OA - Buchenegger Wasserfälle

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: OA - Buchenegger Wasserfälle

Beitragvon trüffelwutz » 17.08.2016 21:06

Gefunden am 14.08.2016
Gut vorgewärmt vom Hündle machten wir uns daran die absolut sehenswerten Wasserfälle aufzusuchen und im weiteren Verlauf die Aussichten und Einkehrnöglichkeiten zu genießen.
Beim ersten steilen Abstieg (100Hm) taten uns noch die leid, die uns entgegen kamen. Nach ausgiebiger Rast am Wasserfall, die wir trotz der vielen Muggel genossen haben, durften wir dann wieder nach oben und dann später nochmal das ganze Spiel.
Bei der im Clue ausführlich beschrieben Alpe, haben wir den Käse probiert. Wir haben uns auch mit dem Wirt unterhalten und so ganz nebenbei erfahren, dass der Johann Lafer hier bei ihm gelernt hat, wie man Bratkartoffeln macht. :o
Anschließend ging’s schnurstracks zur Box , wo wir natürlich keine Spielverderber sein wollten und der Finte auf den Leim gingen. :mrgreen:
Ansonsten ist alles in Ordnung.

8-) :D Liebe Kruppi’s euer Clue ist wie gewohnt präzise und lässt genug Raum um die schöne Natur zu genießen. Vielen Dank für das Zeigen der herrlichen Gegend und den Schönen Stempel.s :D 8-)

Gemessen an unserem PSI* waren es subjektiv mindestens 1000 Höhenmeter, dabei waren es real doch tatsächlich nicht mal 300.
Liebe Grüße auch an Stefan und danke für den schönen Tag im Alpenvorland.

Bis demnächst
Peter

*PSI= persönlicher Schnauf Index

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 803
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: OA - Buchenegger Wasserfälle

Beitragvon Stivo » 25.08.2016 10:10

da ich mit Herrn Trüffelwutz unterwegs war, kann ich mich seinem Beitrag nur anschließen.
Vielen Dank für die schöne und in Kruppi-Manier außerst präzise Tour und Grüße an die Wutz
bis bald im Wald
Stivo

un :twisted: :twisted: UFFBASSE :twisted: :twisted: kein Spass:
es kommt immer mal wieder zu Unfällen an der Wasserfällen; so gab es erst im August 2 tödliche Unfälle dort

Die 4 Flieger
-
Beiträge: 15
Registriert: 03.09.2011 12:52

Re: OA - Buchenegger Wasserfälle

Beitragvon Die 4 Flieger » 31.08.2016 15:28

Eine sehr schöne Strecke. Die Box ist sehr gut zu finden. Beim Almöhi auf der Sonnenalpe sind wir eingekehrt. Dort ticken die Uhren in einer anderen Zeit. Auf das Essen haben mehr als eine Stunde gewartet. Aber es war lecker! Vielen Dank an die Placer

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 273
Registriert: 29.08.2012 14:24

Buchenegg - gefunden 27.09.2016

Beitragvon TANNI-TANNE » 03.10.2016 14:19

Dies war dann am Dienstag noch die 2. Box bevor es an den Bodensee ging und die vorläufig letzte Allgäu-Box.

Die Warnung, diese Box nicht bei Regen oder Eis und Schnee zu laufen sollte man ernst nehmen, denn es geht ganz schön steil bergab und wieder bergauf. Dies ist bei rutschigen Wegverhältnissen sicher nicht ganz unproblematisch. Der Wasserfall war, wie erwartet ziemlich beeindruckend.

Wir sind an der Alpe Sonnenhalde eingekehrt und waren mit dem Essen sehr zufrieden. Ein wenig Käse haben wir noch für zu Hause mitgebracht.

Kurz darauf haben wir dann die Box gefunden - wir sind dem "Fake" Versteck erstmal auf den Leim gegangen und waren schon ziemlich verzweifelt. Unsere Vorfinder haben beim wieder verstecken der Box eine tolle Arbeit geleistet...

Vielen Dank für die Box sagen
"der Koch" und TANNI-TANNE

wild-rover
-
Beiträge: 356
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: OA - Buchenegger Wasserfälle

Beitragvon wild-rover » 12.10.2016 23:07

Unser 27. Aufenthalt in Oberstdorf - und dank den Kruppies gibt es im Allgaeu immer noch eine box, die wir noch nicht aufgespuert haben. So lenkten wir gestern unser letterboxmobil gen Buchenegg. Perfektes Wanderwetter (kuehl, aber ueberwiegend sonnig) begleitete uns auf der Runde, und traumhaft sicher fuehrte uns der Kruppi-clue auf abwechslungsreichen Wegen der box entgegen. Auch uns begruesste der Wirt der Alpe Neugschwend mit Handschlag - die Jause hier war richtig lecker. Gut gestaerkt ging es nun weiter, dem boxenversteck entgegen. Gerne waeren wir auch in die Alpe Sonnenhalde eingekehrt (gebackener Ziegenkaese und Roestkartoffel hoerten sich gut an), aber wir waren ja schon abgefuellt. So ging es ratz-fatz dem Finale entgegen, wo die box unschwer ans Tageslicht befoerdert wurde (die fakebox haben wir hinterher gesucht und gefunden). Eine halbe Stunde spaeter hatten wir dann auch schon wieder Blickkontakt zu unserem fahrbaren Untersatz.

Eine Super-Tour war das wieder, wie eben von den Kruppis gewohnt - schoenes Versteck - toller Stempel - absolut empfehlenswert.

Beste Gruesse von wild-rover aus Oberstdorf

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 968
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: OA - Buchenegger Wasserfälle

Beitragvon Lucky 4 » 12.06.2018 17:41

3 Tag in Oberstdorf
Vom Hündle Gipfelkreuz erreichte ich den Startpunkt. Die Vorfreude auf den Rückweg hielt sich in Grenzen. :lol:
Eine sehr schöne Runde. :D Der Wasserfall ist traumhaft schön. Nach einer längeren Pause ging es wieder bergauf.
Die eindeutige Wegeführung führte mich zur zur urigen Alpe Sonnenhalde. Dort genoss ich die Bratkartoffeln mit Käse. Nur zu empfehlen :!: :!: :!:
Danach ging es weiter zum Finale und ich hatte schnell einen weiteren schönen Stempel im Buch. :D :D

Bald folgte ich Bär und Hündle über Steintreppen nach oben zum Hündle Gipfelkreuz.


Vielen Dank und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

HJM Erzmäuse
-
Beiträge: 45
Registriert: 18.11.2010 22:20

Re: OA - Buchenegger Wasserfälle

Beitragvon HJM Erzmäuse » 23.07.2018 21:30

Hallo,
direkt von unserer Unterkunft gings am 12.07.2018 zu den Buchenegger Wasserfällen. Es war eine sehr schöne Tour, die Variablen leicht zu finden und die Box konnte sich nicht lange vor uns verstecken. Vielen Dank für den schönen Urlaubstag sagen die HM Erzmäuse


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast