KL - Heide-Letterbox

Antworten
Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 418
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: KL - Heide-Letterbox

Beitrag von die Elche » 05.09.2019 10:37

Bereits vor ein paar Tagen konnten wir diese Box ohne Probleme finden (wir haben ja auch die Kinderversion gemacht :lol: ). Im August lohnt sich diese kurze Wanderung durch die Heide auf alle Fälle.
Die Einkehr im Industriegebiet haben wir genutzt und lecker Flammkuchen gegessen.

Danke
Die Elche

Benutzeravatar
Die Wanderbienen
-
Beiträge: 32
Registriert: 25.01.2015 20:35
Wohnort: Albisheim

Re: KL - Heide-Letterbox

Beitrag von Die Wanderbienen » 05.09.2019 19:08

Am Sonntag 01.09.2019.
Endlich-, schon lange geplant und noch nie geschafft ging es heute in die Mehlinger Heide :lol: :lol: . Wir haben uns für die Kids Tour entschieden, Wunderschöne Landschaft mit rosa blühender Heide, schöne bequeme Wege :D :D .
Eine tolle Sonntagsnachmittagstour.
Wir haben die Box gleich gefunden!
Sehr schöne Runde!!!

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 169
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: KL - Heide-Letterbox

Beitrag von Die Fußballmäuse » 03.10.2019 17:31

Das war mal wieder eine super schöne Tour :D . Wir haben die lange Runde gewählt. Nach dem Weg durch den Wald, bei dem alle Hinweise ohne jedes Problem zu finden waren, begeisterte uns die Schönheit der Heide total, obwohl die Blüte größtenteils schon vorbei war. Klare Hinweise, eine schöne Strecke (außer vielleicht unter der Autobahnbrücke :wink: ), so macht letterboxen Spaß. Nach dem Fund der Box veränderten wir den Rückweg und kamen so länger in den Genuss der Heide.

Vielen Dank
die Fußballmäuse :P :P :P

Team Keks
Placer
Beiträge: 77
Registriert: 16.01.2015 21:13

Re: KL - Heide-Letterbox

Beitrag von Team Keks » 20.10.2019 20:50

Wir sind heute mit den verrückten Pferden aus KL durch Wald und Heide spazieren gegangen. Natürlich die lange Runde. Soooo lang war die bei uns am Ende jedoch nicht, tatsächlich deutlich unter 10 Kilometer. Da haben wir wohl irgendwann eine Abkürzung genommen... :-)

Kurz vor Wert E sind wir zwischenzeitlich aus dem Clue geflogen. Da passte bei uns gar nichts mehr. Spätestens beim Adler kamen wir aber wieder in die Spur. Wert E haben wir von einem Grenzstein genommen, der beim Adler herumstand. Irgendwie hat das auch gepasst. Manchmal muss man Glück haben.

Nach der Box haben wir mit dem lokalen Wissen unserer Mitwanderer einen anderen Weg zurück zum Auto genommen. Noch mal hinein in die Heide und hinauf zum Aussichtspunkt. Das ist (auch) sehr lohnend. Dort oben wurden wir Zeuge einer Schaf-Stampede. Nicht schlecht.

Vielen Dank für die schöne Runde in für uns unbekanntem Gelände.

D+G

Antworten

Zurück zu „Die Viererbande“