Das verlassene Gebäude liegt an einer beeindruckenden Stelle.

Wir sind ohne Probleme zur Box gekommen. :D

Vielen Dank für diese Runde und liebe Grüße,
Sabine und Thomas

PS: Nach unserer Theorie fehlt am Hochsitz das größere Schild.

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 661
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 13.12.2016 11:52

Am 11.12.16 rutschen wir mit dem Fürst der Finsternis den Hang hinunter :lol: :lol:

Der Pfad über die steinige Rutsch und die anschließende Behausung von Satan sind wirklich ein absolutes Highlight :!:

Leider wurde ich für den Besuch schwer bestraft :oops: :cry: – den Hinweis „auf den Kopf aufpassen“ sollte wirklich beherzigt werden !!! Ich schlug mir schwer den Schädel an :evil:

Mit der unbedingt notwendigen Taschenlampe ist der Besuch aber absolut lohnend. :D :D

Auch das verlassene Gelände hat mir gut gefallen. Der anschließende, längere Waldweg war problemlos zu gehen und schnell und sicher konnte ich die Box mit Ihrem lustigen Stempel finden :D :lol:

Danke für diese schöne Runde.
Grüße nach Worms
Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 891
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 05-01-2017

Beitragvon Die 4 Müller's » 07.01.2017 11:30

Hallo Letterboxer :P

bei doch frostigen Temperaturen zog es uns auf diese kleine Runde. :D
Leichter Schneefall und tolle Aussichten gab es zu geniesen. :mrgreen:
Eine schöne Wegwahl bis hin zur "Rutsch" und weiter bis zur Box, wobei
das von uns "gedeutete" Schild nicht immer vorhanden war. :roll:
Im Zielgebiet haben wir eine Weile gesucht und dann kurz den "TJ" gezogen,
da die Dose nicht nur unter "Holz & Steinen" versteckt ist :? , sondern nur
1-2 m entfernt eine "Blättersammlung" abgeladen wurde, welche auch die
Dose mehr verhüllte. :evil:
Nach Rücksprache suchten wir an der vermuteten Stelle und konnten die Dose
wohlbehalten finden. :mrgreen:

Danke an den Placer und TJ für die schöne Runde.

Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:D 8-) :twisted: :lol:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1232
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 22.01.2017 20:32

Hallo liebe WWW, hallo liebes Forum

Nach der Kirche am Strand und der üppigen Stärkung zogen wir weiter zur Teufelsrutsch.

Trotz hart gefrorenem Boden und Schneeresten wagten wir den steilen Abstieg zum Teufelsrutsch und zur Schinderhannes-Höhle. Wir haben es uns auch nicht nehmen lassen die Höhle zu erforschen. :) Auffällig: Man kann nahezu aufrecht gehen, es ist recht warm (verhältnismäßig) in der Höhle - Rückzugsgebiet für viele Spinnen - aber keine Fledermäuse. :wink:

Die gesamte Runde geht viel durch den Wald und war sehr abwechslungsreich und ansprechend. Die Box und alle Werte haben wir gut gefunden. :P

Vielen Dank für den schönen Clue und den tollen Stempel dazu.

Liebe Grüße an unsere Mitwanderer Britta&Jürgen, Divehiker und Viererbande, es war wieder ein schöner Sonntag mit euch.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

divehiker
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon divehiker » 22.01.2017 21:20

Nach dem Picknick bei der Kirche am Strand ging es weiter nach Nack zur
Teufelsrutsch.
Auch diese Tour war trotz der Minusgrade sehr schön zu laufen und wir
genossen die herrlichen Aussichten, die sich uns boten. :D
Das Schild am Hochsitz fanden wir nicht, was aber nicht weiter störte.
Natürlich erkundeten wir auch die Schinderhannes-Höhle, wenn es auch wegen
der Spinnen und Cocons :shock: (Erinnerungen an Alien kamen auf) ein wenig gruselig
war. Diesen Part sollte man auf keinen Fall auslassen.
Vielen Dank für die tolle Tour und den schönen Stempel an WWW.
Vielen Dank für den tollen gemeinsamen Wintertag an Britta&Jürgen, Givemefive
und die Viererbande. :D
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 23.01.2017 16:44

Gut gelaunt ging es weiter zum Teufel.... :D :D

Dieses Mal auf Waldwegen und schönen Pfaden folgten wir den teuflischen Spuren. :D
Ohne Probleme erreichten wir das Zielgebiet und fanden dort wieder einen toll gestalteten Stempel . :D

Danke auch hier an Andreas von WWW für eine weitere schöne Tour in Rhoihesse. :D

Liebe Grüße an unsere Wandergruppe,
es war ein toller gemeinsamer Winterwandertag :D

Britta und Jürgen
mit Enya :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 23.01.2017 23:47

.... gut gestärkt ging es weiter in das uns völlig unbekannte Nack. Wir hatten eigentlich nicht mit einer Tour durch den Wald gerechnet, aber trotz der frostigen Temperaturen boten die Schneereste im strahlenden Sonnenschein ein tolles Panorama. Der Verschönerungsverein hat seinem Namen alle Ehre gemacht und an zentraler Stelle eine tolle Hütte (leider nicht zu besichtigen) errichtet. Auf dem ebenfalls liebevoll gestalteten Vorplatz genossen wir die herrliche Aussicht, die sich dort uns darbot. :D
Bald darauf gelangten wir an die Namensgeberstelle der Box und an die Schinderhannes-Höhle, die wir natürlich erkundigen mussten. Auch diesmal war niemand zu Hause und der Durchgang leider vermauert. Dennoch machten wir beachtliche Naturbeobachtungen :o und können den Abstecher nur empfehlen.
In der Folge war die Box schnell gefunden. Diesmal gab es einen lustigen, sehr originellen Motivstempel als Belohnung. :D :D
Vielen Dank dem Wolf auch für diese tolle Tour, den schönen Stempel und das Zeigen der interessanten Stellen. Mal sehen, was das Internet noch zur Höhle liefert.

Liebe Grüße von

Solveigh, Max und Horst von der Viererbande

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon bergstock431 » 27.02.2017 9:41

Hallo Leute,

der Weg führt zu einem tollen Aussichtspunkt und über schöne Waldpfade und Wege sicher zur Box. Den Teufel haben wir in Form von Rechenfehlen auch getroffen. ;-)

Danke und Gruß

Terrari und Bergstock

wild-rover
-
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon wild-rover » 06.03.2017 15:21

Nachdem wir gestern die box bei der Strandkirche ans Tageslicht geholt hatten, ging es weiter nach Nack. Hier auf der Höhe pustete der Wind schon etwas heftiger, so dass uns die Schutzhütte zum picknicken gerade recht kam. Gut gestärkt ging es weiter zur Hüttedes V-Vereins von deren Terrasse sich uns ein beeindruckendes Panorama zeigte. Die sich anschließende Teufelsrutsch nebst Höhle ließen wir uns natürlich auch nicht entgehen (das sollte man tatsächlich gesehen haben). Nach dem kurzen Abstecher ging es, dank des klaren clues, ohne Umweg dem Zielgebiet entgegen. Die finalen Peilungen und Schritte führten uns dann auch punktgenau zum boxenversteck - Dose und Inhalt sind wohlauf. Auf dem Rückweg hatten wir dann, wie empfohlen, den Blick nochmal nach hinten gerichtet und waren wieder von dem tollen Ausblick beeindruckt.

Vielen Dank liebe WWW für diese ausgesprochen schöne Runde sowie den wiederum klasse Stempel aus der Rhoihesse-Serie.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 945
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 26.03.2017 9:13

Bei bestem Wanderwetter machte ich mich gestern mit Herrn Stivo auf in die Rheinhessische Schweiz. Die Teufelsrutschrunde war die erste Box des Tages.
Trotz Sonnenschein hätte man durchaus ein Mützchen gegen den frischen Wind gebrauchen können. Die Cluebeschreibung war für uns eindeutig und führte uns vorbei an all den Sehenswürdigkeiten sicher zum Finale und der Letterbox.
Lediglich das größere Schild, das man sich beim Hochsitz merken sollte scheint nicht mehr da zu sein. :? Eine herrenlose Halterung dagegen schon. Der Clue hat aber genug Sicherheit und braucht diesen Hinweis aus meiner Sicht gar nicht.

8-) Danke für's Herlocken und Zeigen der Gegend und die Letterbox. Der schöne Stempel reiht sich nahtlos in die Serie ein. 8-)

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Die Wanderbienen
-
Beiträge: 28
Registriert: 25.01.2015 20:35
Wohnort: Albisheim

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Die Wanderbienen » 26.03.2017 10:03

Eine Tolle Tour durch den Wald mit Besuch des "Teufels" :evil: in seiner Höhle. Wir haben uns hineingetraut! Dann leider auf dem letzten Wegstück verfranzt. Trotzdem haben wir nach längerer Suche die Box noch gefunden. Hurra und einen tollen Stempel gabs auch! War sehr schön! :lol: :evil: :evil:

Viele Grüße

Die Wanderbienen aus dem Zellertal

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Stivo » 26.03.2017 10:54

Bei allerbestem Wanderwetter ging es gestern zum Teufelsrutsch.
Bis auf das besagte Schild war alles eindeutig, sodass die Box problemlos gefunden wurde.
Danke für die schöne Runde und LG an Herrn Trüffelwutz
bis bald im Wald
Stivo

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 466
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Mummerumer » 26.03.2017 18:20

Bei dem Wetter hat uns nichts mehr gehalten. Zusammen mit Jutta und Fred ging es nach Nack. Der Weg war immer eindeutig und natürlich folgten auch wir dem Umweg, die Teufelsrutsch war bald gefunden, dann ging es in die Höhle. Zugegeben, der Zugang war etwas schwierig, aber bald konnten wir sogar aufrecht stehen. Auf dem weiteren Weg konnten wir ganz viele Frühlingsfarben entdecken, ein Buntspecht begleitete unsere Mittagspause mit seinem eintönigen Klopfen und ein Zitronenfalter war auch schon unterwegs.
Die Box war bald gefunden, ein weiterer schöner Stempel ist nun in unserem Logbuch.
Auf dem Rückweg machten wir noch einen Umweg ins Aulheimer Tal, die Hotrocks sind einfach immer wieder einen Besuch wert.
Danke an die WWW, der Weg war klasse.
Bis bald, viele Grüße von Andrea und Jens

Benutzeravatar
Rabezahlt
-
Beiträge: 27
Registriert: 30.06.2011 14:22
Wohnort: Mainz

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon Rabezahlt » 14.04.2017 22:15

Heute waren wir in Nack und haben die Box gesucht und schnell gefunden. Da gab es, was ich in Rheinhessen sonst so vermisse: Wald. :D Natürlich haben wir den kurzen Abstecher zur Höhle gemacht und haben auch das Innere der Höhle untersucht. Alles in allem war es ein kurzweiliger, netter Spaziergang bei sonnigem Wetter im Wald ...und das in Rheinhessen.

Danke an die Placer für das Zeigen dieses seltenen Fleckchens.

Grüße von

RABEZAHLT
sonst zu dritt, heute zu fünft

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 574
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: AZ - Teufelsrutsch Letterbox

Beitragvon die blinden Hühner » 24.04.2017 18:27

Mit einem echten Rhoihessenpärchen aus dem Muggellager nahmen wir die Rutschpartie in Angriff. An dem verlassenen Gelände haben wir uns ausgeruht und gepicknickt, trotzdem mussten wir den Abstecher zur Höhle allein machen. Beim Anblick des Geröllfelds verließ unsere wanderungeübten Begleiter der Mut, obwohl das steilste Stück eigentlich schon geschafft war. Leider haben die zwei so das Highlight der Tour verpasst und mussten sich mit einem Foto begnügen.
Der Rest ging problemlos und der witzige Stempel hat - auch bei uns - Eindruck gemacht.

die blinden Hühner


Zurück zu „WormserWanderWölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast