OA - Trettachtal Letterbox

Benutzeravatar
Lutz
-
Beiträge: 250
Registriert: 15.06.2008 18:43
Wohnort: Gehrweiler
Kontaktdaten:

Meine 81. Box

Beitragvon Lutz » 10.09.2012 22:14

Als erste Urlaubsbox im Allgäu bereits am 28.08.2012 mit Bine+U gelaufen.
Nette Wanderung durchs Tal mit vielen Touris.
Box sehr muggelgefährlich versteckt aber auf ihrem Platz in guten Zustand. :P
Parkplatz gebührenpflichtig :cry:

Wir waren mit einigen Abstechern 19 km unterwegs in 4:36h incl. Pausen.
Clue einwandfrei
Box trocken und sicher

Udo & Bine

Benutzeravatar
phoenix-on-tour
-
Beiträge: 55
Registriert: 02.05.2010 22:44
Wohnort: überall zuhause
Kontaktdaten:

Goldener Oktober im Trettachtal

Beitragvon phoenix-on-tour » 14.10.2012 21:51

Nach längerer Letterbox-Abstinenz haben wir diesen goldenen Herbsttag genutzt, um das zauberhafte Trettachtal zu durchwandern.
Dabei versüßte uns die Suche nach der LB den Weg. Danke an die Kruppi's für die stimmige Beschreibung und den liebevoll gestalteten
Stempel.
Außer dem leuchtenden Herbstlaub wurden wir kurz vor dem Ziel noch mit einem anderen Farbenspiel der Natur überrascht.
Die Box liegt gesund und munter in ihrem Versteck.
Mögen noch viele Letterboxer nach uns dieses idyllische Fleckchen Erde auf diese Weise kennenlernen.

Mit frischen Grüßen von Hans-Hermann und Kathrin

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 516
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 13.02.2013 19:15

Hallo,

bei Schneehöhen bis zu einem Meter haben wir gestern die Box problemlos gefunden. Zum Glück waren alle Wege gut geräumt; im Finalgebiet liegt Dank der Bäume nicht ganz so viel Schnee. Nur die zwei Bänke oberhalb des türkisfarbenen Wassers waren schneebdeingt nicht zu finden. Die Tour hat riesig Spaß gemacht :P , ab ca. 11:00 Uhr wird es im Tal dann richtig voll.
Liebe Grüße,

die Wanderwölfe

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 583
Registriert: 02.10.2006 20:11
Wohnort: Zornheim

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon lusumaka » 17.05.2013 19:45

5. Urlaubstag im Allgäu
Heute war Regen angesagt ... und diesmal hatte er Recht der Wetterfrosch :( .
Eine flache Tour war demnach angesagt, wir fanden das Trettachtal. Diese Tour läßt sich problemlos auch bei Regen laufen, und zeigte uns auch unterm Schirm heraus eine Menge reizvolle Seiten. Nur Bilbo schaute ein bisschen skeptisch, der wollte aber auch keinen Schirm mitholen :lol: .
Wir fanden alle Hinweise, am Ende auch die Box (typisch Kruppi's - immer alles eindeutig und gut zu finden). Zur allgemeinen Freude kam uns auch noch ein kleiner Esel namens Emil entgegen gesprungen, der ohne zu Zögern erst mal in unserm Rucksack Unterschlupf gesucht und gefunden hat.
Übrigens: Das Wetter hat sich heute relativ schnell beruhigt, noch auf dem Hinweg hat der Regen aufgehört und später kam auch wieder die Sonne raus. Der Wald hat gedampft! So isses halt, das Wetter im Allgäu

Vielen Dank auch für diese Runde und liebe Urlaubsgrüße aus Obermaiselstein.
:P LuSumaka + Bilbo

Gruß zurück an Mickey & Bettina: Den Hirschsprung haben wir schon lokalisiert.

Benutzeravatar
Die Nibelungenhorde
-
Beiträge: 31
Registriert: 27.04.2010 19:45
Wohnort: Worms

Gefunden 20.05.2013

Beitragvon Die Nibelungenhorde » 20.05.2013 20:20

Bei richtigem April-Wetter haben wir uns heute mit dem MTB auf den Weg ins Trettachtal gemacht. Nach dem Finden der Box waren wir auch ganz froh den Rückweg relativ schnell und abwärtsrollend hinter uns bringen zu können. Für einen reinen Spaziergang wäre uns der Rückweg ansonsten vielleicht etwas zu langatmig gewesen.

Die Box war wieder mal perfekt ausgearbeitet. Von den eindeutigen Clues über die Platzhalter bei den Berechnungen, die Bilder auf Logbuch und Box und dem tollen Stempel - da passte einfach alles. Das hat Spaß gemacht.

Vielen Dank für's Verstecken der Box sagt Die Nibelungenhorde

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 733
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon Big 5 » 11.08.2013 17:19

Hallo,
Für unsere Wanderung früh am Morgen haben wir uns diese Box am Fluß entlang gewählt. Es ging durch das schöne Trettachtal über viele Brücken. Leider waren wir zu früh, so dass der kleine See noch nicht in seinen tollen Farben zu bewundern war ( lag noch im Schatten). Entschädigt wurden wir mit idyllischer Ruhe und langsam erwachenden Enten.
Vielen Dank für diese Wanderung

Kerstin und Johannes

Die flotten Käfer

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon Die flotten Käfer » 07.10.2013 8:59

Gestern haben wir seit Langem wieder eine Box gesucht und unsere Wahl fiel auf diese hier.
Obwohl wir den Gedenkstein nicht entdeckten und am See nur eine Bank stand haben wir die Box auf Anhieb gefunden.

Schöne Tour
Gruß aus Oberstdorf
Ute und Jürgen

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon ABUS » 24.04.2014 20:23

Nach der Gaisalp und Grünten musste es eine "gemütliche" her.
Die Trettach ist wie geschaffen dafür.
Wir haben alles gut finden können - trotz vielem Muggelaufkommen und viel Radfahrern konnten wir ungestört loggen.

Danke für die Box, der es gut in Ihrem Versteck geht

A .. lexa
B .. inaca
U .. li
S .. tefan
Dateianhänge
DSCF5038.JPG

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 367
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon die Elche » 17.06.2014 14:54

Nachtrag vom 10.06.14

Es ging bei über 30 Grad auf die Suche nach dieser Box. :oops: Leider war nicht besonders viel Schatten auf dem Weg zur Box. Unterwegs mussten wir uns etwas Kühles zum Trinken besorgen. Den Gedenkstein am Holunderbaum konnten wir nicht finden :?: , was aber kein Problem war. :idea: Nach unserer Rast konnten wir die Box dann in ihrem Versteck finden. :P Auf dem Rückweg, habe ich dann noch meine Füße in der Trettach gekühlt.

Vielen Dank für die schöne Runde. :wink: :P
Gruß vonden Elchen

Dies war unsere zweite Box im Allgäu. :!:

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon ROTTI » 09.08.2014 18:15

Da für heute Regen angesagt war und die Vorhersage leider eintraf :twisted: , haben wir uns heute für diese Flachetappe entschieden. :D :lol:

Die Werte konnten wir zielsicher einsammeln. Der Clue führte uns über zahlreiche Brücken entlang der Trettach. Am Talende gab es ein tolles, türkisfarbenes Wasser zu bewundern. :D :D :D

Da es inzwischen aufgehört hatte zu regnen, konnten wir trocken loggen.

Auf dem Rückweg zeigte sich dann bei Sonnenschein, wie schön das Tal wirklich ist. :D :D :D

Grüße an die Kruppi's und die 4 Müller's

Sabine und Thomas

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 899
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

gefunden am 09-08-2014

Beitragvon Die 4 Müller's » 11.08.2014 12:29

Hallo Letterboxer :P

warum muß der Wetterbericht auch immer recht haben, wenn man es nicht braucht :roll: :roll:

Aber für diese Tour war es kein Problem, da keine Höhenmeter bewältigt werden mußten. Es durften doch einige Werte
gesammelt werden und im Finalgebiet ist der "See" absolut sehenswert, ein farbenprächtiges Wasser :D

Gewohnt sicher ging es dann zur Letterbox, welche auf weitere Besucher wartet. Die Tour kann auch mit dem Rad gemacht werden. :wink: :wink:

Danke an die Kruppi`s und Gruß an Thomas & Sabine

Happy Letterboxing


Jutta & Uwe


:D 8-) :twisted: :P

wild-rover
-
Beiträge: 356
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon wild-rover » 01.10.2014 23:10

Obwohl wir uns heuer zum 26. mal urlaubsmaessig in Oberstdorf aufhalten und das Trettachtal uns nicht unbekannt ist, machten wir uns, in der Hoffnung auf einen schoenen Stempel, nochmals auf in Richtung Spielmannsau. Liebe Kruppies, Euer clue hat uns viel Spass bereitet und wir wurden , erwartungsgemaess, tatsaechlich wieder mit einem tollen Stempel belohnt. Der box geht es ausgezeichnet, und sie wird hoffentlich noch viele letterboxler erfreuen duerfen.

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 500
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 27.10.2014 22:26

Allgäu-Herbsturlaub 2014 - (7/8)

Für Freitag (24.10.2014) hatten wir uns durch Karten- und Clue-Studium intensiver mit der Trettachtal-Letterbox
und der Gerstruben-Letterbox beschäftigt und entschlossen die beiden Touren zu verbinden.

Vom Parkplatz der Nebelhornbahn ging es zunächst über die Brücke bis zum Gedenkstein. Dort mussten wir allerdings
feststellen, dass der Weg, den wir gehen sollten, gesperrt war und eine Umleitung bis zum Cafe Jägerstand ausgeschildert
war. Da wir noch Werte auf dem Weg sammeln sollten, haben wir die Sperrung ignoriert. Es stellte sich unterwegs
heraus, dass wohl der weiter oben führende Weg teilweise ausgebrochen war. Unser Weg war davon nicht beeinträchtigt.

Im sonnenüberfluteten Trettachtal bei verschneiter Bergkulisse folgten wir der Trettach flussaufwärts bis zum Hölltobel.
Dort sind wir aus dem Clue ausgestiegen (andere Geschichte).

Nach der Expedition nach Gerstruben orientierten wir uns Richtung türkisfarbenem Wasser und setzten die Suche nach
der Trettachtal-Box fort, die wir aus problemlos finden konnten.

Am Ende dieses anstrengenden Tages kam uns der bequeme Rückweg durchs Trettachtal, auch wenn wir in nochmals
laufen mussten, gerade recht.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits

(Wolfgang, Eva-Maria diesmal ohne Hannah)

divehiker
Placer
Beiträge: 482
Registriert: 04.03.2014 19:41
Wohnort: Sippersfeld, Donnersbergkreis

Re: OA - Trettachtal Letterbox

Beitragvon divehiker » 07.09.2015 11:07

Allgäu-Urlaub mit 8 Boxen

1. Hündle
2. Gunzesried Säge
3. Rohrbachtobel
4. Buchenegger Wasserfälle
5. Gaisalp
6. Rund um den Engenkopf
7. Trettachtal

Als nächstes ging es ins Trettachtal. Der Regen hatte wieder
etwas nachgelassen. Es war ein sehr schöner Weg entlang der Trettach
Unterwegs haben wir schon das bläuliche Wasser bestaunt und konnten
uns diese Farbgebung nicht so recht erklären :!:
Als wir den kobaltblauen See erreichten, wussten wir, woher die
blaue Färbung kam. Besonders gut hat uns dieser See gefallen.

Alle Werte und die Wegführung waren gut zu finden.
Aber im Zielgebiet herrscht leider Kahlschlag. Selbst die Bank
für die finale Peilung ist nicht verschont geblieben.
Die Box war nicht mehr aufzufinden und ist wahrscheinlich weg. :(

8. Gerstruben

Alle Boxen, waren dank der perfekt ausgearbeiteten Clues
problemlos zu laufen und (außer der Trettachtal-Box)
zu finden und sind in einem sehr guten Zustand.

Danke an die Kruppis
Susann und Thomas

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 813
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box am 07.09.15 gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 07.09.2015 19:36

Unseren ersten Tag im Allgäu sind wir mal ganz entspannt mit den Falträdern angegangen :D
Hat alles prima gepasst - nur beim Anblick des Finalgebietes haben wir die erstmal die Krise gekriegt :mrgreen:
Den Kommentar unserer Vorgänger hatten wir zu der Zeit noch nicht gelesen!
Keine Bank - keine Bäume - alles abgeholzt; platt!
Einzelteile der Bank liegen noch rum und wo sie mal stand ließ sich erahnen - also haben wir ab dort gepeilt und uns erfolgreich von Baumstumpf zu Baumstumpf zum Final- Baumstumpf vorgearbeitet. Versteck war intakt - aber leider leer :mrgreen:
Voller Elan haben wir dann das komplette Gebiet abgesucht und wurden tatsächlich fündig :D :D :D :D
Box lehnte in einiger Entfernung vom Versteck unversehrt an einem Baumstumpf!
Wir haben sie dann ordnungsgemäß wieder im ursprünglichen Versteck verstaut.
Für uns sah das so aus, als wären die Arbeiten dort erstmal abgeschlossen.

Witziger Stempel!
Liebe grüße an die Placer

Manfred und Birgit
Zuletzt geändert von Blinde Kuh-Wühlmaus am 12.09.2015 21:17, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Die Kruppi`s“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast