DÜW - Drachenfels - Letterbox

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

DÜW - Drachenfels - Letterbox

Beitragvon Die Viererbande » 03.09.2006 14:17

DRACHENFELS-LETTERBOX
(placed am 11. Mai 2003 durch Jochen)
(neu versteckt und überarbeitet am 4. Juni 2010 durch Britta und Jürgen und die Viererbande)

Stadt: 67098 Bad Dürkheim
Startpunkt: Parkplatz "Saupferch"; ca. 10 km hinter Bad Dürkeim im Dürkheimer Tal
Empfohlene Landkarte: Bad Dürkheim und Umgebung 1:25.000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (**---) leicht-mittel
Gelände: (***--)
Länge: ca. 2.5-3 Stunden


Die Dracon Rock (Drachenfels) Letterbox ist die 7. versteckte Letterbox in Deutschland. Die Letterbox wurde im Pfälzer Wald an einer historischen Stelle versteckt. Der Drachenfels ist einer der höchsten Berge des Pfälzer Waldes. Von mehreren Aussichtspunkten hat man faszinierende Ausblicke über den gesamten Pfälzer Wald. Das Drachenfelsplateau (Naturschutzgebiet) ist wegen seiner Fauna, Flora und wegen der Felsformationen und Höhlen sehr sehenswert. Um das 1. Jh n. Chr. befand sich auf dem Pateau zudem noch eine römische Bergfestung .....
Dateianhänge
Drachenfels_LB.jpg
"Durchblickkammer" am Südfels
Dracon Rock Clue, neu 29 12 2015.pdf
(11.11 KiB) 191-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Viererbande am 13.03.2017 22:53, insgesamt 10-mal geändert.

becky-family
Placer
Beiträge: 849
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Beitragvon becky-family » 01.10.2006 19:46

Hallo,

wir haben heute die Drachenfels-Letterbox zum zweitenmal besucht. dort ist alles OK javascript:emoticon(':lol:').

Happy Letterboxing

Becky-Family :lol:

Die 5 Waldschrate

Wir werden sie finden

Beitragvon Die 5 Waldschrate » 20.10.2006 10:53

Hallo alle miteinander,

Gestern sind wir in die Höhenluft der schönen Pfalz. :lol: :lol:
Der Dragon Rock wurde von und erstmals bestiegen.
Die tolle Aussicht wollten wir etwas länger geniesen, aberdie Zeit war schon etwas fortgeschritten. :(
Die Box konnten wir, ohne Probleme (kurze Schrecksekunden wegen der losen Steine ausgenommen), sofort finden.

Die Letterbox ist in Ordnung und wartet auf den nächsten Besucher.

Es Grüßen
Die 5 Waldschrate

Castle Finder
-
Beiträge: 50
Registriert: 25.02.2007 19:18
Kontaktdaten:

gefunden

Beitragvon Castle Finder » 17.03.2007 15:21

am 17.12.06 gefunden



Castle Finder

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Tolle Aussicht....

Beitragvon Die 4 Müller's » 29.03.2007 11:50

Hallo Letterboxer, :P

Bereits Anfang März 07, als Jahreserster, die Letterbox gefunden. :D
Nach schweißtreibendem Aufstieg, bei tollem Wetter, konnten wir die herrliche Aussicht genießen. 8-) 8-)
Die letzten Meter sind mit Vorsicht zu begehen. Die Steine sind sehr wackelig. :!:
Ansonsten befindet sich die Box in gutem Zustand. Auch wurde die Box seit dem Auffinden durch die Waldschrate häufig angelaufen.
Leider keine Infos im Forum. :roll:

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's





:D 8-) :twisted: :lol:

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 508
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 31.03.2007 17:58

Nach anstrengendem Aufstieg :oops:
durch tolle Aussicht bei fabelhaftem Wetter 8-) entschädigt. :lol:

Box ist ohne Probleme zu finden.

Liebe Grüße
auch von den Seifs

Benutzeravatar
Die_Vangionen
Placer
Beiträge: 178
Registriert: 24.09.2006 21:18

Super scharfe Box

Beitragvon Die_Vangionen » 06.04.2007 21:37

romantische Wege, wunderschöne Natur, gigantische Aussichten, Felsformationen die einem den Atem rauben, einfach eine phantastische Box, die zwar recht anstrengend war aber dafür unvergesslich bleiben wird. Danke dafür, die Box ist in Ordnung

Happy Letterboxing
die Vangionen

P.S. Spezielle Grüße an die Martin´s :wink:

dieVorwalds

gefunden!

Beitragvon dieVorwalds » 16.04.2007 8:48

Hallöchen,
auch wir haben bei herrlichem Sommerwetter mit traumhafter Aussicht die Box gefunden. Wir waren von der herrlichen Gegend begeistert und haben über einen Abstecher zum Lambertskreuz aus dieser Tour eine schöne Tagestour mit Einkehrmöglichkeit gemacht. Sehr zu empfehlen diese Erweiterung, allerdings am besten Samstags, da die Hütte sonst sehr überlaufen ist.
Grüße Silke

Benutzeravatar
schmoni
Placer
Beiträge: 247
Registriert: 26.08.2007 21:18
Wohnort: Kaiserslautern

Beitragvon schmoni » 27.08.2007 22:08

Gestern haben wir bei schönstem Wetter die Drachenfels-Letterbox gesucht und gefunden.
Wir sind vom Saupferch erst zum Friedrichsbrunnen und von dort zum Drachenfels.

Wenn man diese Tour wählt ist es besser, zuerst zur Südplattform zu gehen, die Letterbox zu suchen und dann zur Westplattform.

Von dort kommt man dann ziemlich direkt zum Saupferch zurück, in dem man immer der blauen Markierung bergab folgt.

Traumhaft schöne Aussicht dort oben, schöner Flecken inmitten unserer Heimat, den wir noch nicht kannten!

Gruß
Simone + Jochen

Vulle

Beitragvon Vulle » 16.10.2007 20:28

Hallo,

wir waren heute an der Drachenfels-Box. Mit der Box ist alles in Ordnung :D
Happy Letterboxing.

Gruß Thomas.

Leodwarf

Beitragvon Leodwarf » 13.01.2008 22:10

Heute haben wir dem Drachen ins Maul geschaut und die Box seinem Rachen entrissen, nur um sie ihm kurz darauf mit unserer Widmung ihm erneut zum Fraße vorzuwerfen.

Der Box geht es noch gut, allerdings ist wohl eine der vier Klappen zum Verschließen gebrochen.

Viele Grüße,
Anette und Leo, sowie Wildborsti und Bianka.

Benutzeravatar
EllJot
-
Beiträge: 41
Registriert: 29.10.2007 20:36
Wohnort: Rauenberg

Box Nummer 9 gefunden

Beitragvon EllJot » 03.02.2008 18:32

Hallo...
Heute bei schönstem Wetter haben, wir mit Oma den Drachenfelsen bezwungen und uns anschließend im Saupferch gestärkt! Es war eine tolle Tour mit wunderbarer Fernsicht. Allerdings hatten irgendwelche :evil: Dummköpfe :evil: die Inschrift auf dem Grenzstein weggemeiselt! Die Box ist trotzdem gut zu finden !!

Vielen Dank an Jochen fur die gute Idee!!

Gruss EllJot

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitragvon BalrogQ » 05.02.2008 21:28

Nass war's, windig war's, steil war's (jedenfalls wenn man auf Grund des Wetters die kurze Strecke wählt...), aber auch schee war's. Heute war ich ausnahmsweise alleine unterwegs, auf dem Gipfel kam mir das Wetter schon fast wie Sturm vor, was aber durchaus sehr reizvoll war! Das mit dem Grenzstein wurde ja schon geschrieben, er ist aber auch der einzigste weit und breit, von daher kein Problem! Die Tüte vom Logbuch habe ich getauscht, meinen Eintrag mußte ich etwas improvisieren. Ich hatte dummerweise keinen Stift dabei :oops: (Ach ja, ich war am 5.2.08 da und nicht wie im Logbuch 'geschrieben' am 4.02.08.)

Liebe Grüße, BalrogQ

Nowotny Klaus

wunderschöne Box

Beitragvon Nowotny Klaus » 17.02.2008 23:13

Unser 1. Erfolg die Drachenfelsbox gesucht und gefunden.
Viel Spaß und tolles Wetter.
Die 7 Nowotny`s

Wanderratte

weißer Fels am Ostermontag

Beitragvon Wanderratte » 24.03.2008 20:30

Da wir uns im März etwas auf Schnee-Letterboxing spezialisiert haben :shock: wurde am heutigen Ostermontag der winterliche Drachenfels bestiegen. Die wohl bekannten Felsformationen konnten heute ganz in weiss und mit unzähligen und schön anzusehenden Eiszapfen aufwarten.
Wir sind diesmal zu acht und mit lauter Letterbox-Neulingen unterwegs gewesen, welche die Box, als zweites Team an diesem Tag, auch problemlos aufspürten. :lol:
Sehr schöne, unkomplizierte Tour zu einem meiner Lieblingsplätze im pfälzer Wald - mit einer supercoolen Truppe ! :wink: :lol:
Viele Grüße !


Zurück zu „Die Viererbande“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste