NW- Osterbox

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

NW- Osterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 28.03.2018 10:49

Oster Letterbox/ Nurwald 3 Letterbox
(placed 4/18 durch Die Kruppi`s)

Ort: 67435 Gimmeldingen
Startpunkt: Parkplatz je nach Belieben.
Empfohlene Landkarte: Topographische Karte Oberhaardt

Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (----*)
Gelände: (*----) je nach Wegwahl
Länge: je nach Wegwahl zum Weinbiethaus plus 1,5 km





Hallo Ihr Lieben, kurzfristig wurde noch eine Osterbox ausgearbeitet.
Dateianhänge
Nurwald 3 Letterbox - Clue.pdf
(500.4 KiB) 42-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Kruppi`s am 01.04.2018 9:24, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 29.03.2018 19:32

Hallo Dosensucher,
die diesjährige Letterbox ist etwas anders als gewohnt. Aus Zeitgründen können wir kein Event ausrichten.
Deshalb haben wir eine bewirtschaftete Hütte als Startpunkt ausgewählt, das Weinbiethaus. Zum weg dorthin muss man noch ca. 1,5 km für die Boxensuche hin und zurück dazurechnen. Parkplatz nach belieben. Einen Testlauf hat es nicht gegeben, hoffen wir das alles glatt läuft.
Eventuell werden wir den ein oder anderen morgen Nachmittag antreffen. Viele Grüße und Frohe Ostern wünschen die Kruppis.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 29.03.2018 22:05

BOX IST EINGESTELLT.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1598
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 30.03.2018 16:23

Ein Jahr ohne Osterletterbox , das geht schon mal gar nicht; also musste Manfred aus Asien anreisen, um für uns Letterboxsüchtige eine kleine Oster -Runde zu legen; natürlich mit vielen bunten, runden Ostereiern..... wir sagen "Herzlichen Dank" und "Frohe Ostern", hier hatte der Osterhase seine Ebenbilder und Ostereier noch gut verschweißt zurück gelassen. 8-) Danke dem Osterhasen für die superschönen Osterstempel. :D

Unser Startpunkt für das "erste Ziel" : Weinbiet war heute Gimmeldingen. Hier führte uns der grüne Punkt stetig nach oben...... bis wir an eine Stelle kamen, wo schon viele Gleichgesinnte - im Freien - den Osterschmaus einnahmen....... auch euch allen Frohe Ostern !!! und wir sind uns sicher, dass wir euch in dieser Besetzung vor wenigen Tagen schon einmal trafen....... oder ??? :lol: :P

Nach einer längeren Hütteneinkehr, suchten wir zusammen mit Sarotti, GiveMeFive und Horst nach der finalen Osterbox. :D Auch an Euch tapferen Mitläufer : Frohe Ostern und vielen Dank für die tollen 8-) Ostergespräche auf diesem unseren Ostermarsch.... :D

Jetzt kann Ostern kommen , wir sind bereit für den köstlichen Osterschmaus.. :D

Britta und Jürgen mit
Enya :wink:

Benutzeravatar
Die Fußballmäuse
Placer
Beiträge: 131
Registriert: 25.10.2009 20:49
Wohnort: Vorderpfalz

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Die Fußballmäuse » 30.03.2018 17:05

Endlich, endlich wieder eine Osterbox :P :P :P :P

Wie das halt so ist bei Süchtigen, hielt uns, wie jedes Jahr am Karfreitag (letztes Jahr lassen wir mal aus :roll: ), nichts mehr im Bett. 6.30 Uhr aufstehen und raus in den Wald! Schon fast nicht mehr erwähnenswert, dass bei den Kruppis wieder alles perfekt organisiert war. Nachdem wir uns von Gimmeldingen aus mit dem grünen Punkt auf's Weinbiet führen ließen, übernahm dort der Clue von Manfred und Sylvia die Führung. Ohne die kleinste Ungereimtheit führte er uns perfekt zur Osterbox :lol: .
Vielen Dank für eure Mühe, das Osternest, die Erstfinder-Urkunde und alles was ihr für die Letterbox-Gemeinde macht.
Anschließend sind wir noch im Weinbiethaus eingekehrt, in der Hoffnung noch jemanden von euch zu treffen. Aber anscheinend waren wir einfach zu früh :wink:

Die Fußballmäuse :P :P :P :P

Benutzeravatar
Sarotti
System
Beiträge: 261
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Sarotti » 30.03.2018 17:21

Mit ganz großer Freude haben wir gesehen, dass die Kruppi´s tatsächlich auch dieses Jahr trotz schwieriger Randbedingungen eine Osterletterbox versteckt haben. Das wissen wir sehr zu schätzen. :D :D :D

Wir sind im Meisental in Haardt gestartet und von dort auf schönen Pfaden in Richtung Gipfel aufgestiegen. Schon bald sind wir auf M.U.T.H. getroffen, die wie wir nebenbei noch Caches einsammelten. :D

Oben angekommen, waren schon ganz viele Letterboxer versammelt. Wenn Die Kruppi´s rufen, kommen halt ganz viele in Wald. 8-) :D

Zur Box sind wir zusammen mit Britta und Jürgen, Sylvia und Mathias sowie Horst gezogen. Man sollte alles richtig bewerten und genau das Richtige erwarten, dann klappt das schon mit dem Letterboxen. :lol: :lol:

Ganz zum Schluss haben wir noch die Placer getroffen und konnten uns persönlich für die schöne Box und das Event bedanken. :D :D :D

Liebe Grüße
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 167
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Lustiger Astronaut » 30.03.2018 17:34

ich war heute (anfänglich :D ) - nach langer Zeit - mal wieder alleine unterwegs. Ausgangspunkt für den Aufstieg zur Weinbiet war der Parkplatz oberhalb der Cyriakuskapelle. Oben angekommen war schon einiges los und nach einem kurzen ‚Rundum-Hallo‘ nahmen mich Reif-für-die-Insel und Trüffelwutz kurzerhand mit auf die Letterbox-Runde, ohne dass ich auch nur einen Wert suchen musste. Diese wurden komfortabel diktiert :lol:. Nicht mal rechnen musste ich. :D

Munter plaudernd folgten wir den ersten Anweisungen im Clue und nach einem kurzen Alternativ-Schlenker :mrgreen: kamen uns auch schon weitere Dosensuchtis entgegen, die das Objekt der Begierde bereits gefunden hatten. :lol:

Die Box nebst Osternest wurden auch von uns schnell aufgespürt und der imposant große Stempel ins Logbuch gedrückt.

Vielen, vielen Dank an Die Kruppis für das Fortführen dieser schönen, alljährlichen Tradition und Grüße an alle, die ich unterwegs getroffen habe.

Anschliessend ging‘s gemeinsam weiter in einer anderen Mission, die von der Richtung her perfekt passte. Das spontane Picknick nach dem Dosenfund rundete die Wanderung dann prima ab.

Vielen Dank an reif-für-die-Insel und Trüffelwutz für die spontane Einladung, die Tour gemeinsam zu laufen. Es hat Spaß gemacht.

Der Lustige Astronaut

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 560
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Frohe Ostern

Beitragvon lusumaka » 30.03.2018 18:54

Zu dritt waren wir heute auf der Suche nach den Ostereiern. Die Mummerrummer sind gefahren - ich durfte mit. So eine Mitfahrgelegenheit (ich bedanke mich nochmal ausdrücklich) ist zweifellos eine prima Erfindung. Vom Meisental in Haardt aus hatte Jens einen Weg gefunden, der heute morgen richtig gut zu laufen war. Oben angekommen haben wir erst mal die Dose(n) gesucht bevor wir zum gemütlichen Teil ins Weinbiethaus gingen. Es war heute mittag noch richtig ruhig hier oben - immerhin konnten wir uns noch über die Zweitfinder-Urkunde freuen. Das ist uns bei solchen Events noch nie passiert. :shock: . Erst nach und nach tauchten die bekannten Gesichter auf. Es gab ein mittelgroßes "Hallo", wie es bei solchen Gelegenheiten eigentlich schon Tradition ist. Wie gut unser Timing letztlich war zeigte sich dann, als wir pünktlich mit den ersten Regentropfen wieder am Auto waren.
Wir bedanken uns für diesen wunderschönen Tag - und wünschen allen ein entspanntes Osterfest.
:P Lusumaka

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1113
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: NW- Osterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 30.03.2018 19:21

Nach einem feucht-fröhlichen Abend in Landau, hatten wir eigenlich nicht so richtig die Muse Bergstocks und Terrarris Wohnhöhle :P zu verlassen, doch der vereinbarte Termin rückte immer näher... So eilten wir uns und kamen dennoch zu spät :roll: :roll: :roll:
NeuVoPi und Tabi warteten schon an der alten Schanze (oberhalb vom Forsthaus Silbertal auf uns).
Also gings auch zügig los. Aus zügig wurde langsam uns noch langsamer - dafür wurden wir auch gerügt - aber sorry, der Vorabend steckte noch arg in den Knochen :? 8-) :lol: :P
Irgendwann erreichten wir doch die Weinbiet und ließen uns nicht stressen - erst das Vergnügen, dann die Arbeit :lol: :lol: :lol: Also erst futtern und dann Box suchen :P :lol:
Das hat auch gut gepasst und für unsere Gemütlichkeit wurden wir sogar noch mit der Drittfinder-Urkunde belohnt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Vielen Dank an die Kruppis für diese schöne "kurze" Runde :!: :!: :!:

Fröhe Ostergrüße an alle Letterboxer :!: :!: :!:
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
M.U.T.H.
System
Beiträge: 190
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: NW- Osterbox

Beitragvon M.U.T.H. » 30.03.2018 21:12

Heute ging es zuerst Ostereier schießen und danach zogen wir um 11 Uhr Richtung Hütte. Unterwegs trafen wir noch Sarotti, die im Unterholz stocherten :P
Gemeinsam ging es dann cachend nach oben. Dort trafen wir dann auf NeuVoPi, WWW, Tabi, usw.
Nachdem wir uns dann auch gestärkt hatten ging es gemeinsam zur Box und wir wurden kurz vor 13 Uhr noch Drittfinder :D

Vielen Dank für das liebgewonnene Event, den tollen Stempel und das Osternest sagen
M.U.T.H. und
Das namenlose Grauen.jpg
Das namenlose Grauen.jpg (21.21 KiB) 418 mal betrachtet

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 908
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: NW- Osterbox

Beitragvon trüffelwutz » 30.03.2018 21:25

Gemeinsam mit reif für die insel bin ich heute auf den Spuren des Sternzeichens Stier von Lindenberg aus zum Weinbiet aufgestiegen.
Schilder am Parkplatz "Weinbiet Freitags geschlossen". gaben Hoffnung auf wenig Muggel, aber die Bewirtschafter sind durchaus geschäftstüchtige Leute und ließen sich den wettertechnisch durchaus brauchbaren Feiertag nicht entgehen.
Oben gab es dann einige bekannte Gesichter in direkter Aufbruchsstimmung zur Osterbox zu sehen. :D Nach kurzem Hallo sammelten wir die Werte des liebenswerter Weise kurzfristig erstellten Clues. Da entdeckten wir einen lustigen Astronauten im Orbit und schwuppdiewupp waren wir bei der Boxensuche zu viert.
Alternative Fakten lockten uns zuerst in eine der Boxenfindung nicht förderliche Richtung, aber man ist ja lernfähig einsichtig genug, wenn man erkennt, dass der Hang auf der falschen Seite des Berges ist. Anschließend war das Finden der Box kein Problem mehr.

Vielen Dank an die Kruppies, dass ihr trotz der knappen Zeit die Tradition aufrecht erhalten habt. :D Der riesige Stempel hätte fast nicht in unser Logbuch gepasst. :lol: Danke auch für die Leckereien. :P

Grüße an alle und besonderen Dank an meine Mitwanderer für den kurzweiligen Tag.

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 376
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: NW- Osterbox

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 30.03.2018 21:50

mission accomplished :!:

Zusammen mit der Wutz gingen wir auf Sternzeichenjagt.
Wir kamen gut voran und konnten auf dem Höhepunkt die gesuchten Werte sammeln.
Mit dem letzten Wert fiel uns dann ein Lustiger Raumfahrer in die Hände.

OK....Schnappen wir den Hasen und kommen dann wieder rauf.....das war der Plan....bis.....nun.....äh.....wirklich noch mal da rauf?.....na ja....iss ja net soooo weit.....oder???.....äh........NÖ

So konnten wir leider nicht persönlich Danke sagen. Aber dann eben auf diesem Weg.
:!: :!: :!: :!: DANKESCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN :!: :!: :!: :!:
bzw. terima kasih

Normalerweise treffen wir den Kruppimann doch eher am Flughafen :wink:
Mal schauen ob´s wieder klappt :wink:

Happy Letterboxing Welcome back und frohe Ostern Euch allen
Anja und Stephan

Weiter gings zur nächsten Sternenmission. Haben jetzt ja einen extraterrestrisch Mitläufer am Start.

Benutzeravatar
Die Herrmann's
System
Beiträge: 116
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Die Herrmann's » 30.03.2018 23:14

Wie so viele Letterboxer machten auch wir uns heute auf den Weg um den Osterhasen zu suchen.
Nach dem Anstieg zum Weinbiet leerten wir erstmal unsere Rucksäcke, quatschen mit Gleichgesinnten und holten dann unseren Nachtisch
in der Box ab.
Vielen Dank an die Placer.

die Herrmann's

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 431
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Mummerumer » 31.03.2018 5:13

Wenn es gerade passt und zumindest einige der Letterboxer aus dem höher gelegenen Nachbarort verfügbar sind, dann bilden die Mummerumer gern eine Fahrgemeinschaft. Schön war, dass Ludwig ganz spontan unsere Wandergedanken teilen konnte. So ging es für drei Rheinhessen aufwärts zum Weinbiet. Wir kamen gut und schnell voran, sammelten noch Stempel einer anderen Dose und dann ging es flux zu den Werten der neuen Nurwald-Box. Kurzes Stutzen beim Ausrechnen eines negativen Wertes für eine Peilung, die fehlenden Klammern waren aber schnell nachgetragen. Punktgenau fanden wir die Osterbox und freuten uns, wie jedes Jahr, über diesen tollen Brauch. Die Zweitfinderurkunde war noch da, das hat uns etwas erstaunt und natürlich gefreut.
Zurück am Weinbiethaus lud das Wetter zum Draußensitzen mit vielen Freunden ein, einfach nur schön.
Danke an die Kruppi´s, Euren Ostereinladungen folgen wir nun schon seit einigen Jahren und haben immer wieder Freude daran.
Bis bald, viele liebe Grüße und ein schönes Osterfest für alle von Nils und Jens aus Mummerum
Zuletzt geändert von Mummerumer am 31.03.2018 12:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1050
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: NW- Osterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 31.03.2018 12:05

Hallo Dosensucher,
bei der ersten Rechnung ist eine Klammer notwendig, ( C - B ) * E =
ein neuer Clue wird folgen,
vielen Dank nach Mummerum,
und Sama Sama
an Reif für die Insel :D :D :D
Die Kruppis


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast