OA - Gunzesried Säge

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1633
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon Britta und Jürgen » 06.10.2013 16:42

Wir können uns unseren Vorschreibern nur anschließen.....eine schöne kleine Tour :D , schon etwas bergauf, an kleinen idyllischen Wasserfällen und Seen vorbei, am fließenden Wasser entlang, wieder bergab, an Mooslandschaften vorbei....einfach nur schön!!! :D :o
So allmählich konnten wir spüren, dass wir in unserem Allgäu Urlaub "angekommen" waren.

Danke an Sylvia, Manfred und Jens für diese wunderschöne kleine Tour und den passenden Stempel. :D

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen
mit Bonnie und Ayla :roll:

Benutzeravatar
Die Camper
-
Beiträge: 136
Registriert: 23.05.2010 21:35
Wohnort: 67304 Kerzenheim

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon Die Camper » 27.10.2013 10:45

Eine kurze knackige Tour durch den Tobel :D . Unser Hund hat den Tobel dann auch für eine kurze Erfrischung 8-) genutzt. Dies war unsere erste Tour im Gunzesrieder Tal, es hat uns sehr gut gefallen, wir kommen wieder :lol: .
LG
die camper
Ingo, Gisela und Charly

wild-rover
-
Beiträge: 348
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon wild-rover » 05.04.2014 17:49

Eine kleine aber feine Tour - genau richtig für den letzten Urlaubstag in Oberstdorf. Die box war unschwer zu finden - ihr geht es gut. Obwohl wir schon des öfteren im Gunzesrieder Tal gewandert sind, war uns der Tobel bisher verborgen geblieben. Vielen Dank fürs Zeigen.

wild-rover
Nieder-Beerbach

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon ABUS » 25.04.2014 20:53

... noch nicht satt von der Hündlebox

diese schöne Runde musste noch her. Echt zu empehlen, besonders die Einkehr in der Buhlalpe
... hmmm lecker und sehr freundlich !!!!

Vielen Dank liebe Kruppi's für die Wanderung an dem wunderschönem Bachlauf


A .. lexa
B .. ianca
U ..li
S .. tefan
Dateianhänge
DSCF5076.jpg
kurz vor der Buhlalpe

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 364
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon die Elche » 17.06.2014 16:02

Nachtrag vom 16.06.14

Auf dem Weg wieder zurück in die Pfalz sind wir noch diese kurze Runde gelaufen. Sie hat uns gut gefallen.

Vielen Dank und Gruß von den Elchen :P

Dies war unsere zehnte und letzte Box für diesen Urlaub im Allgäu. :!:

Online
Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 923
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon Lucky 4 » 12.08.2014 11:10

Eine sehr schöne und kurze Runde durch den Ostertal Tobel. :D
Wir hatten Glück und konnten an mehreren Passagen Personen beim Canyoning bewundern. :o
Das Finale war gut beschrieben und die Box leicht zu finden.

Vielen Dank für eine interessante Tour und liebe Grüße sagen

Uta, Stephan, Christopher und Cleopatra!

Benutzeravatar
die Hambacher
-
Beiträge: 180
Registriert: 06.09.2007 23:25
Wohnort: Neustadt Hambach

Re: OA - Gunzesried Säge am 10.08.2014 gefunden

Beitragvon die Hambacher » 01.09.2014 19:55

Schöner Weg durch den Tobel. Auch wir haben diverse Canyoning-Gruppen gesehen; aber auch eine mutige Schwimmerin.

Box geht es gut.

die Hambacher

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 986
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon pepenipf » 22.07.2015 15:53

Auch für uns ging es vom 03.-12.07. ins Allgäu. Diesmal wieder auf den Campingplatz in Oberstdorf. Letterboxen hieß die Devise. allerdings meinte es das Wetter zu gut mit uns. Temperaturen, zumindest in der ersten Wochenhälfte bis über 35 Grad machten nicht nur uns, sondern vor allem den Hunden zu schaffen. Deshalb beschränkten wir uns meist auf eine Letterbox pro Tag und gingen danach lieber noch in die Breitach baden.

Am 06.07. wars uns dann einfach zu heiß, wir gammelten tatsächlich den ganzen Tag auf dem Camping rum, waren baden in er Breitag, ganz ohne Letterbox, unvorstellbar! Genau, und deshalb zogen wir nach dem Abendessen los! Auch hier eine sicherlich nicht verkehrte Entscheidung, nur doof das wir doch die Badesachen nicht mitgenommen haben! Was ein herrlicher tobel und bis auf ein paar jugendliche Menschenleer! Die Uhrzeit hatte wirklich was für sich.
Auch hier war alles gut zu finden, nur beim Boxheben mussten wir etwas warten bis wir wieder allein waren, wie ist das erst tagsüber?
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 248
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

meine 151. Box

Beitragvon Lutz » 01.09.2015 20:31

gelaufen am 15.08.15!!
Kurze aber sehr interessante Tour!
Ich weiss nicht wie viel hundert Neoprenanzug - gewandete Menschen wir hier im Wasser beobachten konnten :D
Und irgendwie haben wir das mit der Holzbrücke falsch ausgelegt und im falschen Zielgebiet wirklich jeden Wurzelstock links gemacht :lol:
Aber irgendwann haben wir es dann auch geschnallt und wurden glückliche Finder dieser schönen Box!
Danke sagen
Bine und Udo

divehiker
Placer
Beiträge: 459
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon divehiker » 07.09.2015 10:42

Allgäu-Urlaub mit 8 Boxen

1. Hündle
2. Gunzesried Säge

Auf dem Rückweg vom Albsee machten wir den Abstecher
zur Gunzesried Säge. Die Säge selbst haben wir leider nicht
gesehen, da Sonntag und das Tor geschlossen war. Der Weg
durch den Tobel war herrlich und wir genossen noch eine
weitere Abkühlung an diesem heißen Tag. Uns kam eine ganze
Truppe von amerikanischen Canyoning-Touris entgegen, die
auch begeistert waren vom Tobel. :D
Zum Abendessen kehrten wir danach im Kamineck ein, wo
es ein zünftig bayrisches Essen mit Weißbier gab. :D :D :D

3. Rohrbachtobel
4. Buchenegger Wasserfälle
5. Gaisalp
6. Rund um den Engenkopf
7. Trettachtal
8. Gerstruben

Alle Boxen, waren dank der perfekt ausgearbeiteten Clues
problemlos zu laufen und zu finden und sind in einem sehr guten Zustand.

Danke an die Kruppis
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 12.09.15 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 12.09.2015 21:51

Unsere Abschlusstour heute im Allgäu :D
War eine gute Wahl um den Urlaub ausklingen zu lassen :D Auch hier eine richtig schöne Wegführung :D Alles stimmig :D
Wir konnten auf der Alpe in der Sonne sitzen und leckeren Biennstich genießen, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machen mussten!

Liebe Kruppies - vielen Dank für eine schöne Urlaubwoche im Allgäu!

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 278
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon Sarotti » 08.07.2016 16:43

Am 6. Juli 2016 gefunden.

Wir waren auf Kurzurlaub im Allgäu mit der Wandergruppe von Sabines Sportverein. Und das Programm ließ es zu, am Nachmittag noch eine Boxensuche dranzuhängen. 8-) 8-)

Das Gunzesrieder Tal ist sehr idyllisch und abseits des großen Verkehrs gelegen. Die Wanderung durch den Ostertaltobel hat uns ganz prima gefallen. :D :D

Die Werte waren problemlos ermittelbar und die Box konnten wir schnell finden. Wir fanden im Logbuch aus diesem Jahr einige Einträge von Boxensuchern, die sich nicht im Forum angemeldet haben. Der Box geht es prima. :D :D

Vielen Dank an Sylvia, Manfred und Jens für das Zeigen dieses schönen Tobels.
Liebe Grüße
Sabine und Thomas

Benutzeravatar
die heiligen Drei
-
Beiträge: 18
Registriert: 07.07.2016 8:17
Wohnort: Heiligkreuzsteinach

Nachtrag vom 16.06.2016

Beitragvon die heiligen Drei » 08.07.2016 23:42

Nach der Breitach Klamm haben wir uns dann nochmal auf die Socken gemacht..
es war nämlich unser letzter Urlaubstag und diese Runde wollten wir unbedingt noch mitnehmen.
Zuerst sind wir auf dem falschen Parkplatz gelandet, da Jürgen mal wieder auf Kriegsfuß
mit dem Navi stand :roll:
Dort gab es zwar auch einen Ein?-Aus?gang zum Tobel, ist ja aber ohne Werte sinnlos..
Tatsächlich waren wir an diesem Tag zwei mal dort :wink: (und ich habe eine Wette gewonnen,
gell mein Schatz :lol: :lol: :lol: )

Gut fanden wir auch dass alle Werte am Anfang und am Schluss gesammelt werden mussten,
so konnte man den schönen Tobel voll genießen!!
Die Box war problemlos zu finden und der Stempel ist witzig..
(wir gehöhren übrigens zu den, bis dahin noch, Unregistrierten :oops: )

Im Anschluss gabs dann noch lecker Krautkrapfen im Kamineck (sehr nette Bediehnung!!)
und zur Feier des Tages (passend zum Datum) noch ein Schnäpsle :P

Vielen Dank für´s zeigen sagen
die "heiligen" Drei

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 643
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 31.07.2016 14:38

Am 23.07.16 gefunden - ein wunderschöner Bachlauf.
Auch wir konnten jede Menge kletternde und springende Sportler in dem Bach entdecken....... Sachen gibt´s :lol: :lol: :lol: :lol:

Eine superschöne Tour - vielen Dank an die Kruppi´s

Tanja, Der kleine Koala, Bambigonzales & Eywa

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 755
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: OA - Gunzesried Säge

Beitragvon Stivo » 25.08.2016 11:04

eine aus unserer Sicht herausragende Tour, die sehr kurz ist, aber sehr viel bietet, speziell an heißen Tagen
Werte sammeln und Box finden waren kein Problem.
Vielen Dank für die klasse Tour die es in unsere persönliche Bestenliste schafft.
bis bald im Wald
Stivo


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste