PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Diether und Inge » 03.08.2013 19:42

gefunden am 1.08.2013

Den Abschluss unserer "Leinsweiler-Tage" sollte eine weitere WinSig Box bilden.
Der Kurz-Clue führte uns wieder zielsicher und ohne Probleme zum Versteck, wobei die schönen Ausblicke und imposanten Felsformationen alle Strapazen vergessen ließen.

Liebe WinSigs wir kommen wieder.
Es fehlen uns noch ein paar eurer Boxen!

Diether und Inge

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 898
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 10.08.2013 21:36

Nach der Wernersber folgte heute noch die Dimbach Letterbox und somit für uns auch letzte der Wasgauer Felsentouren .. Die Aussichten und die Felsformationen stellen die Ansteigungen in den Hintergrund . Da entrutscht einem schon mal :Waaas sind wir schon oben :?: :?: :lol:

Danke an die Placer für diese Tour die man dank der präziesen Beschreibung , in einem Einseitigen Clue , mit gaaanz wenig Rechnungen voll und ganz genießen kann.
Die Wasgauer Felsentouren sind Ideal für Letterboxanfänger ... :D :D

Lg von Tanja vom Trio und 4 Pfoten und Patrick dem Quellmeister .

Benutzeravatar
Die 5 Hinnerpälzer
-
Beiträge: 143
Registriert: 17.05.2010 20:06
Wohnort: Stelzenberg

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach gefunden am 14.10.20

Beitragvon Die 5 Hinnerpälzer » 14.10.2013 22:33

19.00 Uhr im Dunkeln gefunden :roll:

Eigentlich wollten wir heute die verschwundenen Burgen von Hauenstein suchen. Allerdings wurde nachmittags nur etwa eine regenfreie Stunde nach 18 Uhr :!: vorhergesagt, so dass wir uns kurzentschlossen für diese schön gewählte Felsentour entschieden haben.

Vielen Dank fürs Zeigen sagen
Simone, Rainer und Elias
:D :) :P

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 171
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Die Sachsen » 27.10.2013 19:58

Die Sonne scheint und wir sitzen gemütlich beim Frühstück und überlegen was wir an diesem tollen Tag unternehmen. Schnell fällt die Wahl einstimmig auf Boxensuche. Schnell noch eine Box rausgesucht und schon sitzen alle im Letterboxermobil. :D :D :D
Angelangt am Parkplatz, Daniela macht die Tür auf und es fängt an zu schütten. :-( aber das kann ja sicher nur ein Schauer sein. ;-) Also Rucksäcke geschnürt und los geht es. Aber leider blieb es nicht bei einem Schauer, tapfer kämpften wir uns den Berg hinauf, immer mit der Überlegung, drehen wir um oder ziehen wir einsam weiter unsere Wege. Mehrere Lieder wurden angestimmt aber die Sonne lies sich nicht blicken. :-( oben am Kamm entlang blies dann auch so ein Sturm das ich kurzzeitig überlegte Jasmin ans Seil zu nehmen, damit sie mir nicht davon geblasen wird. Das änderte sich auch nicht wirklich bis zum Finale, da rissen dann auf einmal die Wolken auf und wir konnten trocken die Büroarbeit erledigen. Frohen Mutes ging es den Berg wieder hinunter. Voller Euphorie über den plötzlich aufhörenden Regen entschlossen wir uns noch spontan nach Spirkelbach zu fahren. Aber dazu später mehr.
Wir haben alles gut gefunden, die tolles Aussichten konnten wir uns heute leider nur in Gedanken ausmalen. Aber wir hatten trotzdem alle unseren Spaß, unser Dank geht an WinSig für das Zeigen dieses schönen Fleckchen Erde und den schönen Stempel.

Happy Letterboxing an alle die sich heute so wie wir nicht von dem Mistwettern abhalten ließen.

Die Sachsen aus dem Hessenlande

tigerente
Placer
Beiträge: 593
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon tigerente » 06.01.2014 21:45

Felsentour Teil 2 : Weiter vor Dimbach ging es wieder den Berg hinauf zu den Felsen. Dabei konnte es nicht schnell genug gehn und so stand ich schon im Finale ohne es zu merken. Nach etwas Kletterei bekam ich Besuch von einem großen Hund, der sich mehr erschrak als ich. Die Besitzer keuchten erst mehrere Minuten später den Berg hinauf und wollten das Finalgebiet erstmal nicht mehr verlassen. Schließlibh klappte es dann doch noch mit der Box und auch nem Cache. Danke für den ebenso tollen Stempel. Grüße von der tigerente

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Barfly » 10.03.2014 11:36

Die 3. Tour für den Tag führte mich etwas in die Irre.
Anscheinend bin ich zu Beginn zu früh abgebogen. Jedenfalls hat am Ende nichts mehr gepasst und ich bin den Weg, der Welle nach, zurück.
Am 1. Felsen meiner Tour wieder angekommen, ist mir dann endlich aufgefallen, dass ich anscheinend den Rückweg zum Aufstieg genommen hatte, und ab da die Tour rückwärts gelaufen bin, kein Wunder, dass alles nicht so richtig passen wollte. :oops:
Als dann der Fehler entdeckt war, konnte ich dann doch noch erfolgreich zum Auto zurückkehren.
So war die Tour nur etwas länger wie geplant. :D
Danke für zeigen der schönen Gegend.

Lg Barfly

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 984
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon pepenipf » 19.05.2014 15:51

Am Freitag Abend gbeendeten wir diese kleine Serie. 3 wirklich tolle Boxen die in ihrer Kürze doch richtig viel zu bieten haben.
Das herrliche Wetter tat ihr übriges.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 570
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Gute Idee » 12.04.2015 20:48

Da gestern noch nicht klar war, wie das Wetter heute werden würde, sind wir in aller Frühe losgezogen um wenigstens eine "kleine" Tour zu absolvieren, bevor es vielleicht doch zu regnen beginnt.

Diese Tour war echt klasse !!! Immer wieder kam die Sonne durch die Wolken und tauchte die Tollen Aussichten in herrliches Licht. Die Felsen sind top ! Die Aussichten auch - und die Wege fanden wir auch super.

Danke für die kleine Runde,

Gute Idee

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 906
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Lucky 4 » 17.06.2015 21:05

15.06.2015

Eine tolle Felsentour auf "engsten" Raum. :!:
Von einer schönen Aussicht vorbei an vielen Felsformationen zum eindeutigen Finale. :D

Vielen Dank für diese kurze Runde und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 651
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

3x hoch

Beitragvon HEUREKA » 09.08.2015 19:06

Ich wiederhol mich gern: diese drei Wasgau-Felsentouren waren genau nach unserem Geschmack.
Herrlichste Wege und Aussichten, schöne Rätsel ohne das Rad neu zu erfinden und die Möglichkeit je nach gusto ein,zwei oder alle drei Touren am Stück zu laufen.
Für mich ist das perfekt...
.... allerdings war heute nur noch eine Tour übrig und so gings nach der Tour zum Schuhekaufen nach Hauenstein. Ratet mal was mehr Spass gemacht hat? Richtig!!!!!!

Liebe Winsigs, bitte versteckt hier noch ein paar so schöne Kurze ( Steine gibts hier glaube ich genug). Dann hätte ich ausreichend Begründungen Hauenstein fern zu bleiben.

lg
ein sehr, sehr zufriedener Andreas von den Heurekas und eine noch zufriedenere Evelyn die gleich 4x fündig geworden ist ( eine Letterbox und drei paar Schuhe)

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 173
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Lustiger Astronaut » 31.08.2015 23:32

Nachdem meine Crew nach der LB Wasgau Felsentour über Wernersberg kurzfristig in Lauf-Streik getreten ist, :wink: zugegeben die Anstiege waren schon nicht ohne, und sie darauf bestand, zurück in die Spa-Oase = Ferienwohnung :D geflogen zu werden, habe ich mich noch flink allein zur Tour auf den Weg gemacht. Im Letterboxer-Jogging-Stil :mrgreen: ging es, ob es in Aussicht stehenden Astronauten-Foods in der Spa-Oase :P den Berg in Lichtgeschwindigkeit rauf und wieder runter. Nach 50 Minuten war ich wieder an der Rakete, ein klares Ziel vor Augen. :lol: Vielen Dank für die schöne Tour mit eindeutigem Clue, die mich vorbei an vielen beeindruckenden Aussichtspunkten und Felsformationen führte und den schönen Stempel. Der Box geht's gut in ihrem Versteck.

Grüße an alle Letterboxer sendet der Lustige Astronaut, die kommenden Tage wieder mit der Wilden Crew unterwegs. :D

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 119
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Die PferdeHerde » 28.02.2016 0:10

Zwischen Wernersberg und Spirkelbach sind wir diese Tour gegangen. Wir haben dabei gelernt, dass man auch bei leichten und eindeutigen Clues besser genau liest, :D, denn nachdem wir einen Abzweig verpasst hatten, sind wir lieber einmal um den ganzen Berg herumgelaufen, als wieder ein Stück zurück zu gehen. Der Clue stimmt aber vom Anfang bis Ende und ist wirklich gut zu finden. Herrliche Aussichten belohnen für die knackigen Anstiege.
Vielen Dank fürs Zeigen!

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 738
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Nettimausi » 13.04.2016 18:31

Auch hier kam ich ganz schön ins Schwitzen. :oops:
Ich konnte auch hier die Felsenformationen betrachten und brauchte unterwegs nicht rechnen. :D Jeden Abstecher habe ich mitgenommen um nochmal die schöne Aussicht zu genießen. :shock: Die Box war schnell gefunden und ich konnte in Ruhe meine Büroarbeit machen, da heute keiner in den Wald gehen möchte (zu matschig). :P
Vielen Dank für die wunderschöne Wegführung und den schönen Stempel.
Gruß von
Nettimausi

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 331
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon Saxmann » 23.04.2016 23:59

Das war eine sehr sehr schöne Wanderung, natürlich auch diesmal mit einigen Umwegen: Als es links 36 hochging, wählte ich diesen Weg, auch wenn es die erste Abzweigung ist und keine modrige Bank da ist. Aber in dieser Richtung liegt ja auch ein Cache, was mir die Wahl erleichterte. Die folgende Beschreibung passte auch prima. Erst bei "weiter in 310° " wurde ich stutzig. Sollte sich da Winsig geirrt haben?? :shock: Naja, manche Wege sind so grandios, die kann man auch liebend gerne 2 mal gehen. :mrgreen: Unter dem Keeswäwel hatte ich 1 3/4 h vorher schon mal gevespert... Vielen Dank für die schöne Box !

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 558
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: PS - Wasgau Felsentour über Dimbach

Beitragvon die blinden Hühner » 24.04.2016 20:03

Nach der Felsentour über Wernersberg hatten wir noch Lust auf mehr.
Auch diese Runde war klasse, der Clue immer eindeutig und die Hinweise alle zu finden. Nach unserem Geschmack konnte diese Wanderung landschaftlich im Vergleich zu Wernersberg nicht ganz mithalten, aber auch hier haben wir jeden Abstecher genutzt. Für uns wäre die Reihenfolge Dimbach - Wernersberg dramaturgisch besser gewesen.
Saxmann war kurz vorher da, schade, dass wir uns verpasst haben.

die blinden Hühner


Zurück zu „WinSig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste