SÜW - Holz Wasser Triften

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 891
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

man soll es nicht glauben...

Beitragvon Die 4 Müller's » 12.03.2011 13:05

Hallo Winsig :P ,
konnten bereits am Rosenmontag (07-03-11) uns ins Logbuch eintragen :P . Die ersten Hinweise waren schnell gefunden und auch der erste Stempel. Dann hatten wir wohl einen kleines Orientierungsproblem :oops: , denn an der doppelten Weggabelung liefen wir wohl dem Zeichen folgend weiter (immer schön bergab), kamen aber dann an dem falschen Punkt heraus. :?: Hier entschlossen wir uns in Richtung Startpunkt zu laufen und erst einmal auf die Annweiler-Hütte zu fahren. 8-)
Wir konnten dann später unseren Weg am „Sandhäuschen“ fortsetzen. :D :D Hier sind wir auf der Suche nach dem Wert F falsch abgebogen, dadurch ins Zielgebiet :P der Box gekommen. Dort fand Jutta (denn ich suchte noch Wert F), ohne weitere Werte oder Rechnungen zu haben,die Letterbox. :lol: :lol: :lol:

Wir werden die Tour noch einmal laufen und auch noch die fehlenden Werte (F usw.)suchen.
Danke für diese Runde, hat trotzdem Spaß gemacht. Box und Inhalt OK


Happy Letterboxing


Die 4 Müller's

:lol: 8-) :twisted: :P

Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: "Info’s zur Seite"

http://www.letterboxer-on-tour.de.vu

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 326
Registriert: 01.01.1970 2:00

Gefunden!

Beitragvon MickeyMaus » 12.03.2011 17:42

Gefunden am 12.03.2011 um 13:30 Uhr.

Ein angenehmer, leichter Anstieg. Dann ein sehr schöner Pfad den Berg hinab. Dazu noch viel Wasser, einige Frösche, Schmetterlinge und Eidechsen. Nur kein einziger Reiher.

Alle Stempel gefunden. Der Zweite war hervorragend getarnt. Mein Logbuch hat sich ganz besonders darüber gefreut. Als "Großer" musste ich mich allerdings auf allen Vieren der Letterbox nähern.

Vielen Dank für die sehr schöne Tour. Kann ich sehr empfehlen, besonders im Sommer, wenn man die Füße im Wasser baumeln lassen kann.

Zurück am Parkplatz, hatte ich das Gefühl, heute zwar der Erste, aber nicht der einzige auf Letterboxsuche zu sein. :wink:

Gruß Michael

Benutzeravatar
Die 5 Hinnerpälzer
-
Beiträge: 143
Registriert: 17.05.2010 20:06
Wohnort: Stelzenberg

Unsere LB Saison 2011 ist eröffnet

Beitragvon Die 5 Hinnerpälzer » 13.03.2011 0:23

Endlich wieder Sonne und dazu noch fast T-Shirt-Temperaturen !!! Daher haben wir heute mit dieser wunderschönen Runde unsere Letterbox-Saison 2011 eröffnet. :D

Die Wege waren (bis auf den Wildschwein-Dreckpfützenwühl :x -spielplatz, den nur unser Hund leider ganz toll fand) sehr angenehm zu laufen und die Verstecke recht gut zu finden. Die Schritt"chen" am 2. Versteck haben uns etwas Nerven gekostet. Gegen 15.00 Uhr nach ca. 3 Stunden inkl. leckerem Picknick und Sonnenscheingenießerpause freuten sich unsere Kids riesig über die 3 wunderschönen Stempel. Übrigens sind auch die Infos im Clue einfach klasse. Einen Reiher konnten wir leider auch nicht entdecken, dafür flog auf der Festwiese eine kleine Fledermaus einige Runden über unsere Köpfe. Den Nachmittag ließen wir dann noch im Forsthaus Annweiler ausklingen.

Vielen Dank an WinSig für diese schöne Wanderung und liebe Grüße aus Stelzenberg

Simone, Rainer, Lukas, Elias und Spürnase Nanouk

PS: Hallo Michael, vielen Dank für die netten Grüße. Sie sind angekommen und wir haben uns sehr darüber gefreut. :D Leider scheinen wir uns um ca. 90 min verpasst zu haben.

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 398
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 13.03.2011 20:00

1 von 3

Haben heute die Box angegangen und gehoben. Allen Stempeln geht es gut.
Es ist eine wirklich schöne Tour, auch wenn die Wildwutzelchen für sehr matschige Wege gesorgt haben.

Danke für´s Verstecken!!!

Gruß
Stephan

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 120
Registriert: 25.09.2006 8:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

die erste Letterbox 2011...

Beitragvon Hans-Peter » 14.03.2011 13:54

.... haben wir hier problemlos am Sonntag, 13.03. gefunden.
War eine schöne Wanderung mit netten, nicht zu schwierigen Rätseln und schönen Belohnungen fürs Logbuch.
An diesem Tage waren wir bereits die dritten Finder.

vielen Dank an WinSig für diese (heimatnahe) Box und den schön gestalteten Clue mit passenden Zusatzinfos.
viele Grüße

Benutzeravatar
Die Abenteurer
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 27.09.2006 16:00
Wohnort: im schönen RLP

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon Die Abenteurer » 16.03.2011 17:04

Eine sehr schöne Runde an einem sehr schönen Tag - was will man mehr? Gestern ging es am späten Nachmittag auf die Suche nach der Holz Wasser Triften Letterbox und wir wurden mit sagenhaften drei Stempeln verwöhnt. Unterwegs fand so manches Motiv den Weg auf die Speicherkarte. Vielen Dank für's Ausarbeiten!

Es grüßen herzlich, die Abenteurer

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 358
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 20.03.2011 19:57

Bei wunderschönem, aber nicht allzu warmem Sonnenwetter ,sind wir heute zu viert mit Hund diese Runde gelaufen. Das erste kleine "Bäuchlein" links und rechts des Weges hat uns kurzzeitig aufgehalten, denn rechts war ein Gehölzstapel, unter dem sich ohne weiteres ein Baumstumpf hätte verstecken können. Da aber die Peilungen so gar nicht passten, gingen wir weiter und fanden bald den richtigen "Bauch". Die Wildschweinsuhle lud auch heute zum Suhlen ein, wir hatten aber nicht wirklich Lust dazu.An Hinweis F sind wir erst mal vorbeigestiefelt auf dem schön matschigen Pfad, da der Chef mit dem Hund es irgendwie eilig zu haben schien. Also wieder zurück , gepeilt und gefunden. Sehr schön dort! Sogar die Kinder , die eigentlich erst gar keine Lust hatten, warfen auf einmal Steinchen ins Wasser und ließen Stöckchen schwimmen und hatten Spass dabei.
Der Finalbox geht es gut. Wir hoffen, dass die Angler nicht wirklich mitgekriegt haben, wo das Versteck ist, denn sie hatten sich in Sichtweite am Wasser platziert.
Danke für die schöne und interessante Runde sagen vier der 5 Schweinchen und Demi ,der Hund
Auf die Einkehr ins Annweiler Forsthaus haben wir heute ,aufgrund der Massen an Autos, die hochfuhren, verzichtet.

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 504
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 15.04.2011 23:47

Trotz Absperrung wegen Baumfällarbeiten haben wir uns vorgewagt. Direkt am Stempel 1 waren sie sehr aktiv. Ein Arbeiter sagte, wir hätten Glück gehabt, denn dieser Felsbrocken wäre schon leicht verschoben worden. Also ob diese Box noch lange dort liegt :?: :?: Auch die dazugehörige Kiefer mit den Buchen :?: .

Ansonsten konnten wir uns über einen kleinen Umweg (wegen den Fällarbeiten) dem 2.Hinweis nähern.

Wir haben alles sehr gut gefunden. :)
Danke den Placern fürs Zeigen

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 524
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon WinSig » 17.04.2011 10:36

ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!
Dank des Hinweises von Iris und Tina habe ich mich heute zur Boxenkontrolle aufgemacht.
Der 1.Hinweis ist tatsächlich schon verschwunden, vergraben, wie auch immer. :twisted:
Werde nun die Holzfällarbeiten abwarten und eventuell einen neuen Stempel machen lassen :(
Trotz Absperrungen sind die Wege (noch :?: ) nicht durch querliegende Baumstämme behindert.
Wünsche allen Suchenden viel Spaß :P
Liebe Grüße
Sigrid von Winsig
Zuletzt geändert von WinSig am 30.05.2011 23:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 17.04.2011 21:16

Keine Panik auf der Titanic :!:
Unser Opa hat heute den ersten Hinweis wohlbehütet in seinem Versteck gefunden :lol: . Man muss nur unter dem passenden Felsen (der obere) suchen :wink: . Manchmal wandert ein Versteck und der Placer kommt ins Staunen... :? Nehmt schnell wieder die Lösung der Zahl E aus dem Forumeintrag!
Uns und vor allem unserer Labradorhündin Nala hat die Tour mit den vielen Bachläufen und Triftanlagen super gefallen :lol: . Alle (!) Hinweise waren gut zu finden und deshalb gab es bei der Box auch keine Probleme! Es geht ihr gut :P .
Probleme gab es erst, als wir am Forsthaus etwas trinken wollten. Der Parkplatz war mit Autos - einige teurere Varianten davon allerdings nicht waldwegtauglich - total überfüllt :cry: . Wir haben unser Glück dann andernorts versucht.
Vielen Dank an WinSig für die schöne Tour: Heute haben sich 3 Generationen darüber gefreut!
Liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
Hammauer
-
Beiträge: 52
Registriert: 07.04.2011 13:34
Wohnort: Ludwigshafen

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon Hammauer » 20.04.2011 22:23

Wir haben heute die Tour gemacht.
Fangen wir mal rückwärts an :roll:
Der finalen Box geht es gut und dank der Hinweise des schönen Clue's auch super zu finden.
Der 2. Hinweis (auch in Top Zustand) liegt wie der 1. in der 'Sperrzone' wg. Waldarbeiten :cry:
Wir sind durch die Absperrungen durch, die Wege sind frei. Nur das Geräusch von Motorsägen und das Knarren von umstürzenden Baumen ist nicht jedemanns Sache :|
Zum 1. Hinweis: Der Baumstumpf mit dem Blauen Strich ist mittlerweile unter einem Berg Buchenstämme verschwunden (von der Seite gerade noch zu erkennen). Die Kiefer zw. den zwei Buchen steht nicht mehr. Der obere Felsen unter dem der 1. Hinweis wohl liegen mag ist durch quer gelagerte Baumstämme weit nach unten gedrückt worden und hat wohl den 1. Hinweis unter sich begraben (zumindest nach längerem Suchen nicht gefunden :wink: ).

Ich denke die Tour ist trotzdem mit der Lösung von oben am Wochenende machbar und wirklich ein Naturerlebnis. Wer gerne auch mal auf schmalen Trampelpfaden läuft, kann vom 2. Hinweise aus auch direkt dem fließenden Wasser (dann links vom Wanderer) folgen, kurz vor dem Sandsteingebäude gibt es dann zwei Bretter als Übergang 8-)

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 479
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Toll die Tour

Beitragvon bergstock431 » 23.04.2011 8:13

Hallo Leute,

eine schöne Tour ist das die wir da gestern gelaufen sind. Bitte mehr davon. Die Box ist OK.

Die Variable E haben wir nicht finden können, aber das war kein Problem. Man hätte im Forum lesen sollen.

„Am Ende der Holzlinie führt dich ein Gras bewachsener Weg...“ stimmt im Moment nicht unbedingt!

Gruß
Bergstock431

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon schmoni » 25.04.2011 16:39

Heute endlich dazu gekommen, mit Jochens Schwester und ihrem Mann diese Tour zu laufen - das war ja schon vor Wochen geplant.

Uns hat sie sehr gut gefallen, besonders der Teil ab der Triftanlage ist wirklich wunderschön :-) Im Zielgebiet haben wir auf der Bank gemütlich die letzten Reste unseres Proviantes verspeist und dann in aller Ruhe unseren Logeintrag vorgenommen - schön wars!

Allerdings muss man im Moment wirklich sehr aufpassen und auch nach Dingen schauen, die vielleicht mal da waren, es aber nun nicht mehr sind - die Waldarbeiter leisten wirklich in jeder Beziehung ganze Arbeit. Wenn man aber immer schon den nächsten Absatz des Clues mitliest und somit etwas vorausschaut, lässt sich die Tour gut machen!

Gruß
Simone + Jochen

UF

Re: SÜW - Holz Wasser Triften

Beitragvon UF » 15.05.2011 9:59

Heute habe ich mich endlich aufgemacht, diese schöne Runde zu drehen. Vorgewarnt durch das Lesen der letzten Einträge habe ich mich mit der Suche nach E nicht weiter beschäftigt und konnte dann nach einem kleinen Umweg, den ich eingelegt habe alles gut finden. Ein wirklich schöner Rundgang, der uns sehr viel Spaß gemacht habe.
Danke für diese schöne Letterbox
Uwe und Luna

Benutzeravatar
Sperbiane
-
Beiträge: 162
Registriert: 04.09.2010 15:14
Wohnort: HD

Gelungene Abkühlung!!!

Beitragvon Sperbiane » 29.05.2011 19:56

Da uns bei DahnV ziemlich heiß geworden war, sollte es noch ans Wasser gehen. Aber vom Anfang bis zur Wende gab´s hauptsächlich nur Holz, Holz, Holz..... Auch gab es heftige Diskussionen, was eine doppelte Weggabelung sei, ein lauter Zuruf vom Weg unterhalb :" Einfach weitergehen, kommt!" :o :wink: , ließ uns verstummen und alles klärte sich!!!! Bei den Triften stießen wir dann zu den Zurufern, die WormserWanderWölfe und meisterten ab jetzt gemeinsam den Weg, der nun genau unseren Geschmack und unsere Erwartungen traf :lol: . Danke an euch für den fehlenden Wert E :oops: und viele Grüße!!!

Besonders empfehlen möchten wir nochmals am Hinweis 2 einfach geradeaus weiterzugehen und auch beim Rückweg nicht dem ausgeschilderten Triften-Weg sondern dem Wasserlauf bis zum bekannten Weg zu folgen - Natürlich nur mit geeignetem Schuhwerk und langen Hosen (Brennnesseln!). So kommt ihr auch in den Genuss einer :o Wassernymphe :lol: .

Liebe WinSigs, danke für eine wunderschöne 1/2-Wasserwanderung mit gelungenem Ablussstempel (Heute gabs nur besonders tolle Stempel!). :wink:

Viele Grüße die 3 Sperbiane :lol: :P :)


Zurück zu „WinSig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast