??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Los zorros viejos » 02.09.2013 7:49

:mrgreen: :wink: :mrgreen: Herzlichen Glückwunsch :mrgreen: :wink: :mrgreen:
Gestern sind wir die JUBY-Box von Sylvia, Manfred und Jens gelaufen.
Schön war´s Eine Tour genau nach unserem Geschmack :!: :wink:
Wie immer bei Kruppi - Letterboxen war alles gut zu finden. 8-) :lol:
Trotz des vollen Parkplatzes waren wir fast immer alleine unterwegs und konnten so
die Runde richtig genießen. Nur am Platz, den wir nicht verraten trafen wir auf andere
Wanderer. Auf dem weiteren Weg gab es Steinpilze, Pfifferlinge und Hexenröhrlinge als zusätzliche
Belohnung :mrgreen: :mrgreen:

Nach dem Fund der Dose machten wie uns auf den Rückweg um in den Tränke am Ende
des Weges bei einem guten Essen auf Kruppi´s
50.gelungene Letterbox anzustoßen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Kruppi´s, wie macht ihr das nur, immer wieder solche schönen Wege zu finden :?: :?: :mrgreen:

Danke und liebe Grüße von
Heidi und Jacky
:mrgreen: :wink:
Los zorro viejo

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Traudel u. Jupp » 04.09.2013 21:16

Heute habe ich - um jedes Risiko eines Fehlschlags zu vermeiden - die Placer Sylvia und Manfred höchstpersönlich gebeten, mich auf dieser Tour zu begleiten. Zur Verstärkung hatten sie noch ihre Bekannten Marianne und Harald mitgebracht. Schon gleich beim Start gab es ein erstes Problem, da ich mit dem großen Smiley mit dem Pfeil überhaupt nichts anfangen konnte. Danach ging es flott bergauf weiter bis zu einem schönen Picknickplatz, wo - Überraschung - meine Begleiter ein Picknick aufbauten, daß sich der Tisch verbog. Danach ging es etwas entspannter weiter, wobei ich im nachhinein sagen muß, daß mir die Placer eigentlich keine große Hilfe waren, da sie mich immer wieder in Gespräche verwickelten, um mich zu irritieren und prompt habe ich auch einige Dinge übersehen.
Im Zielgebiet tauchte dann wieder so ein übergroßes Smiley auf, mit dem ich nichts anfangen konnte. Die Box habe ich trotz allem gefunden, doch ich muß schon sagen, daß man die Box wesentlich leichter findet, wenn man die Bedeutng der Smileys erkennt
Ganz herzlichen Dank an meine Begleiter für diesen tollen Tag.
Jupp

Benutzeravatar
MissMarple
Placer
Beiträge: 276
Registriert: 11.05.2011 14:59
Wohnort: 56332 Oberfell

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon MissMarple » 09.09.2013 16:28

Bereits am 14.8. :oops: hat die Mädelsgruppe die Box erfolgreich aufgestöbert.

Nach längere Letterboxenabstinenz hatten wir ganz besonderen Spaß am Clue und freuen uns auf die nächsten 50 Boxen der Kruppi's!

Vielen Dank für's emsige Verstecken und mögen Euch die Ideen niemals ausgehen!

Liebe Grüße von MissMarple und den Spürnasen Lilly und Merlin

Benutzeravatar
5 W aus Bo-Ro
-
Beiträge: 512
Registriert: 30.12.2006 18:11
Wohnort: Bobenheim-Roxheim

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon 5 W aus Bo-Ro » 23.09.2013 9:50

Gestern folgten wir der schönen Jubiläums-Wegbeschreibung ins Blaue. Dank der sehr guten Kartenaufzeichnungen konnten wir alles finden und befanden uns immer auf dem richtigen Weg. Hat Spaß gemacht. Gratulation und Danke auch für den schönen Stempelabdruck.

LG von Iris
und Tina von den Seifs

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 795
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Nettimausi » 01.10.2013 15:57

Heute habe ich zwei Boxen in eine verbunden. :D Ich schon am 21.09.13 da. Leider standen wir schon vor der Box und wussten es nicht. :roll: Irgendwie hatten wir die Werte von Martin und August übersehen. :oops: Wir haben im Finale nur zwei Wege gesehen. Den Dritten Weg den wir dachten, lief genau parallel zu den gelben B81 Stein. Das war aber voll mit abgesägten Bäumen. Das ist der Falsche!!!! :twisted: Der Dritte Weg ist ein grüner Weg. So genug verraten.
Für die Pilzsammler. Unbedingt eine Tüte oder Korb mitnehmen. Denn es stehen 2 große Steinpilze am linken Wegesrand. Ich hatte leider nix dabei. :twisted:
Es war wieder schön eine Box von Euch zu laufen. Deshalb hänge ich die zweite hinten dran. :lol:

Viele Grüße von
Nettimausi

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 908
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 02-10-2013

Beitragvon Die 4 Müller's » 03.10.2013 7:29

Hallo Letterboxer :P

nachdem wir schon in der Gegend waren :mrgreen: sind wir nach "ROTTI's Bergen" noch ins "Blaue" gewandert. :lol:

Auch diese zweite Wanderung hat uns begeistert, die Wegführung war interessant und "eigentlich" immer eindeutig :P

Glückwünsche zur 50. versteckter Box :P

Außer am "Zwischenstopp" :P sind uns auf den unbekannten Wegen keine Wanderer :roll: begegnet.

Die Box wurde dann nach kurzem suchen schnell gefunden. Inhalt OK. :wink:

Danke an euch DREI für diese herrliche Runde, freuen uns schon auf die Nächsten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Happy Letterboxing


Die 4 Müller's

:P :twisted: 8-) :lol:

http://www.letterboxer-on-tour.de.vu

Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: "Info’s zur Seite"

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 823
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 12.10.2013 17:51

Interessant gestalteter Clue :D Startpunkt war klar und vor Ort kamen wir auch mit den Bildern/Pfeilen problemlos zurecht :D
Alles stimmig und nach 3 Stunden waren wir im Lokal am Parkplatz :D
Uns hat´s gefallen :D

Manfred und Birgit
heute mit Unterstützung: Anke und Nico

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 506
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 03.11.2013 21:14

Trotz des nicht ganz so trockenen Wetters, trafen wir uns heute mit den Beckys an :?: :?: :?: und wanderten ins Blaue.
Der interessant gestaltete Clue führte uns sicher durch die Tour. Die Frauen quatschen, die Männer passten auf, dass man sich auch ja nicht verläuft; bis auf einmal und schnell war es passiert. Der Fehler war schnell gefunden und so ging es zielsicher zur "blauen" Dose.

Den Kruppi `s Danke für die schöne Tour.

An dieser Stelle viele Grüße an die Beckys. Vielen Dank für den schönen Mittag.

LG

die Katz und ihr Stievel

becky-family
Placer
Beiträge: 876
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon becky-family » 03.11.2013 21:28

Hallo,

mit der Katz und ihrem Stievel sind wir heute ins Blaue. Es war ein schöner Tag trotz des nicht gerade schönen Wetters.

Happy Letterboxing

Beckys

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1713
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 24.11.2013 16:08

Mit der Wutz und dem Cop ging es heute ins blaue Land. :D
Der Weg war an Hand des Bilderclues gut zu laufen und so kamen wir recht schnell voran. :D
An der Einkehr noch kurz gestärkt, bevor es ohne Probleme zum Versteck der Box ging.

Danke an die Kruppis für eure 50. versteckte Box und den sehr schönen Stempel.

Liebe Grüße an meine beiden Mitwanderer, hat viel Spaß gemacht.

Jürgen
mit Bonnie :wink:

Benutzeravatar
Lettercop
-
Beiträge: 110
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Lettercop » 24.11.2013 16:42

Heute ging es zusammen mit Peter von den Trüffelwutz und Jürgen auf zur 50. gelegten Box der Kruppi's.

Der toll gestaltete Clue führte uns ohne Probleme und sicher durch den Wald und alle Hinweise waren gut zu finden.
Nach einer kleinen Stärkung :) ging es schließlich in das Zielgebiet.
Ohne Probleme konnten wir die Box finden. Danach ging es mit einem tollen Stempel im Gepäck wieder zum Letterboxmobil.

Danke an die Kruppi's für die tolle Runde und den sehr schönen Stempel.

Vielen Dank und liebe Grüße an meine Begleiter heute für den schönen Tag.

Es grüßt der Lettercop
Ich löse den Fall auf jeden Fall 8-)

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 963
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 24.11.2013 19:11

Eine gute Skizze oder ein gutes Bild sagen mehr als tausend Worte. :D
Schon seit der Freigabe der Box war ich gespannt auf diesen originellen Clue, gerade weil er so aus der Reihe tanzt.
Und obwohl es "nur" ein paar Striche und Bliderchen sind, steckt doch die richtige Menge an Information darin um, die Box problemlos zu finden. :P

Zusammen mit Jürgen und Jan ging es durch den herbslichen Wald. Zwischendurch konnten wir auch ein paar Sonnestrahlen erhaschen und der Himmel war passend zur Wanderung auch stellenweise blau. Die erste Etappe hat mir innerlich mächtig eingeheizt. Dann war es buchstäblich fünf vor zwölf als wir an der Raststätte eintrafen und glücklicherweise gerade ein Tisch frei wurde. So stand der (für mich kräftigen) Stärkung nichts im Wege. :mrgreen:

Der Weiterweg zum Boxenversteck war kein Problem, es ging ja wie schon die ganze Zeit immer geradeaus. :lol:

Liebe Kruppi's herzlichen Dank und Glückwunsch zu dieser 50. Letterbox, die ihr hier plaziert habt. Danke für den schönen Stempel und den tollen, originellen Clue.
8-) :P

Viele Grüße an Jürgen und Jan. Meine Beine sagen, wir haben eine guten Schnitt hingelegt. :mrgreen:
Liebe Grüße auch an alle Genesenden und die, die auswärtig unterwegs waren.

Bis demnächst
Peter

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 291
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Die Hei-No's » 16.12.2013 11:59

Ein herrlicher Wintertag lockte uns zur Wanderung ins Blaue.
Der Startpunkt war uns glücklicherweise bekannt und danach war ja sowieso alles ganz einfach. Immer der Nase nach und alles andere rechts oder links liegenlassen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
A propos liegenlassen.... da lag doch auf einmal vor uns eine Seite Clue vor uns auf dem Weg. AHA... wir waren also nicht allein. 8-)
An der Box dann lüftete sich das Geheimnis. Lord Dragon und Dschoe waren gerade mit Ihren Log-In-Aufgaben beschäftigt, als wir dazutrafen. Natürlich haben wir den Heimweg und die Abschlusseinkehr gemeinsam gemacht. Es war schön, euch getroffen zu haben. Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Dosensuchen und viel Energie eure eigenen Boxen-Ideen zu verwirklichen.

Glückwunsch an die Kruppi's zu dieser schönen Jubiläumsbox. Vielen Dank für die enorme Zeit und Energie, die Ihr in eure Boxen investiert. Das ist wirklich unglaublich, wie viel Ideen Ihr immer wieder habt.

Danke für einen weiteren tollen Dosen-Suchtag
Ilona, Steffen & Ronny

Benutzeravatar
Pteranodon Dscho
-
Beiträge: 37
Registriert: 13.08.2013 20:43

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon Pteranodon Dscho » 21.12.2013 15:11

Nachtrag 15.12.2013
Bisher haben wir noch keinen Letterboxer getroffen, sind wir die einzigen? beklagte sich Lord Dragon noch während der Anfahrt. Ich war nur froh, dass wir die Tour nicht für Samstag geplant hatten, dort war das Wetter noch ganz übel. Heute war es ein sehr schöner, trockender Dezembertag.
Erst dachte ich noch - wir finden das nie! Wir sind ja Anfänger und sind noch nie eine ??? Box gelaufen. Doch wie bei allen Boxen der Kruppi's war der Startunkt und der Weg sehr gut zu finden!
Kleine Anmerkungen hierzu schicke ich den Kruppis wie sonst auch per PN.
Der Clue war für Lord Dragon der bisher beste - klar da musste er nicht viel lesen, kann nach einer spannenden Karte laufen und durfte auf fast jeden Hochsitz klettern. Wirklich sehr sehr schön gemacht - mal etwas ganz anderes!

Bis zur Letterbox ging alles ganz super. Bis ich in der Ferne fremde Personen sah, die nach uns schauten. Ich sagte noch zu Lord Dragon schnell: Ganz unauffällig verhalten und schwupp war die Box schon im Rucksack verstaut.
Na, habt Ihr den Schatz gefunden? Was für ein Schatz? Kann sein .... Puh auch Letterboxer - unglaublich die ersten, die wir bisher getroffen haben. Mit den super netten Hei-Nos, die dem Lord noch viele tolle Letterboxen in der Region empfehlen konnten, ließen wir den schönen Nachmittag gemeinsam ausklingen.
"Weil ich die Hei-Nos getroffen habe und auch ihren Stempelabdruck habe", sagte der Lord, "war das die bisher schönste Tour!".

Na das ist doch was.

Herzlichen Dank und Glückwunsch zur der 50 Box liebe Kruppis! Die Karte war eine ganz tolle Idee!


Dscho

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 597
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: ??? - Wanderung ins Blaue Letterbox

Beitragvon lusumaka » 25.12.2013 19:37

Am Vorabend von Heilig Abend ergab sich urplötzlich die Gelegenheit, mal wieder in voller Besetzung einen Wanderausflug zu unternehmen. Das Wetter versprach einigermaßen angenehm zu sein - also nix wie weg - rein in den Pfälzer Wald.
Wo es hingehen sollte, wussten wir schon lange - hier waren wir schon öfter unterwegs. Gerade mal zwei Autos standen am Parkplatz - das hatten wir auch schon anders erlebt. Im Wald erging es uns ähnlich - keine Menschenseele unterwegs, wir waren allein im Wald. Selbst die Futterkrippe unterwegs war menschenleer :shock:
Das Wandern heute haben wir sehr genossen, haben unsern Weg problemlos gefunden. Die Wege waren gut zu laufen, ein paar schmutzige Schuhe - sonst keine Problem. Der Box geht's gut, uns auch!
Wir bedanken uns für 55 neue Stempel in diesem Jahr - vielleicht kommt ja noch der eine oder dazu :mrgreen:

Herzliche Weihnachtsgrüße aus Zornheim in Rheinhessen
:P LuSuMaKa und Bilbo


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast