SÜW - LANDECK - LETTERBOX

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 651
Registriert: 25.09.2011 18:59

Re: SÜW - LANDECK - LETTERBOX

Beitrag von die blinden Hühner » 29.05.2016 12:08

Schöne Tour mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten und tollen Aussichtspunkten!
Am Schlössel ist durch einen Bauzaun und Brombeeren der Zugang zum Abwärtspfad behindert. Man kann den Grenzstein aber leicht auch rückwärts suchen. Den Weg zwischen Martinsturm und Marthaquelle haben wir anders zurückgelegt, hier waren ja keine Werte zu sammeln.
Schon am weißen Felsen ist unsere Rast durch eine schwarze Wolkenwand verkürzt worden. Da wir nach der Burg vom Gewitter eingeholt wurden, ist der Log ist sehr kurz ausgefallen. Mit den Hinweisen aus dem Forum haben wir diese alte Box gut gefunden, obwohl es am Finalort reichlich Kastanien gibt.
Gunters neuer Stempel ist sehr gut gelungen!

die blinden Hühner

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 121
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: SÜW - LANDECK - LETTERBOX

Beitrag von Die Rangersneks » 19.07.2016 15:02

LETTERBOX URLAUB in der PFALZ - vierzehnter Tag, am 11.07.2016:

Wieder ein Tag mit Gunter.. :) Zusammen sind wir auf diese schöne Tour gegangen, haben kurz vor dem Finale noch leckeren Flammkuchen genossen und los ging's: :P
Der erste Weg/Pfad stufig in den Wald ist seeehr kurz und kann auch einfach umgangen werden. Der Rest ist gut zu finden (auch wenn F weg ist). :shock:
Danke für die herrlichen Aussichten!

Die Rangersneks, Dirk & Katrin

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 826
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: SÜW - LANDECK - LETTERBOX

Beitrag von Nettimausi » 16.12.2016 10:28

Letzte Woche bin ich schon den Weg gelaufen. :D Leider war da den ganzen Tag neblig. :o
Ich konnte das Schlössel betrachten und die ersten Werte sammeln. :D Am Heidenschuh konnte ich keine Ruine im Nebel erkennen ( Wert D fehlt). :x Dafür konnte ich die Zwischenbox aus dem Versteck holen. :D Die Wegweiser und der Clue führten mich immer zum nächsten Ort. :wink: An der Burg steht leider kein rot/ weißer Metallposten mehr. :twisted: Ich habe paar Stufen in den Wald entdeckt, aber ich war im falschen Finalgebiet. :twisted:
Am 14.12.16 habe ich das Finalgebiet (Foto von der Hinweisbox) gefunden. :D Dort bin ich von der eine Kastanien Baum zum anderen gelaufen. :roll: Alle stehen noch, außer die Reihe wo der 5er Baum stehen soll. :twisted: Der liegt, mit 3 anderen Bäumen rum. :twisted: So musste ich auch diesmal ohne Box nach Hause gehen. :twisted:

Viele Grüße und vielen Dank für die schöne Wegführung
Von Nettimausi

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 711
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: SÜW - LANDECK - LETTERBOX

Beitrag von Die Wanderfalken » 10.02.2020 20:46

Vor ca. 2 Wochen bereits sind wir diese schöne Runde gelaufen. Allerdings konnten wir schon die Babybox nicht finden :?

Nach der Burg - machten wir uns auf ins Finalgebiet und dafür kam auch ohne F, G und H eigentlich nur eine
Stelle in Frage. Doch auch die Hauptbox konnten wir nicht aufstöbern.
Von Vorfindern ließen wir uns bestätigen, dass wir im richtigen Finalgebiet gesucht hatten und kehrten am vergangenen Samstag - mit einem Spoilerbild des Boxenverstecks - noch einmal ins Finale zurück. Doch das Versteck sieht ziemlich durchwühlt aus und wir mussten leider feststellen, dass die Box wohl endgültig verschwunden ist :shock:

Sehr sehr schade, denn die Streckenführung und die sehenswerten Plätze unterwegs haben uns gut gefallen.

Sibylle und Axel

Antworten

Zurück zu „Die Wuffs“