HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1220
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon Los zorro viejo » 11.09.2011 19:51

vor dem großen Regen
sollte es noch eine Letterbox sein, also ab in den Dämmelwald.
Wenn man die Forumseinträge gelesen hat und bei den Angaben und Peilungen den
empfohlenen Spielraum einplant ist die Dose zu finden.
Uns hat die Tour, sowie der schöne Stempel gut gefallen und wir freuen uns über
alle, die sich die Arbeit machen und für uns eine schöne Letterboxenrunde ausarbeiten.

Danke an den BlubbFisch und liebe Grüße
Heidi und Jacky
Los zorro :P :|

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 265
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Sonntagsmorgenspaziergang

Beitragvon HoffNuss » 25.09.2011 11:36

Sonntag, 25.09.11 Box gefunden :D

da mir die Gegend bestens bekannt ist, konnte ich einen schönen Sonntagsmorgenspaziergang machen und brauchte nur hin und wieder ein paar der Rechnungen erledigen 8-) . Überrascht war ich, wie viele Leute schon sonntags um 8:00 Uhr morgens unterwegs sind :shock: .

An der Kreuzung des Punktes 27 bin ich der Meinung, dass man den Weg gehen soll, den das Ergebnis von (CCx4)+BB Grad liefert und nicht den Weg rechts davon :?: :!: Tipp: vertraut schon ab hier dem „finalen Buchstaben“. Und der „Uhrzeigerbaum“ ist wirklich stattlich :wink:

Ich hoffe und wünsche für die (nun ehemalige) 6d, dass das Versteck nicht von „Unwissenden“ gefunden wird, da es an einem viel besuchtem Wegekreuz liegt. Die Bank in der Nähe ist aber toll zum loggen.

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 496
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon Wanderwölfe » 09.10.2011 18:27

Hallo,

auch wir haben die Letterbox der Blubbfische heute problemlos gefunden.
Wenn man die Forum-Einträge beachtet :wink: , ist das alles wirklich kein Problem.
Schon erstaunlich, wieviel im Dämmelwald immer los ist.
Vielen Dank für die schöne Tour und viele Grüße,

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 561
Registriert: 25.09.2011 18:59

gefunden

Beitragvon die blinden Hühner » 04.11.2011 19:09

Ihr habt euch eine schöne Tour ausgedacht, die uns viel Spaß gemacht hat. Bei uns hat alles prima geklappt, nur bei Nr. 12 und 13 kamen uns die Strecken kürzer vor. Der Schleichweg war aber super. Die Box wurde gestern erst das letzte mal besucht.

die BLINDEN HÜHNER

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 227
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: ...... nach 10 Km am Ziel

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 29.01.2012 19:04

Hallo Blubbfische

haben heute eure Box besucht. Es war wirklich ein sehr schöner Spaziergang. :)
Wie schon erwähnt , stimmen die Entfernungsangaben bei Punkt 12 und 13 nicht. :roll:
Aber das ist kein Beinbruch. :wink:
Leichte Probleme hatten wir dann bei Punkt 22 . ( Welche Kreuzung :?: )
Nach ein paar extra Metern , haben wir dann den Baumstumpf in der Kreuzung gefunden. :lol:
Von hier aus hatten wir dann keine weiteren Probleme die Box zu finden. :D
Es wurde auf der Strecke nie langweilig denn man hatte immer etwas zu tun. :D :D

Übrigens geht es der Box sehr gut in ihrem Versteck.

Viele Grüße an die Blubbfische von den Dinos aus Hemsbach

Kleine Martina

Toller Spaziergang bei tollem Wetter!

Beitragvon Kleine Martina » 01.04.2012 16:43

Heute waren wir mal wieder in einer größeren Gruppe unterwegs - die Vorwalds, Fam. Pieritz, Agnes und die Neulinge Silvana, Kai und Holger. Ohne Probleme die Box gefunden - die Beschreibung hat uns nur am Ende (Punkt 27) ein bisschen irritiert...aber selbst beim Verlaufen wäre der Umweg in Grenzen zu halten! ;-)

Danke an die "Blubfische"

Liebe Grüße von der kleinen Martina

Braunies
-
Beiträge: 58
Registriert: 20.08.2011 21:52

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon Braunies » 17.05.2012 22:11

heute am Vatertag haben wir die Box auch ohne unseren "Vater" gefunden. Es war eigentlich ganz leicht, man muss ganz einfach seinem Instinkt folgen... :lol: Die Gradzahlen stimmen nämlich ganz und gar nicht :roll: .Da müssten die Gymnasiasten wohl noch etwas Nachhilfe nehmen... :wink: Nach 2,5 h hielten wir die Box in den Händen.Die Tour war sehr abwechsungsreich, tolle Landschaft und der Wald war nur herrlich, bei strahlendem Sonnenschein.Anschließend noch Stadtbummel zum Denkmal mit leckerem Eis, was will man mehr? :D

Danke
die Braunies

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1196
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon GiveMeFive » 08.07.2012 19:03

Hallo liebe 7d des Ottheinrich-Gymnasium (Blubbfische), hallo liebes Forum.

Heute war wieder Rottentag (leider ohne Britta und Jürgen - viele liebe Grüße). Rottenmitglied "Wutz" überraschte uns zu Beging mit seinem Original-Outfit. Ganz schön geiler Keiler. Leider tat er uns nicht den Gefallen, artgerecht im Unterholz des Dämmelwaldes zu trüffeln. :lol: :lol: :lol:

Aber jetzt zum Thema: Liebe Projektgruppe, ihr habt einen super schönen Clue erarbeitet, sehr abwechslungsreiche Wegwahl, interessante Locations, knifflige Rechnungen und gute Beschreibungen. Wir hatten überhaupt keine Probleme und konnten nach gemütlichen 4 Stunden die Box mit dem schönen selbst gemachten Stempel bergen. Einzig die letzte Richtungszahl kann nicht stimmen, hier hilft HoffNuss' s Anmerkung zu Punkt 27.

Vielen Dank sagen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

P.S. Es wäre schön, wenn der/die eine oder andere diesem Hobby treu bliebe, es lohnt sich wirklich.

Viele liebe Grüße an Esther, Solveigh, Max, Peter und Horst von der Viererbande bzw. der Trüffelwutz für die kulinarische und intensivverbale Begleitung und wünschen euch allen einen schönen und erfolgreichen Urlaub.

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon Die Viererbande » 08.07.2012 20:55

Nachdem uns Mathias heute morgen bei strömenden Regen glaubhaft :o versichert hat, dass ab Mittag der Regen aufhört, haben wir die Reste von gestern eingepackt :wink: und uns mit Trüffelwutz und GiveMeFive am Startpunkt getroffen - bei strahlendem Sonnenschein :D :wink: :o .
Der blieb uns dann auch für den Rest der abwechslungsreichen Wanderung erhalten, die uns richtig gut gefallen hat! Schöne Wege und Pfade durch Feld, Wald und Wiese - wie der Letterboxname ja schon sagt :wink: - und bis auf die letzte Peilung, die durch Letterboxgespür und Bestätigung durch den Forumsbeitrag von Hoffnuss :wink: aber auch kein größeres Problem darstellt, haben wir alles gut gefunden, inclusive der Box :D :D :D !

Liebe ehemalige 6d, da habt ihr ein richtig tolles Projekt auf die Beine gestellt - vielen Dank hierfür! :D :D :D

Liebe Grüße an Esther und Peter und Sylvia und Mathias und vielen Dank für den schönen Nachmittag mit euch!!!
Solveigh, Horst und Max

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 934
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon trüffelwutz » 08.07.2012 21:49

Zunächst sah es heut morgen so aus, als ob der Sonntag ins Wasser fällt. :cry: Aber nach Studium des Wetterorakels und gegenseitiger Motivation sind wir doch durchgestartet und wurden mit einem schönen Tag auf der anderen Seite des Rheingrabens belohnt. :P

Die Gemeinschaftsarbeit der BlubbFische ist eine gelungene Sache, besonders weil es sicher nicht einfach ist, so ein Projekt auf die Beine zu stellen, wenn so viele mitreden. :mrgreen:
Wir kamen mit dem Clue gut zurecht. Kleine Unstimmigeiten wurden mit Informationen aus dem Forum locker "überspielt". Die Dose enthält ein schönes kleines Logbuch mit einem schönen selbstgemachten Stempel. Vielen Dank dafür.

Kurz vor der Gondelbahn wurden die Rucksäcke auf links gedreht. Die dabei zum Vorschein kommenden Köstlichkeiten zogen die neidischen Blicke aller vorbeiziehenden Spaziergänger und Autofahrer an. Doch sie haben nichts abbekommen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Vielen Dank nochmals an das Team BlubbFisch für die Ausarbeitung der Tour und Glückwunsch zu diesem gelungenen Projekt. :P 8-)

Herzliche Grüße auch noch mal an alle Mitglieder der Rotte, die die dabei waren und auch an die, denen es heute leider nicht so gut ging.

Bis demnächst
Esther und Peter

wernerwersonst
-
Beiträge: 85
Registriert: 14.06.2010 18:41

Gefunden 23.08.2012

Beitragvon wernerwersonst » 23.08.2012 19:42

Da ich keinen Kompass habe, peile ich normalerweise nach Karte. Dumm, dass ich die heute vergessen hatte. Also konnte ich die Peilungen nur grob nach Sonnenstand durchführen, aber vielleicht hatte ich deshalb so wenig Probleme damit ;-). Bis auf drei Punkte war mir immer klar, wo's lang geht:

Bei Punkt 12 bin ich erst nach den geforderten 500 m abgebogen und war grad dabei, mich zu verlaufen, als ich gerade noch gemerkt habe, dass ich schon an Punkt 14 vorbei war. Dann hat's wieder gepasst.

Punkt 24 hab ich komplett überlaufen, aber nachdem ich bei Punkt 25 rausgekommen bin, war mir das auch egal.

An Punkt 27 war ich der Meinung, dass die wörtliche Auslegung der Anweisungen mich wieder dahin zurückschicken wollte, wo ich gerade hergekommen war. Da mir das ziemlich unplausibel erschien, hab ich mir einfach mal die Karte auf der Infotafel angeschaut, dann gab's nur eine Möglichkeit, die zur weiteren Beschreibung und dem Rückweg gepasst hat.

Fazit:
Auch wenn die Beschreibung vielleicht an ein paar Stellen nicht absolut 100%ig ist, ist es durch ein bisschen Mitdenken kein Problem, die Dose zu finden. Ich war jedenfalls viel schneller durch, als ich erwartet hatte, daran hatten aber auch die ziemlich ebene Wegführung (da sollten sich die Sperbiane mal ein Beispiel nehmen!) und mein Fahrrad ihren Anteil.

Merci, mir hat's gefallen!
Werner, wer sonst?

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 653
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

schön eben.... eben schön

Beitragvon HEUREKA » 13.04.2013 22:59

Als bekennende Flachlandetappen-Fans war die heutige Tour natürlich genau das Richtige für uns. Sicherheitshalber wurden die ausgedruckten Hilfestellungen aus dem Forum mitgeschleppt und eigentlich nicht gebraucht. Dafür haben wir , die personifizierte Ungeduld, schon zwischen Punkt 5 und 6 unseren ganz eigenen Verlaufer eingebaut. Wir sind hier dem Blütenweg gefolgt, was definitiv falsch war.).Alles andere wurde gut gefunden und die Box in Ihrem nicht ungefährdeten Versteck mit einer Extraportion Laub neu versteckt.
Hat Spass gemacht , das Ganze, und wenn man bedenkt wie die Box zustande gekommen ist hat sie sich ein Extralob verdient.

die Heurekas Evelyn und Andreas

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 169
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon bbbs-tandem » 16.02.2014 19:37

Der Tag nach dem Regen... entsprechend matschig waren die Wege, die dem BBBS-Tandem sich offenbarten..
Schon gleich am Anfang gabs Probleme... wo ist der Mann mit der Axt?? Weit und breit nicht zu sehen... aber eine Schranke gabs und den Weg in den Wald.. also gleich mal die Anzahl der Knöpfe improvisiert...
Nächste Ungereimtheit... den Spielplatz gibts auch nicht mehr, geschweige denn das Klettergerüst...
Durch das Forum waren wir bei 12. und 13 etwas vorgewarnt, trotzdem liefen wir in die Falle und gingen einen Weg zu früh den Berg rauf... die Info-Tafel fanden wir dennoch..
Nächste Ungereimtheit... der Schwanz des Eichhörnchens.. also alle Wege an der Kreuzung abklappern.. bei einem erreichen wir tatsächlich eine Infotafel... leider ohne Info.. also blindlings weiter... und die Box flott gefunden!!!

Wir waren die Erstfinder in 2014!! :-)

Danke an die Blubbfische!!!!
Es grüßt das BBBS-Tandem!!!

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 921
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon Lucky 4 » 19.06.2015 20:02

19.06.2015

Mit einigen Problemen erreichte ich doch die richtige Kreuzung. :D
Hier durchsuchte ich alle größeren Bäume nach der Box. Jedoch ohne Erfolg. :(
Der nächste Baum im Uhrzeigersinn kam vom Wurzelwerk nicht in Frage.
Aber der Baum, der am nächsten zu mir stand hatte ideale Versteckmöglichkeiten, die allesamt leer waren.

Meiner Meinung nach ist die Box verschwunden. Gerne lassen ich mich vom Gegenteil überzeugen. :wink:

Liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Braunies
-
Beiträge: 58
Registriert: 20.08.2011 21:52

Re: HD - Wiesloch - durch den Dämmelwald, Wiesen und Felder

Beitragvon Braunies » 22.11.2015 18:30

Da ich gelesen hatte, dass die Box nicht zu finden war, machte ich mich mal wieder auf in den wunderschönen Dämmelwald.
Die Box ist wirklich nicht mehr an ihrem Baum.
Ich habe alles um den Baum herum abgesucht, was durch die vielen Blätter schwierig ist, konnte sie aber auch nicht finden. :?: Die Box lag aber auch öfters frei, wenn ich vorbei lief. :oops: Ich habe sie zwar in ihr Versteck zurückgebracht, aber nun scheint sie wirklich ganz weg zu sein. Schade. :(

Die Braunies


Zurück zu „BlubbFisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast