MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

MOS - Magic Wolfsschlucht (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Diether und Inge » 03.09.2006 13:55

MAGIC WOLFSSCHLUCHT
Odenwaldsagen III
(versteckt im April 2006 von Diether und Inge)

Stadt: 69439 Zwingenberg
Startpunkt: Parkplatz beim Gasthof "Wolfsschlucht"
(Der Parkplatz steht nicht nur den Gästen des Gasthofes sondern auch den Besuchern der Wolfsschlucht zur Verfügung!)
Landkarte: "Neckar - Odenwald 1:20.000"; Hessisches Landesvermessungsamt, Blatt 13
Schwierigkeit: (**---) Wer die Anweisungen genau liest, wird keine Probleme haben.
Gelände: (***--) Festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich!
Länge: ca. 3 km - 6 km, je nach Wahl des Rückwegs
Dauer: ca. 2 Stunden

Die Ideen zu seiner berühmten Wolfsschluchtszene in der Oper "Der Freischütz" sollen Carl Maria von Weber gekommen sein, als er 1810 die gleichnamige Schlucht bei Zwingenberg am Neckar besuchte. Dort, wo in der Oper Samiel sein Unwesen treibt, sollst du die "Magic Wolfsschlucht" Letterbox suchen.
Dass dort auch heute noch unerklärliche Kräfte wirken und es nicht immer mit rechten Dingen zugeht, wirst du spüren, sobald du in das geheimnisvolle Zwielicht der Schlucht eintauchst. Du wirst erfahren, dass auch du magische Kräfte besitzt und, dass dort grundlegende Gesetze der Physik außer Kraft gesetzt sind. Ein bisher unentdeckter Orakel-Steinkreis und die Mitglieder einer Zwergenfamilie werden dir helfen, die Box zu finden.

Mögen alle guten Geister mit dir sein!

25.5.2015
Endlich ist es soweit: Die Box kann ab sofort wieder gesucht werden!
Wir wünschen euch viel Vergnügen bei der Entdeckung eurer magischen Kräfte.
Bitte nur noch den neuen Clue (Version 4) benutzen!
Diether und Inge
Dateianhänge
Wolfsschlucht.jpg
In der Schlucht
Wolfsschlucht_V4.pdf
Version 4 vom 25.5.2015
(269.3 KiB) 285-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Diether und Inge am 19.06.2015 11:59, insgesamt 13-mal geändert.

Jochen

Re: Magic Wolfsschlucht-Letterbox (Odenwaldsagen III)

Beitragvon Jochen » 03.09.2006 22:23

Heute am 03.09.2006 haben wir die Magic Wolfsschlucht - Letterbox gesucht und gefunden. Dank unserer magischen Kräfte :twisted: konnten wir die Rätsel lösen und Zack-Zacks Haus finden. Die Letterbox befindet sich in einem guten Zustand.

Grüße Jochen

Benutzeravatar
Saxmann
Placer
Beiträge: 334
Registriert: 24.09.2006 23:02
Wohnort: Heppenheim

Beitragvon Saxmann » 25.09.2006 7:33

Ich bin schon angemailt worden, weil die Box weg sein soll. Auch wir hatten lange am falschen Ort gesucht. Deshalb von mir noch mal der Rat ( Diether und Inge: einverstanden ?):
-----Lesen hilft---- :twisted:
Allen viel Spaß mit dieser tollen Box !

becky-family
Placer
Beiträge: 853
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Tolle Box

Beitragvon becky-family » 08.10.2006 22:09

:P Super, Super, Super


Die tollste Box die wir bisher gefunden haben. Der Weg ist wirklich einmalig.
Mit der Magie hatten wir etwas Anlaufschwierigkeiten, aber nach einer Stärkung aus unserem Rucksack, sah die Sache doch schon besser aus. Echt gelungen.

Dank und Grüße an Diether und Inge fürs Verstecken.


Die Becky-Family :lol:

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 500
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Beitragvon Die Hesse » 09.10.2006 14:36

Wir die Hesse waren mit den Beckys dort
und hatten eine menge Spaß gehabt ,weill wir nicht richtig gesucht haben,hatten wir Sie auch nicht gleich gefunden.Wir haben Sie aber trotz allem aufgespürt.
Wir wünschen uns noch mehr von sollchen tollen Boxen,sie machen richtig viel Spaß.
Viele Grüsse von den Hessen.
Brigitte und Christoph :wink:

whschreiber

auch gefunden

Beitragvon whschreiber » 13.11.2006 0:14

Die Box erfreut sich bester Gesundheit. Zack passt auch Super gut auf. Die Schlucht haben wir übrigens ganz durchklettert (Eingeweihte wissen, wovon ich rede).

Ich hatte zwei Neulinge dabei, die absolut begeistert waren. Ein tolles Versteck.

whs-Bear.

Benutzeravatar
TIVOES
-
Beiträge: 12
Registriert: 29.12.2006 16:53
Wohnort: Mannheim/Hochstadt/Frankfurt/Heidelberg
Kontaktdaten:

DIE TIVOES

Beitragvon TIVOES » 21.01.2007 18:16

:D Wir, (Kata, Gabi, Frank, Dirk und Martin) haben heute unsere 2. Letterboxtour gemacht. Wir fanden leider den Steinkreis nicht :oops: , und bei der magischen Zahl haben wir 2 unterschiedliche Ergebnisse bekommen (131 und 213). Nichts desto trotz fanden wir Zack, der uns den Weg zur Letterbox zeigte. 8-)
Es war eine sehr schöne Wanderung, und die Letterbox ist im guten Zustand. :D

Benutzeravatar
Diether und Inge
Placer
Beiträge: 409
Registriert: 26.09.2006 20:38
Wohnort: Heidelberg

Mag_Wolfsschlucht-de-V2

Beitragvon Diether und Inge » 24.01.2007 21:47

Achtung neue Version (Mag_Wolfsschlucht-de-V2)!

Wir haben heute eine überarbeitete Version der Wolfsschlucht-Anweisungen hochgeladen!
Wenn ihr die Wolfsschlucht besuchen wollt, solltet ihr unbedingt diese neue Version der Beschreibung (vom 24.1.2007) herunterladen und benutzen.

Viel Vergnügen
Diether und Inge

Chili

Chili

Beitragvon Chili » 03.05.2007 21:44

Hallo!

Wir haben die Wolfsschlucht am 1. Mai besucht. Wer schon mal dort war, wird sich vorstellen können, wie viele Muggels dort feiertags bei dem schönen Wetter unterwegs waren. Aber keine Sorge, je näher wir dem Ziel kamen, desto ruhiger wurde es.

Da wir die Wegspinne bereits nach 1*7 Minuten erreichten und von den 7 Abzweigungen nur 5 sofort erkannten, sind wir zuerst noch etwas weiter gelaufen, haben aber nach wenigen Minuten umgekehrt.

Die Wolfsschlucht ist ein tolles Erlebnis und die Letterbox ist klasse ausgearbeitet! Dank an Diether und Inge. :D

Bis zum nächsten Mal...

Viele Grüße
Andy und Flo
vom Team Chili

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 674
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

its magic.....

Beitragvon HEUREKA » 26.05.2007 16:37

Hallo da draussen

Bei diesen schwülen Temperaturen war es keine schlechte Idee heute die relativ kühle Wolfsschlucht zu machen. Ich kannte das Areal schon ( wollte da mal mit dem Fahrrad hoch.... wer lacht da?) und habe es heute in der vollen Länge durchkraxelt. Die tolle Natur + die Phantasie von Dieter & Inge = ein sSpitzenplatz in meinen Wandercharts.

Dankeschön in den kleinen Odenwald vom Sachsen.

PS: Amüsiert hat mich schon der Geschwindigkeitsrausch , mit dem manche auf Boxenjagd gehen (75min etc.) Ich hab jeden Schritt in der Wolfsschlucht wie eine gute Praline genossen und 3h gebraucht. Dafür aber einen richtig zutraulichen Baummarder und einen Schwarzspecht gesehen , ätsch! :P :P :P :P :P

Die 3 Wichtel

Zack-Zack`s Letterbox in der Wolfsschlucht

Beitragvon Die 3 Wichtel » 27.05.2007 19:17

Nachdem ich meinem männlichen Wichtel mal in den Popo getreten habe,
hat er endlich seinen inneren Schweinehund überwunden und ist mit mir, Bongo und den DV`s auf Schatzsuche zur Wolfsschlucht gefahren.
( er kann wenigstens mit dem Kompass umgehen )

Das Wetter war super.
Es war nicht zu kalt und nicht zu warm zwar etwas regen was uns aber gutgetan hat nach dem schweren Anstieg.

Die Idee und die Rätsel fanden wir klasse, ( Lob an Inge und Diether ) wir haben schon ein wenig grübeln müssen,
aber Zack-Zack hat uns zum Schluss gut geholfen und haben dann auch die Letterbox gefunden.

Sie ist in einwandfreiem Zustand und wieder auf ihrem Platz.

liebe Grüsse von
den 3 Wichteln

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

Gigantomatisch!!!!

Beitragvon Die Wuffs » 22.07.2007 22:00

Einfach nur klasse!!!!! Wir sind am Samstag (21.07.) den ganzen Mittag die Schlucht rauf und runter, kreuz und quer durchgelaufen. Was hatten wir für einen Spaß!!! Unsere Hunde waren abends stehend k.o. vom plantschen, rutschen und klettern :D Wir aber auch :wink: Alleine schon die Anfahrt war wie Urlaub- sind mit der Fähre über den Neckar übergesetzt.
Die Box haben wir natürlich auch gefunden, dank der magischen Kräfte des weiblichen Teils :D . Alleine schon der Clue hat uns richtig viel Freude bereitet und die Boxensuche war super!!! (Wir haben noch nie im Wald gebastelt :wink: )
Vielen lieben Dank an Dieter und Inge, wir freuen uns auf eure weiteren Boxen :D
Liebe Grüße aus der Pfalz
Martin, Ute und die Wuffs :D
P.S. Der Box gehts gut und Zack-Zack (wir dachten, wir sehen nicht richtig :idea: ) erfreut sich auch bester Gesundheit

Benutzeravatar
5wittis
-
Beiträge: 27
Registriert: 27.05.2007 22:52
Wohnort: Epfenbach

Pitschenaß aber schön!

Beitragvon 5wittis » 30.07.2007 23:07

Leider haben wir am Sonntag übles Wetter erwischt. Dafür waren wir fast alleine. Das Wasser ist dafür deutlich mehr in der Schlucht. Die Magie funktioniert aber auch bei schlechten Wetter.
Wir haben alles gut gefunden und hatten viel Spaß. Wie unterschiedlich können doch Schritte sein.
Zwerg Zack-Zack hat uns dann aber bei der richtigen Schrittlänge geholfen.

Einer der 5wittis mit vielen Schmiederlingen aus HD

dieVorwalds

gefunden am 19.08.2007

Beitragvon dieVorwalds » 21.08.2007 8:57

Hallo Dieter und Inge,
endlich haben wir es geschafft eure Box zu finden. Sie war wirklich sehr schön. Vor allem ZackZack und die mystische 7 hatten es uns angetan. In dem Trog hat dann Markus nicht nur die Hände gebadet, sondern auch noch nach Zahlen gesucht*ggg*. Ein sehr gelungener Tag mit einem netten Ausklang in dem Wolfsschlucht Restaurant.
Ach ja, Major Tom war auch noch in ZackZacks-Wohnung*juhuuuu*, der wird jetzt allerdings eine weite Reise vor sich haben.
Liebe Grüße die Vorwalds aus Mannheim

Benutzeravatar
5wittis
-
Beiträge: 27
Registriert: 27.05.2007 22:52
Wohnort: Epfenbach

Nummer 2

Beitragvon 5wittis » 22.10.2007 23:10

Dieses Mal haben 4 von 5wittis die Tour am 2.9. gemacht. Die Kids haben es fast alleine hingekriegt und haben die Box am Ende deutlich schneller als ich gefunden. Für die völlig logisch.
Schöne Rätsel, schöne Tour, Box okay und fast den Major tom gekriegt (um eins verpaßt)

Danke die 5wittis


Zurück zu „Diether und Inge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast