SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Benutzeravatar
Los zorro viejo
Placer
Beiträge: 1237
Registriert: 24.06.2008 20:56
Wohnort: Lambrecht

Neujahrsbox

Beitragvon Los zorro viejo » 03.01.2009 14:05

Hallo Letterboxer,
erst mal alles Gute für´s Neue Jahr,
" Die Saison 2009 ist eröffnet"
Dank Stephan haben wir unsere Neujahrsbox zusammen mit den NeuVopi´s ohne Schwierigkeiten gefunden.
Der Box geht es gut, doch der Stempel ist immer noch nicht geklebt.(Kleber vergessen) :oops:

Los zorro viejo :lol: :wink:

Benutzeravatar
pepenipf
Placer
Beiträge: 992
Registriert: 28.10.2007 18:31
Wohnort: Neustadt
Kontaktdaten:

Beitragvon pepenipf » 04.01.2009 15:33

Sodele nun haben wir gestern Abend auch den Clue entschlüsselt, ging dann doch besser als erwarte. Und so musste sie heute gleich dran glauben. Nach etwas Problemen mit der 12 die bei uns irgendwie ne 14 war, haben wir die Box dann aber Problemlos gefunden. Der Box gehts gut.
Viele Grüße
Nina von den Zwillingen

Benutzeravatar
BalrogQ
Placer
Beiträge: 253
Registriert: 11.04.2007 0:38
Wohnort: Ramsen

Beitragvon BalrogQ » 10.01.2009 19:42

Der Clue lag auch bei mir monatelang entschlüsselt im Schrank, heute war es endlich soweit! Bei gefühlten minus 20 außerhalb der Sonne hab ich mich zusammen mit Osti auf den Weg gemacht. Eine tolle Tour, absolut stimmige Wegbeschreibung, die 12 aber, war auch bei uns ne 14 :wink:

Für den Stempel hatte ich Kleber dabei, zumindestens festgefroren ist er jetzt! Ich hoffe es hält.

Viele Grüße vom BalrogQ

Benutzeravatar
Traudel u. Jupp
Placer
Beiträge: 217
Registriert: 14.10.2007 15:31
Wohnort: Homburg(Saar)

Beitragvon Traudel u. Jupp » 16.04.2009 17:16

16.04.09

Das Knacken der Codes war ja ganz schön schwierig , besonders weil wir mit den Travel Bugs nichts anfangen konnten. Aber mit viel Mühe haben wir die Codes dann auch ohne diese knacken können. Die Suche selbst war dann nicht mehr so schwierig. Bei herrlichem Frühlingswetter haben wir die Box ohne Probleme gefunden. Sie und der Stempel sind in gutem Zustand.

Traudel u. Jupp

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 801
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitragvon Blinde Kuh-Wühlmaus » 23.05.2009 21:59

Nachdem wir letzten Sonntag die Vorarbeit geleistet haben,
haben wir heute die Box gesucht und problemlos gefunden.
Der Tipp, dass die 12 eine 14 ist, war hilfreich!
Schönes Versteck!

Liebe Grüsse aus LU :lol:

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitragvon Die 4 1/2 Woinemer » 03.10.2009 21:25

Fast hätten wir die Geduld verloren - sorry an alle Mitreisenden, aber während der "Fahrt" darf halt nicht mit dem Fahrer geredet werden :? :wink: ! Nachdem wir erst richtig waren und 50m :oops: (!!) zu früh umgedreht sind und dann auf falschem Weg eine "kleine" Ehrenrunde gedreht hatten (Ungeduld wird sofort mit Umwegen bestraft :? ), kamen wir doch noch im Zielgebiet an und fanden die Box wohlauf als zweite Finder am heutigen Tag in ihrem Versteck. Die Tour lässt sich übrigens prima mit der Teufelsberg-LB kombinieren :idea: .
Vielen Dank an Jochen für die schöne Tour und den Tüftel-Clue, der uns ein paar Abende Zeit gekostet hat, und viele Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1057
Registriert: 11.01.2009 11:46
Wohnort: Oppau

Beitragvon Die Viererbande » 13.06.2010 23:26

Obwohl wir erst um 3 Uhr nachmittags losgelaufen sind, haben wir uns doch für die Kombination mit der Teufelsberg-LB entschieden. Was aber auf dem Rückweg zu einigem Gestöhne (des Sohnes) und Gefluche (von mir) geführt hat. Nach 5 Stunden insgesamt sind wir dann k.o., aber glücklich wieder am Auto angekommen :D :D :D

Wenn man die Codes erst mal geknackt hat (mit einiger Recherche, aber auch durch ein bisschen Intuition und Ausprobieren gelöst) ist die Box mit dem ermittelten Clue dann recht gut zu finden - man muss sich nur hie und da in Geduld üben 8-) 8-) . Und, um nochmals zu bestätigen, was schon andere erwähnt haben, die 12 ist eine 14!

Der Box geht es gut in ihrem prima Versteck, das seit den 4 1/2 Woinemern tatsächlich keiner mehr aufgesucht hat.

Vielen Dank an Jochen für den tollen Clue und die schöne Tour!
Die Viererbande

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 780
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

am 11.07. endlich gefunden...

Beitragvon Stivo » 12.07.2010 12:23

nachdem die Codes mühsam und mit Hilfe eines wichtigen Hinweis :idea: dechiffriert werden konnten, war das Finden der Templer Mystery Box dann nicht mehr so schwer.
Wir haben diese Tour mit der Teufelsberg LB kombiniert. Danke an die Placer für die schöne spannende Tour.
Die STIVO´s

An der Stelle auch nochmal liebe Grüße an die 4 Müllers aus FT

Benutzeravatar
Xiao Bai Tu
-
Beiträge: 154
Registriert: 23.08.2010 10:26
Wohnort: Worms

Hurraaaaaaaa

Beitragvon Xiao Bai Tu » 26.02.2011 19:35

Ist doch mal interessant einen Clue zu decodieren, ohne den eigentlichen Code dafür zu haben :!: :!: :!:

Und es hat auch richtig Spass gemacht und war eigentlich garnicht so schwer.

So machten wir uns mit der gesammten Rasselbande auf, um die mysteriöse Box zu heben. Nachdem der Clue auch noch ins Chinesische übersetzt war, ging es endlich gemeinsam los.

Eine wunderschöne Runde, die nur durch den anhaltenden Nebel getrübt wurde.

Die Box war dann relativ schnell gefunden, obwohl schon eine ganze Weile niemand mehr hier war und das Laub vom letzten Herbst alles verdeckt hatte.

Der Box geht es gut. Sie würde sich aber über ein paar mehr Besucher freuen. :wink:

Xiao Bai Tu war hier (^_^(^_^)(^_^)(^_^)(^_^)^_^) mit Bai Ling und Perry. :D :D :D

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 398
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 08.05.2011 19:20

Da die "Inselchefin" den Code geknackt hat...MUSSTE diese Box natürlich schnellstens gehoben werden.
Also rauf auf den Berg (Keuch) und die Box geschnappt.
Am Ziel dann der Schreck :shock: , es sah so aus als wäre die Box gemoppst worden.
Schönes Versteck mit Abdeckstein und Wühlspuren..........AHHHHHHH :o
Nach erneutem Ablaufen aber dann Entwarnung! DIE BOX IST DA UND GESUND!!!!!! :D

Danke für´s Verstecken!
Stephan

die Kirchenmäuse
-
Beiträge: 57
Registriert: 07.03.2010 21:08

Re: SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Beitragvon die Kirchenmäuse » 21.08.2011 21:10

Der Code war schon lange geknackt und am Montag sollte es dann nach einigen Wochen endlich mal wieder auf Boxentour gehen.
Gesagt, getan.
Aber leider ohne Erfolg. irgendwie hatten wir Tomaten auf den Augen und haben das entscheidende Schild einfach rechts liegengelassen. Nix wars mit neuem Stempel.
Aber die Schmach konnte ich nicht auf mir sitzen lassen und bin heute nochmals losgezogen. Und siehe da ! Es geht doch.
Die Box liegt dort wo sie hingehört und ist trotz ihres bereits relativ fortgeschrittenen Alters in gutem Zustand. Allerdings glaube ich würde sie sich über häufigeren Besuch sicher freuen.

Viele Grüße
Heike

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1659
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Beitragvon Britta und Jürgen » 29.10.2011 16:52

Nachdem der Code schon letztes Jahr von uns geknackt worden war, :D , ging es heute mit Siggi und Gismo :D nach Burrweiler.
Der Weg selbst war gut zu laufen, die Runde stimmig. Daß die gesuchte Zahl eine 14 war, war ein guter Anhaltspunkt, daß man auf dem richtigen Weg war.
Es ist wirklich erstaunlich, in welch gutem Zustand die Box nach so vielen Jahren noch ist, auch die Einträge, die schon über 5 Jahre alt sind, zu lesen, hat uns Spaß gemacht, zumal wir richtige Stempelraritäten entdecken konnten. :o
Es war eine schöne Tour durch wunderschönen Herbstwald. :D

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 524
Registriert: 01.09.2009 21:47
Wohnort: Wernersberg

Re: SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Beitragvon WinSig » 29.10.2011 17:06

Mit "übersetzem" Clue in der Tasche ging es heute gemeinsam mit Britta und Jürgen :P und dem Zottelhund Gismo zu dieser schönen Herbsttour.
Die Wegführung war stimmig und führt auch zu einer tollen Futterstelle :mrgreen: mit tollem Blick über Burrweiler.
Es war wirklich ein besonderes Gefühl so eine "alte" Box in den Händen zu halten! :P
Siggi von Winsig :P

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 05.11.2011 16:36

Nachdem die Codes geknackt und der Clue entcodet schon ca. zwei Monate zu Hause lag,
haben wir uns heute entschieden die Templer Serie endlich abzuschließen :D :D :D .
Eine schöne Wegführung, bis auf die selbst eingeplante Abkürzung am Anfang - Abkürzung ja, aber dann gefühlte 60° Steigung :oops: :oops: - nächstes mal lass ich das mit den Abkürzungen :roll: :roll:.
Leider ist die Futterstelle auf dem Hinweg wegen Renovierungsarbeiten geschlossen :cry: :cry: :cry: .

Aber es ist toll eine solche, nicht zu oft besuchte (die Gründe kennen wir ja 8-) 8-) 8-) ) Box zu finden und sich in ein Logbuch einzutragen, welches schon 5 Jahre alt, aber wie neu aussieht.

Danke für den außergewöhnlichen Clue und die schöne Wanderung.

WormserWanderWölfe
Nici + Papawolf

Benutzeravatar
ABUS
Placer
Beiträge: 332
Registriert: 27.10.2009 8:23
Wohnort: Frankenthal-Flomersheim

Re: SÜW - Templer Mystery - Letterbox

Beitragvon ABUS » 05.11.2011 20:11

Auch wir haben heute, kurz nach den Wölfen, die Serie abgeschlossen. Leider Hat man sich nicht gesehen :?
Nach dem decodieren war alles eindeutig.

Prima Box, die Serie hat echt Spass

Danke an die Placher

ABUS


Zurück zu „Die 4 Müller's“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast