NW - Silvesterbox

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 643
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: NW - Silvesterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 07.01.2018 19:06

Am 06.01.18 liefen Der kleine Koala und Bambigonzales & Eywa auch die traditionelle Sylvesterbox der Kruppi´s.
Auf bekannten Wegen konnten wir die Box problemlos aufspüren.
Eine schöne Zeit für alle LetterboxlerInnen :D :D und vielen Dank an die PLACER :D :D :D
DkK und B&G

Fledermäuse
-
Beiträge: 71
Registriert: 25.12.2013 17:11

Re: NW - Silvesterbox

Beitragvon Fledermäuse » 07.01.2018 22:13

Kurzum: Ein frohes Neues Jahr wünschen allen Letterboxern die 4 Fledermäuse aus Mannheim. Die Box war zum Einstieg in ein neues Letterboxjahr genau das Richtige. Gut beschrieben, schöner steiler Anstieg und dennoch in der vorgegebenen Zeit gut zu laufen. Die befürchteten Sturmschäden blieben aus. Danke für diese kleine schöne Tour sagen

Die 4 Fledermäuse aus Mannheim

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 746
Registriert: 20.03.2011 12:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: NW - Silvesterbox

Beitragvon Nettimausi » 12.01.2018 6:20

Am 5.1.2018 fand ich die Silvesterbox. :D
Schon auf den Parkplatz traf ich eine kleine Gruppe Letterboxer. :o Sie gaben mir einen guten Tipp, dass ich bei den 2 Bänken nicht gleich die Treppe hoch laufen soll. :wink: Warum ich die Wörter entschlüsseln soll, ist mir ein Rätsel. :roll:
Die Tour war schön und anstrengend. :oops: Ich habe alles gut gefunden und als Dank habe ich noch ein Hitchhiker in der Box bekommen. Auf den Rückweg sah ich noch weitere Letterboxer. Ich bin einfach nur den Berg nach unten zum Auto gerannt ( Winterspeckabbau).

Vielen Dank und schöne Grüße
Von Nettimausi

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1220
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: NW - Silvesterbox

Beitragvon Los zorro viejo » 27.01.2018 18:52

Silvester ist schon etwas her, aber zu unserer Freude konnten wir heute die Box im Sonnenschein noch loggen.
Nicht ganz so schwer wie beschrieben haben wir den altbekannten Stempel wieder in unserem Logbuch verewigt.
Den Abstecher zur HL Hütte haben wir im Freien genossen, weil die Hütte voll.
Leider mussten wir mal wieder feststellen, dass die vielen Biker bei diesen Witterungsverhältnisse die schmalen Wanderpfade, mit ihren groben Stollen, immer mehr unbegehbar machen. Da gibt es in anderen Bundesländern (BWB) Bestimmungen die es nicht zulassen Wege die schmäler sind wie 2m zu befahren. (Schmale Wanderpfade würden auch reichen) Das wünsche ich mir, vor allem wenn mir die Teile wie heute in einer Kurve bei Nebel und mit einer hohen Geschwindigkeit entgegen kamen. Ein Sprung in die Hecken war die letzte Rettung und eine Entschuldigung nicht nötig.(Fahrerflucht)
Vielleicht gibt es eine Diskussion darüber?!!

wild-rover
-
Beiträge: 348
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: NW - Silvesterbox

Beitragvon wild-rover » 05.02.2018 14:58

Vergangenen Samstag blieb der Zufallsgenerator bei der Sylvesterbox stehen. Es ist nie zu spät bzw. nie früh genug im Jahr, dachten wir uns und lenkten unser Fahrzeug zum bekannten Startpunkt. Dem in der Luft hängenden Papierkorb konnten wir dann auch gleich den 1. gesuchten Wert entlocken. Los ging es auf dem vorgegebenen Weg und bald hatten wir die beiden übrigen Werte ebenfalls gefunden. Auf schönem, einsamen Pfad ging es dann der grünen Bank entgegen und gleich weiter Richtung Zielgebiet. Der präzise cluue ließ uns dann auch bald punktgenau vor demm boxenversteck stehen. Dose und Inhalt sind wohlauf und wir waren erfreut über einen weiteren klasse Stempel. Den Abstecher zur Hütte ließen wir uns natürlich nicht entgehen, um dort unsere Akkus wieder kräftig aufzuladen. Zum Startpunkt fanden wir dann wieder auf bekanntem Weg zurück.

Vielen dank liebe Kruppis für eine wieder gewohnt schöne Runde und den einfallsreichen clue.

beste Grüße aus Nieder-Beerbach

wild-rover


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste