HP - Fürstenlager - Letterbox

Antworten
duckheim

Schön wars

Beitrag von duckheim » 15.10.2007 13:48

Hallo,
wir haben die Box am 14.10.07 bei strahlendem Sonnenschein besucht.
War eine schöne leichte Tour.
Der Box geht es gut.

Viele Grüß von den Duckies

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitrag von BalrogQ » 28.10.2007 19:36

Es war zwar ziemlich grau heute, aber trocken! Und da wir eh in Worms unterwegs waren , sind wir mal eben auf die andere Rheinseite zu unserer 3.Hessenbox gefahren. Glatt lief es bei uns allerdings nicht...beim richtigen parkplatz gings los und außerdem: 'Wer lesen kann ist klar im Vorteil' :shock: ! Sooft wie heute sind wir schon lange nicht mehr zurück gelaufen, weil wir was vergessen haben. Die Peilung am Schluß verlief dagegen ohne Probleme!

In dem Park waren richtige Muggelmassen unterwegs und mindestens soviele Hunde, gar nicht so leicht unauffälig zu wirken. Kurz nach uns peilte eine weitere Gruppe Letterboxer von der Grotte aus. Viele Grüße an Euch! Ich hoffe ihr hattet Spaß und es war nicht eure letzte!

Achja: Wir haben ein Päckchen Gummibären aus der Box entfernt, den ominösen Golfball aber drin gelassen!

Viele Grüße an die Hesse!!! Sabine und BalrogQ

die Schatzfinder

Fürstenlager Letterbox gefunden!

Beitrag von die Schatzfinder » 04.11.2007 20:09

Hallo zusammen!

Heute haben wir uns die Fürstenlager Letterbox vorgenommen. Der Clue ist wirklich super beschrieben, die Wanderung machte viel Spass. Wir haben alle Hinweise ohne Probleme finden koennen. Bei der Grotte hatte ich dann doch einige Probleme mit der Orientierung, doch durch mehrmaliges Anpeilen und ein wenig "suchen nach Gefühl" haben wir die Letterbox finden können. Sie befindet sich in einen sehr guten Zustand. Es waren zwar an diesem Sonntag haufenweise Wanderer unterwegs, aber zum Glück kam dann einige Zeit niemand, sodass wir in Ruhe stempeln und die Box wieder sicher verstecken konnten. Der Abstieg ging dann recht flott. Wir haben ca. 3 Stunden für den Clue benötigt, das Wetter war bestens und der Nachmittag hat uns sehr viel Freude bereitet. Vielen Dank an den "Die Hesse" für diese schöne Box!

:arrow: Die Schatzfinder
(Mario, Susanne & Jannik)

Benutzeravatar
Die Wuffs
Placer
Beiträge: 99
Registriert: 27.09.2006 23:11
Wohnort: Essingen

Klasse Box

Beitrag von Die Wuffs » 18.11.2007 18:45

Los gings bei etwas trüben Wetter. Kurz vor der Box schien dann die Sonne-es war klasse. Sehr guter Clue und sehr hübscher Park. Eine sehr entspannte Suche :D
Die Stempeltüte läßt sich leider nicht mehr schließen-evtl. bringt der nächste "Sucher" eine Neue mit (wir hatten leider keine dabei :cry: )
Lieben Dank an die Hessen.
Ute, Martin und die Wuffs Arktis und Spike :D

A-Hörnchen & B-Hörnch

Sonntags-Spaziergang

Beitrag von A-Hörnchen & B-Hörnch » 06.01.2008 18:39

Ein schöner Rundgang durch's Fürstenlager mit tollen Ausblicken bei super Fernsicht :-)

Box ist in gutem Zustand - aber einige Finder haben wohl vergessen, sich zu loggen?

Grüße vom A-Hörnchen & B-Hörnchen (TAB-Team)

PS: Haben den "Gast" in unsere Obhut genommen und werden ihn demnächst wieder irgendwo aussetzen....

janamira

Beitrag von janamira » 12.01.2008 17:43

Ein sehr schöner Weg durch den Park, von dem ich noch nicht alle Wege kannte. Es war affenkalt, hat aber trotzdem eine Menge Spaß gemacht. Alles war gut zu finden, nur am Anfang war ich kurz irritiert - den Baum mit den Zahlen gibt es auch an einer anderen Kreuzung. Das hat sich aber schnell geklärt.

Gefunden heute um 13.50 h
Und so viele schöne Stempelabdrücke! :D
Vielen Dank für die schöne Runde!
janamira
Zuletzt geändert von janamira am 27.01.2008 0:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pädeldreter
Placer
Beiträge: 267
Registriert: 29.04.2007 22:07
Wohnort: Neustadt/Wstr.

Weil's so schön war ...

Beitrag von Pädeldreter » 13.01.2008 22:22

Hallo,

nachdem wir bereits eine wunderbare, aber zum Glück nicht ganz so anstrengende Tour um die Kapelle-Not-Gottes hinter uns hatten und sozusagen warm gelaufen waren :wink:, sind wir gleich weiter zum Fürstenlager gezogen.
Es hat sich wirklich gelohnt!
Von der schönen Parkanlage und vor allen Dingen von den wunderbaren Ausblicken, die Gipfel in strahlendem Sonnenschein und die Täler im Nebel, waren wir total begeistert :lol:. Auch die vielen kleineren und größeren Sehenswürdigkeiten (Altar, Tempelchen, Eremitage usw.) haben uns sehr gut gefallen!
Obwohl wir uns kaum satt sehen konnten (Sonnenuntergang vor wabernden Nebelschwaden) haben wir, gerade noch rechtzeitig bevor es dämmerig wurde, die Box ohne größere Probleme gefunden.

Es war eine wunderbarer Ausflugssonntag. Wir kommen bestimmt wieder!
Danke liebe Hesse :lol:

Die Pädeldreter aus NW

Beute-Pfälzer

Wandertag

Beitrag von Beute-Pfälzer » 10.02.2008 23:19

Nach vielen Steinen ging es zum Fürstenlager.Der Einstieg in den Clue war zunächst mit mit einer Ehrenrunde um den Friedhof verbunden.Nach dem Finden des eigentlichen Startpunktes war es leicht den richtigen Weg zu finden.An den einzelnen Stationen waren Muggelmassen unterwegs,im Zielgebiet war es dann fast einsam.Schnell geloggt und zum Kaffee zurück.

Der Beute-Pfälzer

Benutzeravatar
Nadermikus
Placer
Beiträge: 42
Registriert: 01.01.2008 18:00
Wohnort: nähe Bensheim

Beitrag von Nadermikus » 11.02.2008 0:27

Kaum ist mal einen Tag nicht online und loggt nicht sofort, drängen sich die Leute schon vor! Nein! Lach! Das war ein Scherz!

Ich habe die Fürstenlager Letterbox am Samstag 09.02.2008 um 13:10 gefunden!

Juhuhh! Meine erste "Solo" Letterbox! Nachdem ich bisher immer nur mit dem TAB Team unterwegs war, habe ich mich (A-hörnchen und B-hörnchen haben den Clue schon vor mir mit Freunden gemacht) dieses mal alleine auf den Weg gemacht!

Nachdem ich am Freitag gegen 16:20 Uhr am Parkplatz angefangen habe, bin ich doch recht zügig voran gekommen! Leider musste ich gegen 17:50 Uhr wegen der einsetzenden Dämmerung aufgeben! Am Sonntag habe ich dann um 12:30 Uhr wieder an der Stelle die Fährte aufgenommen und die Letterbox - nachdem mein Kompass gesponnen hat (ich hatte ihn zum Peilen auf ein Holzgeländer gelegt und eine der Schrauben im Holz muss wohl magnetisiert sein - zumindest war Norden auf einmal ganz wo anders), habe ich die Letterbox zügig gefunden!

Sehr schöner Clue und bei dem schönen Wetter einfach der Oberhammer!

So weit

TOBIE alias Nadermikus

Karin Emmig
-
Beiträge: 22
Registriert: 13.09.2007 19:38
Wohnort: Zellertal

Beitrag von Karin Emmig » 30.03.2008 18:29

:D
Haben heute am 30.03.2008 bei strahlendem Sonnenschein und 23 Grad
die Box gefunden. Sehr schöner Weg, alles am Platz, keine Hindernisse.
Vielen Dank den Placern.
Karin und Claus

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 507
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Gestiefelte Katz » 04.05.2008 14:41

Breits gestern fanden wir die Box bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Parkanlage.

Liebe Grüße

sendet die
Katz

Benutzeravatar
der fliegende Felix
-
Beiträge: 121
Registriert: 07.05.2008 18:59
Wohnort: kleiner Odenwald

Bensheim im Dreierpack

Beitrag von der fliegende Felix » 16.05.2008 19:50

Im Fürstenlager herrschte Hochbetrieb, jedoch bis zur Grotte kam heute dann doch keiner.
Gestern war der Hase Siegfried dort und heute der fliegende Felix.
Die Box ist ok.
Dank an >Die Hesse< für drei tolle Letterboxen
vom fliegenden Felix

Hase.Siegfried

Beitrag von Hase.Siegfried » 22.05.2008 16:22

Gefunden am 15.05.2008!
Nach einer ausgiebigen Runde durch das Fürstenlager war der Fund kein Problem, trotzdem doch eher Zufall - nicht etwa weil die Beschreibung ungenau gewesen wäre, sondern weil ich die Letterbox gar nicht wirklich gesucht hatte... Gefreut habe ich mich natürlich trotzdem!

Gruß,

Hase.Siegfried

Benutzeravatar
Die Wander-Riesen
Placer
Beiträge: 183
Registriert: 27.03.2008 12:00

Fund im Morgengrauen...

Beitrag von Die Wander-Riesen » 28.05.2008 14:36

28.05.08 Bevor das Klima heute wieder subtropische Ausmaße erreichte, fing ich um 9:15 die Fürsten im Lager.
Beschreibung zielt auf den Punkt, aber auch ich bin erst die Treppen bergauf gelaufen - das hatte jedoch wohl etwas mit dem Morgennebel zu tun :wink: .

Danke ihr Hessen

Andreas von den
Wander-Riesen

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 12.10.2008 21:30

Wir haben heute am 12.10. unsere 10. Box gefunden ("kleines Jubiläum"...!) und nachdem uns TomTom und die Wander-Riesen schon mehrmals aufgefodert hatten, uns endlich einzuloggen, hier ist es also somit geschehen :D .
Der Box geht es gut, auch wenn z.Z. viele Kastanien-Sammler drumherum laufen. Einige haben die Box wohl so auch schon per Zufall gefunden. Danke für die schöne Wanderung! (Der "halbe" Woinemer ist übrigens unsere Labrador-Hündin Nala :wink: )
Die 4 1/2 Woinemer

Antworten

Zurück zu „Die Hesse“