WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1147
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 28.09.2011 21:14

Wormser Wäldchen - Letterbox
(placed am 01. Oktober 2011 durch die WormserWanderWölfe)

Stadt: 67547 Worms; Rheinland-Pfalz
Startpunkt: Spielplatz im Stadtpark / Friedrichsweg; Parkmöglichkeiten entlang der Straße
Empfohlene Landkarte: nicht erforderlich
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) einfach, nur einige Rechenaufgaben (es gilt Punkt vor Strich)
Gelände: (*----) leicht, bis aufs Finale ebene geschotterte Wege, Kinderwagen und Kinderrädchen geeignet (Geländereifen sind jedoch empfehlenswert).
Länge: 7 km; ca. 2-3 Stunden (ohne Pausen und je nach Schrittmaß :mrgreen: )

Im Süden von Worms wurde zwischen 1900 und 1905 der 28 ha große Stadtpark in seiner heutigen Form angelegt. Der Rest eines Auwaldes am Hammelsdamm wurde dabei einbezogen. Im "Wäldchen" laden ein großer Spielplatz, viele Spazier- und Radwege und im Sommer ein schattiger Biergarten ein. Hier finden Sie auch das Wormser Tierheim und südlich des Hammelsdammes den Wormser Tiergarten. Dahinter schließen sich das Naherholungsgebiet Bürgerweide und die südlichen Rheinauen an.

Bis zur Überarbeitung des Clues: B = 8 :!:

Box ist wieder im Versteck !!!! Siehe letzten Eintrag.
(Stand: April 2018)

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Wormser Waeldchen-1.JPG
Wormser Waeldchen-1.JPG (47.69 KiB) 4228 mal betrachtet
Wormser Wäldchen-LB 2013-09.pdf
(109.7 KiB) 491-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von WormserWanderWölfe am 16.04.2018 19:40, insgesamt 8-mal geändert.

Die Rampenhasen

Wormser Wäldchen

Beitragvon Die Rampenhasen » 05.10.2011 11:58

:D Wir sind Erstfinder!!!!! :D

Hallo liebe WormserWanderWölfe ( :wink: )! Gestern Abend nach meiner Arbeit haben André und ich uns spontan dazu entschlossen, eine Nachtwanderung ins Wormser Wäldchen zu unternehmen. 8-)
Also, gesagt getan, um 23:30 Uhr gings auf den Spielplatz und weiter, mit Taschenlampen bewaffnet, der Box hinterher, die wir um 2 Uhr in der Hand hielten. Nachts in einem Wald Bäume zu suchen ist nicht sehr leicht! :wink:

Interessante Menschen haben wir getroffen... zwei schlafende Radfahrer an der Grillhütte, zwei Nachtangler am Wasser... :D

Der Clue ist inhaltlich stimmig und sogar wenn man nichts sieht, gut nachzuvollziehen! Die Tour an sich ist ein unanstrengender Spaziergang, den man auch tatsächlich mit Fahrrad und/oder Kinderwagen bis fast ins Zielgebiet fahren kann.

Wir gratulieren euch zu eurer ersten Box und sagen Danke für die schöne Erstfinderurkunde! :P

Liebe Grüße,

André & Simone
Zuletzt geändert von Die Rampenhasen am 05.10.2011 16:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon Stivo » 05.10.2011 14:19

:wink: :wink: VIERTER :wink: :wink:

Heute Morgen haben wir die neue Box entdeckt und sind vormittags direkt gestartet. Der Clue ist gut und eindeutig beschrieben und das Finden bereitete keinerlei Probleme. Schöne stimmige Runde durch den Park und am Wasser entlang. Eignet sich bestimmt für einen Winterspaziergang ganz besonders.

Liebe WormserWanderWölfe vielen Dank fürs Zeigen und diese gelungene Box..

es grüßen die

STIVO`s
Zuletzt geändert von Stivo am 05.10.2011 18:29, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1147
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 05.10.2011 15:43

Liebe Letterboxer,

schön, dass euch unsere kleine Tour gut gefällt.

Wir haben nur eine Bitte: wir sind die WormserWanderWölfe.

Bitte verwächselt uns nicht mit lieben (vier) Wanderwölfen aus Eberbach (lieben Gruß hiermit).

Liebe Grüße an alle Letterboxer
PapaWolf von den WormserWanderWölfen.

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 908
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 05.10.2011 16:49

Wir Gratulieren den Wormser Wander Wölfen zu ihrer 1. eigenen Box. :D Es ist wirklich eine schöne abwechslungsreiche Tour . Sogar an heißen Tagen 8-) ist es kein Problem man muß nicht in der prallen Sonne laufen und die Kids kommen auch auf ihre kosten.

Herzlichen Glückwunsch zur 1. eigenen LB .

Und vielleicht bleibt es nicht die einzige eigene Box :mrgreen:

LG Trio mit 4 Pfoten

P.S Nochmals vielen Dank für die tolle Urkunde für den Testlauf....ist eingerahmt und hängt an der Wand :P

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 05.10.2011 16:54

Wir sind "berädert" gestartet und waren so ca. 11h30 an der Box.
Schöner, stimmiger Clue, der uns durch das bis dato unbekannte Wormser
Wäldchen führte :D .

Danke für die Drittfinderurkunde :D

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Zweifacher Zweitfinder

Beitragvon Britta und Jürgen » 05.10.2011 17:49

Heute morgen ging es mit Max von der Viererbande sehr früh auf " Männertour".
Was war das für eine schöne Runde... :!: :!:
Auf dieser Tour passte einfach alles : die Wegführung, die Rätsel, die kleineren und größeren Pfade, die Gewässer und ein stimmiger Clue.... :!: :!:
Ein großes Kompliment an die Wormser Wanderwölfe für diese schöne Erstlings-Letterbox. :D incl. der tollen Zweitfinderurkunde und dem selbstgeschnitzten schönen Stempel. :D
Glückwunsch an die Erstfinder für ihren "Nachteinsatz" :D

Ich ( Wir ) hoffe( n ) doch auf weitere Boxen von euch.... :wink:

Jürgen

chickenwings
-
Beiträge: 576
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon chickenwings » 05.10.2011 18:56

Ja gibt's denn sowas!
Ich hatte schon fest mit einer Urkunde gerechnet, da war ich heute nur "5. Finder".
Wir müssen uns fast die Box in die Hände gegeben haben.
Herzlichen Glückwunsch zur ersten eigenen Box!

Happy letterboxing
Marion von den chickenwings

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Männertour in der Frühe

Beitragvon Die Viererbande » 05.10.2011 19:12

Heute Morgen ging`s mit Jürgen los um die neue Box zu suchen.
Der präzise Clue geleitete uns auf tollen Pfaden zu schönen Plätzen und Gewässern :D .
Alle Rätsel und Peilungen waren einwandfrei und so fanden wir die Box problemlos in ihrem schönen Versteck.
Der selbstgemachte Stempel und die Zweitfindermedaille sind wirklich toll :) .
Vielen Dank für diese tolle erste Box (wir freuen uns auf weitere Boxen :wink: ) und viele Grüße
Max von der Viererbande

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 154
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon Xiao Bai Tu » 06.10.2011 15:33

Hurraaaaa, endlich mal eine Box direkt vor der Haustür. :lol:

Als Wormser natürlich Pflichtprogramm. :D :D Also nix wie rein in die Schuhe und los gehts.

So durften wir uns am 06ten über den sechsten Platz freuen. Im chinesischen eine besondere Zahl, die soviel bedeutet wie:
"Alles läuft prima".
Es lief auch prima und nach ca 2 Stunden und 6.8 km hielten wir die Box in unseren Händen.

Vielen Dank an die WWW für die Wäldchen Tour und den liebevoll, handgeschnitzten Stempel. :D :D

Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^) 小白兔到此一游

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 09.10.2011 10:00

Gestern sind wir diese stimmige Runde gelaufen und konnten für den gestrigen Tag als Dritte einloggen. Da wir aus dem Nachbarort kommen, war uns der größte Teil der Tour (Spielplatz, Tierpark, Gewässer) bestens bekannt :P .

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 09.10.2011 19:29

Bei dem schönen Wetter zog es uns heute nach Worms. Eine schöne, ebene und kurze Tour in der Nähe war genau das Richtige. Normal sind wir immer im Mai / Juni im Stadtwald in Worms. Dann ist die Stadt um ein paar hundert Jahre zurück versetzt.

Um so interessanter fanden wir es den Stadtwald mal so zu sehen wie er eigentlich ist, ohne Markt und Ritter.

Den Wölfen viele Danke für diese nette Tour und den echt super schönen und selbstangefertigten Stempel.

Grüße
die Katz

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 333
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Anfahrt mit Hindernissen

Beitragvon Saxmann » 09.10.2011 20:00

Ich war gut vorbereitet: Den Wald hatte ich mir auf der Karte angesehen, Spielplatz, Stadtpark sowie Friedrichsweg notiert. Ich ahnte nicht, daß der Friedrichsweg länger ist, was die Silbe "Weg" nicht unbedingt erwarten läßt. :shock: So gab ich diesen in mein Navi ein- ich kam von Süden / Ikea, von der Bergstraße aus war mir die Anfahrt bekannt, denn ich bin vor 18 Jahren schon mal hingefahren.
Daß ein Weg auch lang sein kann, merkte ich, als ich Friedrichsweg eingegeben hatte und in Ermanglung einer Hausnummer frohgemut "zur Straßenmitte" eingab: Ich wäre nördlich der Brücke ( welcher Brücke eigentlich?) rausgekommen. :shock:
Die Eingabe von "Sonderziele; Touristenattraktionen; öffentliche Einrichtungen brachten danach auch nicht den erhofften Erfolg. So setzte ich mich 10 min hin und versuchte, den Zielpunkt durch Antippen auf der Karte einzugeben. Ging auch nicht- geht nur, wenn man irgendwie rumdrückt und was ganz anderes erreichen will. Also bin ich so losgefahren- das Navi mit Karte auf dem rechten Knie. Männo, wie bin ich die Schnellstraßen rauf und runtergefahren.... :lol:
Nach gefühlten 45 min hielt ich irgendwo kurz vor Ikea an, holte eine Cachebeschreibung über einen Stadtparkmulti raus, die ich als Reserve mitgenommen hatte und gab die Startkoordinaten ein: Da wars dann ganz einfach... :mrgreen:
Die Wanderung selbst war sehr schön, zumal das Wetter wider erwarten sich gnädig zeigte. Wie gewohnt, schenkte ich mir die Umformungen von Buchstaben in Zahlen und begnügte mich, wenns denn nicht anders ging, mit Schätzungen.
Nach knapp 2 1/2 Stunden hielt ich die Box mit dem schönen, selbst geschnitzten Stempel in Händen.
Vielen Dank für die schöne Tour !

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon Wandervögel » 09.10.2011 20:06

Hallo!,
Am Samstag sind wir mit dem Zug nach Worms gefahren und weiter mit dem Bus zum Mathildenplatz ,noch ein kleines Stückchen Weg und schon waren wir am Startplatz und haben diese kleine, schöne :P :P Runde gedreht. Beim Finale hatten wir etwas Schwierigkeiten mit der Anzahl der Pfosten, :mrgreen: aber die Box haben wir trotzdem schnell gefunden. Bewundert haben wir die vielen, mächtigen Eichen in dem Wädchen. Eingekehrt waren wir in einer Gaststätte am Rhein, wo es uns gut gemundet hat. Es war trotz eines kurzen, heftigen Regenschauers ein schöner Tag.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: WO - Wormser Wäldchen - Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 09.10.2011 21:36

Heute Mittag, sind wir diese kleine Runde gelaufen. Die Runde führte uns über teils schon bekannte Wege.
Durch einen Rechenfehler hatten wir beim Finale ein paar Probleme , aber mit Manfreds Boxengespür konnten wir
die Box ohne weiteres finden. Nun schmückt ein schöner neuer, selbstgeschnitzter Stempel unser Logbuch.
Danke an die Wormser Wander Wölfe, für eine weitere Box bei uns vor der Haustür.

Liebe Grüße
Die Kruppi´s

Danach gings zur Asselheimer Weinwanderhütte zum Fackelabtrieb. Hier trafen wir auch Dirk und Irene.


Zurück zu „WormserWanderWölfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast