OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 06.07.2010 16:49

Nach anfänglichen leichten Schwierigkeiten beim Einstieg (aber die waren eigentlich hausgemacht); alles prima gefunden :lol: Wir sind bei Regen gestartet und hatten dann aber beim Weiher schönstes Wetter. Uns hat die Tour super gefallen :lol: :lol: :lol: Glück war auch, dass wir einen Taschenrechner im Gepäck hatten :lol:

Danke an die Placer

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
anvofi0901
-
Beiträge: 60
Registriert: 25.04.2010 15:01
Wohnort: 67061 Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: MOORWEIHER – LETTERBOX (OA)

Beitragvon anvofi0901 » 12.08.2010 13:54

BOX gefunden am 08.08.2010
hallo,dies war unsere 2.letterboxhatten gleich zu anfang die selben probleme :?: ,wie andere auch,hatten dann durch zufall den grenzstein :!: hinter dem werbeschild gefunden...dann ging es endlich los...war nicht so einfach,wegen der ganzen rechnerei...aber als belohnung hatten wir die box gefunden,leider bei strömenden regen!!!
hat aber sehr viel spaß gemacht :lol: (trotz regen :evil: )
antje+volker lu/rh

Benutzeravatar
EllJot
-
Beiträge: 41
Registriert: 29.10.2007 20:36
Wohnort: Rauenberg

Auch wir haben sie gefunden

Beitragvon EllJot » 19.08.2010 9:04

Hallo,
am 9.8. haben wir schon nach der Moorweiher Letterbox gesucht und sie auch gefunden. Vielen Dank für die nette Wanderung. Es war sehr interessant und unterhaltsam. :P
Viele Grüße,
EllJot

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Re: MOORWEIHER – LETTERBOX (OA)

Beitragvon Die Viererbande » 14.10.2010 20:44

Gestern war nicht unser Tag :( . Der Nebel hielt sich den ganzen Tag, Max war es nicht gut und den Einstieg haben wir auch nicht kapiert....Nachdem wir dann auf dem richtigen Weg waren war dann auch noch der Lehrpfad wegen Waldarbeiten gesperrt :shock: .
Dann kam doch tatsächlich wieder alles ins Lot. Die Waldarbeiter ließen uns gnädigerweise durch, wobei wir zwar einen Wert nicht ermitteln konnten, was aber kein Problem war. Die Landschaft und der Weg waren trotz Nebel wunderschön :D :D :D und die Box auch dann bald gefunden. Schöner Stempel! Und zu guter Letzt ging es Max dann auch wieder besser :P und wir fanden unseren Fehler beim Einstieg auf dem Rückweg :oops: .

Tolle kleine Tour, herzlich Dank dafür!! :D
Die Viererbande

P.S. Kleiner Tipp an alle Nachfolgenden: Der anfänglich erwähnte geschotterte Weg ist inzwischen geteert und die Schleuse kommt früher als man denkt :wink: :wink:

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 508
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon Wanderwölfe » 11.03.2011 22:22

Hallo,

bereits am 8.3. (Faschings-Dienstag :lol: ) haben wir die Moorweiher-Letterbox gemacht. Mit den gleichen Anfangs-Schwierigkeiten :twisted: wie alle anderen im Forum. Wenn man erstmal das Schwimmbad erreicht hat, geht der Rest ganz einfach :wink: . Der Box geht es gut, unterwegs war nur noch wenig Schnee.
Viele Grüße,

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 524
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon WinSig » 10.06.2011 17:18

Im zweiten Anlauf haben wir heute die Mooweiher Letterbox gefunden.
Beim ersten Versuch sind wir gleich am Anfang wegen den fehlenden Bänken und anderer Sachen gescheitert.
Den Grenzstein findet man auch ganz schlecht weil er nun mit Gras überwuchert ist. :twisted: und dann hat es auch noch in Strömen geregnet.
Auf jeden Fall haben wir uns heute wieder auf den Weg gemacht, dieses Mal ohne Regen, nur mit Nebel.
Landschaftlich hat uns die Box sehr gut gefallen, obwohl wir die umliegende Bergwelt nur erahnen konnten. :wink:
Das viele Schreiben und Rechnen war nicht nach unserem Geschmack. :twisted:
Im Zielgebiet wurden wir dann auch von neugierigen Kühen verfolgt, aber unser Hund hat sie alle verbellt und in die Flucht geschlagen. :mrgreen:
Der Stempel ist ganz witzig! :P
Liebe Grüße
Winsig

Lautrer

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon Lautrer » 06.08.2011 11:43

25.7.11
Die erste von 5 Boxen in 4 Tagen Oberstdorf :P
Nachdem ich im Zielgebiet auf jedem Baumstumpf einmal gestanden hatte, haben wir uns in das Logbuch eingetragen. :D
Schade dass die Hütte am See nicht geöffnet hatte :( , aber trotzdem eine schöne Tour.

Dank an den Placer

Benutzeravatar
Sperbiane
-
Beiträge: 162
Registriert: 04.09.2010 15:14
Wohnort: HD

Genau richtig zum Warmlaufen!!

Beitragvon Sperbiane » 09.08.2011 16:11

Auch wir haben das Forum mal wieder nicht ganz so ernst genommen :oops: und sind halt mal drauf losgestiefelt und haben den für uns am Anfang interessanteren Weg gewählt - wegen der Wasserspielchen :mrgreen: :lol: . Bei einem Wehr kamen mir doch gleich die Sätze der Viererbande in den Kopf, also zurück, den Grenzstein gefunden und weiter ging´s ohne Probleme!!

Sehr schöner Spaziergang mit tollen Aussichten, trotz des wechselhaften Wetters. Wir hatten aber Glück und mussten nur kurz beim Moorweiher Regentropfen auf der Wasseroberfläche zählen. Fleißig rechneten 2 von uns auch ihre Rechenaufgaben - wir wollen ja in den Ferien nicht einrosten :twisted: . Was aber garnicht nötig war, da der Nichtrechner :twisted: im Zielgebiet zielsicher die Box ertrüffelte, während wir gerade mal angefangen hatten zu peilen. So waren wir glücklich nicht jedem Baumstumpf hier "Hallo" sagen zu müssen :mrgreen: .

Vielen Dank für die schöne Box und den super gelungenen Stempel - Ideen muss man haben :lol: .
Grüße aus dem Allgäu von den 3 Sperbianen

P.S. ohne Umweg waren es 4,6km!

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 358
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 13.08.2011 17:12

Die Moorweiherbox haben wir mit der Trettachtalbox kombiniert und deshalb fehlten uns so einige Hinweise. :shock: In den Clue sind wir eigentlich erst beim Moorweiher eingestiegen, aber das war nicht wirklich ein Problem. Durch Kombination von teilweise gesammelten Hinweisen, Beschreibung des Weges im Clue und etwas Letterboxgespür haben wir sie im direkten Anlauf gefunden. :D :D Das hat uns wohl viel Rechnerei erspart. :P Auch der Dosennachbar war sogleich entdeckt und wurde geloggt.
Vielen Dank sagen Andrea und Lothar

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon pepenipf » 26.08.2011 15:36

So nun arbeite ich mal endlich die hier noch fehlenden Logeinträge auf. Bereits am 27.07. in unserem Allgäuurlaub haben wir diese Box erfolgreich gehoben. Am Vormitttag machten wir uns auf den Weg und taten uns vom Parkplatz an bis zum Schwimbad mehr als schwer. Eher zufällig haben wir die richtigen Wege gewählt und sind dort angekommen. Von da an gings aber ohne Probleme. Der Moorweiher und auch der rest des Weges haben uns sehr gut gefallen. Die Box war Problemlos zu finden.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 485
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

4 Tage Kurzurlaub im Allgäu – 5. Box von 7 - (30.10.11)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 03.11.2011 1:18

Nachdem wir am Morgen schon die Breitachklamm besucht hatten, war noch sehr viel vom Tag übrig, so dass wir uns entschlossen uns in das Gewühl bei der Nebelhornbahn zu stürzen um die Moorweiher-Letterbox zu suchen.
Aufgrund der uns bekannten Forumseinträge hatten wir keine Anfangsschwierigkeiten. Wir haben uns einfach Richtung Schwimmbad orientiert. Auch der Grenzstein beim Baum war problemlos zu finden.
Am Moorweiher angekommen waren wir sehr überrascht wie schnell doch Ruhe eingekehrt ist und von Oberstdorf und dessen Touris plötzlich nichts zu spüren war. Wir erlebten einen wunderschönen Spaziergang am Weiher.
Aufgrund des herrlichen Wetters konnten wir die Rechenaufgaben in aller Ruhe auf einer Bank erledigen (bei Regen ohne Unterstand nervt wahrscheinlich das viele Rechnen).

Die Box haben wir dann am späten Nachmittag bei tiefstehender Sonne in toller Herbstatmosphäre aus ihrem Versteck befreit. Der Box geht es gut.

Vielen Dank an Volker für die kurzweilige Runde und den schönen selbst gemachten Stempel.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

Benutzeravatar
Die Trekkies
-
Beiträge: 110
Registriert: 14.08.2008 14:09
Wohnort: Ludwigshafen

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon Die Trekkies » 22.05.2012 17:45

Heute haben wir die Moorweiher-LB leider vergeblich gesucht. Wir hatten auch wie viele vor uns Probleme beim Einstieg. Gibt es die 2 Banken mit den Namen und Orten eigentlich noch? Durch die Tipps im Forum kamen wir aber schnell auf den richtigen Weg und ab dem Schwimmbad war alles klar. Eine ganz tolle Strecke, die wir trotz mehrfachen Allgäu-Besuchen noch nicht kannten.

Im Zielgebiet sind wir sicher, dass wir am richtigen Baumstumpf waren - alle Werte hatten gepasst - aber leider haben wir trotz intensiver Suche und Stocherei die Box nicht gefunden. Die Geo-Cache-Box liegt auch direkt am Baum - vielleicht hatte die LB jemanden gestört?? Aber das ist nur eine Vermutung. Falls jemand nach uns die Box findet, würden wir uns über einen Tipp freuen.

Schade, aber trotzdem ein wunderschöner Weg und ein toller Tag, den wir mit dem Heben der Breitachklamm-LB krönten.

Vielen Dank an Volker und Grüße

Die Trekkies
Sabine und Holger

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 819
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon der kleine Elefant » 03.06.2012 17:20

Die schöne Runde sind wir gestern gelaufen. Noch schöner wäre sie gewesen, wenn wir die Box gefunden hätten. Wir haben lange gewartet, bis die Bänke frei waren und noch länger die Gegend abgesucht. Aber leider kein Glück gehabt! Auch wir sind der Meinung am richtigen Versteck gewesen zu sein.
Scheinbar ist die Dose weg :cry:
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Die vier Wilkauer
Placer
Beiträge: 236
Registriert: 27.03.2011 21:07
Wohnort: Zwickau

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon Die vier Wilkauer » 25.08.2012 12:52

16.08.2012
Eine Unwetterwarnung für das Allgäu und Dauerregen heute Morgen machten wieder einmal eine Planänderung erforderlich. :?
Und so begaben wir uns nicht auf die Berge oder in eine Klamm, sondern auf die Suche nach der Moorweiher-Letterbox.
Da hat sich wohl so einiges verändert in den letzten Jahren, der Schotterweg am Anfang ist nun asphaltiert, und auch die zwei Bänke, wo die Städte des Gönners gesucht werden, haben sich vor uns versteckt. :-(
Trotzdem ist der Weg sehr gut zu finden und auch sehr schön und interessant gewählt.
Im Zielgebiet angekommen, hatten wir schnell den beschriebenen Geocache in Händen, aber von der Letterbox keine Spur. Nach einigem Suchen dann der kurze Anruf bei unserem Telefonjoker Britta, die uns in unserer Annahme bestätigte, dass wir richtig suchen. Ein Blick ins Forum verriet aber auch, dass hier die letzten Letterboxer schon erfolglos waren... Das hatten wir leider nicht vorher gelesen... :-( Aber Danke, liebe Britta, für diese Info! :-)
Also wir gehen davon aus, dass die Box leider verschwunden ist... :-(
Trotzdem vielen Dank für diese schöne Runde!
Die vier Wilkauer

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: OA - MOORWEIHER – LETTERBOX

Beitragvon Die Kruppi`s » 13.03.2014 6:51

Hallo LB-Gemeinde,
Es gibt nun eine neue Moorweiher Box. Schon im Juli 2013 haben wir eine neue Box versteckt. Leider konnte das ursprüngliche Versteck nicht mehr genutzt werden, da das gesamte Finalgebiet von kniehohen Brombeerhecken überwuchert ist. Wir haben den Clue ein wenig überarbeitet, aber trotzdem versucht die alte Version so gut wie möglich zu erhalten.
Da wir die Box nicht mehr testlaufen konnten, wären wir über Hinweise bei Unstimmigkeiten dankbar.
Happy Letterboxing
Sylvia, Manfred und Jens


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast