HD - Hirschkopf Letterbox

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 786
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HD - Hirschkopf Letterbox

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 22.05.2017 15:41

Am 20.05.17 haben wir den Hirschkopf bestiegen.

Die Hinweise sind schon teilweise „heftig“ versteckt, teilweise von weitem einsehbar, teilweise auch tief im Gelände.
Wir hatten einige Schlenker, besonders beim ersten Anfang taten wir uns etwas schwer.

Den neunten Hinweis konnten wir nicht aufstöbern, alle andern fanden wir mehr oder weniger schnell.

Wir waren rund 4 h unterwegs – und es hat uns wirklich gut gefallen, ständig waren Hinweise zu suchen, die Spannung war dadurch ständig hoch.

Auch die schöne Landschaft und herrliche Ausblicke waren einfach KLASSE.

Im Finale passte zwar auch bei uns die Hausnummer am Vogelhäuschen nicht, trotzdem konnten wir die Box punktgenau finden :D :D

Wir hatten viel Spaß und bedanken uns für die schöne Letterboxrunde.

Viele Grüße und Danke an die Dinos aus Hemsbach
Der kleine Koala, Tanja mit Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 254
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Box gemuggelt?

Beitrag von Lustiger Astronaut » 01.03.2020 16:48

Ich hab mich heute an dieser Runde versucht, die zuletzt vor fast 3 Jahren geloggt wurde.

Da ich bereits Hinweis 1 trotz intensiver Suche nicht finden konnte und mir nicht klar war, wie der weitere Weg verlaufen soll, hab ich mir vom Turm aus - lediglich mit den Werten A und B ausgestattet- einen eigenen Weg ins Finale gesucht. Dieses ist aufgrund der Beschreibung (+ Rückweg) mit einem Kartenabgleich gut zu finden.

Hochsitz und ein Vogelhäuschen konnte ich finden und auch einen passenden Felsen (so groß war die Auswahl dort ja nicht).

Leider fand ich das mutmaßliche Versteck leer. :( :( Es sieht so aus, als sei dort etwas größeres ausgebuddelt worden. In unmittelbarer Nähe liegt auch sehr viel zur Abfuhr vorbereitetes Holz.

Papa Wolf als Telefonjoker bestätigte mir, dass ich grundsätzlich an der richtigen Stelle gesucht habe.

Die Placer sind informiert.
Vielen Dank für‘s Zeigen der Gegend sagt

Der Lustige Astronaut

Antworten

Zurück zu „Die Dinos aus Hemsbach“