PS - Loewenstein - Letterbox

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 486
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon WinSig » 05.10.2014 18:11

:twisted: :twisted: :twisted: FEHLERTEUFELCHEN :twisted: :twisted: :twisted:

Und doch, bei aller Sorgfalt, war wieder ein Fehlerteufelchen unterwegs! :roll:

Danke an Mathias und Sylvia von GIVE ME FIVE für den Hinweis.

An der Stelle: ...folge dem schmalen Weg bis zu einer Stelle, wo es über eine Felsspalte links im spitzen Winkel...muss es natürlich heißen: über eine FelsPLATTE!!!

Bitte handschriftlich korrigieren, werde keinen neuen Clue einstellen.

Liebe Grüße
Winsig :P

Benutzeravatar
bbbs-tandem
Beiträge: 130
Registriert: 19.09.2010 21:22

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon bbbs-tandem » 08.03.2015 21:27

Hallihallo,

am bisher wärmsten Tag des Jahres 2015 hat das BBBS-Tandem in neuer Besetzung die Löwenstein-Box problemlos gefunden... nur am Anfang war nicht klar, ob man in der Kurve 1,2 folgen soll oder nicht...
Tolle Aussichten, wunderschöne Burgen und ein leckeres Picknick auf der Hohenburg, frühlingshafte Temperaturen und zum Abschluß ein leckeres Stück Kuchen in Nothweiler!!
Danke für diese Klasse-Box!!

Salut,
Tiger Tom und Simsonne

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 406
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon Bettina & Michael » 10.04.2015 10:46

Gestern schauten wir hier mal nach dem Rechten: Der Box geht´s gut und der Besuch der Ruine lohnt sich zur Zeit besonders, da sie durch einen blauen Blütenteppich umramt wird!

Viele Grüße
Bettina & Michael

tigerente
Placer
Beiträge: 545
Registriert: 21.06.2012 19:50
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon tigerente » 08.07.2015 22:09

und das ist meine absolute Lieblingstour seit heute. Wenn auch zu Beginn extrem schweißtreibend - zum Glück war es heut echt angenehm - wird die Tour ab den Kulturdenkmälern mit tollen Aussichten, steilen Treppen und einiger Kraxelei echt unvergessen bleiben. Ein Highlight jagt das nächste und man weiß nich wie man die tollen Eindrücke nach einander verarbeiten soll! Alles war gut zu finden und einfach großartig! Ein krönender Abschluss für unseren Kurzurlaub - was das Letterboxen angeht! Gruß von der tigerente und dem schon fest schlafendem Martin

divehiker
Placer
Beiträge: 364
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon divehiker » 26.08.2015 20:15

Weil wir im Frühjahr so begeistert waren von den Elsass- und Südpfalz-Letterboxen
und der Wetterbericht günstig war, entschlossen wir uns kurzerhand noch einmal
mit dem Motorrad den Campingplatz Oberbronn anzusteuern. Nach einem kurzen
Anfahrtsweg zum Parkplatz sind wir sofort in den Clue eingestiegen.
Die Wegführung über 3 Burgen und die Panoramen waren einfach spitze. :D
Auch die Einkehr kann man nur empfehlen. :D
Auch wir fanden Wert H nicht, ging aber auch ohne.
Vielen Dank fürs Kümmern um diese schöne Tour.
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Die PferdeHerde
Beiträge: 83
Registriert: 15.03.2014 23:01

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon Die PferdeHerde » 03.10.2015 22:01

Heute war Löwenstein-Jubiläum! Nicht nur 25 Jahre Deutsche Einheit, sondern auch 10 Jahre Löwenstein-Letterbox. Laut Logbuch wurde die nämlich auf den Tag genau vor 10 Jahren platziert.
Das wussten wir natürlich nicht, als wir bei strahlendem Sonnenschein und besten Herbst-Temperaturen aufbrachen, um erstmals in Frankreich eine Box zu heben. Den Weg bin ich in der Jugendzeit oft gegangen. Wenn wir nicht-pfälzischen Besuch hatten, wurde der immer über diese Tour gescheucht, denn die gehört zweifellos zu den schönsten und aussichtsreichsten Wanderungen weit und breit. Und - Schande über uns - die jüngere Hälfte unserer PferdeHerde war noch nie dort! Also wurde es heute allerhöchste Zeit.
Und ja - die Tour, die Aussichten, die "Kulturdenkmäler", alles noch da und alles noch so schön wie früher. Ein absolutes "Muss" für jeden Wanderfreund!
Vielen Dank an die Adoptiv-Placer, die meines Erachtens genau das Richtige mit dem Clue gemacht haben: Ganz klar und einfach - man muss nirgends zweimal überlegen oder interpretieren oder hin- und herlaufen. Es gibt Letterboxen, da ist das Rätsel und der Clue der Reiz der Tour - bei dieser Wanderung ist weniger mehr: da bleibt der Kopf frei, um die Landschaft zu genießen! Das Versteck ist auch gut: Obwohl heute rekordverdächtig viele Menschen unterwegs waren, ist man beim Loggen ziemlich ungestört.
Beste Grüße
Martin von der PferdeHerde

wild-rover
Beiträge: 279
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon wild-rover » 12.01.2016 14:52

Nachtrag zum 1.1.2016

Im Zuge unseres nachweihnachtlichen Kurzurlaubs in Nothweiler hatten wir uns vorgenommen einige der in dieser Region versteckten boxen zu besuchen. Darunter war natürlich auch die im wahrsten Sinne des Wortes naheliegende box bei der Ruine Löwenstein.

Noch leicht mitgenommen von der vorausgegangenen Silvesternacht ging es auf schönem Waldpfad erst mal der höchstgelegenen Burgruine der Pfalz entgegen, die wir, da der clue zu keiner Zeit Zweifel aufkommen ließ, zügig erreichten. Dort angekommen waren wir auch wieder hellwach. Die Aussicht konnten wir nur in Richtung der deutschen Seite genießen-Frankreich lag leider im Nebel. Weiter ging es dem Zielgebiet entgegen, das wir dann auch nach kurzer Zeit erreichten. Erstaunlicherweise waren hier doch jede Menge Ausflügler zugegen. Zum Glück liegt das Finale etwas abseits vom Schuss, so dass wir die box ungestört bergen konnten und nun um einen weiteren schönen Stempel (im Übrigen der erste im Ausland gefundene) reicher sind. Nachdem wir uns in der Nähe an unserer Rucksackverpflegung gütlich getan hatten, ging es gemütlich zurück zu unserem Urlaubsdomizil.

Wir bedanken uns bei WinSig für diese sehr empfehlenswerte Runde.

schöne Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon bergstock431 » 28.04.2016 19:37

2007 ist mir der Boxenfund nicht gelungen.

doch heute bin ich problemlos im Ziel gelandet. :-)

Die Aussicht ist wegen dem "Regen" ein wenig zu kurz gekommen aber es ist eine schöne Tour.
Hierher sollten sich mehr Letterboxer verirren. ;-)

Gruß Gunter

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 229
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Grenzgänger oder …

Beitragvon HoffNuss » 26.11.2016 22:17

Samstag, 26.11.2016 :D

Heute wollten meine Frau und ich mal Grenzgänger sein… :D

Doch am Startpunkt (waren wir richtig? Ortsmitte, oder… :?: ) angekommen; eine Wander-/Übersichtstafel mit der Überschrift „Grenzgängerweg“… Kein extra Schild in der Nähe… Nach wenigen Metern weder Schuppen noch Bauernhof mit Zahlen… :shock:

Da aber klar war, was das erste Etappenziel sein muss, folgten wir dem ausgeschilderten Weg von der Ortsmitte aus. Und in einer Kehre fanden wir „B“ :P . Von nun an ging es (fast :cry: ) reibungslos weiter. Nur hier und da fehlende Wegmarkierungen und den Brunnen haben wir zunächst in unmittelbarer Nähe der Schutzhütte vergeblich gesucht… Er ist auf der französischen Seite… Die Schutzhütte ist noch in Deutschland… :?

Die beiden nächsten Etappenziele waren dann schnell erreicht und anschließend auch die Box, der es gut geht 8-) .

Das rote Dreieck, das uns zu einem Parkplatz auf dem Rückweg führen sollte verabschiedete sich aber überraschenderweise Mitten im Wald auf Nimmerwiedersehen… Kein Parkplatz zu sehen… :o

Unsere Empfehlung für diese Tour ist: Nimm eine Wanderkarte mit :!: :wink:

Und wie immer... wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank
Jens

PS: Unsere direkten Vorfinder (August 2016) haben Plastikspielzeug und Süßigkeiten als „Ansporn“ für Nachfolgende hinterlassen… Die Süßigkeiten haben wir entsorgt… Es ist mir unverständlich, wie man Esswaren in einer Box im Wald hinterlassen kann… Wer würde so was seinen Kindern mit gutem Gewissen zu Essen geben… Auch lockt es Tiere an, die x-mal besser riechen können als Menschen…

Transusen
Placer
Beiträge: 220
Registriert: 15.01.2013 15:22

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon Transusen » 06.02.2017 11:29

Nachdem vor kurzem einige sehr schöne Touren im Grenzgebiet gelaufen wurden, lockte uns dieser Clue ganz besonders.
Leider gab es gleich am Anfang Verwirrung, da die Wegmarkierungen am Schuppen und am Bauernhof fehlten. :evil:
Es zeigte sich mal wieder, dass es ungemein hilfreich ist, die letzten Forumsbeiträge zu lesen. :D
Aber da die Wanderkarte dabei war, zeigte sich sehr schnell, wo die Reise hingeht.
Die Jahreszahl in der Kehre war schnell gefunden und alles wieder im Lot.
Die Ausicht vom Kulturdenkmal war grandios, sogar die schnell heranziehenden Regenwolken konnte man nicht übersehen.
Genau auf der Grenze fielen die ersten Tropfen, passend zum Clue, in dem es mit Brunnen und Zisternen weiter ging :lol:
Die weiteren Aussichtspunkte waren auch nicht von schlechten Eltern.
Die Box verbarg sich gut getarnt unter sehr viel Laub.
Ein Teil des Rückweges war von den Maschinen der Waldmörder zerwühlt :twisted:

Naß aber glücklich kamen wir wieder am Letterboxmobil an.

Diese Tour ist ein Highlight und ein absolutes Muß für jeden Letterboxer

Die Transusen

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 191
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon Lettertrolline » 07.05.2017 11:00

Gemeinsam mit xtqx1 war ich gestern mal wieder in der Gegend und wir erkundeten die Burgruinen Hohenbourg und Löwenstein. Den Anmarsch machten wir ein bißchen anders, aber bei den Burgen fanden wir Einstieg und so konnten wir herrlich hermutoben und Rätsel lösen und dann ging es auch schon zur Box weiter. Wobei ich hier Unterstützung von meinem Begleiter hatte, der diese ja schon mal besucht hatte.
Eine sehr schöne Stelle ist das, wo die Box liegt! Ihr geht es gut und es hat Spaß gemacht!

Vielen Dank und viele Grüße,
Lettertrolline

Benutzeravatar
diedannstadter
Beiträge: 48
Registriert: 03.09.2011 22:39
Wohnort: Dannstadt

Re: PS - Loewenstein - Letterbox

Beitragvon diedannstadter » 19.06.2017 12:06

Mal wieder ein langes WE in der wunderschönen Südpfalz (Königsweiher in Schönau ) unterweges und daher diese schöne Letterbox mitgenommen. Auch wir konnten keine Ziffern mehr finden ( Grund: Der Pfälzwaldverein entfernt alle Nummernschildern ). Tipp von uns. Als Mountainbiker findet man den Einstieg problemlos. Ansonsten alles schlüssig! Viele Grüße Diedannstadter


Zurück zu „WinSig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast