Hitchhiker Der wandernde Troll

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 196
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Hitchhiker Der wandernde Troll

Beitragvon Lettertrolline » 05.12.2010 15:01

Hitchhiker „Der wandernde Troll“
(placed im Dezember 2010 durch Lettertrolline)

Ich hatte Mitleid mit meinem Troll, den ich hier schon lange hütete. Darum soll er auf Reisen geschickt werden, damit er vielleicht in anderen Höhlen auf andere Trolle trifft und er nicht mehr so einsam ist.
Ich wünsch ihm viele schöne Mitreisegelegenheiten, tolle neue Verstecke und lauter lustige und nette Trolle, mit denen er sich austauschen kann.
Viel Glück mein Kleiner. ;-)


Bitte nehmt ihn von der einen Letterbox zur nächsten mit und hinterlasst eure Stempel und den Stempel der jeweiligen Box im Logbuch und loggt hier im Forum.

Happy Letterboxing wünscht
Lettertrolline


(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Troll auf Suche.jpg.jpg

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Die Kruppi`s » 09.12.2010 1:41

Ein wandernder Gesell blickte uns aus der Gengenbach Box entgegen und bat uns, Ihn mit auf Reisen zu nehmen. Diesen Wunsch konnten wir Ihm bei diesem sch... schmuddel Wetter nicht abschlagen. Mal sehen wohin Ihn die nächste Reise führt.
Es grüßen Manfred und Sylvia

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1685
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Britta und Jürgen » 11.12.2010 16:50

In die Nase gezwickt haben wir den Troll,
er fand das leider gar nicht toll,
und hüpfte schnell auf einem Bein,
direkt in den Rucksack vom "Trüffelschwein".
Gute Reise wünschen wir dem kleinen Mann,
dass er seinen Weg bald fortführen kann. :wink:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Die Viererbande » 12.12.2010 22:17

Leider fiel unsere für Mittwoch geplante Gengenbachtour ins Wasser, in der Max schon richtig den Troll vermutet hatte :) und wir waren schon ein bisserl traurig :( ......
.....umso freudiger überrascht war dann Max, als er ihn dann in der 3. Adventsbox fand :P :lol: :D

Wir werden dem Kleinen ein behagliches Zuhause bieten, aber wie Trolle so sind, wird es ihn schon bald wieder hinaus in den Wald ziehen.....wir haben uns jedenfalls sehr gefreut, seine Bekannschaft zu machen :P :D

Liebe Grüße
Die Viererbande

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon lusumaka » 30.12.2010 21:34

Heute ist er uns ins Netz gegangen, dieser wandernden Troll. Und ganz schön gejammert hat er: Es sei so kalt, in der Box so dunkel, etc. Wir haben ihn also eingeladen bei uns Sylvester zu feiern. Hier kann er sich ein paar Tage aufwärmen und sich das Feuerwerk anschauen. Dann aber geht es wieder raus in die Welt: Es gilt bekanntlich neue Höhlen zu finden und tolle Verstecke zu erkunden.
Grüße an den Rest der Welt
:P LuSuMaKa

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Stivo » 08.02.2011 9:35

Freudestrahlend sprang uns der Troll am 06.02.2011 entgegen. Wir waren total überrascht und gänzlichst unvorbereitet. Doch haben wir in unserem Rucksack ein Plätzchen für den Troll gefunden. Unser neues Heim findet er total prima und trotzdem bereiten wir ihn täglich auf das Ende seiner Wellness-Woche hin. Dann geht es zurück in den tiefen und dunklen Wald. Er hofft schon jetzt auf baldige Befreiung. 8-)

Bis dahin verbleiben wir mit herzlichen Grüßen an alle Letterboxer :P

Die Stivo's
Nachtrag von 13.02.:
heute haben wir den Troll wieder entlassen. Er hatte wohl den kürzesten Boxenstopp aller Zeiten. Noch besser als zu Schumi´s besten Zeiten

whschreiber

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon whschreiber » 17.02.2011 23:16

Nachtrag: Am 11.12.2010 in die 3. Adventsbox entlassen.

VG, BæR.

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 27.02.2011 14:38

Der Troll ist heute in unseren Rucksack gehüpft. War ihm zu naß im Ordenswald 3! :wink:
Er will sich jetzt mal richtig aufwärmen und bei passender Gelegenheit das Weite suchen!

Gruß
Stephan

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 735
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Big 5 » 28.02.2011 21:42

Nachtrag zum 13.02.2011
Nicht lange musste er im dunklen Wald verharren - bereits nach kurzer Zeit haben wir ihn befreit. Es war nur ein kurzer Besuch in der Lambertskreuz 1. Wer weiß, wohin es ihn verschlägt!!!! :wink: :wink:
Nachtrag zum 21.02.
Nach verdienter Ruhepause haben wir heute den Troll wieder auf Wanderschaft geschickt (nahe einer schönen Kapelle :wink: )

Viele Grüße

Kerstin und Johannes

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 539
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Die Wanderfalken » 22.04.2011 19:42

Haben den Troll heute aus der Königsbergbox befreit, damit er auch was von dem tollen
Troll-Frühlingswetter mitbekommt. Er wandert nun ein Stück mit uns und wird voraussichtlich schon in der kommenden Woche eine ganz neue Bundesland-Erfahrung machen. Mal schauen, ob er schwimmen kann... :lol:

Die Wanderfalken


NACHTRAG vom 21.5.2011: Es hat etwas länger gedauert - weil der Troll sich in keiner der Dosen, die wir in den vergangenen Wochen gefunden haben, richtig wohlgefühlt hat - aber jetzt hat er eine neue Bleibe und ist, wie versprochen, über den großen Fluss und sogar noch ein Bundesland weiter gewandert. Mit seinem neuen Kumpel (einem altehrwürdigen Pilger) erwartet er euch dort :P .

MaLu

Fertig für die Weiterreise ...

Beitragvon MaLu » 07.09.2011 15:28

ist der Troll noch nicht ganz.
Hab ihn heute bei Einhard I gefunden und möchte erst mal ein wenig seinen Reiseberichten lauschen. Und dann überlegen wir, wohin er als nächstes reisen möchte.
Ich berichte, sobald ich mich von ihm verabschiedet habe.

Nachtrag vom 19.9.11
Der wandernde Troll trägt sein Namen nicht zu unrecht, heute wollte unbedingt wieder weiter. Er war so ungeduldig, dass wir gar nicht weit gekommen sind. Er hat unterwegs ein wunderschönes, historisches Plätzchen gefunden, wo er sich ein wenig umsehen will. Zum Glück hat er keine empfindliche Nase! Ich wünsche ihm noch viele schöne Bekanntschaften!

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1263
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Frischluft am 09.10.2011

Beitragvon GiveMeFive » 09.10.2011 18:37

Wir haben dem Troll versucht klar zu machen, daß es noch andere schöne Behausungen gibt, denn er hat sich offensichtlich bei Thure Rhabanus sehr wohl gefühlt. Scheint, daß sie aus dem gleichen Holz geschnitzt sind. Thures Paten die Wanderriesen und TOMTOM wollten nur nach dem Rechten sehen und steckten dem lustigen Troll uns in den Rucksack. Da Trolle i.d.R. etwas scheu sind, wollen wir ihn schnellst möglich wieder aussetzen...

Nachtrag am 10.10.2011

...dabei äusserte er den Wunsch, mal auf Rosen gebettet zu werden. :wink:
Zuletzt geändert von GiveMeFive am 10.10.2011 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Stivo » 09.10.2011 20:20

am 01.10.2011 haben wir den wandernden Troll zum Zweiten mal ausgesetzt. Wir haben ihm einen wirklich wahren Freund gesucht und mit Thure Rabanuss auch gefunden. Eigentlich hatten wir dem kleinen Troll versprochen, dass er hier so schnell nicht gefunden wird. Es tut uns wirklich leid, dass das Abenteuer bei Thure nach kurzer Verweildauer schon beendet wurde.

Herzliche Grüße Stivo's

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 735
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Big 5 » 23.10.2011 7:31

Nach acht Monaten haben wir den Troll wieder zu Besuch. Wir haben ihn am 22.10. in der Nähe der Burg Gräfenstein getroffen und mit nach Hause genommen. Mal sehen, wie lange er es bei uns aushält? :wink: .

Nachtrag vom 1.11.11 Heute haben wir den Troll wieder entlassen. Er hat sich einen Felsen mit herrlichem Burgenblick ausgesucht.

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 807
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: Der wandernde Troll

Beitragvon Stivo » 20.11.2011 18:48

Der Troll ist ein sehr anhänglicher Geselle, wir haben ihn am aus seinem Versteck mit Burgblick geholt und ihn dann auch bald wieder ausgesetzt. Mal sehen wann der liebe Troll uns wieder über den Weg läuft, nachdem wir ihn schon 3 mal angetroffen hatten.
Gute Weiterreise wünschen die

STIVO`s


Zurück zu „Lettertrolline“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast