KL - Konrads Burg

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 738
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon Nettimausi » 13.05.2014 17:11


Heute habe ich zwei Boxen gefunden. :D Das war die Zweite. :D
Nach dem ich bei der Ersten immer im Kreis gelaufen war, :roll: hoffte ich das diese Box besser wird. Es stellte sich heraus, dass ein Zick- Zack Weg mich zur Box begleitet. :roll: Zum Glück laufe ich heute keine Box mehr. Denn ich weiß nicht, was da mich erwartet.
Die kleine Rätsel, die Burg, die Stadtbesichtigung und die schmalen Wege durch den Wald fand ich sehr schön. Es ist eine gute Mischung zwischen Stadt und Wald.

Vielen Dank für die kurze Runde und einen schönen Grüß von
Nettimausi

Benutzeravatar
TreffAss/PikDame
-
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2013 19:59

Box gefunden

Beitragvon TreffAss/PikDame » 22.06.2014 18:54

Heute war in Landstuhl "Jazz-Wanderung" und es war richtig was los im Wald und auf der Burg :D
Der stimmige Clue führte uns sicher zur Box :D

War schön!
TreffAss/CoeurDame

LuDaGo
-
Beiträge: 68
Registriert: 05.08.2013 14:34
Wohnort: Haan

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon LuDaGo » 03.11.2014 16:10

Noch ganz begeistert von der Halloween-Box ging's am Samstag nach Landstuhl. Durch den Nebelwald blinkte hier und da ein Sonnenstrahl - es war mystisch und wunderschön! Ein jederzeit stimmiger clue führte uns zur Burg.
Sie lud zum Verweilen ein . . . wir hätten uns mal besser etwas frühzeitiger auf den Weg gemacht. Der Stadt-Teil wurde leider schon in der Dämmerung und im Laufschritt absolviert, im Zielgebiet war's dann stocke-dunkel (die Taschenlampen lagen - natürlich - im Auto). So sind wir am letzten Hinweis erst mal vorbei gestürmt. Irgendwann stopp - und noch mal lesen. Ergebnis: viel zu weit gelaufen!
Trotz der Finsternis konnte sich die Box aber nicht vor uns verstecken. Nur ein kurzer Eintrag und dann vorsichtig den Weg zurück finden. Mit leerem Handy-Akku (unsere einzige Lichtquelle) aber glücklich waren wir um 19:00 wieder am Start. Dann haben wir diesen schönen Tag bei 'Oscar' ausklingen lassen.
Vielen Dank! für diese schöne und interessante Wanderung sagen LuDaGo (Emmas Turm wird sicher auch noch gesucht)

Benutzeravatar
Die Jaköbse
-
Beiträge: 61
Registriert: 06.04.2014 22:07
Wohnort: 67685 Weilerbach

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon Die Jaköbse » 07.12.2014 16:48

Während wir heute liefen, kam die Sonne raus! Wie schön nach diesen trüben Tagen:
eigentlich alles gut gefunden, nur ein bißchen hin und her gelaufen :wink: . Schöne Tour und auch mit Hund ist der Teil in der Stadt gut zu laufen. Interessante Ecken in Landstuhl, die wir noch nicht kannten. Jetzt warten wir gespannt auf den dritten Teil.

Petra und Heiner mit Duffy

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 272
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon MissMarple » 27.05.2015 16:38

Nachtrag vom 28.2.2015

Lange hat die Miss diese Box vor sich hergeschoben, weil der Clue so nach Stadtbox klang und dies mit den zwei Spürnasen immer ziemlich stressig ist.

Aber da es am Anfang erst mal in den Wald geht, können sich die Vierbeiner schon schön austoben und Ihre sonstigen Angelegenheiten :wink: problemlos erledigen, so dass der Stadtteil, dann wirklich kein Problem ist.

Die Strecke hat uns super gefallen und obwohl wir ja wirklich aus der Nähe sind, waren wir vorher noch nie in Landstuhl und auf der Burg.

Trotz Kälte hat die Sonne geschienen und wir konnten wunderbar in Decken gehüllt an der Einkehr draußen sitzen.

Ein wirklich schöner Tag!

Vielen Dank fürs Verstecken!

Lieber Gruß von MissMarple und Begleitung mit Spürnasen Lilly und Merlin

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 363
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon die Elche » 28.06.2015 11:11

Gestern waren wir mit Tanni-Tanne und dem Koch auf der Suche nach der Box. :P Es war von allem etwas geboten. Ein Teil durch Wald, eine Stadtführung durch Landstuhl und ein kurzer Rückweg vom Versteck zum Letterboxmobil. Die Aussicht war auch ganz schön. 8-) Das Rätsel hat uns auch gut gefallen. Wir konnten sogar das Riesenrad vom Rheinland-Pfalz Tag sehen, den wir im Anschluss an die Box besucht haben. :) Demnächst werden wir dann auf noch den Turm von Emma besuchen. Hoffentlich gibt es auch bald die dritte Box. :!:

Gruß und vielen Dank von den Elchen :wink:

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 262
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon TANNI-TANNE » 28.06.2015 20:56

Ob da gestern die Letterbox oder der Rheinland-Pfalz-Tag das Ziel war, lässt sich nicht genau sagen...

Dies war eine wirklich tolle Tour:
- ein angenehmer Anstieg am Anfang,
- eine Burg,
- 'ne Tour durch den Wald und Ort,
- viele neue Infos,
- ein schöner Stempel und
- nach der Box ein kurzer Rückweg.

Hoffentlich kann ich das Stempel-Bild auch komplett vervollständigen...

Auch viele Grüße an die Elche und den Koch für die Begleitung.

Happy Letterboxing
TANNI-TANNE

becky-family
Placer
Beiträge: 796
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon becky-family » 25.07.2015 20:01

Hallo,

nachdem wir vor zwei Jahren schon mal losgelaufen waren und bei strömenden Regen die Tour abgebrochen hatten, sind wir diesmal bei strahlendem Sonnenschein los...
Auf abwechslungsreichen Wegen und einem kleinen Stadtrundgang haben die Box nach ein wenig stöbern gefunden. Es geht ihr gut, sie wartet auf weitere Finder.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 651
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Re: Ghosttown

Beitragvon HEUREKA » 23.04.2016 20:58

Herrlich fing die heutige Wanderung an, die Wege zur Burg und auch die Burgruine : Klasse!
Bei den Stufen waren wir uns nicht immer sicher ob wir die richtige Zahl hatten, aber letztlich klärt sich doch alles.
Jetzt ging es in die Stadt, die Führung war durchaus gelungen. Aber Kirchen und Restaurants geschlossen, auf den Strassen kaum eine Menschenseele und dann noch die lange Suche nach einem Cafe. Irgenwie hatten wir das Gefühl nicht unbedingt in Landstuhl wohnen zu wollen.

Die Box war dann relativ schnell entdeckt, der Abstieg verlief ohne größere Plessuren und deshalb können wir diesen Regentag durchaus unter gelungen verbuchen.

Vielen Dank an das Wolfsrudel fürs herlocken.

Die Heurekas

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 558
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon die blinden Hühner » 16.09.2016 14:26

Diese Tour eignet sich gut für eine Anreise mit dem Zug, auch wenn man dann natürlich etwas mehr auf Asphalt laufen muss. Wir nutzen dies, um uns mit zusätzlichen Trinkvorräten auszustatten (es war ganz schön heiß). Uns hat die Tour gut gefallen und der Box geht es prima.

die blinden Hühner

Benutzeravatar
hmpfgnrrr
Placer
Beiträge: 92
Registriert: 16.04.2014 22:43
Wohnort: Lörzweiler

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon hmpfgnrrr » 23.10.2016 18:41

Heute musste ich mal wieder raus. Auch wenn nicht so ganz klar war, ob sich der Nebel lichten würde, habe ich den Weg in die Pfalz in Angriff genommen. War aber alles nicht so schlimm. Und später am Tag ist sogar noch kurz die Sonne rausgekommen.

Mir hat der Weg richtig gut gefallen. Scheint ja ein richtiges Maronen-Paradies hier zu sein. Allenthalben haben Leute die Dinger gesammelt. Mein Weg schlängelte sich bis zur Burg so dahin. Dort musste ich erst noch einem Schlossgespenst helfen, ehe ich den kleinen Abstecher in den Ort machen konnte. Ich persönlich mag solche Sightseeing-Touren ja sehr gerne. Und insbesondere die Alte Kapelle war für mich das zweite Highlight des Tages. Danach ging es auf zum Finale. Dort hatte ich an einer Stelle etwas Probleme, denn man muss schon sehr genau schauen, um den richtigen Weg zu erkennen. Und auch für die Finalbehausung wurde ich erst im dritten Versuch fündig. Ist momentan etwas unwegsam das Gelände. Der Box geht es gut. Wie bei so vielen anderen Boxen auch hat sie mehr Besucher, als hier vermerkt sind.

Auch wenn sich die Anfahrt hier runter etwas zieht und ich nicht weiß, wann oder ob ich das Stempelbild vervollständigen kann, so hat mir der Ausflug sehr gut gefallen! Vielen Dank fürs Auslegen und einen schönen Gruß aus Rheinhessen!

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 474
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: KL - Konrads Burg

Beitragvon Die Wanderfalken » 27.05.2018 19:32

Gestern starteten wir zuerst die Tour zu Konrads Burg. Auf schönen Wegen ging es dorthin - sehr schöne Burgruine :D - und danach hinab in die Altstadt unterhalb der Burg. Ich glaube, die sehenswerten Flecken in Landstuhl kennen wir nun alle :lol:

Vielen Dank an Wolfsrudel fürs Zeigen sagen
Sibylle von den Wanderfalken und Edith von den Gartenstadt-Hobbits


Zurück zu „Wolfsrudel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast