DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 403
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 29.11.2012 20:17

Weltuntergangs-Letterbox
(Ausgedacht und umgesetzt für den 21.12.2012 durch Reif für die Insel)

Stadt: 67098 Bad Dürkheim
Startpunkt: Isenach Weiher
Empfohlene Landkarte: Bad Dürkheim u. Umgebung, 1:25.000
Ausrüstung: volle 9V Batterie, Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch (auch wenn ihr den Stempel vielleicht niemandem mehr zeigen könnt :wink: )
Schwierigkeit: (*----) Da die Zeit drängt - recht einfach :wink:
Gelände: (**---) Steigungen sind nicht auszuschließen. Noch gibt es diese.
Länge: ca. 8km; ca. 3 Stunden (Testlaufzeit einer echten Maja).
Einkehrmöglichkeiten: Zu Beginn und am Ende der Tour

WICHTIGE INFO: bitte die Box immer trocken halten - Elektronik und Priesterinnen mögen kein Wasser!!!
Bringt Spannung mit (9V Block)
Letzte Infos zur Box im 2. Forumseintrag!!!


Der 21. Dezember 2012 - der Weltuntergangstag!!??
Der Weltuntergang steht uns bevor. Zumindest, wenn man den Berechnungen der Maya glaubt. Geht es nämlich nach ihnen, dann ist der 21. Dezember 2012 der Tag, an dem alles Leben auf der Erde endet. Ob dieser Tag, an dem die alljährliche Wintersonnenwende stattfindet, tatsächlich der letzte Tag ist, steht nicht fest. Aus astronomischer Sicht kann in der Tat etwas Außergewöhnliches beobachtet werden. Eine sehr ungewöhnliche und seltene Planetenkonstellation sorgt dafür, dass die Sonne an diesem Tag das Zentrum der Milchstraße einnimmt. Dies geschieht nur gut alle 26.000 Jahre und wird durch die schräge Erdachse ausgelöst, die sich einmal kreisförmig dreht.
Quelle: http://www.weltuntergang-2012.de/Maya-K ... -2012.html

Nun ob es denn so ist wird sich sicherlich zeigen.
Bei einem Besuch in chitzen itza kamen wir zum Entschluß:
Die Mayas haben einfach nur aufgehört Kalender zu drucken!

(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Pyramide .jpg
So oder so ähnlich sah sie sicherlich mal aus ;)
Pyramide .jpg (69.97 KiB) 4022 mal betrachtet
Zuletzt geändert von reif-fuer-die-insel am 17.08.2015 16:59, insgesamt 6-mal geändert.

Maja & Oli

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Maja & Oli » 09.12.2012 20:31

Juhuu, wir waren Testläufer :!: :!: :!: :D :D :D

Jetzt können noch 12 Tage mit dem Stempel prahlen bervor sich die Welt verabschiedet... :wink:
Gestern schon alles vorbereitet, und den Clue dann endlich zu Gesicht bekommen.Die Vorfreude steigt!!!
Morgens aufgewacht und festgestellt, dass wir das beste Wetter haben um gute Verstecke audfindig zu machen (ALLES WEIß :shock: )
aber das hält doch keinen Testläufer auf... 8-)
Mit ca 30km/h zum Startpunkt getuckert, und auf gehts.
Mit einem freundlichen Schatten :wink: sind wir durch den eingeschneiten Pfälzer Wald gezogen um die Maya zu finden.
Die Spuren der Maja hatten wir die ganze Zeit vor Augen :lol: und man kann tatsächlich auf ihnen wandeln :lol: :lol: :lol: .
Dieser super mega tolle Clue hat uns richtig gut gefallen, und wir hatten viel Spaß dabei.
Am Ende dachten wir kurz dass wir es wirklich gleich mit Tzakol zu tun bekommen. Aber wir trotzten den Naturgewalten die uns die anscheinend erzürnten Götter der Maya entgegenwarfen, sammelten alle Maya`s ein und entlockten der Pyramide ihr Geheimnis.
Danach ging es zum triumphalen Schlussakt, den wir natürlich gebührend gefeiert haben :D

Es war ein richtig schöner Tag, vielen vielen Dank an reif-für-die-insel für diesen wundervollen Clue(weiter so!!!)

LG Maja & Oli

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 403
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

News zum Weltuntergang

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 20.12.2012 18:35

BRAND-Heiße-BOXENINFOS!!!

DIE PYRAMIDE IST EINSTURZGEFÄHRDET!!!!
AUCH IST DIE FINALBOX GEMUGGELT!
Die grünen Männlein haben ganze Arbeit geleistet und so ist ein weiterer Weg verschwunden.
Hier ist erst mal Schluß...mal schauen wie´s; wann; ob´s weitergeht.



Reif für die Insel
Zuletzt geändert von reif-fuer-die-insel am 11.06.2017 15:54, insgesamt 8-mal geändert.

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon ABUS » 21.12.2012 13:31

:D :D :D :D :D :D :D :D

!!! GOLD !!!

:D :D :D :D :D :D :D :D

In aller Herrgottsfrühe gestartet und
gemeinsam mit den Chickenwings(Vielen Dank nochmals für Eure Hilfe),
die wir unterwegs trafen, wurden wir bei so richtigen Weltuntergangswetter

ERSTFINDER

Da es gestern nicht der Apfelbaum sein sollte, haben wir es heute mit dem Weltuntergang probiert.

Eine schöne Runde, danke an die Placer.

Leider konnten wir niemanden singen hören.



Grüße an alle Nachfinder

ABUS
Zuletzt geändert von ABUS am 21.12.2012 14:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 787
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Stivo » 21.12.2012 14:15

weil die Mayas ja keine Uhrzeit angegeben haben, wann die Welt untergehen soll, :o :o
sind wir heute etwas früher losgezogen, um die Box zu finden und zum Untergang wieder rechtzeitig zu Hause zu sein. :D :D
Alle Werte wurden gefunden nur der eine Pfad der hohen Priester verbarg sich zunächst vor uns :oops:
Danach lief alles wie am Schnürchen :P :P bis zur Priesterin.
Wir ließen die "Puppe" auf der Pyramide wie verrückt tanzen und waren auch sicher, dass sie die richtigen Tanzschritte drauf hatte, 8-) 8-)
allerdings konnten wir dem Jaguar keinen Ton entlocken. Vermutlich ist er bereits in die ewigen Jagdgründe übergegangen. :roll: :roll:
Ohne große Probleme ging es dann mit Plan "N" weiter und letztendlich sicher zur Box, wo uns noch die Zweitfinderurkunde erwartete. :mrgreen: :mrgreen:

Danke an Reif für die Insel für die schöne und ausgeklügelte Runde, wir hoffen dass es nicht die letzte war... :mrgreen: :mrgreen:

die Stivo`s

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
scheinbar hat es dem alten Jaguar jetzt schon die Sprache verschlagen oder er spricht nicht mit jedem....

chickenwings
-
Beiträge: 578
Registriert: 31.12.2008 16:26

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon chickenwings » 21.12.2012 16:22

:D :D :D Gold :D :D :D
Wir wollten unbedingt etwas Gold mit ins Jenseits nehmen. Doch am Parkplatz angekommen, standen da schon zwei Autos, eines davon mit Letterboxaufkleber, und dem Namen ABUS.
Also schwand die Hoffnung auf Edelmetall ganz schnell. (Wie kann man nur so verrückt sein, im Stockdunkeln bei Mistwetter im Wald herumzulaufen?)
Zu Beginn fanden wir noch Fußspuren vor uns im Schnee. Auf dem Weg zu Hinweis zwei waren dann keine Spuren mehr zu finden. Also wieder mehr Hoffnung auf Edelmetall :!:
Ein Stück weiter vorne trafen wir dann ABUS, und gingen gemeinsam weiter.
Grüße an ABUS, hat Spaß gemacht mit Euch,
und an STIVO :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted: , dass man auf dem rechten Weg bleibt :P .
Grüße an die Placer, dies war eine tolle Box, auch wenn uns die Hinweise zunächst ziemliche Rätsel aufgaben, weil wir so gar nichts mit diesen anfangen konnten! Schöne Aufkleberurkunde, die kann man so schön zur jeweiligen Box kleben. Und echt witziger Spruch dazu!
Vielen Dank dafür und

Happy letterboxing
chickenwings

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 581
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon lusumaka » 21.12.2012 21:10

Nieselregen, Temperaturen um den Gefrierpunkt, mehr dunkel als hell, Spritpreise weit über 1,60, ... Das hört sich schon sehr nach Weltuntergang an.
Lu und Ma haben's trotzdem riskiert und sind hin gefahren - man weiß ja nie, ob sich noch mal eine Gelegenheit findet. Am Parkplatz ein paar Autos - logisch um 11 in der früh. Und als wir uns gerade auf den Weg machen wollten, kam noch einer den Berg rauf - die Wanderwölfe wollten sich dieses Fest ebenfalls nicht entgehen lassen. Wir haben uns ihnen ganz spontan angeschlossen und sind die Runde gemeinsam gelaufen.
Die Tour ist sehr schön gemacht, die Gegend (was man heute davon gesehen hat) ist es eh Wert - wir waren schon ab und zu mal hier. Fünf Hinweise galt es zu finden, wir waren erfolgreich - Auch die Priesterin und am Ende der rosa :roll: Tempel waren schnell gefunden. Das die Technik (Respekt vor so viel Einfallsreichtum) am Ende nicht ganz funktionierte, tat dem Ganzen keinerlei Abbruch. Gemeinsam konnten wir zu guter letzt die Box als Drittfinder (zwei entsprechende Urkunden waren drin - sehr vorausschauend) aus ihrem Versteck locken.
Auf'm Heimweg warteten zu guter letzt noch die "Verstecker" mit einem Glühwein und einem trocken Sitzplatz auf die durchreisenden Gäste. Eine Super Idee - vielen Dank nochmal.
Unser Resümee: Wenn Weltuntergänge so ablaufen, freuen wir uns schon auf den nächsten.

Ganz liebe Grüße an den Neckar - war schön mit euch
Allen Letterboxern - die wir kennen, oder die wir erst noch kennen lernen müssen - wünschen wir ein paar friedliche Feiertage viel Spaß an unserm Hobby und viel Zeit es zu genießen.

:P LuSuMaKa
aus Zornheim in Rheinhessen

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 514
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 21.12.2012 21:23

-auch wir können uns den Ausführungen von LuSuMaKa nur anschließen:
So einen Weltuntergang machen wir jederzeit wieder mit :wink: !
Trotz des bescheidenen Wetters war die Tour wunderhübsch, alles hat bestens funktioniert :P .
Die erstummte Stimme des Jaguars ließ sich Dank Notfall-Karte leicht entbehren und so konnte die Box problemlos gefunden werden.
Einfach nur genial ist die Idee mit Priesterin und Pyramide; spitzenmäßig war der Drittfinder-Sticker und der krönende Abschluss war der Empfang mit Glühwein zum Ende der Tour :D .
Vielen herzlichen Dank für den wunderschönen Tag und liebe Grüße aus Eberbach

von den vier Wanderwölfen

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 577
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 22.12.2012 0:22

Also beim nächsten Weltuntergang bestellt ihr bitte besseres Wetter - obwohl zum Ereignis hat's gepasst :lol:

Außer dem 3. Hinweis (den hat LU bestimmt woanders hingelegt :D :D :D ) haben wir alles gefunden. Weil's so schön war haben wir gleich noch eine Ehrenrunde gedreht :oops: :oops:

Die Pyramide ist ja sowas von genial - da war es auch egal, dass sie keinen Mucks mehr von sich gab.
Die Box war dann auch gleich gefunden.

Gemeinsam mit den Versteckern haben wir dann mit lecker Glühwein noch auf den Untergang angestoßen :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Danke für die geniale Umsetzung diese Themas :!: :!: :!:

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Barfly » 22.12.2012 16:04

Gestern ging es um 22 Uhr noch zusammen mit Spirit of Tora los diese Box noch zu heben. :)
Wie bestellt legte sich der starke Regen am Parkplatz und hielt sich dann auch für den Rest der Tour zurück. :D

Bedingt durch Dunkelheit und eine Fehlpeilung zu Beginn der Tour, habe wir die Box dann erst um kurz nach 2 Uhr gehoben. :o

Die Pyramide konnten wir nach einigen Versuchen einmal dazu bewegen ihre Stimme ertönen zu lassen.
Ein zweites mal wollte sie nicht, so dass wir vorsichtshalber nochmal die Notfallkarte bemüht habe.

Die Pyramide war leider schon sehr Nass in der Tüte. Wir habe sie so gut es mit ein paar Taschentüchern ging wieder trocken gelegt.

Danke für die wirklich schöne Tour, mit der wohl höchsten Anzahl an Stempeln von allen Letterboxtouren. 8-)

Lg Barlfy

tigerente
Placer
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon tigerente » 22.12.2012 17:34

Kurz nach 11 Uhr ging es heute morgen ein zweites Mal los... an der Brücke traf ich dann eine ganze Meute an Letterboxern. Da ich die Stempel 1, 2 und 4 bereits eingesammelt hatte, ging es gleich weiter zu Station 5, an der wir gestern bei einbrechender Dunkelheit wohl vorbeigelaufen sind. Der Stempel 3 blieb uns leider verborgen - die Dämmerung war wohl einfach zu stark!! :D :D
Heute lies sich Station 5 dann problemlos finden, auch die Priesterin und die Pyramide. Aber der Tanz fiel leider aus... dank der Notfallkarte und auch ohne Hinweis 3 habe ich die Box dann aber ganz schnell gefunden und auch den tollen Stempel!

Vielen Dank an die Placer für die vielen Stempel, die Mühe, ach einfach für diese echt tolle Box auf bisher zum Großteil unbekannten Wegen. Ich hoffe, das Rudel nach mir hat es auch geschafft!

Liebe Grüße von der tigerente

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 913
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 22.12.2012 18:55

schon als ich den Clue zu Hause gelesen habe ... versprach es eine interesante Tour zu werden .. sehr phantasie reich geschrieben ... die 5 hinweise ( alle selbst gemacht :D ) ohne probleme gefunden nu ja wenn man halt als Schlusslicht in nem 15 Mann / Frau großen Rudel läuft schafft man es noch zum stempeln bevor der Hinweis wieder verschwindet .
dank Notfallkarte bei derPyramide war das Finale dann schnell gefunden , wobei wir mit 18 Mann /Frau ins Finale steuerten ...

Danke für diesen tollen Weltuntergang in soooo netter Gesellschaft ... leider hab ich wohl die anschliesende Einkehr missverstanden :roll: aber ich wär jo net des zerstreute Professorsche wenn alles auf anhieb geklappt hätt :oops:

Ganz Liebe Grüße an meine Mitwanderer

und allen ein schönes und friedliches Weihnachtsfest ..

Wünscht euch das Trio und 4 Pfoten

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 22.12.2012 20:33

In großer Gruppe liefen wir die Tour. Da alle heute in "grün" die Hinweise gestempelt haben, war ich immer vorne dabei :mrgreen: .
Alles wurde gefunden, bloß die Pausen dazwischen, waren etwas länger - Likör, Plätzchen... :wink:
Toll geschriebener Clue, nette Gesellschaft und endlich mal wieder eine trockene Wanderung paßten zu Tag eins, nach dem Weltuntergang :P .
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Weltuntergangs-Letterbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 22.12.2012 20:41

netter Gesellschaft :D
eine schöne Wanderung :D
ein liebevoll gestalteter Clue :D
tolle Stempel :D

:arrow: eine perfekte Letterboxenjagd :!: :!:

Liebes Rudel, vielen Dank für den schönen Tag und tausendundeinen Gruß an alle Rudelmitglieder.
Liebe Pleacer tausendundeinen Dank für die Idee und die Arbeit, die ihr in die Erstellung der Box gesteckt habt.

An alle Letterboxer dieser Welt: Eine erfolgreiche Dosenjagd

LG

Eure Katz

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

es war einmal...

Beitragvon NeuVoPi » 22.12.2012 20:43

...so fangen alle Märchen an.
Am 21. Dezember 2012 sollte ja eigentlich die Welt untergeh'n.
Am 22. Dezember 2012 traf sich ein Rudel von Letterboxern und 4 Pfoten wie neugeboren,
zu finden den Tempel der Maja waren sie auserkoren.

War der Treffpunkt um zehne um elfe oder gar um zwölfe :?: :twisted:

Da es die Welt heut' ja noch gibt,
macht das fast keinen Unterschied.
Zum Glück blieb uns auch das Telefon erhalten,
so wurde der richtige Zeitpunkt von allen eingehalten.

Frohen Mutes auf gar nicht leisen Sohlen,
machten sich 34 Füße ganz unverstohlen,
im Morgennebel am Isenachweiher auf und davon,
viele schöne Stempel waren ihr Lohn.

Gemeinsam wurde gesammelt, diskutiert, geratscht und gelacht,
dazwischen auch einige Fotos gemacht.
Etwas länger war dadurch auch die Wanderzeit,
Kekse machten sich zwischendurch in den Mägen breit.

Die Hinweise zur Box wurden alle gefunden,
die Tänzerin jedoch, sie hat sich etwas gewunden.
Vermutlich waren es ihr der Blicke zu viele,
aber Dank Hilfe kamen wir auch so zum Ziele.

Für die Tour zum Ende der Welt sagen wir herzlichen Dank
vielleicht braucht die Tänzerin zum Ausruhen 'ne Bank.
Zum Abschluss kommen herzliche Grüße
an 30 mitwandernde Füße,
und die geistreichen Erfinder,
an alle anderen Letterboxer und ihre Kinder.


Zurück zu „reif-fuer-die-insel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast