ROW - Rotenburg Wümme Letterbox

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 439
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

ROW - Rotenburg Wümme Letterbox

Beitragvon bergstock431 » 27.08.2016 17:58

Rotenburg W Letterbox
(placed 08 / 2016 Kooperationsarbeit von Bergstock431 und WormserWanderWölfen)
Stadt: Rotenburg / Wümme (ROW)
Startpunkt: "Am Neuen Markt"
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Stempelkissen, Stempel, Buchstabenumwandlungsscheibe !!!
evtl. ein kleines Handtuch (Kneippbecken)
Schwierigkeit: (**---) Mittel
Gelände: (**---) Mittel
Länge: ca. 1-1,5 Std. ohne Rätselzeit



Dies ist eigentlich die 6. Letterbox der Rothenburg – Serie … aber ein anderes Rotenburg.

Diese Letterbox ist eine kleine Stadtrunde, bei der du den Startort des Finales enträtseln musst.
Achtung: Die hier gefundenen Werte benötigst du auch für die Bonus Letterbox.
Dateianhänge
Rotenburg W Letterbox.pdf
Rotenburg Wümme
(68.22 KiB) 56-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von bergstock431 am 19.09.2016 19:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Beliba
Placer
Beiträge: 69
Registriert: 17.12.2013 23:52
Wohnort: 28832 Achim

Re: ROW - Rotenburg Wümme Letterbox

Beitragvon Beliba » 28.08.2016 20:19

Die Placer hatten mir schon angekündigt, daß im Bereich Rotenburg (ob der ) Wümme mit Nachschub für die norddeutschen Letterboxer, und für alle anderen natürlich auch, zu rechnen sei.
Da das Wetter am Samstag sonnig und hochsommerlich warm zu werden versprach und ich einen freien Tag zur Verfügung hatte, fragte ich nach, ob der Clue schon fertig sei und mir zugeschickt werden könne.
Dieser Bitte kamen die Placer nach - vielen, vielen Dank dafür - und so konnte ich am Samstagvormittag gen Rotenburg starten.
Dieses durchaus idyllische Städtchen ist mir von früheren Besuchen recht gut bekannt, so daß ich keine besonderen Probleme bei der Stadtführung erwartete.
So kam es dann auch. Mein größtes Problem war, die Wahlkampfhelfer der verschiedenen Parteien und Wählervereinigungen, die die Fußgängerzone unsicher machten, - im September ist in Niedersachsen Kommunalwahl -, davon zu überzeugen, daß ich Tourist und somit nicht an den Flyern, die sie mir in die Hand drücken wollten, interessiert sei.
Das Gelände bei der ehemaligen Burg, von der der Stadtname herrührt, kannte ich noch nicht, da kann man sich durchaus länger aufhalten.
In dem kleinen Park, den man durchquert, bevor man wieder die Fußgängerzone erreicht, machte ich mich an das Errätseln des Startortes des Finales. Da tat ich mich anfangs etwas schwer, das ermittelte Ergebnis sagte mir so gar nichts, aber nachdem ich noch einmal alles durchging und den gemachten Fehler eliminierte, ergab es Sinn.
Hier gleich ein Hinweis an spätere Sucher: Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist nicht zu empfehlen, es sei denn, man ist seeeeehr gut zu Fuß.
Ich bin das nicht, also fuhr ich mit dem Auto hin.
Und auch hier tat ich mich zunächst etwas schwer. Wenn man bei einer Berechnung die Hälfte unterschlägt, führt das nur zu unangenehmer Bekanntschaft mit Brennnesseln und nicht zur Box.
Die erneute Berechnung paßte dann schon deutlich besser und Brennnesseln gab es da auch nicht, dafür eine Box mit einem sehr schönen passenden Stempel.
Ein gelungener Auftakt des Tages.
Danke dafür an alle Beteiligten sagt
Beliba.

daRAMA
Beiträge: 8
Registriert: 06.04.2014 11:03

Re: ROW - Rotenburg Wümme Letterbox

Beitragvon daRAMA » 02.09.2016 20:43

Schön, dass es jetzt auch in meiner Gegend zwei Letterboxen gibt. Die erste habe ich mir heute erlaufen (und am Schluß erfahren). In der Gegend des Zahlensammelteils war ich schon lange nicht mehr unterwegs - in der Fußgängerperspektive entdeckt man viel Neues und es hat sich ja auch eine ganze Menge getan.

Dem Clue konnte ich sehr gut folgen, einmal war vielleicht etwas Ortskenntnis im Spiel. Eine "Buchstabenumwandlungsscheibe" habe ich leider nicht und Google findet zu diesem Suchbegriff auch nur exakt einen(!) Treffer - diesen Clue... Beliba konnte aber aushelfen.

Die Box liegt ziemlich dicht (innerhalb des Schritte-Magnetnadel-Messfehlers) an einem Geocache - hoffen wir mal, dass es da nicht zu Verwechselungen kommt.

Vielen Dank für die abendliche Tour - da es schon dunkel wurde, hebe ich mir den Bonus für später auf. Vielleicht habe ich bis dahin auch herausbekommen, wie das mit der Buchstabenumwandlung funktioniert.

MfG daRAMA

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 392
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: ROW - Rotenburg Wümme Letterbox / 22.10.2016

Beitragvon Mummerumer » 24.10.2016 10:44

Die ganze Nacht von Freitag auf Samstag hatte es geregnet. Das Magengrummeln war schon am frühen Morgen zurück. Aber wieder einmal war das Glück der Letterboxer auf unserer Seite. Als wir Richtung Rotenburg aufbrachen, hatte sich der Regen für den gesamten Tag erledigt.
Auf unserem rheinhessischen Letterboxtreffen hatten wir uns locker mit Beliba verabredet. Er hatte tatsächlich Zeit und wartete schon am Startpunkt auf uns. Ein richtig schöner Tag stand uns nun bevor.
Wir wanderten durch die Stadt und fanden alle Werte. Das Lösen der Rätsel-Tabellen war kein Problem, die Mummerumer Männer hatten ja bereits beim Rätsel der Rothenburger Bonusbox geübt. Nicht schlecht staunten wir über das Ergebnis und entschieden uns, dem Eintrag von Beliba zu folgen und das Auto zu nehmen.
Im Zielgebiet fanden wir die Box recht schnell und freuten uns über den schönen Stempel. Beliba erklärte uns ganz nebenbei die Herkunft des Motivs.
Weiter ging es mit der Rotenburger Bonustour, aber dazu mehr im nächsten Forumseintrag.
Danke an die Placergemeinschaft, der erste Teil hat uns schon mal richtig gut gefallen.
Viele Grüße von Andrea, Nils und Jens aus Mummerum

divehiker
Placer
Beiträge: 383
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: ROW - Rotenburg Wümme Letterbox

Beitragvon divehiker » 04.01.2017 9:25

Von Bremen aus wollten wir eigentlich gleich nach Hause starten, aber wir
erhielten einen super Tip von Britta und Jürgen, dass da in der Nähe ja noch
die neuen Rotenburg-Boxen von bergstock und den Wormser Wanderwölfen sind.
Also auf nach Rotenburg, eine sehr schöne Kleinstadt, die uns ein wenig an das
uns sehr gut bekannte Rees erinnerte. Die kleine Stadttour hat uns sehr gut gefallen
und dann ging es weiter zum originellen Finale, wo wir die Box schnell finden konnten.
Vielen Dank an Britta und Jürgen für den tollen Tip. :D
Vielen Dank an bergstock und WWW für die schöne Runde und den tollen Stempel.
Für die Drittfinderurkunde kamen wir hier leider zu spät. 
Susann und Thomas
Und jetzt weiter zum Bonus :D

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 240
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Schöne Stadttour mit mehr…

Beitragvon HoffNuss » 17.04.2017 19:39

Montag, 17.04.2017 Box gefunden :D

Nach der Verdener Box und der Steinberg Box ging es für mich alleine noch zur Rotenburg Letterbox.

Die Führung durch Rotenburg hat mir sehr gut gefallen. Auch die Box war schnell gefunden.
Den Bonus hole ich mir (hoffentlich) morgen (obwohl es mich heute schon gereizt hatte… :wink: ).

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1553
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ROW - Rotenburg Wümme Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 18.05.2017 13:10

Zwischenstopp auf unserer Reise in den hohen Norden.....
damit Jürgen keine Entzugserscheinungen bekommt... 8-)
Schöne kleine Tour durch einen sehenswerten Ort. :D
Unser Hotel lag genau bei Wert F.... :D
Ausgestattet mit allen Werten ging es weiter zum Finale. :D
Danke an das Placer Team für diese kleine,feine Runde und den
schönen selbst geschnitzten Stempel... :D
Liebe Grüße, Britta und Jürgen,
mit Bonnie und Enya :wink:


Zurück zu „bergstock431“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste