AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1226
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von WormserWanderWölfe » 06.09.2016 23:11

Rhoihesse Happy 200
DIE ZWEI TÜRMCHEN - LETTERBOX
(placed Juli 2016 durch WormserWanderWölfe)

Stadt: 55237 Lonsheim
Startpunkt: Wanderparkplatz „Auf der Hemm“, am Ende der Straße „Im Kappeseck“; Vorsicht, die Zufahrt ist nicht ohne!
(Oder Ihr parkt unten im Ort und lauft zu Fuß hoch zum Parkplatz; ca. 750 m und 100 hm)
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----)
Gelände: (**---) Überwiegend Pfade und Wirtschaftswege
Länge: ca. 3,5 km, ca. 1-1,5 Stunden ohne Pause

Diese kurze Wanderung führt euch durch das Lonsheimer Wäldchen oberhalb von Lonsheim.
Es ist eines der wenigen bewaldeten Bereiche in Rheinhessen.
Unterwegs werdet ihr tolle Aussichtspunkte mit Ausblicken bis zum Taunus oder Donnersberg, falls es das Wetter zulässt :mrgreen: und natürlich eine Letterbox finden.

veröffentlicht am 23,09,2016 durch cfh-admin

Vorsicht neuer Clue :!: :!: :!: :!:
Bitte nur noch Version V10_2016 benutzen :!: :!: :!:

Für alle die sich das neue Ausdrucken sparen wollen: nur eine Rechnung nach Wert C und ein Wort vorm Finale sind geändert.
Dateianhänge
Titelbild.JPG
Die zwei Türmchen V10_2016.pdf
(396.59 KiB) 213-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von WormserWanderWölfe am 04.10.2016 14:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 496
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von Mummerumer » 24.09.2016 12:37

Am 21. Juli ging es für die Mummerumer Männer zum Testlauf ins Lonsheimer Wäldchen. Der Weg zum Startpunkt war eigentlich gar nicht so schlimm, aber das ist wohl eher Ansichtssache. Wir Kamen aber schon zu der Meinung, dass der Parkplatz bestimmt nicht so oft genutzt wird. Das sollte sich jetzt aber ändern, denn es gibt hier eine Letterbox. Der Weg durch das Wäldchen, vorbei an den beiden schönen Türmchen und anderen Punkten, ist einfach nur super gut gewählt. Wir haben die vielen schönen Aussichten wirklich genossen.
Auf dem Weg zum Ziel mussten wir wieder einmal ganz genau hinschauen. Aber das gehört ja eigentlich zum Letterboxing. Im Zielgebiet hatten wir leichte Problem mit den Richtungen LINKS und RECHTS (die sind aber jetzt korrigiert), die Box war aber mit unserem Letterboxerinstinkt bald gefunden.

Alles in allem ein hübschen Weg mit vielen tollen Aussichten, an dem bestimmt viele Letterboxer ihre Freude haben werden.

Grüße nach Worms und Danke, dass wir hier testen durften.
Nils und Jens

tigerente
Placer
Beiträge: 645
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von tigerente » 25.09.2016 9:52

Erstfinder

Zunächst gehört mal die Anfahrt erwähnt! Holla, ich kam ganz schön ins Schwitzen.... :twisted: :twisted: :twisted:
Fast noch schlimmer als die Auffahrt zur Moschellandsburg.... immer schön beten, dass keiner entgegen kommt, geschweige denn von der Steigung!
Aber ich war alleine hier oben - zumindest am Parkplatz. Perfekt war nach der Sonnenrunde wieder der schattige, kühlende Wald. Schnell waren Türmchen eins und zwei erreicht. Die Aussicht ist auch hier einfach nur gigantisch! Schön, an solche tollen Orte in Rhoihesse gelockt zu werden. Vielen lieben Dank an das Team Rhoi Hesse. Die Box habe ich zielsicher gefunden, auch wenn ich zwischendurch etwas am Zweifeln waren. Manchmal muss man auf dem Weg ein paar Schritte zurück machen, um weiter voranzukommen. Von den Pfaden darf man sich auch nicht wirr machen lassen. Die letzte Gabelung war für mich allerdings eher eine Einmündung, bin dann aber doch instinktiv richtig gelaufen und konnte die Box im abgelegenen Versteck schnell finden. Vielen Dank auch hier für einen richtig schönen Stempel, die Erstfinderurkunde und auch sonst für die tolle Tour.
sagt die
tigerente

P.S. Die Box ist groß genug für Hitchhiker. Also nix wie los!

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 858
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von der kleine Elefant » 29.09.2016 9:27

Bei der Zufahrt zum Parkplatz muss man schon genau aufpassen. Spannend!
Für mich ist es immer wieder ein "Highlight", Werte auf einem Turm zu finden :o .
Ohne jemanden dabei zu haben, der freiwillig nach oben geht :mrgreen: .
Meine Zweifel, wurden dank Telefonjoker, ausgeräumt und die Box als Zweiter gefunden.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1314
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von Los zorros viejos » 01.10.2016 18:23

:mrgreen: :lol: Rhoihesse Happy 200 :mrgreen: :lol: 24. bis 30. September 2016 :mrgreen: :lol:
Eine schöne und gemütliche Runde, wäre da nicht Wert C gewesen :roll: :roll:
schon beim 2. Turm merkten wir, dass hier was nicht stimmt. :roll:
Zurück wollten wir nicht, so blieb uns nur noch unser Letterboxeninstinkt um die Dose zu finden.
Es hat geklappt, sogar noch als Drittfinder. :lol:
Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky :mrgreen: :mrgreen:

Los Zorro Viejo

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1322
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von GiveMeFive » 01.10.2016 18:36

Hallo liebe Wormser Wander Wölfe, hallo liebes Forum

Die Idee war, noch vor dem Letterboxertreffen, in der Nähe von Wörrstadt eine der neuen Rhoihesseboxen zu laufen. So fuhren Jürgen, Horst und wir nach Lonsheim.

Bei der Anfahrt hoch zum Parkplatz wurden wir immer mehr unsicher, ob das der richtige Weg sein kann. Beifahrer Horst "ermutigte" uns aber mit den Worten: Jetzt tritt mal beherzt auf das Gaspedal. :lol:

Das Lonsheimer Wäldchen zog uns mit seinem Flair sofort in seinen Bann. Wunderschön, wie die Pfade dort angelegt wurden. Beide Türme wurden natürlich bestiegen und die Aussichten über Rhoihesse genossen. Wahrscheinlich unterscheiden sich Pfälzer und Rheinhessen unter anderem auch darin, das hier ein Abzweig eine Gabelung ist. Nur leicht kamen wir deswegen ins Schlingern, aber nicht ins Schleudern und so haben wir (fast) ohne Probleme das Boxenversteck gefunden und durften unseren ersten Rhoihesse-wird-200-Stempel ins Logbuch drücken. :D

Vielen Dank für die sehr schöne, kurzweilige Letterbox und den schönen Stempel.

Viele liebe Grüße an unsere Mitfahrer und Mitwanderer Jürgen und Horst.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1104
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von Die Viererbande » 01.10.2016 20:04

Carpe diem hieß das Motto.... Und so ging es auf Anregung der Mitwanderer noch auf Rhoihesse-Tour. Die Anfahrt war kein Problem, hatte doch Mathias ein ordentliches Auto (=Audi) und legte nach geschlechtsspezifisch korrekter Fahrweise das kurze Steilstück ohne Probleme zurück....
Das Wetter war leider nicht so brillant, das tat aber der Schönheit der Tour keinen Abbruch und wir konnten die beiden Namensgeber beide besteigen und die schönen Ausblicke aufs Umland genießen. :D :D Besonders gut hat uns der zweite, in Eigenregie errichtete, Turm gefallen. Tolle Idee, seine Lehrlinge so einzusetzen. Es ist bestimmt ermutigend, solch ein Bauwerk dann schließlich einzuweihen.

Im Zielgebiet hatten wir kleinere Schwierigkeiten, die Box war aber trotzdem schnell gefunden und es gab einen tollen Motivstempel! :D :D

Danke dem Wolf für die feine Auftakttour und an meine Mitwanderer für die gute Idee des Abstechers!

Liebe Grüße von

Horst von der Viererbande

Team Keks
Placer
Beiträge: 74
Registriert: 16.01.2015 21:13

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von Team Keks » 01.10.2016 20:24

Auch wir wollten am Tag des großen Treffens zumindest eine der neuen Letterboxen suchen und finden. Und so machte sich das Team zusammen mit hmpfgnrrr auf die Suche nach den beiden Türmchen. DIE haben wir auch problemlos gefunden (und bestiegen), die Box jedoch erst nach ziemlich konkreter Nachhilfe per Telefon. Eigentlich hatten wir den Weg gar nicht verloren, wir hätten nur noch etwas weiter gehen müssen, aber mindestens eine der vier von uns ermittelten Zahlen war wohl falsch. Unsere Vermutung ist "C". Und wenn es nur vier Variablen gibt, wirkt sich so was halt ganz schön aus. Ich wüsste gerne, was wir da falsch gezählt haben.
Mit besagter Nachhilfe konnten wir die Box natürlich bald finden. Sehr schön versteckt.

Mir hat an der Tour neben dem Aufstieg auf den ersten Turm am Ende das schöne Herbstlicht nach dem Regen gefallen. Selbst die sich bewegenden Schatten der Windräderblätter sind dann ein Schauspiel.

Die Fahrt zum Parkplatz ist ein Abenteuer. Was es nicht alles gibt....

Vielen Dank für die Box!

Benutzeravatar
hmpfgnrrr
Placer
Beiträge: 112
Registriert: 16.04.2014 22:43
Wohnort: Mainz

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von hmpfgnrrr » 01.10.2016 22:49

Im Anschluss an das Event in Wörrstadt sind Team Keks und ich noch in das Lonsheimer Wäldchen gefahren, um zumindest eine der neuen Letterboxen an diesem Tag zu laufen. Die Anfahrt kannte ich schon, vor ein paar Jahren bin ich da mal im Schnee hochgefahren; so war das heute im Dauerregen und mit Laub auf der Straße ein Klacks!

Die beiden Türmchen ließen sich ja noch ohne Probleme finden. Diese fingen jedoch direkt danach an. Irgendein Wert (womöglich "C"?) schien nicht zu passen, so dass wir fortan eher rieten, wie es weitergeht, als es tatsächlich mit dem Kompass nachvollziehen zu können. So kam es dann, dass wir die falsche Örtlichkeit als Startpunkt für das Finale annahmen - und dort natürlich keine Box finden konnten. Ein Anruf beim Placer brachte Klarheit. Vom richtigen Startpunkt aus konnten wir auch mit falschen Werten zum Versteck vordringen und dort die Box bergen. Mittlerweile hatte der Regen aufgehört und die Sonne kam sogar hervor, so dass das noch ein schöner Abschluss für diesen Tag wurde!

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1753
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von Britta und Jürgen » 02.10.2016 8:58

..... da hat doch der Andreas von "WWW" eine wirklich tolle Runde in Rheinhessen gelegt..........vielen Dank

Schöne lange Pfade flankiert von zwei sehr interessanten Türmchen aus unterschiedlichen Epochen.

Liebe Grüße an meine Mitwanderer aus der Pfalz ; heute in Rheinhessen unterwegs.....

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 334
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von Saxmann » 03.10.2016 17:04

Komisch, daß in den Foren keine Meldungen nicht gefundener Boxen zu finden ist.
Ich war nahe dran:
Zur Anfahrt:
Ich kam mit dem Wohnmobil und wußte leider aus der Beschreibung nicht, was das Problem bei der Anfahrt ist: Letztes Stück sehr schmal und steil.
Hätte ich das gewußt, wäre ich mit meinem Womo bis zum Rand des Walder hochgefahren und hätte dann ( halb legeal) rechts geparkt: Platz wäre dort genug gewesen
Übrigens habe ich mich beim Abstieg auf besagten letzten Stück hingelegt. Ohne Folgen. Erstaunlich, was der Mensch so aushält.
Zur Beschreibung. Bereits die erste Peilung fand ich fragwürdig- habe aberbis zum 2. turm alles gut gefunden. Danach aber, am ende des schattigen Weges, ergab meine Berechnung dorthin, wo ich hergekommen war.
Im einen Anfall tiefster Schwermut habe ich dann den Gedenkpark der Öko-irren durchwandert und hoffte, auf eine Stelle zu treffen, wo
...entweder ein Schild am Waldrand steht oder
...hinter einer Wiese Windräder zu sehen sind.
Letzters gelang mir, und kurz danach hatte ich die Box in Händen.
Ach, was ist das schee, wenn man schon alle hoffnung verloren hat und dann doch noch erfolgreich ist.
Den Mittteilungen zu Folge ist vielleicht Variable 3 das Problem? einfach mal die Hälfte zählen oder so.
Egal, ich fands Klasse.
Allen, die die diese Box ohne Hilfe gefunden haben, gebührt meine tieftste Hochachtung.- Mich eingeschlossen :-))
Danke für die Box !

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 355
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von suwo » 03.10.2016 17:45

Unsere Box Nr. 2 für heute - der Fund war allerdings Letterboxinstinkt gepaart mit Hartnäckigkeit oder reine Glückssache?
Die Anfahrt: Hu, ganz schön steil und eng, hoffentlich kommt keiner von oben runter :o Es ging gut! :mrgreen:
Der erste Teil: Tolle Pfade, hübsche Türmchen (ich bin sogar hoch, obwohl ich sonst so was meide, zum Glück hat dieser nicht geschwankt...)
Ab dem 2. Turm: Peilung, Betonweg, häää? Nichts wollte passen, auch nicht unser zweitmöglicher Wert für C. Also das Nächstliegende angenommen, aber auch das brachte uns nicht weit. Wir haben uns dann von möglichem Finalgebiet zum nächsten gehangelt und mit Ausdauer nach viel Sucherei (und Flucherei :twisted: ) die Box kurz vorm Aufgeben gefunden.
Welcher Wert für C der richtige ist, wissen wir immer noch nicht :?

Eine wunderhübsche Runde, wenn man denn eindeutigere Werte und mehr Sicherheiten hätte...

Danke und viele Grüße von suwo (wieder daheim und sich stolz erholend: 6 Letterboxen in 3 Tagen, das haben wir ja noch nie geschafft 8-) )

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1226
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von WormserWanderWölfe » 04.10.2016 9:00

Da es wohl doch einige Schwierigkeiten bei dieser Letterbox gibt, schicken wir heute ein weiteres Testläuferteam los um den Clue nochmals zu prüfen.

Was wir schon rausbekommen haben ist, dass einige den Wert C nicht genau zuordnen können. Es sind tatsächlich Betonfüsse der Bänke um einen Fahnenmast / Fahnenmastständer, nicht an der "Hütte" selbst.
Damit sollten auch die kommenden Rechnungen passen.

Ich warte nun mal den neuen Testlauf ab und werden ggfls den Clue anpassen.

Sorry an alle die so viele Schwierigkeiten haben.

Und an alle Autofahrer kann ich nur sagen: wenn man vorausschauend fährt, kann man Engstellen auch schon vorher erkennen und muss sich nicht extra in Probleme reinmanövireren... Wie es so schön heißt: jeder ist für sein Tun selbst verantwortlich.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1226
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: AZ - Die zwei Türmchen - LETTERBOX

Beitrag von WormserWanderWölfe » 04.10.2016 14:31

Nach einem erfolgreichen neuen Testlauf von NeuVoPi (vielen Dank an dieser Stelle :!: :D ) wurde der Clue unwesentlich verbessert.

Vorsicht neuer Clue :!: :!: :!: :!:
Bitte nur noch Version V10_2016 benutzen :!: :!: :!:

Für alle die sich das neue Ausdrucken sparen wollen: nur eine Rechnung nach Wert C und ein Wort vorm Finale sind geändert.

Übrigens bei Wert C sollte man sich doch mal richtig umschauen :!: :!: :!:

Happy Letterboxing

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1084
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

2. Testlauf

Beitrag von NeuVoPi » 04.10.2016 17:13

Heute prüfte Vo auf Bitten von Andreas diesen Clue auf Herz und Nieren.

Zur Anfahrt: Auch wir parkten vor der Engstelle, die, wenn man nicht gerade in tiefer Nacht bei Neumond unterwegs ist, gar nicht zu übersehen ist. Unser Bus wollte nämlich auf dem rutschigen Stück nicht nach oben :mrgreen:
Also ging es die letzten 200 m zu Fuß zum Startpunkt. :twisted:
Zu Wert C: Zählen der Füße - kein Problem.
Peilung am 2. Türmchen: Ja, die war etwas anders als der Weg verlief. Aber nicht wirklich problematisch, weil man ja nicht quer durch einen Weinberg laufen kann :wink:

Fazit: Alles easy und jetzt nach der Clue Anpassung sollte es sowieso keine Probleme mehr geben 8-) :lol:
Pi und So warteten genau eine Stunde auf Vo.

Danke für die tolle Runde, bis bald im Wald
Volker

Antworten

Zurück zu „WormserWanderWölfe“