DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Re: Neblig war´s im Tal

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 21.01.2015 19:07

Wir sind am Sonntag den 18.01.2015 vom Forsthaus Lindemannsruhe aufgebrochen um eine wunderbaren
Ausblick über den Pfälzer Wald zu genießen. :D :D Drunten im Tal war es ziemlich nebelig.
Wir hatten mit der Wegführung keine Probleme. :D Witterungsbedingt war jedoch der Weg bis zu den Rehen sehr
aufgeweicht und man musste ab und zu quer Feld ein laufen.
Ganz oben angekommen hatten wir einen tollen Ausblick bei herrlich blauem Himmel und Sonnenschein.
Man konnte zusehen wie sich der Nebel langsam durch das ganze Tal zog.
Die Box konnte sich auch nicht lang vor uns verstecken :wink: . Ihr geht es gut in ihrem Zuhause.
Vielen Dank für diese schöne Runde
sagen von der Bergstraße die Dinos aus Hemsbach.

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 184
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon bbbs-tandem » 24.01.2015 22:32

Heute hätte Stups ganz schön kalte Pfoten bekommen, wenn er unterwegs gewesen wäre.. und so war es sehr einsam auf der Runde über den Rahnfels!! Eine sehr schöne Tour, nicht nur wegen der Winterlandschaft! Durch den Schneefall war allerdings der Ausblick eher schlecht, aber da hätte ich mir eben eine andere Runde vornehmen müssen.
Ohne Probleme wurde die Box aus dem wildschweinsicheren Versteck geborgen, wie so oft ist Sprunglänge relativ... der Box gehts gut!

Vielen Dank an die Kruppis für die kurzweilige Tour!!

Es grüßt Tom vom BBBS-Tandem

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 155
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Xiao Bai Tu » 19.03.2015 14:22

Zur Einstimmung auf die in Kürze kommende neue Osterbox haben wir uns in Begleitung von BaiLing auf die Spuren von Stubs gemacht.

Am Anfang hat er zwar ein paar rätselhafte Haken geschlagen, aber plötzlich flutschte es und wir konnten ihm doch noch folgen.

Der Ausblick war herrlich, wenn auch sehr diesig. Auf dem Rückweg traute sich die Sonne doch noch etwas hervor. :D

Ein kurzer Blick in die Heidenfelsbox blieb uns leider verwehrt, weil die mittlerweile ein anderes Versteck gefunden hat. :(

Vielen Dank an die Placer.
Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^) 小白兔到此一游

Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 28.08.2014 0:14
Wohnort: Mannheim

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Das wilde Pack » 09.05.2015 15:35

Gestern reichte die Zeit nicht, um die BAKL-Bonus in Angriff zu nehmen, also haben wir eine näher gelegene Box gesucht. Auf den schon älteren Spuren vom Alpin-Hasen Stups (den einen Anstieg spüren wir heute noch in den Beinen :wink: ) haben wir ohne Probleme die Hütte gefunden. Und dann - allerdings nach kurzer Suche, unsere Sprünge haben uns ein Stück zu weit geführt - auch die Box.

Beim Rückkehr waren wir uns unsicher, deshalb wählten wir die Option: den Berg den steilen geraden Pfad runter und dann den Hinweg zurück. So waren wir auf der sicheren Seite. Wir haben zwar befürchtet, dass wir auf diese Weise mehr Kilometer laufen, aber nach dem Studium der Karte zu Hause und dem Finden des clue-echten Rückwegs, konnten wir feststellen, dass die Länge der Wege vergleichbar ist.

Mit einem Picknick unterwegs und einer kurzen Rast haben wir insgesamt ziemlich genau 4 Stunden gebraucht.

Vielen Dank fürs Legen der Box und Zeigen der tollen Aussicht sagen
Ida, Hardy und Kaska vom Wilden Pack

Benutzeravatar
HEUREKA
Placer
Beiträge: 666
Registriert: 08.10.2006 15:29
Wohnort: Weinheim

Sucher-Ei

Beitragvon HEUREKA » 13.05.2015 20:04

Hi Stups

Ostern knapp verfehlt :oops: aber trotzdem hast Du Dich bereit erklärt mir den Weg zur Box zur zeigen. War natürlich bei diesem Wetter Ehrensache für Dich.
Ca. 1km vorm Ziel hast Du es aber mit Hakenschlagen übertrieben.... jedenfalls war Stups plötzlich weg. Na gut...
Als auf meinem Schrittzähler die 9000 Marke erreicht war und von der Box weit und breit nichts zu riechen und zu sehen dämmerte es mir. Irgendwas lief gerade richtig falsch.
Also nochmal zurück zu dem Punkt wo ich Stups aus den Augen verloren habe , kleine Korrektur und schon passte wieder alles.
Der Kollege saß inzwischen seelenruhig auf der Aussichtsbank und verdrückte seine dritte Mohrrübe. Dankeschön auch....

Die Boxensuche war dann schwerer als unbedingt nötig. Da Sprunglänge relativ ist kamen mehrere Verstecke in Frage, das erste ausprobierte und logischste war es dann auch. Weshalb ich fast eine halbe Stunde den Wald umgegraben und jeden kleinen Felsen erklettert habe lag daran das die Box nicht nur Wildschwein-sondern auch Heurekasicher versteckt war. ( unter den Steinen noch eine Lage Erde und Blätter, man muß schon sehr verzweifelt sein wenn man so tief gräbt.) Stups war inzwischen bei Möhre sechs und ich ziemlich geschlaucht.

Ich war froh endlich am Auto zu sein, trotz wunderschönen Wegen und Kaiserwetter, aber dafür kann Stups ( aka die Kruppis) absolut nix

Heurekas Andreas

PS: das nächste mal trage ich die Möhrchen, dann bleibt Stups in Sichtweite
PPS: am Aussichtspunkt hatte ich ein herrliches Dejavu. Meine allererste Letterbox führte mich hierhoch ( damals noch mit Mokkassins und 2.50DM Kompass).
Und schon damals kristallisierte sich eine leichte Unsicherheit bei mir heraus. Am Tisch sitzend bemerkte ich das mir im Tal ein Wert fehlte....
Viel hat sich ja seitdem nicht geändert... bis auf die Mokkassins :oops: :oops:

Benutzeravatar
Maxburg-Geist
-
Beiträge: 26
Registriert: 08.10.2010 15:17
Wohnort: NW-Hambacher Höhe

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Maxburg-Geist » 15.05.2015 12:43

Hallo,
bei wunderschönem Vatertags-Wetter haben wir uns gestern auf den Weg gemacht.
Nach ein paar Anfangsschwierigkeiten und zu viel geschlagenenen Haken :roll: konnten wir die Box dennoch heben.
Alles in allem eine schöne Tour.

Gruß
die Maxburg-Geister
Susanne & Ricardo

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 516
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Die Wanderfalken » 18.12.2015 8:48

Bin gestern diese schöne Runde gelaufen und musste mal wieder erfahren, dass eine T-Kreuzung eben keine "echte" Kreuzung ist. Also erst den Buckel hoch, dann Zweifel bekommen und wieder runter, untenrum gelaufen und dann die Gewissheit - der erste Gedanke war doch der Richtige :roll: .

Den ganzen Weg zurückzulaufen, um auf Nummer sicher zu gehen, das kam nicht in Frage :evil: . Also die nächste Alternative genutzt und nach knackigem Anstieg dann auch richtig am Pfälzerwald-Blick angekommen - herrlich :) :) :)

Und die Box dann in einem typischen Kruppi-Versteck - immer wieder ein Vergnügen, eure Boxen zu laufen :P :P :P

Sibylle

P.S. Auf dem Rückweg gibt es derzeit Waldarbeiten und Durchgangsverbot - pfff - heute war dort nichts los und ich hab's ignoriert, aber wenn die Waldarbeiter wieder am Werk sind, wird's ungemütlich :evil:
Deshalb hier eine Alternative: Zunächst denselben Weg zurücklaufen, der euch zum Pfälzerwald-Blick geführt hat. An der Kreuzung (dort wo ihr auf dem Hinweg in 170 Grad gelaufen seid :wink: , jetzt auf dem Rückweg nach links abbiegen und kurz darauf, noch vor der Straße mal einen Blick nach links wagen - oha eine rot-weiße ........ Ihr seid jetzt also wieder im Clue und solltet den sicheren Weg zum Parkplatz finden :P

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon WinSig » 30.01.2016 19:46

Heute waren wir als Frauenpower unterwegs, sogar der Vierbeiner war weiblich! :wink:
Wie schon Einige vor uns verfranzten wir uns auch an der Stelle mit der linken Gabelung.
Als wir unseren Irrweg bemerkten, kehrten wir um, und wählten die steilste Variante :oops: die uns auch zum Ziel, der Hütte führte.
Dort genossen wir erst mal die Aussicht, stärkten uns und versteckten uns in der Hütte vor dem heftigen :| Wind.
Zum Start ins Finale nicht sauber gepeilt, selber :roll: schuld, und noch mal einen kleinen Irrweg eingebaut.
Na ja, zurück zur Hütte, noch mal gepeilt, alles gut und die Box gut gefunden.
Nun ziert ein wunderschöner :P Stempel unsere Logbücher!
Beim Rückweg waren wir dann auch nicht so sicher, vielleicht haben die Waldarbeiter Pfade zu breiten Wegen gemacht?!
Nachdem wir noch einen kurzen Irrweg eingebaut haben, es mittlerweile immer später wurde, entschieden wir uns für den Rückweg den uns bekannten Hinweg zu nehmen.
Mittlerweile setzte der Regen ein, der Wind blies weiterhin heftig.
Aber Frauenpower kann durch Nichts erschüttert :mrgreen: werden, und so erreichten wir auch wieder den Parkplatz!

Danke für die schöne Runde, und den wirklich schönen Stempel.

Die Irrwege gingen eben auf unsere Konto. :wink:

Siggi von Winsig :P

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon K.D.F. » 05.05.2016 11:04

Nachtrag vom 30.4.2016
Von den Kruppi's bin ich eigentlich gewöhnt, zielsicher und doppelt abgesichert geführt zu werden. Standen wir hier auf dem Schlauch, oder ist dieser Clue wirklich so reich an Interpretations-Spielraum ? Zwischen dem Ruheplatz mit den Rehen und breitem Weg, probierten Wunderlein und meine Wenigkeit erst 2 Möglichkeiten aus und setzten sogar noch mal weiter vorne an. Im Finale (das Gebiet war uns schon von einer anderen Box bekannt) mussten wir dann ebenfalls etwas länger suchen. (auch hier versuchten wir es noch mal von vorne). O.k. das lag jetzt an uns. Zuerst erweiterten wir den Suchradius etwas, aber schließlich fand ich die Box doch noch im eigentlich plausibelsten Versteck. Wo ich vorher fleißig rum gestochert und gefühlte 5 Kubikmeter Laub zur Seite geschoben hatte. Dabei hätte 1-mal richtig hin schauen geholfen. Danke für die Box, wenn auch schon in größtenteils bekanntem Gebiet und einen schönen Stempel.

Benutzeravatar
Die Rangersneks
Placer
Beiträge: 113
Registriert: 24.12.2013 0:06
Wohnort: Rodewisch

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Die Rangersneks » 17.07.2016 0:12

LETTERBOX URLAUB in der PFALZ - zweiter Tag, 29.06.2016:

Heute war das Wetter Ausblick-versprechend... :shock: :D

Wir haben alles super gefunden! ...außer im Finale: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! :lol:
Statt den Pfad zu suchen, sind wir gleich ins Unterholz und haben dort ca.15 Minuten vergeblich gesucht...also zurück zur Tanne, richtig gelesen und richtig GEFUNDEN! :D

Vielen Dank für diese tolle Runde mit herrlichem Ausblick!

Die Rangersneks, Dirk & Katrin

5 Waldschätze
-
Beiträge: 158
Registriert: 24.08.2010 15:50

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon 5 Waldschätze » 08.11.2016 9:27

06.11.2016
Bei frostigen Temperaturen starteten wir an der Lindemannsruh. Gleich am Anfang taten wir uns schwer mit den vier Zahlen auf weißem Grund. Bei denen die wir zuerst fanden, stimmte die Summe nicht :oops: . Den Pfälzerwaldblick erreichten wir gerade noch rechtzeitig vor einem Graupelschauer. Danach wurden noch die Felsen unterhalb des Picknickplatzes ausreichend begutachtet. Vom Baum mit dem gelben Schild machten wir uns auf die Suche nach der Box. Und wieder ziert ein schöner Stempel unser Logbuch.
Vielen Dank
Gabi von den Waldschätzen

Benutzeravatar
TABI
-
Beiträge: 70
Registriert: 22.10.2016 14:23
Wohnort: 76870 Kandel

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon TABI » 08.04.2017 17:47

Eine Woche vor Ostern dachten wir, es wäre eine gute Idee die Stupstour zu laufen.
Es ging über schöne Pfade und 2,3 kleine Steigungen zielsicher zur Box - nur an dem kleinen Pfad, der auf einem dem breiten Pfad wieder endet, hatten wir unsere Probleme. Nach einigem hin und her haben wir aber den lila Jogger gefunden und es konnte weitergehen.
Im Finalgebiet sind wir viel zu weit gehoppelt.... 1,96m grosse Männer machen halt einfach grössere Schritte :-) Also nochmal zurück und schon konnten wir die Box heben.
Und - passend zu Ostern - fanden wir noch eine kleine Überraschung in der Box :-)

Ein schönes sonniges Wochenende Euch :wink:

Benutzeravatar
Die Schäfers
-
Beiträge: 79
Registriert: 19.07.2009 10:26
Wohnort: BoRo

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Die Schäfers » 14.03.2018 13:15

So kurz vor Ostern haben wir gedacht, wir könnten ja mal eine Osterbox suchen. Alles gut zu finden und wenn man im Finale richtig peilt findet man die Box auch. :D

Schöne Tour, wenn auch schon länger nicht mehr so frequentiert.

Gruß Die Schäfers

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 495
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

Da waren ...

Beitragvon Die Hesse » 25.06.2018 6:26

... wir noch nicht:
auf sehr schönen Pfaden, immer wieder runter und rauf, sind wir dem
Finale entgegen gewandert. Kein Problem bei einem sicheren
Kruppi-Clue. Und so wurden wir recht bald mit einem schönen
Stempel belohnt.
Danke für einen schönen Tag im Wald sagen
Die Hesse
(22.06.2018)

Benutzeravatar
Sarotti
Placer
Beiträge: 299
Registriert: 06.01.2015 21:26

Re: DÜW - Pfälzerwald Blick Letterbox

Beitragvon Sarotti » 26.08.2018 19:15

Schon vor einigen Monaten sind wir von der Lindemannsruhe zu dieser schönen Runde aufgebrochen. Wegen zu viel Quatschens unterwegs (Thomas hatte diese Box ja schon gemacht :roll: ) haben uns bei der Ankunft im Zielgebiet Werte gefehlt. :oops:

Was sollen wir schreiben? Wir haben die Box nicht gefunden. :oops:

Heute sind wir vom Steinkopf aus nochmals hingelaufen und hatten die Box innerhalb einer Minute in der Hand. :lol: :lol: :lol:

Vielen Dank und liebe Grüße an Sylvia und Manfred.
Sabine und Thomas


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast