OG - Mühlenweg Letterbox

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1158
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 08.06.2015 21:47

Hallo liebe Kruppi's, hallo liebes Forum

Langes Wochenende zusammen mit der Viererbande und Britta und Jürgen. Unterkunft in Kappelrodek "Zum Prinzen". Wecken um 6 Uhr früh, die Glocken der nahen Kirche dringen auch durch Ohrenstöpsel. Am Freitag stand der Mühlenweg im benachbarten Ottenhöfen an. Der Wetterbericht kündigte Sommerwetter an, wir waren vorbereitet und gingen dementsprechend mit viel Wasser im Rucksack die Tour an. Im Wald und an den (Schnaps-) brunnen konnten wir uns immer wieder abkühlen. Auch das Tempo reduzierten wir auf erträgliches Maß. So konnten wir die Auf und Ab-Runde gut bewältigen, hatten unseren Spaß, die Werte wurden allesamt ermittelt und so konnten wir die Box ohne Probleme finden. :D

Liebe Sylvia, Manfred und Jens, vielen Dank für den schönen Clue und den tollen selbst geschnitzten Stempel.

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1598
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 08.06.2015 23:02

Am letzten Freitag ging es in den herrlichen Schwarzwald, in uns bekanntes Terrain, zum verlängerten Wochenende mit der Viererbande und GiveMeFive. :D
Genau zur Mittagshitze 8-) starteten wir diese Tour. :shock:
Die Hunde nutzten jede Gelegenheit sich ins kühle Nass zu stürzen, und wir Zweibeiner leerten Stück für Stück unsere Wasservorräte. Da kam die sehenswerte Einkehr gerade richtig, wo wir noch einmal unseren Durst reichlich löschen konnten.
Und so ging es weiter bergauf und bergab, vorbei an kleinen, sehenswerten Mühlen, schönen Ausblicken und einigen Schnapsbrunnen, die uns heute aber nicht locken konnten. :?
Alle Werte ließen sich gut finden, man fand immer wieder Gelegenheiten das aufwendig gestaltete Rätsel Stück für Stück zu lösen, und so wurde die Box dann auch problemlos gefunden. :D

Herzlichen Dank an Sylvia und Manfred für eine wieder mal tolle Schwarzwaldtour und den dazu passenden selbstgeschnitzten Stempel. :D

Liebe Grüße an unsere Mitwanderer, was für ein Start......heiß, lustig, motiviert,erfolgreich :D :D :D

Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :wink:

Benutzeravatar
Stivo
System
Beiträge: 726
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon Stivo » 04.09.2015 16:48

Bei unserem Kurztrip in den Nordschwarzwald sind wir drei sehr schöne Touren gelaufen, Baiersbronn 1 und 2 sowie die Mühlenweg Letterbox.
Alle drei haben uns sehr gut gefallen und zeigen diese Gegend in all ihren schönen Facetten. Die Wegführung ist auch Dank der Kontrollwerte stehts eindeutig und führte uns sicher zum Boxenversteck.
Ein weiters mal vielen Dank an die Kruppi's für's Zeigen

Bis bald im Wald und immer schön :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted: dass keiner verloren geht.........
Stivo

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 469
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 18.09.2015 18:21

Nachdem vergangenen Sonntag (13.09.15) das Wetter südlich von uns deutlich besser angesagt war
als in der Pfalz, haben wir uns ganz spontan für die Mühlen-Runde entschieden.

Die erste Mühle und die ersten Werte für den Lösungstext ließen sich problemlos finden nur das
Eintragen der Buchstaben war doch ziemlich mühsam.

Nach dem ersten Anstieg hoch zum Köninger Hof fing es leicht an zu regen und wir suchten uns einen
trockenen Platz auf einer Bank unter einem mächtigen Baum für eine Vesperpause.

Wir trugen dort die ersten Werte ein und stellten fest, dass sich der Lösungstext mit ein wenig
Rätselinstinkt allein durch die ersten 5 Werte entschlüsseln ließ. :wink:

Der Regen hörte auf und vor uns lag eine rätselfreie Wanderung zum Genießen der Natur und
Bewundern der Mühlen.

Die Box, mit dem selbstgeschnitzten Stempel, ließ sich problemlos finden.

Liebe Kruppi´s vielen Dank für die Auswahl der Wanderung, die Runde hat uns gut gefallen.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 797
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 20.10.2015 9:30

Am 17.10. ging es in fröhlicher Runde auf die Mühlen Tour.
Problemlos konnten wir dem Clue folgen.
Die Einkehr wurde dann zum lösen des Rätsel genutzt.
Ein schönes Auf und Ab, um Ottenhöfen.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon ABUS » 21.10.2015 11:10

Wir waren auch am 17. mit von der Partie.
Das sammeln der Werte hat viel Spass gemacht, genauso wie das besuchen der Brunnen :roll: .

Danke für den schönen Tag mit Abschluss in der Linde.

Grüße @ all

ABUS

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 281
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon Die Hei-No's » 23.10.2015 15:26

Zum Start des Herbst-Letterbox-Events stand die Mühlentour auf dem Programm. :D
Eine Tour mit vielen reich und lecker gefüllten Schnaps- und Likörbrunnen zum Warmtrinken. Unterwegs nutzten wir noch die unglaubliche Benz-Mühle zur Einkehr. Bei schönem Wetter steppt hier in den märchenhaft angelegten Lauben sicherlich der Bär. In der warmen Stube lösten wir auch das etwas gemeine Buchstabensalaträtsel von Manfred. Bei erhöhter Promillezahl ist das Eintragen ja dann doch nicht mehr ganz so einfach :oops: – aber zu dieser frühen Stunde war der Pegel ja noch grünen Bereich.
Der Mühlenweg selbst hat uns wirklich positiv überrascht. Eine uns bis dato unbekannte schöne Wanderung auf berühmtem Weg, die bei etwas trübem Wetter Gott sei Dank nicht überlaufen war.
Liebe Grüße an alle, die dabei waren – es hat wieder großen Spaß gemacht.
Happy Letterboxing
Ilona & Steffen

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 643
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

es geht auch ohne

Beitragvon HEUREKA » 07.07.2016 23:48

Nachdem wir im Vorjahr diese Tour schon einmal gelaufen sind, allerdings ohne Kompass ( dafür mit großem Schnapsglas :oops: ) ging es heute gezielt auf die Jagd nach der Dose. Alles gefunden , alles prima, alles da wo es hingehört. Die Aussichten heute gehörten zu den schönsten der letzten Letterboxjahre, und die Benzmühle ist wirklich der Kracher.

Etwas gegrummelt habe ich nur beim letzten ( kurzen steilen :evil: :evil: :lol: :lol: ) Anstieg. Das unkomplizierte Finale und der wunderschöne Log-Punkt haben mich aber sofort wieder versöhnt.

Bleibt als einziger Wermutstropfen die 13 km stop-and-go zwischen Karlsruhe und Bruchsal.
Ärgerlich ... sonst würde ich öfter im Schwarzwald auf Büchsensuche gehen. Ist ja nicht mal soweit wie der Wasgau....

Danke fürs herlocken ( meine Leber wäre gern öfter hier.. :shock: )

Heurekas Andreas

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 258
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Super Wetter – super Tour

Beitragvon HoffNuss » 26.05.2017 16:40

Freitag, 26.05.2017 Box gefunden :D

Bei schönstem Sonnenschein ging es heute entlang des MW. Bei zwei Werten habe ich wohl nicht richtig hingeschaut - obwohl ich auch heute den Versuchungen der Brunnen widerstand - und habe jeweils eins danebengelegen :oops: . Machte aber nix. Das Rätsel war vor dem letzten "kurzen" :evil: Anstieg gelöst.

Am Versteck konnte ich bequem und in Ruhe loggen, sowie die Sonne genießen 8-) .

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Vielen Dank!
Jens

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 755
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 09.07.17 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 20.07.2017 17:20

Stimmige Runde vorbei an den interessanten Mühlen. War sommerlich heiß und so haben wir die vielen Schnapsbrunnen eher spärlich genutzt :wink:
Schöne Einkehr unterwegs!

Hat alles gepasst - der Box geht es gut!

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
M.U.T.H.
System
Beiträge: 190
Registriert: 26.07.2015 21:21
Wohnort: 67434 Neustadt

Re: OG - Mühlenweg Letterbox

Beitragvon M.U.T.H. » 02.11.2017 14:58

Am 28.10. liefen wir den Mühlenweg.
Wie immer ein stimmiger Kruppi-Clue :P

Den ersten Brunnen wollten wir gleich testen, aber bis wir überlegt hatten, was
wir wollen, fiel schon eine große Gruppe Wanderer über den Brunnen her, so dass wir uns
lieber von Dannen machten. :?
Ansonsten.... auf der Hälfte der Strecke bei der tollen Einkehr hatten wir das Rätsel gelöst
und so ging es ohne weitere Werte zu sammeln, aber mit einigen Schnapsbrunnen zu testen
weiter bis zum Finale.

Vielen Dank für die schöne Tour sagen
M.U.T.H.

Benutzeravatar
Big 5
System
Beiträge: 685
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Jahresauftakt 2018 Schwarzwald

Beitragvon Big 5 » 03.01.2018 11:54

Nicht gerade die Hochsaison in Ottenhöfen und auch die „Auffrischungsstationen“ an den Mühlen waren fast ausnahmslos abgebaut und trotzdem war es eine schöne und landschaftlich beschauliche Runde. Der Clue hat uns sicher geführt und dass man ganz bequem an einem Tisch mit Bank loggen kann, war eine willkommene Abwechslung, wenn man wie so oft „im Steilhang auf rutschigem Laub und zwischen stacheligen Kastanienhüllen Büroarbeit erledigen muss“. Ach, einen Schnaps gab es doch noch und den haben wir zum Aufwärmen gut gebrauchen können.

Herzliche Grüße aus der Ferne, Kerstin + Johannes


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast