Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Feuerlocke

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Feuerlocke » 31.10.2012 17:05

Ein Hallo an die 4 Wilkauer. Nachdem unser Urlaub mit Schnee begonnen hat, dann langsam in Regen überging und heute bei Sonnenschein erstrahlte, sind wir auf die Suche nach Grisu gegangen. Wir haben uns an umgestürzten Bäumen vorbei geschlängelt, auf schlammigen Wegen herumgetrieben, immer die abgebrochenen, aber noch im Geäst hängenden Äste im Auge behalten - und sind doch auch fündig geworden! :wink:
Allerdings solltet Ihr die Box, oder besser den Baum im Auge behalten. Große muggelgesteuerte Fahrzeuge haben sich bis auf wenige Fuß angenähert und auch die Brücke geht nicht mehr über den Bach, sondern in Bachrichtung. Muggels tun schon komische Dinge. Also mussten wir springen, auch wenn die Witterung es nicht so hergab. Aber wir können noch schreiben, also leben wir noch!
Insgesamt eine schöne Runde mit idealer Länge für Kinder! Und die Überraschung erst!!!!!!! :D
Viele Grüße von Feuerlocke

Team KiMo
-
Beiträge: 18
Registriert: 24.05.2012 12:13

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Team KiMo » 01.01.2013 17:23

Ach war das heute eine schöne Neujahrsrunde, auch für uns als größere Kinder war es ein wahrer Genuss hier ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Die Gegend und vor allem den schönen Wald hier kannten wir noch garnicht, um so schöner ist es immer wieder solche Gegenden kennenzulernen. Somit konnten wir ein paar Kalorien vom Weihnachts- und silvestermenü verbrennen, außerdem war ja auch das Wetter noch absolut optimal!
Also wollten wir uns hier mal richtig sehr bedanken!!!

Die Dose stand allerdings ein wenig unter Wasser, wir haben alles so gut es ging trocken gemacht, aber es wäre vielleicht trotzdem mal besser vorbei zu schauen! Das gab der guten Laune allerdings keinen Abbruch, deshalb

Vielen Dank sagen Team KiMo

Ritter von der Viele

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Ritter von der Viele » 19.07.2013 13:38

Hurra, Timo von den "Vier Franken" hat die Box gefunden! Er war am 18.07.2013 mit dem "Ritter von der Viele" und seinem "Burgfräulein" auf die Suche gegangen. Nach einem kleinen Stolperer beim überlegen, wo ist rechts und links, haben wir sie gefunden. Es ist für Kinder eine schöne Runde.
Der Box geht es gut, es sind auch noch genügend Bildchen drin. Wir haben sie wieder gut versteckt.

Silvia, Joachim und Timo

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Barfly » 03.09.2013 11:42

Am 28.08. ging es vor der Werdauer Nachtbox noch bei Grisus vorbei.
Die kleine schöne Runde war schnell erfolgreich beendet, alle Werte und die Box sind noch an Ort und Stelle.

Lg Barfly

Die Halbfett-Starken

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Die Halbfett-Starken » 22.03.2014 17:50

Unsere erste Letterbox-Tour bei Sonne, Wind und Regen ist volbracht. :P
Wir hatten ja unseren kleinen Bewahrer der Schatzkarte mit und er hat alle Aufgaben mit Bravour gemeistert.
Die Box war toll versteckt, noch alles da und gut erhalten.
War sehr spannend, nur die Pause am Bellmanns Brunnen fand der kleine Mann öde - er war heiß aufs weitermachen.
Leider wurde zum Ende hin etwas getrotzt :roll: ; es hätte ruhig noch länger gehen und noch mehr zum finden geben können.
Naja, die Jugend von heute :shock: ...
Und wenn die Stadtmutti in diesem Jahr den "Überraschungs"-Ort neu gestaltet, dann müssen wir wieder hin!!!
Vielen Dank an Farina für die coole Runde, wird sicher nicht die letzte Letterbox-Tour gewesen sein :D :P

Die Halbfett-Starken (LÄTTA :mrgreen: ) und John aus E-Bach

Ritter von der Viele

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Ritter von der Viele » 27.04.2015 13:17

Auf der Suche nach den Waldparkboxen I und II am 26.04.2015 sind wir auch an der Kinderbox vorbeigekommen. Die Box liegt noch gut versteckt und unversehrt in ihrem Versteck.

Sonnenkeksmonster

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Sonnenkeksmonster » 27.06.2015 21:33

Hallo alle zusammen , :D
Ich bedanke mich für die schöne Runde ,ich habe sie heute gemacht bei bisschen Regen und mit dem Fahrrad :lol: :lol: wo ich wieder zu Hause war sah ich aus wie Schwein :) :D


ABER leider war die Box ich bitte euch mal nach zu schauen und an alle letterboxer BITTE DIE BOXEN RICHTIG ZU MACHEN :!: :idea: :)

Sonnenkeksmonster

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Sonnenkeksmonster » 27.06.2015 21:33

Hallo alle zusammen , :D
Ich bedanke mich für die schöne Runde ,ich habe sie heute gemacht bei bisschen Regen und mit dem Fahrrad :lol: :lol: wo ich wieder zu Hause war sah ich aus wie Schwein :) :D


ABER leider war die Box ich bitte euch mal nach zu schauen und an alle letterboxer BITTE DIE BOXEN RICHTIG ZU MACHEN :!: :idea: :)

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 02.08.2016 16:32

21.07.2016
Zum zweiten Mal am Parkplatz „Waldpark Zwickau“ und wieder Regen ohne Ende. :roll:
Ich fand Grisu ohne Probleme. :)
Leider war die Box total durchnässt. :( Ich trocknete sie, so gut wie möglich.
Das Buch jedoch war richtig durchweicht. Ich ließ es in der „Verpackung“. :!:

Vielen Dank für einen schönen Stempel und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

JoSaMiJa
-
Beiträge: 2
Registriert: 20.11.2016 7:02

Re: Z - Grisus erste Kinder-Letterbox

Beitragvon JoSaMiJa » 20.11.2016 20:49

Bei schönen Wetter sind wir heute los. Wir haben leider die eine Tafel mit dem Förster nicht gefunden :shock: aber meine Tochter gab nicht auf und durch Zufall haben wir die Box doch gefunden. Leider ist die Box kaputt und dadurch ist das Buch nass. Schade... Vielleicht kann es ja mal durch eine neue Box ersetzt werden. LG aus Chemnitz JoSaMiJa


Zurück zu „Die vier Wilkauer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast