HP - Felsenmeer-Letterbox

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 342
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon suwo » 31.08.2013 15:21

Heute wieder eine schöne Hesse-Wanderung :wink: , am Felsenmeer waren wir schon seit ewigen Zeiten nicht mehr. Auch die "gemütlichen Wege außen rum" haben es in sich, man kommt selbst bei 20° C ins Schwitzen. Trotz Samstagvormittag war schon ganz schön viel los, umso herrlicher dann die Wanderwege abseits der Kletterei, hier wurde es himmlisch ruhig. Im Zielgebiet haben die Peilungen bei uns nicht ganz so gut gepasst, aber dank der guten Beschreibung konnten wir die Box schnell finden.
Danke für die Tour und viele Grüße von suwo

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon K.D.F. » 03.09.2013 20:58

Habe mich heute um kurz vor 7 ins Logbuch eingetragen. Es war eine schöne Tour.
Hätte ich den Clue ganz GENAU gelsen, dann wäre ich auch auf dem RICHTIGEN Weg zum Felsenmeer gekommen. Leider lies ich mich etwas zu sehr vom Wegweiser (zur Felsenmeer-Brücke) irritieren und somit fand ich das Trafohaus nicht. Somit musste ich mich ohne die Werte B und C zurecht finden, Was mich trotzdem nicht davon ab hielt, Die Box in ihrem versteck zu finden
Vor allem die Kletterei hat mir Spaß gemacht, wenn sie auch etwas anstrengend war. :mrgreen:

Vielen Dank , liebe Hesse, für die schöne Tour und den Stempel
Dafür mache ich euch ein herzliches Kompliment.
:D

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 661
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 18.10.2013 20:08

Am 18.10.13 gefunden - Das Felsenmeer zu besuchen ist immer wieder toll. Nach ausgiebigen Kletterpartien sind wir dem eindeutigen Clue gefolgt und haben die Dose zügig gefunden. Anschließend wollte das gute Kind natürlich nicht den vorgegebenen Weg zurück sondern nochmal das Steinemeer komplett runterklettern........ Also musste ich meine alten Knochen nochmal die Steine runterquälen :D
Kurz gesagt - eine schöne Tour für kletterbegeisterte Kinder und anschließend einkehrfreudige Erwachsene :D :wink: - nur zu empfehlen.
Danke + viele Grüße
Kleiner Koala mit Bambigonzales & Eywa
Zuletzt geändert von Bambigonzales & Eywa am 09.03.2014 18:50, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Almler
Placer
Beiträge: 185
Registriert: 02.05.2013 8:32
Wohnort: 67434 Neustadt-Hambach

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Die Almler » 19.10.2013 12:38

Auch wir waren am 18.10. im Felsenmeer. :)
Wir waren beeindruckt. Die Kletterei hat riesig Spaß gemacht. :D

Die Dose haben wir auch gefunden, obwohl das Felsenmeer dieses Mal interressanter war, als die Box. :D

Vielen Dank fürs Zeigen dieser toller Landschaft.

LG
Ursula & Luca

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Bettina & Michael » 08.03.2014 19:42

Bei diesem wunderbaren Frühlingswetter zog es uns ans Meer 8-) 8-) . Während der eine durch Meer schwomm, ging der andere am Strand entlang - beides war aber ganz schön anstrengend :D .
Danach machten wir einen ausgiebigen Waldspaziergang, ehe wir die Box in wunderbarer Kletterumgebung auffanden.

Vielen Dank für die Box, die uns endlich mal wieder ans Meer gelockt hat :D .
Lieben Gruß
Bettina & Michael

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 466
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Mummerumer » 17.04.2014 17:01

Schon im Februar, beim gemeinsamen Abendessen in Mummerum, hatten wir diesen Termin und dieses Ziel mit den Kruppis besprochen. Absagen gab es auch keine, so trafen wir uns heute im Lautertal und machten uns auf den Weg, die Felsenmeer-Letterbox zu heben.
Am Felsenmeer trennten sich die Weg kurzzeitig, auf drei verschiedenen Wegen (ENTWEDER direkt über die Steine :D ODER außen herum :lol: ODER teilweise querfeldein :roll: ) erreichten wir die liegende Säule und hatten eine schöne und ausgiebige Erzähl- und Verschnaufpause. Dann ging zielsicher auf gut beschriebenen Wegen ins Zielgebiet. Leider herrschte reger Muggelverkehr, so konnten wir uns nur heimlich und in großen Bögen zum Versteck bewegen und die Box loggen. Büchse, Stempel und Logbuch sind wohl auf, wir haben alles wieder ordentlich versteckt.

Vielen Dank an die Placer, es war ein wirklich toller Weg, der uns allen viel Spaß gemacht hat :P :P .
Viele Grüße auch an die Kruppis, wir drücken Euch die Daumen für Eure morgige Osterbox.

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1071
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Die Kruppi`s » 17.04.2014 19:40

Heute war es endlich so weit,
Das Felsenmeer stand auf dem Letterboxprogramm, schon lange geplant.
Schön das es auch geklappt hat, trotz Osterstress.

Pünktlich waren die Mummerrummer am Startpunkt und warteten geduldig auf die Kruppis.
Pünktlich waren auch die Kruppis am Parkplatz, der Parkschein wurde schon mal gelöst und geduldig wurde auf die Mummerummer gewartet. Nach 10 Minuten dämmerte uns, das wir wohl auf dem falschen Parkplatz warteten. Während das Navi neu programmiert wurde kam auch noch ein Hilfreicher Anruf von den Mummerrummern.
Nach 3 Minuten waren wir dann auf dem richtigen Parkplatz wo uns Andrea, Jens und Nils erwarteten.
Nun stand dem Abenteuer Felsenmeer nichts mehr im Wege.

Bei schönstem Wanderwetter überwanden wir die Steine die uns Die Hesse in den Weg gelegt haben, was aber mit dem perfekten Clue kein Problem war. Selbst Briten hätten im Kreisverkehr die richtige Ausfahrt gefunden. :D :D :D
Im Finalgebiet war doch recht viel Muggelverkehr.
Nach 3,5 gemütlichen Stunden, mit Pausen, erzählen und genießen der Natur waren wir wieder am Startpunkt.
Viele Grüße an die Placer und an die Mummerummer.
Die Kruppis
Sylvia, Manfred und heute mal wieder mit Jens

Benutzeravatar
Hammauer
-
Beiträge: 52
Registriert: 07.04.2011 13:34
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Hammauer » 08.08.2014 14:04

Hallo, bereits am letzten Sonntag haben wir mit Freunden die Letterbox gesucht und Gefunden :)

War eine schweißtreibende Arbeit, den Berg hinauf :lol:

Danke für die Tour!

Gruß von den Hammauern

Benutzeravatar
diedannstadter
-
Beiträge: 51
Registriert: 03.09.2011 22:39
Wohnort: Dannstadt

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon diedannstadter » 10.08.2014 16:15

bei schwülem Wetter haben auch wir uns über die Felsen nach oben gekämpft. Tolle Felsen und alles gut zu finden. Die Vogelschutzgruppe hatte ein Fest am Parkplatz, da konnten wir uns noch stärken.
Vielen Dank auch für den tollen Stempel. Liebe Grüße Marion und Jürgen-diesmal ohne Kinder, die sind im Ferienlager. :roll:

wild-rover
-
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon wild-rover » 14.03.2015 18:35

Gestern hatte ich mir den Tag freigenommen, um nun endlich mal diese Runde möglichst muggelfrei in Angriff zu nehmen (gewöhnlich ist hier an den Wochenenden viel Betrieb). Am Einstieg in das Felsenmeer angekommen, bewunderten wir erstmal die offenbar neu angelegten Treppen und drangen, diese nutzend, bis zum Kiosk, dann am Olyturm vorbei bis zum "Kreisel im Wald" vor. Dem clue folgend erreichten wir bald danach das Zielgebiet. Wie erhofft störte uns hier keine Menschenseele. So konnten wir in aller Ruhe die notwendigen Peilungen vornehmen und dank der klaren und zutreffenden Werte die box auf Anhieb ans Tageslicht holen. Ein weiterer sehr schöner Stempel ziert nun unser Logbuch. Unschwer ging es dann zum letterboxmobil zurück.

Eine richtig schöne Runde war das - dem placer sagen wir hierfür besten Dank und wünschen der box noch viele Besucher.

wild-rover

Nieder-Beerbach

Benutzeravatar
Die Hesse
Placer
Beiträge: 492
Registriert: 24.09.2006 22:40
Wohnort: Heppenheim

upps ...

Beitragvon Die Hesse » 27.04.2015 6:29

... diese Letterboxrunde hatte ich glatt vergessen.
Bereits am Samstag, den 11.04.2015 sind wir zusammen mit
M und seinem Papa und R im Felsenmeer gewesen.
Die Jungs haben sich im Klettern geübt und wir konnten
eine Boxenkontrolle durchführen.
Alles okay!
Die Hesse

Benutzeravatar
HoffNuss
Placer
Beiträge: 268
Registriert: 19.07.2008 18:06
Wohnort: Sandhausen

Nette Kletterpartie

Beitragvon HoffNuss » 16.05.2015 19:25

Samstag, 16.05.2015 Box gefunden :D

Zusammen mit lieben Besuch aus dem Norden haben wir das Felsenmeer erklommen 8-) .

Bis zum Beginn des Finales war alles gut auffindbar und eindeutig. Im Finale selbst war es allerdings für uns nicht klar die Schritte zu den im Clue beschriebenen Steinen, sowie dem querliegendem Baumstamm nachzuvollziehen :shock: .

Und wie immer… wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Vielen Dank!
Jens

Elephant

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Elephant » 27.05.2015 20:05

Vorgestern haben wir am Felsenmeer unsere zweite Letterbox gefunden, nach der Fürstenlager-Box auch wieder eine der Hesse.
Bis zur Buche waren alle Anweisungen sehr klar und wir hatten keine Probleme ihnen zu folgen.
Selbst den abgelegenen Parkplatz kann man jetzt dank der angegebenen Koordinaten mit einem Navi zuverlässig finden.
Leider war dann aber keine größere Buche zu sehen, auch kein Baumstumpf, der ihren ehemaligen Platz erahnen hätte lassen.
Wir begannen schon am Kompass zu zweifeln.
Mit Hilfe einer virtuellen Buche gelang es uns dann doch bis zum querliegenden Baumstamm vorzustoßen.
Die Box war aber so gut versteckt, dass es selbst dann sehr lange dauerte, bis wir sie fanden.
Wir suchten sämtliche Felsspalten ab, die von irgendeiner Stelle des Baumstamms aus annähernd in der angepeilten Richtung lagen.
Auch suchten wir noch bei anderen querliegenden Baumstämmen vor spitzen Steinen - doch vergeblich.
Schließlich fanden wir die Box nach mehr als einstündiger Suche an einer bereits zuvor abgesuchten Stelle hinter Baumrinde verborgen.
Vermutlich muss die Box ja bei diesem vielbesuchten Gebiet so gut verborgen sein und wir haben sie wieder genauso versteckt.
Die Frage, wie man beim Felsenmeer eine Letterbox platzieren kann, ohne dass sie zufällig gefunden wird, hat sich dadurch jedenfalls geklärt.
Mit kleineren Pausen haben wir insgesamt etwas mehr als vier Stunden für die gesamte Tour benötigt.
Den anderen Forumseinträgen ist zu entnehmen, dass es mit mehr Erfahrung (bis zu 200 statt 2 gefundenen Boxen) auch schneller geht.
Dank an Die Hesse für die Platzierung der Box
Annette, Jana und Matthias

Benutzeravatar
Die 5 Schweinchen
Placer
Beiträge: 358
Registriert: 29.03.2008 21:27
Wohnort: Otterbach

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon Die 5 Schweinchen » 29.05.2015 18:25

Da wir über Pfingsten mit lieben Freunden einen Kurzurlaub in Fürth auf dem Campingplatz machten, durchschwamm ein Teil am Samstag 23.5.15 das Felsenmeer, der andere Teil überwand die Höhenmeter auf den Treppenstufen und Wegen drumherum. Da wir nicht vom Wanderparkplatz gestartet waren, fehlten uns die Werte bis zum Einstieg ins Felsenmeer, was sich im Finale aber nicht wirklich als Problem darstellte, da wir ab der Buche mit den Markierungen sowieso einfach der Letterboxernase nach suchten und die Box trotzdem flott aufgestöbert wurde. Für den Rückweg durchschwammen wir einfach noch einmal das Felsenmeer in die andere Richtung.
Danke für die Box sagen Lothar, Andrea, Lars, Sascha und Hanna

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 524
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: HP - Felsenmeer-Letterbox

Beitragvon WinSig » 11.07.2015 7:17

Gestern wollten wir unbedingt einen Tag am Meer verbringen! :lol:
Gesagt, getan, auf ins hessische Felsenmeer.
Diese Runde hat uns sehr gut :D gefallen, alle Werte gefunden bis auf die fehlende Buche im Finale, aber das stellte auch kein Problem dar.
Vielen Dank auch für den schönen Stempel sagen Winsig :P


Zurück zu „Die Hesse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast