OA - Gaisalp Letterbox

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 05.07.2011 23:03

Gaisalp Letterbox
(placed 6/11 durch Die Kruppi`s)

Ort: 87561 Oberstdorf; Allgäu
Startpunkt: Oybele Parkplatz in der Nähe der Nebelhornbahn
Empfohlene Landkarte: Kompass Wanderkarte Allgäu/ Kleinwalsertal 1: 25 000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (***--) befestigte Wege und Waldwege
Länge: ca.14 km und ca. 3,5 Stunden.


Noch eine neue Box im Allgäu wartet auf Besuch.
Leider wurde sie nicht testgelaufen. Über eine Nachricht bei Unstimmigkeiten, würden wir uns freuen.
Wir wünschen viel Spaß beim suchen.


(Veröffentlicht durch MickeyMaus)
Dateianhänge
Gaisalp LB Clue.pdf
(253.41 KiB) 196-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Kruppi`s am 07.08.2014 18:15, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1684
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 17.07.2011 13:47

Auf Grund der Wetterprognosen von 3 verschiedenen Foren sind wir wieder sehr früh gestartet, da es ab 14.00 Uhr Regen geben sollte. :?

Auch wir haben uns für die steilere Version entschieden gehabt, quasi "Training" für den Grünthen und die Wertachbox 2. 8-) :D

Der Weg war zwar anstrengend, aber auch sehr schön. Wir haben den Panoramaweg sehr genossen. :) Zumal der Himmel noch strahlend blau war...
Auf Grund eines wieder mal genauen Clues und eindeutigen Rätseln, haben wir die Box mit ihrem ganz tollen Stempel problemlos gefunden. :D
Einen kleinen Hinweis möchten wir jedoch anbringen, dort wo man 2 mal an den Abzweigungen rechts laufen soll, das gilt nur für die 2. Abzweigung. Da der 1. Abzweig in einer Sackgasse endet. Alle Wanderwege gehen erst einmal gerade aus.
Auf dem Rückweg sind wir im genannten Cafe eingekehrt, wo es noch warmen sehr leckeren Kuchen gab. War ein richtig schöner Ausklang dieser Tour.
Vielen Dank an Sylvia, Manfred und Jens für einen weiteren schönen Urlaubstag.
Wir hatten es wirklich geschafft vor dem Regen wieder in unserem Gasthof angekommen zu sein.

Liebe Grüße,
Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1073
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 18.07.2011 22:32

Euch beiden,Herzlichen Glückwunsch zum Erstfund.
Dank den Hinweisen von Britta und Jürgen, haben wir den Clue abgeändert und neu hochgeladen. Nun hoffen wir, dass es zu keinen weiteren Problemen kommen wird.

LG Die Kruppi`s

Benutzeravatar
Die Wanderfalken
Placer
Beiträge: 539
Registriert: 23.05.2009 17:38

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Die Wanderfalken » 04.08.2011 8:58

29.Juli 2011
Aller guten Dinge sind 3 und so haben wir uns heute aufgemacht, die Gais auf der Alp zu finden. Das Wetter war wie im April, aber wir hatten Glück und der Regen erwischte uns kurz vor der Einkehr - den haben wir dann einfach ausgesessen.

Sehr schöne und abwechslungsreiche Tour!!! Auch heute haben wir als Vierte eingeloggt. Nochmal ein Dankeschön an die fleißigen Boxenleger :P

Die Wanderfalken

Lautrer

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Lautrer » 06.08.2011 10:36

4 Tage Oberstdorf - 5 Letterboxen gehoben :D :D

26.7.11
Haben heute die Gaisalp-Box als Zweitfinder gehoben, während uns in der Trettachtal-Box gerade der 2. Platz weggeschnappt wurde :), dort konnten wir uns dann anschließend als Drittfinder eintragen :P Da war wohl gerade zur gleichen Zeit jemand in umgekehrter Reihenfolge unterwegs :lol:

Waren zwei sehr schöne Boxen, vielen Dank an die Placer.

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon pepenipf » 08.08.2011 15:50

:lol:
schade das wir uns nicht getroffen haben. Wir waren am 26.07. in Umgekehrter Reihenfolge unterwegs, erst das gemütliche Tretachtal, dann hoch auf die Gaisalp. Schnauf. Dummerweiße hat sich Lex 2 Krallen abgerissen und musst mit blutender Pfote den berg wieder runter.
Anstregende aber sehr schöne Tour!
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
Sperbiane
-
Beiträge: 162
Registriert: 04.09.2010 15:14
Wohnort: HD

Von der Gaisalp bis zum Gaisalpsee - 4Stempel

Beitragvon Sperbiane » 11.08.2011 20:29

Heute sind wir diese bis zur Box sehr schöne Tour gelaufen, die uns dazu animiert hat , mal wieder so richtig alpine Steige (von 3,3 Km und 350 Höhenmetern) anzuhängen :D :D :D ! Wir haben noch den Gaisalpsee erforscht: Der Weg ist was für Wasserfallfans, denn andauernt kreuzen kleinere den Weg - einfach super. Der See hat uns dann so gut gefallen, dass es uns nach 2h schwerfiel uns wieder abwärts zu orientiern. Der Weg ging dann über die "Untere Richteralpe" zur Kapelle, wo wir wieder in den Clue einstiegen :lol: .

Der Weg ab der Box ging dann, im Gegensatz zur restlichen Tour, in die Knochen, da es auf breiten geschotterten und asphaltierten Wegen abwärts ging :evil: . Nach 17km waren wir dann glücklich mit heute 4 erbeuteten Stempeln am Auto (also vergesst nicht die Alpe-Stempel einzusammeln!!)

Liebe Kruppies, vielen Dank für die Box mit dem tollen Stempel und dem schönen Versteck, die uns heute einen so schönen Tag bescherte!!!

Viele Grüße aus dem sonnigen Allgäu, die 3 Sperbiane 8-) 8-) 8-)

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 361
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 13.08.2011 17:19

Tja, wir waren einen Tag vor den Sperbianen auf der Gaisalp, deshalb kommt der Tipp mit den Alpestempeln für uns leider zu spät. :cry: Aber für's nächste Mal ist er vorgemerkt. Wir haben, wie fast alle vor uns , die steile Variante gewählt und dies hat den Schweiss ordentlich aus den Poren getrieben. :mrgreen: Nach dem Auffüllen der verlorenen Flüssigkeit auf der schönen Gaisalp ging es weiter auf dem aussichtsreichen Weg bis zur Box.
Vielen Dank für den witzigen Stempel und die schöne Tour an die Kruppi's von
Andrea und Lothar

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1249
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Los zorros viejos » 05.10.2011 19:44

8-) :mrgreen: 8-) Schön isses, im Allgäu, 8-) :mrgreen: 8-)
Am Donnerstag dem 29.09.11 war die Gaisalpe dran. In Oberstdorf bei den Parkplätzen war die Hölle los, :evil: darum haben wir uns A und B geholt und sind dann bei C eingestiegen, wo wir auch die schöne Runde beendeten.
Für den Aufstieg wählten wir die steilere Variante, :shock: vorbei an der "heulenden Hütte" denn rauf mussten wir ja eh.
Nachdem die Kapelle geschafft war, war es auch zu der Gaisalpe und unserem wohlverdienten Weizenbier :lol: 8-) :lol: nicht mehr weit.
Die Letterbox war dann schnell gefunden und so konnten wir den Rest der Runde bei traumhaftem Wetter und herrlichen Aussichten genießen. Der Box geht es gut und der Stempel ist super.
Danke an die Kruppi´s und die Viererbande, die unseren Allgäu-Urlaub mit so schönen Letterboxen versüßen.

Heidi und Jacky 8-) 8-)
Los zorro viejo

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 500
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

4 Tage Kurzurlaub im Allgäu – 6. Box von 7 - (01.11.11)

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 03.11.2011 1:22

Am letzten Tag unseres Kurzurlaubs im Allgäu ging es noch einmal nach Oberstdorf auf die Suche nach der Gaisalp-Letterbox. Die Werte A und B hatten wir bereits schon am Vortag in Verbindung mit der Moorweiher-Box ermittelt. Wir konnten etwas außerhalb parken und mussten uns somit nicht in das Getümmel bei der Nebelhornbahn stürzen.

Zuerst ging es bei Sonnenschein durch Wiesen, der Aufstieg in über die steilere Variante erfolgte dann im schattigen Wald. Auch die Gaisalpe, die wir noch vor dem Mittag erreichten lag noch im Schatten der Berge und hatte den 1. Tag Betriebsferien. Wir verspürten noch keinen Hunger und so machten wir uns lieber daran die Box zu suchen.

Das 1. Metalltor im Finale ist unserer Meinung nach nicht mehr vorhanden, jedoch genügten die übrigen Hinweise um die Box schnell zu finden und so ziert nun ein 4. Allgäu-Stempel der Kruppi’s unser Logbuch.

Auf dem restlichen Rückweg sind wir am frühen Nachmittag im Cafe Breitenberg eingekehrt ums uns mit einem herzhaften Essen das Mittagsloch zu füllen, eine Entscheidung, die wir nicht weiterempfehlen können (Cafe und herzhaftes Essen passen wohl nicht zusammen).

Vielen Dank an die Kruppi’s für die vielen Allgäu-Boxen die Ihr gelegt habt und den witzigen Gaisalp-Stempel.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 820
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon der kleine Elefant » 28.05.2012 20:32

Auch wir haben heute den steilen Aufstieg genommen "SCHNAUFF".
Weil es aber noch nicht genug "SCHNAUFF" war, sind wir noch weiter zum Gaisalpsee. War wirklich toll! Besonders, da wir noch Bilder im Schnee stehend gemacht haben :P .
Die Box hat die erste Wintersaison gut überstanden.
der kleine Elefant

becky-family
Placer
Beiträge: 849
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon becky-family » 20.06.2012 18:14

Hallo,

bereits am Montag, den 18.06.12 als Einstieg in unsere Allgäuwoche, diese Runde gelaufen. Bei recht sommerlichen Temperaturen mußten wir ganz schön schnaufen. Der Box geht's gut in ihrem Versteck.

Happy Letterboxing

Becky's

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1070
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon NeuVoPi » 27.07.2012 17:25

Zu sechst machten wir uns heute, letzter Urlaubstag, noch auf zur Gaisalpe. Bei gefühlten 40° nicht ganz so einfach. Wir nahmen selbstverständlich auch noch den kurzen Weg, steil den Berg hinauf - schnauf, besser gesagt stöhn.
Nach einer ausgiebigen Pause in der Alpe - die Kinder hatten einen schönen Brunnen zum spielen - ging es dann den schönen Weg an die Dose. Ein herrliches Versteck und ein wunderschöner Stempel. Da lohnt sich die Strapaze doppelt.
Wieder im Auto angekommen zeigte das Thermometer 33°. Die Flüssigkeiten hatten keine Zeit in die Blase zu kommen. Beim Rückweg konnten wir dann auch noch Skispringer im Training sehen. Gigantisch!

Vielen Dank an die Kruppi`s für eine schöne, erfolgreiche Urlaubswoche im Allgäu und herzliche Grüße
VoPiLi

Die flotten Käfer

Re: OA - Gaisalp Letterbox

Beitragvon Die flotten Käfer » 03.10.2012 18:24

Es geht auch ohne Clue :D
Das Endziel war ja in etwa bekannt und Dank der Hinweise und der Bilder zum Finale konnten wir die Stelle mit geübtem Letterboxerauge erkennen und die Box nach kurzer Suche in den Händen halten.
Eigentlich sind wir die Strecke genau umgekehrt gelaufen. Ein kurzer Abstecher zur Gaisalpe musste natürlich auch eingebaut werden.

Respekt an die Placer. Das ist eine der wenigen Boxen welche nicht in der Nähe eines Zufahrtsweges liegt.

Danke sagen die flotten Käfer Ute und Jürgen

Benutzeravatar
phoenix-on-tour
-
Beiträge: 55
Registriert: 02.05.2010 22:44
Wohnort: überall zuhause
Kontaktdaten:

Oberstdorf von oben

Beitragvon phoenix-on-tour » 16.10.2012 23:40

Einen lieben Gruß möchten wir an die Kruppi's richten!
Ihr habt uns einen wunderschönen Weg entlang geführt, der uns zum Versteck der Letterbox brachte.
Alles war eindeutig zu finden und nun ziert ein ganz besonders schöner Stempel unser Logbuch.
Wir sind begeistert!

DANKE sagen Kathrin und Hans-Hermann


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast