SÜW - Die Auerochsen von St. Martin

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1109
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

SÜW - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Die Kruppi`s » 09.12.2015 21:30

Die Auerochsen von St. Martin
(placed 12/15 durch Die Kruppi`s)

Ort: 67487 St. Martin
Startpunkt: An der Totenkopfhöhenstraße, Haus an den Fichten 10
Empfohlene Landkarte: [i Topograph. Karte Oberhaardt oder Neustadt und Umgebung[/i]
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----)
Gelände: (*----) Waldwege und Pfade
Länge: ca.7 km und ca. 2,5 Stunden ohne Pause.

Hallo Leute, die Box befindet sich zur Zeit nicht in ihrem Versteck, wurde angerufen, dass die Box unter einem Stapel Holz beim Holz machen gefunden wurde. Man wird mir die Box zuschicken . Werde Bescheid geben, wenn die Box wieder in ihrem Versteck liegt.
Bitte zur Zeit nicht suchen.



veröffentlicht am 13.12.2015 durch cfh-admin
Dateianhänge
Die Ochsentour - Clue.pdf
(196.61 KiB) 456-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Kruppi`s am 29.06.2018 14:53, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1255
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von WormserWanderWölfe » 23.12.2015 17:54

Liebe Letterboxgemeinde,

am 12.12. begaben sind einige Ersatzeichhörnchen auf Testlauf durchs Auerochsenland :mrgreen:
Problemlos folgten wir einem tollen Clue in gewohnter Kruppi-Perfektion (Schleim schleim :lol: :lol: :lol: )
Ne echt jetzt, es ist eine tolle aber relativ kurze Runde auf toll gewählten Wegen.
Unterwegs wurde noch die Krippe ... nee die diesjährige Weihnachtshütte inspiziert und die geplante Letterbox-Weihnachtsfest vorbesprochen.

Wir freuen uns schon auf alle Letterboxer, die die Ersatzeichhörnchen besuchen wollen und hoffen, dass die Echten schnellstmöglich am 25.12. dazustoßen.

Liebe Weihnachtsgrüße
Die WormserErsatzEichhörnchen :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1133
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von NeuVoPi » 24.12.2015 16:39

Auch Socke und ich durften am 12.12. die Weihnachsletterbox Test laufen.
Da die Auerochsen gerade Kälber haben, dürfen Hunde nicht ins Gehege.
Daher liefen wir an 2 Stellen jeweils einen anderen Weg, was jedoch kein Problem ist.
Der Clue ist mal wieder Narrensicher, wie immer bei den Kruppi´s.
Vielen Dank für den schönen Stempel und die tolle Testläuferurkunde.

Volker

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1109
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Die Kruppi`s » 24.12.2015 20:03

Hallo Dosensucher,
Der Auerochsen Clue ist Hochgeladen.
Viel Spaß beim Suchen.

Die Box ist Morgen am 25.12.2015 ab 11:00 Uhr in ihrem Versteck.
Eventuell ein paar Minuten früher.
Je nachdem wie zackig die Ersatzeichhörnchen sind :D :D :D

Frohe Weihnachten wünschen die Kruppis
The original squirrel :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 569
Registriert: 24.04.2007 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von bergstock431 » 25.12.2015 9:48

Hallo Leute,

auch ich bin am 12. zum Testlauf dabeigewesen.

Die Tour hat mir so gut gefallen das ich sie mit meinen Arbeitskollegen nochmals laufen werde.

Danke und Gruß Gunter

Benutzeravatar
M.U.T.H.
-
Beiträge: 283
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von M.U.T.H. » 25.12.2015 17:34

Nachdem wir gestern Abend noch unser Abendessen verdauen wollten und diese Dose mehr oder weniger auf dem Heimweg lag,
machten wir hier noch Halt. :D
Auch im Dunkeln lies sich das Versteck finden.
Heute ging es dann den kürzesten Weg zum Versteck. Doch was war das :o ?
Um 11.00 Uhr kamen uns die ersten Letterboxer schon wieder entgegen.
Selbst mit Abkürzung noch zu spät für den Erstfinder. ..... Egal......

Schön wars :!: :
die Tour, die tolle Dekoration und die lieben Menschen, die wir heute morgen trafen.
Schade aber, dass wir die Eichhörnchen nicht mehr treffen konnten.

Noch schöne Restfeiertage wünschen
M.U.T.H. und
Das namenlose Grauen.jpg
Das namenlose Grauen.jpg (21.21 KiB) 2430 mal betrachtet

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 440
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Das wilde Pack » 25.12.2015 18:18

Um die Mittagszeit kamen wir am Startplatz an und ergatterten noch eine der begehrten Letterboxmobilabstellgelegenheiten :mrgreen:. Gemeinsam mit den Herrmanns, welche ebenfalls gerade eingetroffen waren, begaben wir uns auf diese sehr schön gewählte Eventtour. Gleich zu Anfang flogen noch schnell ein paar Wanderfalken an uns vorbei. :lol:

Die Kinder (Ida und Till) liefen einträchtig vorneweg, die Erwachsenen folgten - eifrig schnackend - hinterher. Nur das jüngste Mitglied der Herrmanns startete gleich zu Beginn der Tour sein wohlverdientes Nickerchen im Gerri auf Papas Rücken. :D

Dem Clue konnten wir problemlos folgen und trafen schließlich nach knapp 90 Minuten im Finalgebiet ein. Hier war die Weihnachtsparty bereits in vollem Gange. Schnell wurde noch die Box geborgen und der Riesenstempel ins Logbuch gedrückt, dann ging es aber auch gleich wieder zurück zur "Letterboxer-Weihnachtsfeier". :wink:

Vielen Dank an die Kruppis, all ihre "Ersatz-Eichhörnchen" :D und alle die wir getroffen haben. Auch an diese Eventbox werden wir uns gerne erinnern.

Liebe Grüße an die Herrmanns, es hat uns viel Spaß gemacht gemeinsam mit euch zu laufen.

(Rest)Weihnachtliche Grüße von Ida, Hardy und Kaska alias Das Wilde Pack

Benutzeravatar
Die Herrmann's
-
Beiträge: 150
Registriert: 01.06.2013 18:43
Wohnort: 76877 Offenbach/Queich in der Pfalz

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Die Herrmann's » 25.12.2015 19:56

Mit unseren Klemmbrettchen (als hätten wir uns mit diesem als Erkennungszeichen zu einem Blind-Date verabredet :lol: ) zogen wir gemeinsam mit dem wilden Pack los, um diese tolle Eventbox zu suchen. Ein sehr schöner Weg mit toller Unterhaltung. Auch war es für uns eine sehr schöne Erfahrung, einige Letterboxer mal persönlich zu treffen.
Danke an alle Beteiligten, schön dass ihr unsere Freizeit so Unterhaltsam macht.
Liebe grüße an das Wilde Pack, es war schön mit euch zu laufen...
Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr, es wäre schön sich mal wieder zu treffen...
Die Herrmann's
Thomas, Andrea, Till und (der fast immer schlafende) Lean

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 466
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von reif-fuer-die-insel » 25.12.2015 19:58

mit der Dämmerung zog es den Stivo, die Wutz und mich wieder mal alleine in den Wald.
Am Parkplatz dann ein ungewohntes Bild....wat´n dat? - ´N Letterboxmobil....sowas sahen wir schon lange nimmer.
Wegen familärem Zeitdruck waren wir wie üblich etwas in Eile. Aber da wir das Rinderbad :wink: absolut net finden konnten
schafften wir es nicht die divehiker einzuholen.
Dann mogelte sich ein Hundebesitzer doch einfach mit durch Gatter.....(Der WauWau sitzt eh zu Hause - dem war´s zu früh :mrgreen: )
So ließen wir ihn dann doch mitlaufen. Wer weiß ob der sonst den Weg gefunden hätte :shock: .
Wir tippelten auf leisen Sohlen an den Ochsen vorbei. Den Berg hinauf und dann weiter hinauf bis es wieder bis zur finalen Einkehr bergab ging.
Hier waren schon Wichtel am Werk und hatten einiges an Schmuck dagelassen. Aber KEINE SEELE war zu sehen. :o
Also weiter ins Finalgebiet. Dort stießen wir dann auf die divehikers die "verzweifelt" 8-) Ihre 200. Box loggen wollten -> Gratulation zur goldenen Erstfinderurkunde. Zusammen belagerten wir dann die Hütte und warteten auf die fleißigen Helferlein.

Dann die Erlösung....der Schlitten...Ähhhh die Schlitten kommen.

Nachdem alles ausgeladen war schnell geloggt, den GIGANTISCHEN Stempel ins LB gedrückt und leider schnell auf den Rückweg gemacht....Die Familien verlangen nach IHREN Jungs.

Auf dem Rückweg trafen wir auf noch mehr LB.
VIELE GRÜSSE AN ALLE!!!!
DANKE AN ALLE DIE DIESE TOUR ERMÖGLICHTEN!!!! Sei es bei der Ausarbeitung, Vorbereitung oder Überhaupt.
Vielen Dank an die Kruppi´s, die sich wie es schon Tradition ist, den 1. Weihnachstfeiertag reserviert haben. Schade das wir uns heute net getroffen haben.
Wir wünschen Euch allen noch schöne Feiertage und alles Gute für 2016.

Zitat des Tages - im Ochsengehege: Uffbasse....net die 2 Ochsen in deiner Nähe sind hier gemeint!!!!!
Zuletzt geändert von reif-fuer-die-insel am 25.12.2015 21:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 982
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Die 4 Müller's » 25.12.2015 20:01

Hallo Letterboxer,
dank Sarotti durfte ich auch an diesem Event teilnehmen. :D :D
Am Bahnhof dann den Silberelch eingesammelt. :mrgreen: :mrgreen:
Am Startpunkt waren wir noch mit den Heino's verabredet. 8-)
Betreut lief ich mit der Truppe bis zur Hütte. :lol:
Es war wie immer ein sehr schönes Kruppi Event.
Aber auch ein Lob an die Ersatzeichhörnchen.
Happy Letterboxing
Gruß aus Frankenthal
Jutta

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 835
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Die Wanderfalken » 25.12.2015 20:12

Auch wir machten uns heute - nach der Zwergberg - Team Anilin - Letterbox (da hatten wir noch eine Rechnung offen :twisted: ) - auf zu den Auerochsen und trafen bereits auf dem Parkplatz auf Das wilde Pack und Die Herrmann's - schön, mal ein paar echte Letterboxer im Wald zu treffen und nicht nur ihre Stempel und Logbucheinträge zu bewundern...

Dann ging es durchs Gehege der Ochsen und auf uns unbekannten, sehr schönen Wegen bis zu einer festlich geschmückten Hütte. Auch dort jede Menge Letterboxer, Glühwein, Verpflegung und gute Stimmung :)

Eben noch kurz die Box geloggt, danach mit dem ein oder anderen ein nettes Gespräch geführt - hat uns sehr gut gefallen :P :P :P - und dann den ebenfalls sehr schönen und relativ kurzen Rückweg angetreten und eine uns neue tolle Einkehr kennen gelernt.

Das war sicher nicht unser letztes Letterbox-Event - ganz lieben Dank an die Placer und all jene, die sie unterstützt und diese Weihnachtsbox ermöglicht haben

sagen Axel und Sibylle

divehiker
Placer
Beiträge: 618
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von divehiker » 25.12.2015 20:58

Wie auch im letzten Jahr war die Weihnachtsbox
der Kruppis unsere Jubiläumsbox:
200 Boxen
Das frühe Aufstehen hat sich heute gelohnt. :D
Die letzten (gestern) werden die ersten sein (heute).
Wir konnten unser Jubiläum sogar mit einer
Erstfinderurkunde krönen. :D :D :D
Und die Zweitfindergruppe hat sogar den Sekt
dabei gehabt, um mit uns darauf anzustoßen. :D :D :D
Das nennen wir mal ein gelungenes Jubiläum.
Vielen Dank an die Kruppis für die Ausarbeitung
der schönen Runde, an die WWW, NeuVoPi und
Bergstock mit Terrari für den Empfang.
Vielen Dank auch an Trüffelwutz, Stivo und Reif für die Insel für
den Sekt zum Anstoßen. :D :D :D
Es war alles rundum gelungen. :D :D :D
Schöne Grüße auch an MUTH, die wir auf dem Rückweg
getroffen haben.
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 398
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Die 5 Schweinchen » 25.12.2015 21:27

Nach einem kurzen Letterboxer-Hallo mit den Ersatzeichhörnchen auf dem Parkplatz, starteten wir zur Auerochsenrunde. Wie immer war der Kruppi-Clue fehlerlos zu bewältigen. An der Weihnachtshütte angekommen hatten wir mit dem Peilen unter Beobachtung kurzzeitig Probleme, wurden aber in die richtige Spur gebracht. Nach dem Loggen verbrachten wir noch einige Zeit bei geschmolzenem Käse, Glühwein und netten Gesprächen, um dann zur Bonusbox des etwas anderen Krippenspiels weiter zu ziehen.
Vielen Dank für die liebevolle Ausarbeitung, die Dekoration,Speis und Trank an alle Helfer sagen
Lothar und Andrea

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 509
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Mummerumer » 25.12.2015 22:12

Wir wollten eigentlich gar nicht soooo zeitig ankommen. Gegen 11.30 Uhr waren wir am Startpunkt und fanden das falsche Fichtenhaus am richtigen Wegweiser. Trotzdem ging alles auf dem Weg recht gut, ohne Probleme kamen wir zur Sitzgruppe und trafen neben den fleißigen Ersatzeichhörnchen viele bekannte Gesichter.
Im Zielgebiet holte uns das falsche Fichtenhaus wieder ein, zum Glück konnte das Team ABUS mit dem richtigen Hinweis helfen. Gemeinsam wurde gestempelt, ein Schreiber war auch schnell gefunden.
Zur unser Freude tauchten noch allerlei Bekannte auf und dann kamen auch noch die "original squirrels". Rundum schön wars.
Vielen Dank an alle originalen und eingesprungenen Eichhörner für diesen schönen ersten Weihnachtstag.
Beste weihnachtliche Grüße aus Mummerum von Andrea, Nils und Jens

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 407
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: SÜW Weihnachtsletterbox - Die Auerochsen von St. Martin

Beitrag von Sarotti » 25.12.2015 23:01

Verstärkt durch Manuel sind wir zusammen mit Jutta, Ilona, Steffen und Sebastian auf Auerochsentour gegangen. Gleich am Parkplatz hatten wir die Placer getroffen, die uns allerdings nicht den direkten Weg zur Box zeigen wollten :lol: :lol: :mrgreen: .

Also blieb uns nichts anderes übrig, die schön gewählte Strecke zu laufen und die Werte brav einzusammeln. :lol:

An der Hüttenstation erwarteten uns die stellvertretenden Placer, die Placer selbst und noch viele andere Letterboxer. Die Verpflegung war in gewohnter Weise perfekt. Es war wie immer sehr schön, so viele Gleichgesinnte zu treffen. :D :D :D

Im Haus an den Fichten konnten wir in angenehmer Letterboxergemeinschaft den Traditionsevent ausklingen lassen. Es hat wie immer viel Spaß gemacht. Wir kommen wieder. 8-) 8-) :lol:

Viele Grüße an alle. Herzlichen Dank an Die Kruppi's, NeuVoPi und WWW.

Sabine und Thomas, heute mit Manuel

Antworten

Zurück zu „Die Kruppi`s“