HP - Fürstenlager - Letterbox

fuzzy

Beitragvon fuzzy » 18.10.2008 19:59

Haben die Letterbox zusammen mit den Zippies am 18.10.2008 gefunden. Das Wetter war für die Jahreszeit genial.

Leider gibts den Tisch vor der Bank nicht mehr und es sind ein paar Bänke an dieser Stelle dazu gekommen. Man muss vor der 3. Bank in den Wald abbiegen.

Die Letterbox ist leider nicht mehr wasserdicht, da am Boden eingerissen.

Danke an die Hessen fürs verstecken.

Gruß

fuzzy

Dolphiner

Beitragvon Dolphiner » 19.01.2009 2:54

Heute Nacht auf der Suche nach einer zuvor in Google Earth entdeckten potentiellen neuen Geocache Location, über diese Letterbox gestolpert.

Sprang uns regelrecht entgegen.
War somit unsere erste Box und wir wollen das Letterboxing weiter verfolgen.

Wer mir was zu der Grotte sagen kann, möge doch bitte eine PN schicken.

Danke für die LB

Dolphiner :wink:

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Hessen zum 3.

Beitragvon Los zorro viejo » 03.04.2009 20:05

Die strahlende Sonne hat uns durch den schönen Park begleitet. Eine sehr schöne Gegend und ein Park der zu Verweilen auffordert.
Die Box liegt sicher in ihrem Versteck, aber das Logbuch hat nur noch eine freie Seite.
:roll: :wink:
Los zorro viejo

8x4

Beitragvon 8x4 » 06.04.2009 21:40

Heute haben wir bei aller schönstem Wetter unsere erste Letterbox gefunden ... Wir haben sogar ein kleines Licht entdeckt ("Blaulicht"). Mal schauen, wann wir es wieder leuchten lassen können.
Die Tour war echt toll, vielleicht nicht immer ganz so "kinderwagentauglich". Zum Glück hatten wir keinen dabei... :D

Liebe Grüße vom 8x4-Team!

Kühlwalda

Beitragvon Kühlwalda » 16.04.2009 19:02

Bei angenehmen Temperaturen haben wir heute einen Rundgang durch den tollen Park gemacht. Es war eine schöne Tour. Leider mit anfänglichen Schwierigkeiten, da wir dachten, rechts neben dem "Jägerhaus" würde es den Treppenaufgang in Richtung Park gehen. Jedoch haben wir oben bemerkt, dass wir wieder zurück müssen. War dennoch keine Problem, denn der schöne Spaziergang hat uns für alles entschädigt.
Kühlwalda

Lorscher Waldpiraten

Tour Fürstenlager

Beitragvon Lorscher Waldpiraten » 04.05.2009 9:17

Hallo,
wir die Lorscher Waldpiraten haben zum erstenmal "gelettertboxt". Wir waren alle begeistert bei der Sache. Die Tour ist echt schön. Zumal das Wetter toll war. Wir haben die Box gefunden.

Es gab nur ein kleines Problem. Die Schutzhütte war abgebrannt und ist neu aufgebaut worden. Leider sind keine Bänke mehr im Inneren, so dass wir C nur schätzen bzw. aufgrund anderer Bänke auf dem Weg nur raten konnten. Trotzdem haben wir die Box gefunden. Yeaaaaaaah. Wir Piraten finden halt ALLES :-)

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1066
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Letterboxwochenende in Hessen, die 2.

Beitragvon NeuVoPi » 15.06.2009 21:47

Wir haben die wunderschöne Tour durch den echt sehenswerten Park

:D -lecker Federvieh gibt es da- :D

genossen und die Box letztendlich problemlos loggen können.
Vielen Dank an die Placer, der Box geht es gut.

Liebe Grüße aus der Pfalz
Pia und Volker

Benutzeravatar
Die Frankfurter
Placer
Beiträge: 67
Registriert: 02.09.2009 15:30
Wohnort: Frankfurt

Bänke weg!?

Beitragvon Die Frankfurter » 20.09.2009 19:39

Hallo,
wirklich sehr schöne Runde durch einen sehr schönen Park.
Nur die Bänke in der Schutzhütte sind nicht mehr da, sodass wir die Variable schätzen mussten. Mit etwas probieren hat’s aber geklappt.
Auch wir sind wir im Forum schon erwähnt die Stufen am Parkplatz nach oben und mussten uns zur Quelle durchfragen… Heißt doch auch eigentlich man soll rechts vom Gasthaus nach oben!? Naja, wir haben ja trotzdem alles gefunden.
Viele Dank dafür.

Die Frankfurter

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1660
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Gestern starteten wir unser Boxen-Wochenende

Beitragvon Britta und Jürgen » 20.09.2009 20:55

Wir begannen mit der Fürstenlager-Letterbox, :D und es war einfach toll. :lol: Wunderschöne Parkanlage :!: , toller eindeutiger Clue :!: . Auch wir müssen sagen, dass die Bank in der Schutzhütte nicht mehr steht. :cry: Haben die Box ohne Probleme trotzdem gefunden. :P Es geht ihr gut. :) Herzlichen Dank den Placern für diese tolle Box. :wink:

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 11.10.2009 18:05

Trotz fehlender Bank in der Schutzhütte konnten wir problemlos einloggen. Wie schon Vorgänger haben wir die Sprossen einer in Sichtweite stehenden Bank gezählt :lol: Alles stimmig, der Box gehts gut.
Schöne Tour :lol:

Grüsse aus dem RP-Kreis
Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Die Dinos aus Hemsbach
Placer
Beiträge: 232
Registriert: 04.06.2009 19:44
Wohnort: 69502 Hemsbach

Letzte Letterbox 2009.............

Beitragvon Die Dinos aus Hemsbach » 01.01.2010 15:48

Am Donnerstag, den 31.12.2009 habe ich mich alleine zur Abschlußletterbox 2009 aufgemacht. :(
Ziel war das Fürstenlager in Bensheim Auerbach. :wink:
Der Clou war sehr gut beschrieben, so dass man auch ohne den fehlenden Wert C die Box finden kann. :wink: :wink: :wink:
Auch ist von der Schranke nicht mehr viel übrig. :? :mrgreen: Gezweifelt habe ich auch als ich vor der Bank vier rechts in den Wald
abgebogen bin (das war nicht gerade kinderwagentauglich). :oops: :oops: :?
Trotz allem war die Box kein Problem. :lol: :lol: :lol:
Auf diesem Weg vielen Dank an Die Hesse von den
Dinos aus Hemsbach

Benutzeravatar
Tonja&Björn
-
Beiträge: 24
Registriert: 29.11.2008 18:15

Schöne Runde

Beitragvon Tonja&Björn » 07.03.2010 18:47

Bei dem tollen (wenn leider auch wieder winterlichem) Wetter heute war es an der Zeit, unseren ersten eigenen Stempel endlich auszuprobieren.
Im Fürstenlager war zwar die Hölle los (anscheinend ganz Auerbach war hier auf den Beinen), aber im Zielgebiet waren wir allein. Die fehlenden Bänke haben wir an der Grotte mit gutem Näschen ausgeglichen und das Versteck recht schnell gefunden.
Einzig die Abzweigung "vor der vierten Bank" konnten wir nicht finden und standen dadurch danach etwas dumm in der Gegend rum. Da wir aber die Grotte von einem ehemaligen Geocache her kannten, konnten wir den Weg dort hin doch noch gut finden.
Das Fürstenlager ist einfach immer wieder einen Ausflug wert. Insgesamt haben wir für die 5,6 km lange Runde 1:40 Stunden gebraucht.

Vielen Dank sagen
Tonja & Björn

Benutzeravatar
5wittis
-
Beiträge: 27
Registriert: 27.05.2007 22:52
Wohnort: Epfenbach

Glück gehabt

Beitragvon 5wittis » 15.05.2010 18:49

Ursprünglich wollten wir mit einer größeren Gruppe am 9.5 (Muttertag) den fürstlichen Schatz heben. Morgens hat es dann richtig geschüttet.
3 Familien haben es dann gewagt und pünktlich zum Losgehen hat der Regen eine Pause gemacht. Erst ganz zum Schluß hat es wieder getröpfelt: Glück gehabt :D :D
Auch wir haben natürlich die Bänke nicht gefunden (mal sollte mal vorher die Komentare lesen ) :!: , haben aber durch Ausprobieren schnell den Schatz heben können :idea:
Danke für die schöne Tour durchs bisher unbekannte Fürstenlager :!:

Die 5wittis

WaldMeister

Schöne Wanderung bei prima Wetter

Beitragvon WaldMeister » 23.05.2010 17:52

Haben uns heute auf gemacht, um mit unseren Nachbarn diese Box zu erkunden. Wir haben zwar bei der Peilung zum Ende erhebliche Probleme gehabt (obwohl wir um die teilweise nicht vorhandenen Lösungen wussten), aber wir haben die Box dann doch gefunden :D
Unsere Nachbarn hatten genau wie wir auch ihren Spaß :wink:
Der Box geht's prima, danke an "die Hesse" dafür.

Kurz vor der Grotte hatten wir den Eindruck, dass eine weitere "Gruppe" (mit Hund) ebenfalls auf dem Weg dorthin war !? Zumindest waren sie auch mit Zettel bewaffnet im Fürstenlager unterwegs ...
Wenn ja, hoffentlich habt Ihr auch Euer Ziel gefunden ?

Grüße
Die WaldMeister

Die fünf Beagels

Beitragvon Die fünf Beagels » 06.06.2010 16:13

Wir haben uns heute bei wunderschönem Sonnenschein auf den Weg gemacht die Box zu heben.

Die Tour durch den Park ist sehr schön. Das Fürstenlager ist wirklich ein wunderschöner Park.

Auch wir müssen sagen, dass die Bänke nicht mehr da sind, aber auch ohne diese Zahl ist die Box recht einfach zu finden.

Der Box geht es gut.

Die fünf Beagels


Zurück zu „Die Hesse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast