SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 361
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 04.09.2012 20:46

Schwager und Schwägerin wollten ihre neuen Wanderschuhe einlaufen. Also nichts wie ab ins magische Tal, bzw. erst mal unnötigerweise dem "schwedischen " Weg ein beachtliches Stück zu weit gefolgt und wieder zurückgegangen,da zwischen den beiden Buchen irgendwie überhaupt kein Weg zu finden war und sich auch das Fichtentor nicht wirklich gezeigt hat. Auf gut Glück sind wir dann eben doch den vermutlich gedachten Weg gegangen und ab dem Häuschen waren wir wieder im Clue. Das magische Tal ist wirklich wunderschön und besonders das Schlösschen der Talelfen hat uns gut gefallen. Es lief lange gut, bis der unsichtbare Weg im zweiten Teil so unsichtbar war, dass er einfach nicht von uns entdeckt wurde. Wir sind aber dem eingeschlagenen Weg weiter gefolgt und oben angekommen haben wir das GPS aktiviert, da wir sowieso auch noch zum Cache Spidercave am Kirschfelsen wollten. Alle weiteren Hinweise haben wir gut gefunden.Den Boxen geht es gut.
Vielen Dank an die Versteckergruppe von Lothar, Andrea, Kai und Sabine

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon WinSig » 08.09.2012 17:20

Gemeinsam mit meinen Nichten :P bin ich heute losgezogen um die Runde durch das Magische Tal zu laufen.
Die Mädels waren ganz begeistert :P vom Tal und wollten direkt als Schnecken :shock: ins Elfenschloss einziehen :lol: :wink:
Glücklich und zufrieden sind wir noch im Forsthaus "gestrandet". 8-)
Ach ja, vom FICHTENTOR existiert nur noch die rechte Fichte, steht man zwischen den Buchen kann man aber den weiterführenden Weg in der Nähe der übriggebliebenen Fichte schon gut erkennen.
Liebe Grüße
Siggi mit ihren Elfen, äh Nichten :mrgreen:

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon Die Abenteurer » 11.09.2012 0:24

Nach längerer Letterboxabstinenz haben wir diese Runde inklusive Bonus sehr genossen. Beim 1. Hinweis der Bonusbox suchten wir zuerst in der entgegengesetzten Richtung. Sonst hat alles gut geklappt. Es ist einfach wunderbar, dass beim Letterboxing immer wieder neue wunderschöne Strecken und Orte zu entdecken sind! Hier kamen noch zwei super Stempel dazu. Vielen Dank an die Placer.

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon schmoni » 16.09.2012 17:32

Da hatten wir heute den richtigen Riecher, als wir diese Tour herausgesucht haben, um mit unserem Besuch aus Frankfurt, diese schöne Wanderung zu machen und zwar die komplette Runde.

Am Startpunkt zu der Wanderung waren wir kurz konfus, irgendwie passte der Einstieg nicht zu der Beschreibung. Trotzdem fanden wir uns schnell zurecht und konnten dem Clue, der heute auch nicht von uns sondern von den Gästen bearbeitet wurde, prima folgen.

Das magische Tal ist wirklich magisch, mein Cousin und ich waren ganz hin und weg, besonders die Fellbäume hatten es uns angetan.
Oben am Kirschfelsen angekommen, wären wir am liebsten einfach sitzen geblieben um uns von der nicht mehr ganz so starken herbstlichen Sonne bescheinen zulassen.

Das war heute die perfekte Tour um den Großstadtjungs unsere schöne Pfalz von der besten Seite zu zeigen! Und zurück am Forsthaus, in welches wir selbstverständlich noch einkehrten, fanden wir dann am Ende sogar noch den richtigen Einstieg zur Tour 8-) :roll:
Mein Cousin der gebürtig aus der sächsischen Schweiz kommt seufzte : Hier is wie deheeme :lol:

Danke an das LB Treffen-Team 2012!

Simone & Jochen heute mit René & Frank unterwegs :wink:

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon WinSig » 10.03.2013 20:47

Momentan wird die Zufahrtsstraße zum Annweiler Forsthaus von Holzfällern belagert :twisted: ,
die Zufahrt ist nicht zu empfehlen und zu Essen gibt es im Forsthaus auch nix mehr :( .
Leider geschlossen. :cry:
Sobald die Straße wieder passierbar ist, werden wir hier Bescheid geben.
Grüße
Winsig :P

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon WinSig » 14.10.2013 8:42

:P :P :P Gute Nachrichten :P :P :P

Die Straße zum Forsthaus Annweiler ist wieder frei!!!
Die Boxen sind in einem guten Zustand. :wink:
Allerdings steht im Tal ein "Durchfahrt verboten" Schild...aber mit dem Hinweis: Schlechte Wegstrecke Befahren auf eigene Gefahr.
Beim gestrigen Besuch der Box war der Parkplatz am Forsthaus gut besucht.
:? Leider, leider wird das Forsthaus Annweiler für Hungrige nie wieder seine Pforten öffnen... :(

Liebe Grüße Winsig :P von Team LB - Treffen 2012

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon WinSig » 29.05.2014 18:50

:evil: Es hört einfach nicht auf! :evil:

Warum auch immer wurden Wandermarkierungen geändert, ein Hinweis fehlt, der Clue muss überarbeitet werden.
Die Box kann momentan nicht gesucht werden, wird aber mit abgeändertem Clue in Kürze wieder zu finden sein!

Liebe Grüße
Winsig :P vom Team LB - Treffen 2012

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon WinSig » 29.06.2014 11:24

Hallo an Alle!!!

Der Clue ( ab sofort gilt Version 05/ 2014) wurde geändert, und wieder neu eingestellt.
Die Tour kann also wieder gelaufen werden, und wir wünschen viel Spaß beim Laufen! :P :P :P

Liebe Grüße
Siggi von Winsig :P

becky-family
Placer
Beiträge: 840
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon becky-family » 14.09.2014 19:51

Hallo.

nachdem wir am Treffen 2012 leider nicht teilnehmen konnten :( und uns der Clue von vielen Seiten schon empfohlen wurde, haben wie es heute endlich geschafft und konnten die Box(en) finden. Auf wirklich schönen Pfaden, durch das magische Tal sind wir die komplette Tour gelaufen. Diese schöne Runde hätte wirklich mehr Besucher verdient :D

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 20.10.2014 19:15

Gestern ,19.10.2014 sind wir aufgebrochen ins magische Tal.
Beim ersten Teil des Clue hatten wir keinerlei Probleme und waren exakt nach 4,1 Km am Anfang des Teil zwei angekommen. :D
Sämtliche gesuchten Werte waren problemlos einzusammeln.
Am Häuschen vorbei ging es in das wunderschöne Tal das wir ohne Gefahr durchlaufen konnten, den der Wächter spie kein Feuer. :wink: Leider blieb uns das verwunschene Schlößchen verborgen. :cry: An den Geisterbäumen ging es vorbei zu den Serpentinen. Oben angekommen ging es nach einer kurzen Pause gut gelaunt weiter zum zweiten Teil.
Am Anfang des zweiten Teiles hatten wir so unsere Probleme. Irgendwas stimmte mit den Gabelungen und der errechneten Gradzahl nicht ( Keine Ahnung warum ) :?: :?: :?:
Und so kam es, wie es kommen mußte , extra km waren angesagt. :roll:
Erst als wir am Stein mit dem Glück erblickten waren wir sicher wieder auf dem richten Weg zu sein.
Der Hinweis war auch gleich gefunden und auch der zweite Hinweis am Glückshaus konnte sich nicht lange vor uns verbergen.
Am Haussymbol zurück konnten wir allerdings in Richtung Norden keine Pfade enddecken. :shock: :shock:
Dies war allerdings nicht so tragisch ,da wir uns schon vorstellen konnten wo die Sitzkonstruktion installiert wurde . :lol:
Der weitere Weg war problemlos.
Beiden Boxen geht es sehr gut in ihrem Versteck.
Trotz der extra km hat uns diese Runde bei tollem Wetter sehr gut gefallen. :D

Vielen Dank an die Placer für diese tolle Tour
sagen Die Dinos aus Hemsbach

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 248
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

Meine 139. Letterbox

Beitragvon Lutz » 24.08.2015 18:46

Wir waren mal wieder zum Stempelsammeln in der geliebten Südpfalz.
Die erste Runde führte uns ins magische Tal. Die Zufahrt war ein kleines Abenteuer weil die B48 mal wieder gesperrt ist.
Wir fanden nicht alle Hinweise.
Aber mit ein klein wenig Letterboxengespür ist die Box ohne Probleme zu finden.
Wir sagen vielen Dank für die Tour...vor allem das magische Tälchen hat es uns angetan...
wirklich ein Geheimtipp!!! :D
Bine und Udo

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Staubgewischt...

Beitragvon HEUREKA » 20.04.2016 18:11

Beim Frühjahrsputz fiel mir dieser Oldie in die Hände.
Beim Letterboxertreffen hab ich meine Zeit lieber verquatscht, bei einem späteren Besuch bekam ichs mit dem Fehlerteufel zu tun und dann war die Anfahrt längere Zeit gesperrt.
Aber es geht nix verloren.... :roll: :roll: :roll:

Obwohl es hier oben eigentlich einsam sein sollte ist der Parkplatz auch Mittwochs gut gefüllt. Die Pfälzer kennen halt die schönen Wege...
... und einen ganz besonders schönen durfte ich heute gehen. Das Eiderbachtal hat mir so gut gefallen das ich mit der Wandergruppe hierher kommen werde. ( Wenn denn die Strasse noch solange hält). Der Box hat die Lüftung gut getan und vielleicht hat der eine oder andere, für den 2012 Letterboxen noch total unbekannt war, auf diesem Weg einen schönen Boxentipp bekommen.
Auf alle Fälle steht der " Oldie" jetzt mal ein Weilchen weiter vorn in der Liste.

Heurekas Andreas

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
-
Beiträge: 129
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon Die PferdeHerde » 26.05.2016 23:23

Das ist ja mal wirklich ein magisches Tal, echt der Hammer. Allerdings sollte man auch bei eigentlich trockenem Wetter aufpassen: manche Steine sind trotzdem sehr rutschig. Wir haben alles mögliche entdeckt, nicht alles, was im Clue stand, dafür auch noch andere interessante Stellen. Auch der WEg zur Bonus-Box ist sehr hübsch, d.h., was wir davon gesehen haben. Gefunden haben wir die Bonus-Box nämlich nicht, trotzdem wir den Berg ganz oben komplett umrundet haben. Aber schön wars trotzdem und die "Hauptbox" haben wir trotz des Super-Verstecks gleich gefunden. Volle Punktzahl für diese Klasse-Tour in der tollen Südpfalz und vielen Dank den Placern fürs zeigen!!!

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon WinSig » 29.05.2016 17:37

:P ALLES AN ORT UND STELLE :P
Beim heutigen Kontrollgang konnten wir ALLE Hinweise finden, und auch die Bonus Box :P liegt sicher in ihrem Versteck.
Es kann schon sein, dass die Natur manche Dinge "verschlungen" hat, zum Beispiel am Eingang des Tales einen Wächter
oder ein kriechendes Tier, welches man mit etwas Phantasie allerdings erraten kann :mrgreen:

Wir möchten allerdings nochmals AUSDRÜCKLICH auf die Rutschgefahr im Tal aufmerksam machen!!!
Heute, nach dem ausgiebigen Gewitterregen von gestern, war es schon sehr rutschig :shock: :o :twisted:

Weiterhin viel Spaß bei dieser Runde wünschen Winsig :P

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 959
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: SÜW - Das magische Tal unterm Kirschfelsen

Beitragvon Lucky 4 » 01.07.2016 9:18

29.06.2016

Auf dem Weg nach Hause noch einen Abstecher zum Forsthaus Annweiler.
Eine toller 1. Teil. :!: Schöne Pfade und ein abenteurlicher Weg durch das Tal.
Stark zugewachsen, teils matschig und rutschig, ABER traumhaft schön :!: :!:

Bei Teil 2 hatte ich Probleme mit dem "Glücksstein". :?: Ohne Hinweis 1 folgte ich einfach dem Weg bis zum Glückkshaus.
Die Bonusbox habe ich leider nicht gefunden, konnte aber ohne Probleme die Finalbox loggen. :D

Vielen Dank für einen tollen Stempel und einen wunderbaren Tagesabschluss.

Liebe Grüße aus Mainz

Stephan


Zurück zu „WinSig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast