??? - Heureka 3 - Mystery - Letterbox

Die_Müllers

#6

Beitragvon Die_Müllers » 23.10.2009 18:26

nach Ende der Internetrunde sind wir heute morgen aufgebrochen die Heureka 3 Box zu bergen. Das Wetter war zwar etwas "diesig", trotzdem war es eine sehr schöne Wanderung.

Am Anfang führte die fehlende Infotafel zu kurzzeitiger Verwirrung, allerdings findet man das Ziel dank Bild auch ohne diese Hilfe sehr schnell. Der Rest war dann auf einem sehr schönen Rundweg kein Problem mehr.

Der Box geht's gut und sie ist wieder schön zugedeckt :wink:.

Vielen Dank an die Placer!

Viele Grüße

Die Müllers

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1684
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Nachdem Jürgen

Beitragvon Britta und Jürgen » 24.10.2009 16:55

alle virtuellen Fragen dieser Box zu Hause beantwortet hatte, wurde er heute belohnt mit der reellen Box. :P Tolle Rätsel, schöne Wege, vorallem auch die, die durch den "Ort" führten. :wink:
Vielen Dank an den Placer für diese toll durchdachte spannende Box. :!:

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 803
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Heureka 3 hat den Winter gut überstanden.

Beitragvon Stivo » 02.05.2010 17:42

Nachdem die Rätsel gelöst und alle Werte gepasst haben, konnten wir die Box heute problemlos finden. Tolle Tour duch das Städtchen und Natur. Hat richtig viel Spass gemacht, obwohl es auf dem Rückweg eine kurze "Dusche" gab. So stellt man sich Letterboxing vor. Jetzt freuen wir uns auf die noch fehlenden Heureka Boxen (die Rätsel sind bereits gelöst 8-) 8-) ).
Viele Grüße von den STIVO´s an den Sachsen

PS: ".......die einsame (leider demolierte) Bank", ist zwar immer noch einsam, aber wieder in einwandfreiem Zustand :wink: :wink:
STIVO

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 813
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 18.05.2010 18:19

Klasse Rätsel im Vorfeld; schöner Ort; stimmige Wegführung :lol: :lol: :lol:
Alles bestens!

Grüsse aus dem RP-Kreis

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 733
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Beitragvon Big 5 » 03.06.2010 8:48

Ausgesprochen interessantes Rätseln im Vorfeld, schöne Tour, Box gut gefunden.

Kerstin mit Kids, gefunden am 1.6.2010

Spirit of Tora

Vor einigen Tagen schon, konnte ich zum ersten Mal

Beitragvon Spirit of Tora » 01.08.2010 14:02

"Heureka" rufen. Es war meine erste Heureka-Box.
Teil 1 und 2 waren toll, schöne und zahlreiche Rätsel, die auch nicht zu leicht waren. Dafür fand ich dann die ** Einstufung beim Weg zu niedrig. Ich war schon bei der Box erschöpft und wusste ja, zum Startpunkt ist es nochmal eine ordentliche Steigung. Da habe ich dann zugegebenermaßen geschummelt und mich im Tal holen lassen :roll:
Die Wegstrecke war schön, die Ausblicke super :!: und das Versteck sehr praktisch. Einziger Nachteil an diesem Tag war die Lautstärke der Autobahn. Unglaublich wie laut sie war, obwohl sie so weit weg ist, schade, sonst wäre es eine makellose Wanderung gewesen (an der schlechten Kondition bin ich ja selbst schuld).
Der Box geht es sehr gut, sie lag zwar leider offen rum, aber nicht für zufällige Passanen sichtbar. Ich habe sie dort versteckt, wo sie hoffentlich auch hingehört. Mit Feuchtigkeit gibt es keine Probleme und sie ist auch vollständig.
Freue mich schon aufs nächste Heureka :D

Benutzeravatar
Die Piraten
Placer
Beiträge: 137
Registriert: 18.03.2010 20:42
Wohnort: Eisenberg

Nochmals ins Zielgebiet gefahren

Beitragvon Die Piraten » 06.02.2011 13:29

Hallo,
wir sind bereits am 25.12.2010 diese schöne Tour gelaufen - der Weg war stimmig und hat alles prima geklappt. Aber im Zielgebiet fanden wir den Tisch mit den Bänken nicht und sind ohne einzuloggen nach Hause gefahren :( :( . Schuld gaben wir an diesem Tag dem 25cm hohen Schnee!
Bei herrlichem Sonnenschein haben wir uns heute nochmals ins Zielgebiet begeben. Wurden aber enttäuscht: Der Tisch und die Bänke waren auch ohne Schnee nicht vor Ort :( :( . OK, dachten uns: Wir gehen mal davon aus, dass sie "hier" standen - der Ort schien auch weit und breit die einzige Möglichkeit zu sein. Nach einer halben Stunde Wald umwühlen haben wir enttäuscht aufgegeben. Hat jemand für uns den entscheidenden Tipp :?: Würde uns glücklich machen.
Die Piraten
Oliver, Sandra und Simone.

Benutzeravatar
Die Piraten
Placer
Beiträge: 137
Registriert: 18.03.2010 20:42
Wohnort: Eisenberg

gefunden................

Beitragvon Die Piraten » 12.02.2011 22:40

Hallo,
es hat uns keine Ruhe gelassen................
sind heute nochmals ins Zielgebiet gefahren und waren erfolgreich. :)
Der Tisch und die Bänke gibt es nicht mehr - sie wurden zerstört. Die Reste sind zerstreut und teilweise sogar schon zerfallen. :cry:
Liebe Grüße
Die Piraten
Oliver, Sandra und Simone

bai ling

Nicht gefunden ....

Beitragvon bai ling » 09.03.2011 20:08

Lieber nicht Heureka .... :(

Leider haben wir die Box nicht gefunden. Liegt wohl an den fehlenden Bänken und dem fehlenden Tisch. Habe zwar einen Platz entdeckt, wo dann auch "L" Schritte ein schiefer Baum steht, aber das ganze hat sich dann als Niete entpuppt :!: Schade, denn die Tour ist wunderschön und der Blick wirklich einmalig.

Na ja, ich gebe nicht auf und werde wohl nochmal suchen ... :D

Viel Spass beim "Bänke und Tisch Suchen"

Jen und Uwe

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 160
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Heureka 3 - Mystery - Letterbox

Beitragvon Xiao Bai Tu » 10.03.2011 22:05

HEUREKA :idea: ich habs. :D :D :D

Nachdem mein kleiner Hase schon ganz unruhig wurde, nach 6 Tagen Letterboxentzug, :wink: haben wir uns schon früh morgens aufgemacht die mysteriöse Box zu suchen.

Da wir schon wussten, dass im Zielgebiet Bänke und Tische fehlten, konzentrierten wir uns ganz auf die Suche nach einem Ort, wo denn Bänke und Tische gestanden haben könnten. :?
Und wir wurden auch fündig. Etwas zugewachsen fanden wir die Löcher, in denen die Stämme gewesen sein mussten. Und schon bald darauf fanden wir auch die Box.

Nun gut, dachten wir uns und bastelten aus den umherliegenden Stämmen eine Ersatzbank, damit es den nachfolgenden Suchern nicht so ergeht wie Jen und Uwe, die jetzt mit Sicherheit auch die Box finden. Liebe Grüssele an dieser Stelle. :wink:

Ganz tolle Aussicht, besonders auf dem Rückweg, auf dem wir noch im Vorbeigehen den Geocache auf der Brücke mitgeloggt haben. Ganz toll dort oben. Wir mögen solche "Lost Places". :mrgreen:

Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^)

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1260
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Heureka: Heureka 3

Beitragvon GiveMeFive » 10.10.2011 18:42

Hallo lieber Heureka, hallo liebes Forum.

Eigentlich besteht dieser Clue aus 4 Teilen:

Clue 1 und 2 sind reine Internetrecherchen, hochspannend, herausvordernd und interessant, einfach klasse (wenn die Prüfsumme stimmt :wink: ).

Clue 4 sind die Bemerkungen der Forumsbeiträge, mittlerweile genauso wichtig, wie die in Clue 2 ermittelnden Werte.

Deshalb hier eine Zusammenfassung:
a.) Die Hinweistafel ist nach wie vor total vergammelt, eine Zumutung für die Gäste des Ortes durch die Gemeinde. Hier hilft nur Nachfragen oder Suchen (Bild im Clue).
b.) "die zerstörte Bank" ist eine ganze Bank.
c.) Da Tisch und Bänke nicht mehr vorhanden, ist natürlich schwer nach dieser Ausschau zu halten. Man muß schon sehr genau hinschauen, die Überreste sind mittlerweile zugewuchert.

Clue 3 sehr schöne, abwechslungsreiche Runde, die Besichtigung des Ortes sollte man sich gönnen. Die Werte stimmen alle. Wenn man den nicht vorhandenen Tisch mit Bänken gefunden hat, findet man die Box in einem lustigen Versteck. Die war erstaunlich in Bestzustand, wo doch schon so lang keiner mehr nach ihr geschaut hat.

Vielen Dank für diesen Super-Clue, hat Spaß gemacht.

Liebe Grüße von Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Heureka 3 - Mystery - Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 01.11.2011 20:00

Heute haben wir im dritten Anlauf die Box gefunden. :P

Nachdem wir beim 1. Mal nicht gelesen hatten, dass Tisch und Bänke nicht mehr da sind kamen wir in die Dunkelheit und haben abgebrochen. :evil:
Beim 2. Mal waren wir wieder im Dunkeln dort und haben zumindest gefunden wo Tisch und Bänken einst standen. Die Box bliebt trotzdem unendeckt. :oops:

Heute bei Tageslicht hatten wir endlich Erfolg. Alls ganz einfach, wenn's hell ist. :lol:


Viele Grüße
Peter und Esther

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 582
Registriert: 24.10.2009 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Re: ??? - Heureka 3 - Mystery - Letterbox

Beitragvon Gute Idee » 21.11.2011 14:09

Ich weiß nicht, wie oft wir HIER schon nach der Box gesucht haben. Doch irgendwie konnten wir nicht einmal die Reste von Bank und Tisch finden.
Bis zum 05. November 2011!!! Ich glaube es war das Provisorium des kleinen weißen Hasen, über das ich aus Versehen gestolpert bin.

Die Box dann zu finden war natürlich kein Problem mehr.

Danke für's Verstecken

Gute Idee

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1168
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: ??? - Heureka 3 - Mystery - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 02.01.2012 18:13

Heute hat Papwolf das beendet, was er und sein Wölfling an Silvester begonnen haben und aufgrund eines wiederspensitgen Wölflings abgebrochen haben :evil: :evil: :evil: .
Die Box hab ich problemlos mit den Hinweisen von GiveMeFive gefunden (Danke :D ),
Als zusätzlicher Hinweis zu Punkt c.) kurz vorm Ausgang auf die Wiese - mehr wir auch nicht verraten... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Danke an den Sachsen für die schöne Tour - ich freu mich schon auf die anderen Heureka´s :D :D :D

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
heute als einsamer Papawolf

PS: bei Nässe ist der Wiesenweg kaum passierbar - ich wünschte ich hätte Gummistiefel dabei gehabt :oops: :lol: :oops: :lol:

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 516
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: ??? - Heureka 3 - Mystery - Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 03.04.2012 20:54

Hallo,

nachdem ich vor 6 Wochen schon mal alleine blind im Zielgebiet stand und die Box nicht gefunden habe :roll: , sind wir gestern zu viert zurückgekehrt und haben die Box innerhalb von 30 Sekunden gefunden :P .
Eine schöne, abwechslungsreiche Tour, die mit den Tipps im Forum gut zu lösen ist.
Viele Grüße,

die Wanderwölfe


Zurück zu „HEUREKA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast