??? - Heureka 4 - Mystery - Letterbox

Barfly
-
Beiträge: 370
Registriert: 27.10.2010 20:26
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: ??? - Heureka 4 - Mystery - Letterbox

Beitragvon Barfly » 24.05.2013 21:49

Heute habe ich mich endlich mal an diese Box gemacht.
Der Enträtzelte Startort lag schon seit 2 Jahren in der Schublade.
Nachdem das Wetter zu Beginn leider saumässig war, ist es Pünktlich zum erreichen der Aussicht aufgeklart. :mrgreen:

Die Box mit ihrem neuem Logbuch war komplett trocken. :)
Die Werte habe ich alle gut gefunden.
Danke fürs placen.
Lg Barfly

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: ??? - Heureka 4 - Mystery - Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 20.08.2013 21:11

Nach dem das Rätsel um den Startpunkt schon 4 Jahre gelöst in der Schublade gelegen hat :shock: , sind wir heute Mittag nach ?????? gefahren um die Box aufzustöbern.
Auf schönen Wegen ging es aufwärts zu tollen Aussichten.
Alle Werte waren gut zu finden, nur unser Stift, der lag im Auto :x .
Auch die Box war ohne Probleme zu finden, nur nicht unsere Stempeltasche, die lag zu Hause :oops: .
Das war mal wieder typisch Die Kruppi`s.
Werden uns bei kommender Gelegenheit ( in ungefähr 5 Wochen :lol: :mrgreen: :lol: ) den Stempel holen und uns ins Logbuch eintragen.
Der Box und ihrem Inhalt geht es zur Zeit gut.
Die Runde hat uns gut gefallen, überhaupt die geschotterten Berghänge.
Danke an die Placer.
Happy Letterboxing
Sylvia, Manfred und Jens

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: ??? - Heureka 4 - Mystery - Letterbox

Beitragvon ROTTI » 03.10.2013 20:47

Bei herrlichem Wetter und ausgezeichneter Fernsicht bin ich heute auf die Suche gegangen. Und ich wurde letztlich fündig :D :D :D .
Trotz einigen Metern auf Asphalt hat mir die heutige Boxensuche sehr gut gefallen. Ich konnte alle benötigten Werte ermitteln, auch wenn es beim Grenzstein rechts des Weges zu einigen Extrametern kam. Der Grenzstein liegt flach, aber die benötigten Werte sind einwandfrei ablesbar. Nur sehen muss man ihn :? .
Die heutige Tour hat sich etwas in die Länge gezogen, weil ich auf ein Großfeld von Steinpilzen gestoßen bin :D 8-) :D . So viele habe ich noch selten gefunden, sodass alle anderen Pilzen heute stehen blieben.
Mit dieser Box habe ich nun alle Heureka-Mystery-Boxen gefunden. Die heutige hat mir sogar am besten gefallen :D :D :D .
Danke an Andreas und viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 06-02-2014...

Beitragvon Die 4 Müller's » 09.02.2014 19:57

Hallo Letterboxer :P

bei herrlichem Wanderwetter ging es auf die Spuren einer "alten" Letterbox. :lol:
Bereits seit 2007 lag der enträtselte Startpunkt im Ordner :o und nun konnten wir diese herrliche Runde laufen. :P

Immer schön bergauf :mrgreen: und oben wird man dann mit einer herrlichen Fernsicht 8-) belohnt.

Die Werte wurden ohne Probleme gefunden und ein Grenzstein liegt immer noch an seinem Platz (am Waldende) :mrgreen: Der gesuchte Stein vorher blieb uns wohl verborgen :o
Am liegen Stein kann nur ein Teil der gesuchten Werte abgelesen werden :mrgreen:

Aber auch ohne den entsprechenden Wert konnten wir nach kurzem suchen des "Pfades" dann zielsicher die Box aus dem Versteck holen. :D

Inhalt ist OK und Dank an GiveMeFive für das neue Logbuch.

Fazit:
Eine schöne Runde (bergan) mit tollen Aussichten. Danke an an Andreas :wink:


Happy Letterboxing

Jutta & Uwe

:P 8-) :twisted: :P

divehiker
Placer
Beiträge: 482
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: ??? - Heureka 4 - Mystery - Letterbox

Beitragvon divehiker » 03.05.2014 9:08

Nachdem es beim Enträtseln des Startpunkts keine Probleme gab,
ging es am 30.04.14 auf zu dieser schönen Letterbox-Tour.
Es war alles schön beschrieben und wir konnten alle Werte gut
finden bis auf die am Grenzstein. Wir habe den Grenzstein zwar
im Graben liegen sehen, konnten aber darauf keine Inschriften
entziffern und so gingen wir ohne diese Werte ins Zielgebiet.
Es hat dann deswegen dort etwas länger gedauert aber mit
etwas Durchhaltevermögen beim Suchen haben wir die Box
schließlich doch gefunden.
Vielen Dank fürs Platzieren. Es war eine schöne Tour.

mirror.man
-
Beiträge: 8
Registriert: 08.11.2016 12:27

Re: ??? - Heureka 4 - Mystery - Letterbox

Beitragvon mirror.man » 23.11.2016 11:55

Gestern besuchte ich meine erste Mystery Letterbox (und meine 4te insgesamt). Um herauszubekommen wo sich der Startpunkt der Box befindet, nutzte ich Google.
Das Wetter war perfekt, 10-12 Grad, die erste Hälfte mit Sonnenschein. Dem Clue konnte ich gut folgen bis auf das Schild, welches nun eine 3 ist und keine 1, aber die Beschreibung war an dieser Stelle eindeutig. Den Grenzstein habe ich auch gefunden, aber dadurch das er jetzt scheinbar schon länger da liegt sind die Zahlen sehr schlecht zu lesen. Diese konnte ich durch befühlen herausfinden, bzw. als die Sonne kurz darauf schien, waren sie schemenhaft zu erkennen.
Am Final waren ein paar Holzmuggles zuvor unterwegs gewesen, die aber zum Glück die Dose scheinbar übersehen haben. Die Platte war heruntergerutscht, ansonsten war aber alles wunderbar. Nun klemmt diese auch wieder davor.
Es hat Spaß gemacht und wenn ich auch schon so viele Wege in der Gegend kenne, bisher bin ich so noch nicht gelaufen.
Vielen Dank!


Zurück zu „HEUREKA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste