MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1220
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Magic, Magic....

Beitragvon Los zorro viejo » 20.06.2010 15:10

..wieder mal eine Tour für unsere Top Ten :!: :wink:
Für unsere Wochenendtour am Neckar genau der richtige Auftakt. Ab und zu hat die Sonne etwas herausgespitzelt und den Weg durch die wunderschöne Wolfsschlucht noch sehenswerter gemacht. :wink: :D
Danke an Inge und Dieter für diese gut ausgearbeitete Runde und das lustige Finale. :wink: :lol:
Wer die Hinweise beachtet, hat auch keine Probleme ZACK-ZACK zu finden und somit auch diese super Box.
Liebe Grüße aus Lambrecht
Los zorro viejo :wink: :lol:

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Beitragvon Die Viererbande » 27.06.2010 20:57

Alle guten Dinge sind drei oder sieben :wink: :wink: .....als dritte Box an diesem Tag sind wir zwar schon reichlich müde am späten Nachmittag mit Britta und Jürgen (für die Beiden war´s das zweite Mal) gestartet, waren dann aber trotz des anstrengenden Aufstieges total begeistert!!! :D :D :D
Bereits am Eingang empfing uns eine angenehme Kühle und der Pfad durch die tolle Schlucht ist einfach klasse! Auch der tolle Clue mit den zauberhaften magischen Einfällen und die Gestaltung im Zielgebiet macht diese Wanderung zu einem wirklich einmaligen Erlebnis!! :D :D :D

Auch für uns gehört die Box zu den Top Ten!!
Besten Dank an Diether und Inge, einfach klasse!

Die Viererbande

Die Rumtreiber

Magic

Beitragvon Die Rumtreiber » 27.08.2010 14:27

Gestern am 26.08.2010 haben Wir die Letterbox dank unserer bis dahin noch schlumernden magischen fähigkeiten gefunden. Ach übrigens möchte jemand Reiki bekommen :lol: jetzt haben wirs drauf.
Box ist inordnung und wie es sich gehört haben wir die Haustür beim verlassen wieder geschlossen.
Es war eine schöne Wanderung in einer atemberaubenden Landschaft vielen dank für diese Letterbox.

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Die vier Wilkauer » 29.03.2011 21:26

Ich war mit meinen Freunden aus Obrigheim auf dem Weg, meine erste Letterbox zu finden. Doch leider war am 12.03.11 die Schlucht gesperrt, und so mussten wir ohne Stempel nach Hause fahren... Doch meine erst Box habe ich in Geyer im schönen Erzgebirge gefunden und die magische Wolfsschlucht wird ihr Flair bestimmt später offenbaren... :wink:

Jeannette

Benutzeravatar
Sperbiane
-
Beiträge: 162
Registriert: 04.09.2010 15:14
Wohnort: HD

Bäume kreuz und quer sorgen für Verwirrung!

Beitragvon Sperbiane » 27.07.2011 16:56

Das sollte eigentlich unsere 2. Box heute werden. Aber irgendwie lagen kurz vorm Finale wieder ein Haufen Bäume im Weg und irgendwie trauten wir uns nicht so ganz diesen unheimlichen Weg längere Zeit zu folgen :? . Wir vermuteten also eine Kompassfehlinterpretation :x , da wir nur einen elektronischen dabei hatten. Aber nach Austesten der anderen Wege war klar, dass es der erste doch gewesen wäre :x .

Aus Zeitmangel gaben wir dann auf, aber wir kommen der magischen 7 bestimmt noch in den Ferien auf die Schliche. Spätestens wenn wir den Katzenbuckel unsicher machen.

Aber auch ohne Box macht die Wolfsschlucht immer wieder Spaß :lol: , vor allem, da wir einen abenteuerlichen Rückweg wählten!

Wir kommen wieder!!!!!!!!!!!!!!Bis dann
Die 3 Sperbiane

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Die vier Wilkauer » 16.08.2011 18:27

Nachdem der Zugang zur Schlucht im März leider gesperrt war :( , machte ich mich gestern zusammen mit meinen 2 Freunden von den 5 Klettermäusen auf den Weg, die Magie der Wolfsschlucht zu spüren... :-)

Es war eine wunderschöne Tour, die Schlucht ist wirklich beeindruckend...und sogar einen Fuchs haben wir gesehen. :)
Mit vereinten Kräften war es kein Problem, die Box zu finden, ihr geht es sehr gut!

Danke an Diether und Inge sagt

Fabian von den vier Wilkauern

MoeJoesFamily

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon MoeJoesFamily » 18.08.2011 9:57

Hallo Inge und Diether,
vielen Dank für die schöne Box. Die Schlucht war wunderschön und hat Spaß gemacht. Das Wetter gestern war zwar heiß, aber in der Schlucht kühler, erfrischend. Die Aufgaben waren sehr gut ausgedacht, es war wie in einer Märchen. :P
Nur unten die Gastätte war nicht so toll. Wir müssten sehr lange warten, obwohl wir nur zwei Bier und zvei Cola bestellt haben und das Bier hatte zuviel Schaum. Wir haben da kein Cent Trinkgeld gelassen obwohl wir sonst sehr großzügig sind. :lol:
Liebe Grüße
Rena von MoeJoesFamily

Benutzeravatar
Zweivon6,973Mill
-
Beiträge: 25
Registriert: 29.07.2011 21:50
Wohnort: Heidelberg

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Zweivon6,973Mill » 22.08.2011 23:05

Die Wolfsschlucht hatten wir das letzte mal vor einem Jahr betreten und waren überrascht, wie sich doch alles verändert hat. :o Es sind viele Bäume neu umgestürzt. Die Schlucht sogar zum Teil gesperrt! :? Trotzdem kann man die Tour gut machen, wenn man wie beschrieben zum Schloß hoch geht und dann wieder in die Schlucht hinein. :!:
Was wir nicht verstanden haben ist die wunderliche Zahl am Trog? Vielleicht könnt ihr uns da einen Hinweis geben?
Trotzdem haben wir mit Hartnäckigkeit den kleinen blauen Zwerg gefunden! :lol:

Grüße von den Zwei von 6,973 Milliarden

Benutzeravatar
Wanderpfoten
Placer
Beiträge: 109
Registriert: 01.02.2011 16:50
Wohnort: Ein kleines Dorf in Mannheim

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Wanderpfoten » 28.08.2011 22:31

Nachdem "WinSig"s, "Zottelbock" und ich heute schon erfolgreich die Minneburg-Box gefunden hatten sind wir weiter zur Wolfschlucht und haben dort die restlichen Wanderpfoten getroffen. 7 Menschen und ein Hund sind nun losgezogen, um die verwunschenen Wege, vermoosten Steine und Baumstämme zu bewundern. Letztes Jahr konnte man noch direkt unten in die Schlucht. Leider ist dieser untere Teil noch immer gesperrt... aber ab der Burg geht´s dann rein ins Vergnügen! :P
Einzig mit der letzten Stufe und der Bank hatten wir unsere Probleme. An der ersten Stelle mit Wegabzweigung hatten wir zwar eine letzte Stufe, dafür aber keine Bank... der von uns gewählte Weg führte uns an eine weitere Abzweigung - mit Bank aber ohne letzter Stufe! :?: Trotzdem sind wir direkt zu "Zack Zack`s" Versteck gekommen, der uns dann den Weg zur Box wies!
Total witzig fanden wir die magische Glückszahl aus dem Trog! Wir "Wanderpfoten hatten Glück, WinSig´s hatten kein Glück! :lol: Hätten sie mal lieber ihre eigene magische Glückszahl und nicht die von Noah genommen! :lol: Oder hat da etwa jemand falsch gerechnet!!! :twisted:
Nach dem Stempeln und einem nochmals wunderschönen Abstieg durch die Schlucht haben wir noch einen Eiskaffee/Eis gegönnt! Es war mal wieder ein toller Tag!

Liebe Grüße, Wanderpfote Barbara

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 513
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon WinSig » 28.08.2011 22:50

Am Parkplatz der Wolfsschlucht trafen wir den männlichen Teil der Wanderpfoten :P und frohen Mutes ging es hinauf und hinauf :oops: :oops:
Der Weg entlang des Wassers hat uns für den Aufstieg "entschädigt"; eine wahrlich zauberhafte Schlucht!
Wirklich, an der/ den Kreuzungen waren wir uns nicht sicher :|, haben aber die richtige Richtung eingeschlagen und es ist wohl die Magie dieser Tour daß wir richtig waren?! :wink:
Tatsächlich, wir haben die Zahl vom großen Wanderpfotenzwerg gewählt :lol: und hatten damit nicht soviel Glück :?
Trotzdem konnten wir gemeinsam mit den Wanderpfoten und Zottelbock die Box heben! :lol:
Danke für diese schöne Tour an Diether und Inge, und Danke an unsere Mitläufer für einen wunderschönen Tag! :P

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 496
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Wanderwölfe » 04.09.2011 18:16

Hallo,

nach dem wunderschönen Letterboxtreffen gestern :lol: (nochmal vielen Dank an die Kruppis), gab es heute Kontrastprogramm :wink: : Mit 13 Kindern haben wir die Wolfsschlucht erklommen. Wie die Vorredner schon sagten, das Sechseck ist als solches kaum mehr zu erkennen, aber der Trog ist ja eindeutig. Auch die Bank ist nicht mehr an ihrem Platz, trotzdem ist die Wegspinne gut zu finden. Zackzack und Letterbox geht es bestens.
Viele Grüße,

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
4 vom Stiefel
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 22.12.2008 19:42
Wohnort: St.Ingbert

..just magic....

Beitragvon 4 vom Stiefel » 04.10.2011 19:09

Eine wirklich beeindruckende Route :o :o :o An diesem wunderschönen langen Wochenende haben wir uns mal in etwas weiter entfernten Gegenden auf die LB-Wanderschaft gemacht. Wir wurden gleich bei unserer ersten Tour am Sonntag nicht enttäuscht. Auch wenn der Parkplatz schon am frühen Vormittag aus allen Nähten zu platzen drohte, in der Schlucht und auf der Burg echter Trubel herrschte, haben wir unbeirrt diesen magischen Ort 8-) gefunden und uns mit so viel positiver Energie gleich weiter zur Minneburg begeben.
Super, Danke endlich mal wieder alle 4 vom Stiefel

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 561
Registriert: 25.09.2011 18:59

auch geschafft!

Beitragvon die blinden Hühner » 16.10.2011 18:12

Als unsere zweite Tour an diesem Tag sollte die Wolfsschlucht sein. Etwas Schwierigkeiten hatten wir am Steinkreis, aber der Zufall wollte es, dass wir über Zack-Zack und seine Wohnung gestolpert sind. Ein blindes Huhn findet....

die BLINDEN HÜHNER

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Am 16.03.2012 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 18.03.2012 16:31

Beim Aufstieg haben wir den Trog verpasst und Zack haben wir etwas suchen müssen :oops:
Die Schlucht hat uns total gut gefallen :D

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Wanderfranken
-
Beiträge: 4
Registriert: 16.01.2011 21:07

Re: MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Wanderfranken » 07.06.2012 17:36

Am 26.05.2012 gefunden

Unsere erste Box in diesem Jahr - auf Anhieb gefunden!
Auch wenn wir feststellen mussten, dass "999" keine geeignete magische Zahl ist :oops: , hatten wir zum Glück von jedem Mitläufer (inclusive einem Gast) genug magische Energie, um das Rätsel zu lösen :D

Der Box und Zack-Zack geht es gut - Vielen Dank für die schöne Tour

Die Wanderfranken


Zurück zu „Diether und Inge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast