F - Frankfurt III - Rund um das Waldstadion - Letterbox

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 508
Registriert: 27.03.2009 8:42
Wohnort: Eberbach

Re: F - Frankfurt III - Rund um das Waldstadion - Letterbox

Beitragvon Wanderwölfe » 03.04.2015 19:30

Hallo,

heute nach der Monet Ausstellung ging es noch rund um das Waldstadion.
Zunächst gestaltete sich die Parkplatzsuche schwierig, weil der Parkplatz am Stadionbad zu war.
Also ging es auf die Rückseite des Stadions und dann zu Fuß zum Startpunkt; auf diese Weise sind wir auch wirklich rund ums Stadion gekommen :wink: . Alle Werte ließen sich gut finden, nur mit der Laterne und anschließendem Trafohäuschen hatten auch wir leichte Probleme. Nach der Chinesenrally ging es sicher ins Finale, an einem sonnigen Plätzchen wurde das Sudoku gelöst und anschließend die Box gehoben.
Leider stand das Wasser einen cm hoch in der Box :cry: . Wir haben alles so gut es ging trocken gelegt und hoffentlich die Box so verschlossen, dass nicht wieder Wasser eindringt. Trotzdem sollte der nächste Finder nochmal nachtrocknen.
Vielen Dank für die unterhaltsame Runde und liebe Grüße,

die vier Wanderwölfe

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1147
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: F - Frankfurt III - Rund um das Waldstadion - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 03.02.2016 8:38

Da ich gestern in der Nähe des Waldstations auf einem Seminar war, bot sich diese Letterbox genau an, um den rauchenden Kopf zu lüften :lol: :lol: :lol:
Der Parkplatz am Startpunkt war gesperrt (wohl immer so im Winter ?), so suchte ich mir einen anderen und mußte dorthin laufen.

Unterwegs wurde es schnell immer dunkler und so hab ich einige Werte wohl übersehen und hab dem Clue nicht mehr richtig folgen können. Irgendwie kam ich jedoch zu einem ... mit ... und da kam der Aha-Effekt. Die Box hab ich nach einigem Suchen, schutzlos auf dem Boden gefunden.
Das Schlimme ist aber: der komplette Inhalt ist verschimmelt; das Stempelholz sowie das Logbuch entwickeln ein Eigenleben :shock: :cry:
Hier besteht dringend Wartungsbedarf. Da die Placer aus Frankfutt sind, habe ich Sie angeschrieben und hoffe, dass bald Rettung naht :D

Vielen Dank für den kleinen Spaziergang durch den Frankfurter Stadtwald :!:
Liebe Grüße
WormserWanderWölfe

Benutzeravatar
Beekeeper
-
Beiträge: 15
Registriert: 19.10.2015 21:49
Wohnort: Kaiserslautern

Re: F - Frankfurt III - Rund um das Waldstadion - Letterbox

Beitragvon Beekeeper » 29.05.2016 23:21

Wie bei den Schreibern zuvor auch: der Parkplatz war am 26.05.16 nach wie vor gesperrt. Nachdem endlich ein Parkplatz gefunden war, konnte die Tour losgehen. Mit der Laterne hatte ich so mein Problem, das aber durch Rückrechnen schnell gelöst werden konnte. :idea:
Die Box konnte nach einer schönen Strecke gut gefunden werden. Leider stand in der Box wieder Wasser. So gut es ging haben wir versucht, alles trocken zu legen.
Ansonsten eine schöne und informative Wanderrunde.

Viele Grüße
Beekeeper

Team Keks
Placer
Beiträge: 58
Registriert: 16.01.2015 21:13

Re: F - Frankfurt III - Rund um das Waldstadion - Letterbox

Beitragvon Team Keks » 26.12.2017 19:07

Heute zog es uns zum zweiten Mal für dieses Jahr letterboxend Richtung Frankfurt. Die Wegführung der Nr. III war irgendwie ungewöhnlich (Wald, Straße, Wald, wieder rüber über eine Straße, Wald ... usw.), aber doch sehr kurzweilig und nach gut drei Stunden standen wir glücklich (und ziemlich nass) an der Box. Die Zeit war wie im Fluge vergangen. Leider hatte sich erneut Wasser in der Dose gesammelt. Wir haben daraufhin getan, was wir konnten: Neue Tüten spendiert, trocken gelegt, aber das Buch ist wohl nicht mehr zu retten. Reinstempeln geht noch, aber mit dem Kuli sich für die kreative Runde bedanken... leider nicht mehr. Hier wäre ein Austausch von Buch und Dose sinnvoll.

Zur Strecke: Die blaue Schild mit den weißen Ziffern an der alten Laterne ist wohl nicht mehr. Das bedeutet, dass man an einer Kreuzung kreativ werden muss. Irgendwie haben wir es geschafft, denn zum Glück mag der Owner runde Gradzahlen, so dass wir den richtigen Wert für die hier zu suchende Variable gut erraten konnten. Später fehlte nur einmal der erste Hinweis auf "Louisa" und die zwei schwarzen Balken haben wir auch übersehen, aber alles machbar. Aus dem Clue geflogen sind wir nie.

Mein persönliches Highlight waren die zwei illustren Knaben am Schluss an der Treppe. Sehr fantasievoll.

Der Parkplatz ist übrigens nicht mehr gesperrt.

Danke für die tolle Runde! D + G


Zurück zu „Die Frankfurter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast