SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 869
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Die 4 Müller's » 15.10.2012 16:04

Vom Barebäm zur kleinen Buche
(placed am 27. Oktober 2012 durch „Die 4 Müller's“ & Rotti)

Anlässlich des „Letterboxtreffens 2012 – Das Zweite“

Stadt: 76857 Ramberg
Startpunkt: Im Harzofen (Wiese) - Wertstoffcontainer
Navi: N 49° 15.804' O 7°59.994'
Empfohlene Landkarte: Topographische Karte Annweiler am Trifels, Maßstab 1 : 25.000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Logbuch,
Wichtig: Festes Schuhwerk (nicht für Kinderwagen),
Schwierigkeit:(*----)
Gelände:(**---) Rundweg, ein bisschen „Nuff und Nunner“

Dauer: Zur Box und zurück zum Startpunkt ca. 8 km, 3 Std.

Einkehrmöglichkeit: Böchinger Hütte im Pottaschtal (nur sonntags geöffnet) :mrgreen: ) http://www.boechingerhuette.de))

Abgehende Wege/Pfade werden ignoriert, außer es wird darauf hingewiesen!

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's & ROTTI


:lol: 8-) :twisted: :P



Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: http://www.letterboxer-on-tour.de.vu


Aktuelle Info vom 28-12-2013

Hallo Letterboxer :P


NACH DEM HEUTIGEN TESTLAUF KANN DIE LETTERBOX WIEDWER GESUCHT WERDEN :P :P :P :P


Die 4 Müller's
Dateianhänge
Vom_Barebäm_zur_kleinen_Buche_V2_0.pdf
(138.07 KiB) 230-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die 4 Müller's am 28.12.2013 22:19, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 869
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

Re: Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Die 4 Müller's » 18.10.2012 14:09

Hallo Letterboxgemeinde :P

das Letterboxtreffen 2012 - Das Zweite am 27-10-2012 rückt näher. Hierzu haben wir auch diese Box gelegt :wink:

Damit der "Clue" geöffnet werden kann benötigt Ihr ein kleines Passwort :mrgreen: Den entscheidenen Tipp erkennt Ihr im Dateianhang :idea:

Bei Unklarheiten und Fragen oder Problemen sagt uns bitte Bescheid, denn jeder der möchte sollte auch diese Tour laufen können.

:D Viel Spaß und wir sehen uns auf dem Treff. :P

Die 4 Müller's & ROTTI

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 737
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Stivo » 27.10.2012 19:50

Hallo Letterboxfreunde,
da hat sich mal wieder ein tolles Orga-Team zusammengefunden, :P
einen tollen Treffpunkt für das 2. LB Treffen in 2012 ausgesucht :P :P
und eine schöne kurze Letterboxrunde drum herum zusammengebastelt. :mrgreen:
Man wundert sich (speziell beim Rückweg!!) wieviele Höhenmeter man in so eine kurze Tour einbauen kann, :P
man wundert sich dann doch nicht wenn man liest wer den Clue mitgestaltet hat (gell Thomas !!) :P :P

Neeee, war nur Spaß:
Nochmals vielen Dank, dass ihr anläßlich unserer 250. Box den Wald so schön gepudert habt.
Uns hat die Tour und das anschließende LB-Treffen mal wieder große Freude bereitet; Catharinas toll gestalteten Muffins (die könnte man ab heute auch Muggels nennen !!) waren einfach nur spitze;
War schön euch alle wieder gesehen zu haben; liebe Grüße an alle die da waren und an jene die gerne dabei gewesen wären....

die Stivo´s

Un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
dass man sich beim Kekseklauen nicht erwischen lässt.....
Zuletzt geändert von Stivo am 28.10.2012 8:55, insgesamt 1-mal geändert.

reif-fuer-die-insel
Placer
Beiträge: 378
Registriert: 01.08.2010 18:30
Wohnort: Pfalz

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon reif-fuer-die-insel » 27.10.2012 20:13

Trotz des Wetters zogen wir zusammen mit den Tasmanischen Teufeln los um das Treffen zu besuchen.
Natürlich können wir die Gelegenheit eine Box auf dem Weg zu schnappen nicht verstreichen lassen.
So begaben wir uns zum Clue-Ausgabe-Treffpunkt.
Hier wurden wir von dem Wolfsrudel aufgesammelt.
Am eigendlichen Startplatz trafen wir noch auf einen Yedi-Bergstock.
Schon bald zog es uns HINAUF (wohin auch sonst.....)
Natürlich NUR :roll: wegen des Schnees liefen wir etwas zu weit und so durften wir eine gepflegte Ehrenrunde drehen.
Aber nach Erkennen unseres Fehlers lief alles weitere recht manierlich ab.
Da uns schon einige Letterboxer überholt (bzw. unterholt) hatten war der Weiterweg in den Tappsen unserer Vorgänger recht einfach.

Und schon lag sie in unseren Händen. Das Ziel der Suche war erreicht.
Schnell geloggt und hinab ins "Tal" ins WARME. Dann die übliche Prozedur...STEMPELTAUSCH vom Feinsten.

Danke an die Organisatoren des Treffens. (Auch wenn es Thomas nicht geschafft hat die Sonne hervorzutanzen :wink: )
Danke auch an alle Teilnehmer. Denn ohne Euch wäre es ja kein Treffen!!!

Wir freuen uns schon auf´s Nächste!

becky-family
Placer
Beiträge: 780
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon becky-family » 27.10.2012 20:29

Schön war's....

Am Parkplatz jede Menge Letterbox Teams getroffen. Auf ging's zur Rudelsuche :D Schöne, kurze, knackige Tour, so dass noch ausreichend Zeit zum Quatschen war :lol:

Vielen Dank an das Organisationsteam und viele Grüße an alle die wir getroffen haben :D

Happy Letterboxing

Becky's

Benutzeravatar
Die Sachsen
Placer
Beiträge: 171
Registriert: 23.09.2007 21:59
Wohnort: Trebur

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Die Sachsen » 27.10.2012 20:52

Wäre hätte das letztes Wochenende gedacht das wir heute im schönsten Winterwald wandern gehen. Wir jedenfalls nicht ;-)
Zusammen mit Britta und Jürgen und den 4 Wilkauern, welche sich extra heute Nacht aus Sachsen hierher auf den Weg gemacht hatten, ging es im schönsten Schneesturm, zumindest dieser Saison ;-) gleich mal stramm dem Weg hinauf. Oben angekommen wurden wir direkt schon mit großem Hallo von unseren Vorläufer in der Hütte begrüßt und von Horst von der Viererbande gabs gleich erst mal ein kleines Schnäpschen zum Aufwärmen. Noch mal danke dafür. ;-)
Nach kleiner Stärkung ging's weiter wie sollte es anders sein bergauf durch den Märchen- Winter- Zauberwald. Alle Hinweise konnten wir gut finden und auch das Spuren lesen lief heute ganz gut. ;-)
An der Box angekommen konnten wir direkt von unserer Vorhut den Stempel übernehmen. ;-)
Schnell ging's weiter zum wärmenden Lagerfeuer und zu leckeren Kesselfleich, natürlich nicht zu vergessen das gesellige Beisammensein mit den vielen Bekannten Gleichgesinnten... :-)
Danach wurde erst mal Stockbrot am Lagerfeuer gemacht und der erste Schneemann der angehenden Wintersaison gebaut.

Es wieder einmal war es ein ganz besonders toller Tag, in Gesellschaft mit lieben Freunden. Vielen Tag an das Organisationsteam für diesen besonderen Tag an den wir bestimmt noch lange zurückdenken werden.
Sobald das Gruppenbild fertig ist werde ich es wie gewohnt online stellen. Wer Interesse hat einfach kurze PN an mich, sobald ich es bearbeitet habe, werden die dann der Reihe nach abgearbeitet. :-) Allen noch ein schönes Wochenende. Mal schauen mit welchem Wetter wir morgen auf unserer Abschlusstour für dieses Wochenende überrascht werden.

Liebe Grüße
Die Sachsen aus dem Hessenlande

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 1606
Registriert: 18.10.2008 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Britta und Jürgen » 27.10.2012 21:11

Was für ein schöner Tag..... :!:

Je mehr wir uns Ramberg näherten, desto mehr zeigte sich eine traumhafte verschneite Landschaft.
Am Startplatz schnell den Clue geholt, zahlreiche Letterboxer begrüßt, dann zum eigentlichen Startpunkt und ab ging es mit den Wilkauern und den Sachsen in den Winterwald. :D
Es war recht abenteuerlich plötzlich durch Schnee und Windboen erschwert, die schönen Wege, immer nach oben zu laufen. 8-) :D
Hierbei ein großes Lob an Jessica und Farina, die sich tapfer auf den Weg machten, :D nur die Jüngste im Bunde, vom Papa getragen, war vom Wetter überhaupt nicht angetan. :?
Als wir bald darauf am Boxenversteck ankamen, sahen wir schon von weitem unsere Letterboxfreunde aus der Vorgruppe , die gerade mit dem Abstempeln fertig waren.....
Während wir dann abstempelten, kam schon das nächste Team.......
Kurz darauf erreichten wir die wärmenden Feuer der Veranstalter. :P

Es war für uns richtig schön dieses Treffen ohne Einsatz einfach nur zu genießen. Wir haben viele bekannte Gesichter, nur sehr wenig, eigentlich nur ein unbekanntes Gesicht, getroffen.

Jutta, Uwe, Catharina, Christian, Thomas und Robert, ihr habt es wirklich toll gemacht. :!: :D
Herzlichen Dank für die kurze schöne, vom Weg her, auch anspruchsvolle Tour, die schönen Erinnerungsklebebilder, die fantasie - und liebevoll gebackenen Muffins von Catharina, den tollen Kinderquiz, einfach, daß ihr es geschafft habt, viele, viele große und kleine Letterboxer zusammenzutrommeln zu diesem kurzweiligen wunderschönen Treffen . Ganz liebe Grüße an alle!

Britta und Jürgen :wink:

Benutzeravatar
der kleine Elefant
Placer
Beiträge: 806
Registriert: 08.10.2010 9:17

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon der kleine Elefant » 27.10.2012 21:21

Winter Wunder Land im Oktober!
Als Erste machten wir uns im Team heute auf den Weg, das Treppchen zu besteigen :P .
Nichts konnte uns abhalten: Schneefall, Wind, kalte Finger, nasser Clue ... :wink: .
Eine tolle Winterlandschaft und eine gute Organisation - war das schää!
Danke für das schöne LB-Treffen.
der kleine Elefant

Benutzeravatar
Wolfsrudel
Placer
Beiträge: 434
Registriert: 15.08.2007 0:11
Wohnort: Otterbach, Pfalz

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Wolfsrudel » 27.10.2012 21:28

Etwas mulmig war es uns schon, als wir durch´s Wellbachtal in 5cm Schnnematsch auf der Straße gerieten :? , doch je näher wir unserem Ziel kamen, desto weniger Schnee blieb zum Glück auf der Straße liegen. Zusammen mit Reif für die Insel, den Tasmanischen Teufeln und Bergstock machten wir uns an den Aufstieg inklusive Mehrweg. Wegen der widrigen wettermäßigen Umstände bekam unser Jüngster nasse und eiskalte Füsse, so daß der männliche Teil zwecks Trocknung direkt zur Hütte eilte und der weibliche bei der Suchmannschaft blieb. Quasi noch handwarm bekamen wir die Box weitergereicht, da wir unsere Vorläufer bei der Büroarbeit überraschten. Das Essen in der Hütte war gut, die Stimmung auch und wir können bestätigen, daß sich Rotti und die 4 Müller´s wirklich sehr viel Mühe gegeben haben. Es gab ein Extra-Rätselheft für die Kinder, supergeniale Muffins (das Grundrezept hätte ich wirklich gerne!), eine schöne Boxenrunde mit tollen Erinnerungsauflkebern und sehr fleißige und nette Gastgeber.
Ein schöner Tag im ersten Schnee.

Ein herzliches Dankeschön an die Gastgeber und liebe Grüße an alle Teilnehmer, ohne die das Treffen nicht das gewesen wäre, was es war. Besondere Grüße an Britta und Jürgen 8-) :D
Das komplette Wolfsrudel

Benutzeravatar
Lettertrolline
Placer
Beiträge: 196
Registriert: 03.10.2006 9:14
Wohnort: Fauststadt
Kontaktdaten:

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Lettertrolline » 27.10.2012 21:51

Trotz Hexe im Rücken und trotz überraschendem Schneefall machte ich mich mit xtqx1 auf zum Letterboxtreffen und da musste natürlich auch diese Box gesucht werden.
Mit zwei Wörtern kann man den Weg eigentlich gut beschreiben: bergauf und bergab. Und das ganz schön dauerhaft. :D
An der Hütte hatten wir ein wenig Interpretationsprobleme und liefen halt mal exakt nach Gradangabe...und das führte uns dann auf einen landschaftlich besonders reizvolleren Weg :oops: :roll: quer über den Bergkamm ins Nirvana. Wooow....10 cm Schnee, Schneeverwehungen, Schneesturm, weit und breit kein Weg...wir fühlten uns auf einer Mount Everest Expedition (ich hatte sogar nen Sherpa dabei mit nem komischen Namen: xtqx1) und obwohl ich dachte mein Kreuz ist bald kein Kreuz mehr hab ich es geschafft! :)
Und dann ging es schnurstraks aber gemächlich zur Letterbox wo uns auch schon die zu Bettina und Michael mutierte Viererbande entgegenlief :lol: :lol: und wir ihnen quasi die Box zu Füßen legten. :)
Und dann ging es zur wirklich schönen Hüttenanlage zum Treffen, wo wir zwar nur kurz waren, aber es hat uns super gefallen!

Vielen Dank für die schöne Box und viele Grüße,
Anette

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1055
Registriert: 14.01.2008 10:54
Wohnort: Esthal

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon NeuVoPi » 27.10.2012 22:08

Es schneit, es schneit,
kommt alle aus dem Haus.
Die Welt, die Welt,
sieht wie gepudert aus...

Einfach wunderschön anzuseh'n...
wenn das nicht auch noch nass dabei wäre :twisted:
Clue und Hände nass; Logeintrag ohne wirklichen Logeintrag - bei dem Wetter muss auch mal ein Stempelabdruck reichen :mrgreen: was heißt hier eigentlich ein Stempelabdruck :P

Nach einer schönen Rudelwanderung mit den Kruppis, dem kleinen Elefanten und den Pepenipfs konnten wir als gemeinsame ERSTFINDER der Dose den Schnee zeigen. Mit einem großen Regenschirm versuchten wir das Logbuch vor zu viel Neugier am Schnee zu schützen. Danach auf dem kurzen Weg direkt zur Hütte. Sehr schön ist es da, nicht nur wegen der herzlichen Begrüßung der Organisatoren. Wir kommen sicherlich mal wieder.

Bevor wir dann vom Hüttendienst rausgekehrt wurden, machten wir uns auf den "bequemen Abstieg" zum Auto. Auf dem Nachhauseweg, kurz vor den Drei Buchen, standen da plötzlich zwei Letterboxermobile mitten auf der Straße.
Mit restlicher Kraft wurde ein Bäumchen und Hecken, die wohl den vielen Schnee nicht tragen konnten :wink: weg geräumt und die Heimfahrt konnte weiter gehen.

Ein sehr schöner Tag ging mal wieder viel zu schnell zu Ende.
Herzlichen Dank an Jutta, Uwe, Catharina, Christian, Thomas und Robert
und viele Grüße an alle
Volker, Pia und Lilly

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1121
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon WormserWanderWölfe » 27.10.2012 22:34

Was soll man den vielen tollen Beiträgen und Berichten denn noch hinzufügen :?: :?: :?:

Da fehlen mir einfach die Worte (... und das geschieht nicht oft :!: :lol: :!: :!: :!: )

Somit möchten wir uns eigentlich nur noch bei den Rotti´s und den 4 Müllern für diesen wunderschönen Wandertag in weiß herzlich bedanken :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:

Und auch alle die da waren, aber auch die, die nicht kommen konnten, grüßen
WormserWanderWölfe
Mamawolf + Papawolf + Nici

Benutzeravatar
Die Kruppi`s
Placer
Beiträge: 1056
Registriert: 27.02.2008 18:47
Wohnort: Großniedesheim

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Die Kruppi`s » 27.10.2012 22:50

Pünktlich um 9.30 an der Ausgabestelle des Clues angekommen :D , trafen wir auf den kleinen Elefanten, die NeuVoPi`s mit Lilly und auf die Zwillinge Nina und Pepe mit ihren tollen Hunden. Gemeinsam machten wir uns, mit dem mittlerweilen eingetroffenen Clue, an den Aufstieg zur Box durch den winterlich anmutenden Wald. Ohne Probleme fanden wir den Weg, zu der schön ausgearbeiteten Box. Gemeinsam konnten wir als erste unsere Stempel im Logbuch verewigen :lol: . Und dann ging´s hinunter zum Treffpunkt. Wir danken Thomas,Robert, Jutta und Uwe, sowie Catherina und Christian für die tolle Organisation dieses LB-Treffens, bei dem wirklich alles stimmte. Ebenfalls ein Dankeschön an das tolle Hüttenteam und deren Unterstützung.
An alle Letterboxer die heute beim Treffen waren, es war schön mit Euch.
Lieben Grüße
Sylvia, Manfred und Jens

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 918
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon trüffelwutz » 28.10.2012 8:08

Vorneweg ein dickes Lob und ein herzliches Dankeschön an Jutta, Uwe, Catharina, Christian, Thomas und Robert für die Organisation und schöne Gestaltung des Letterboxentreffens. Liebevoll eingedeckte Tische, aufwendige Unterhaltung für die Kinder und viele kleine Nettigkeiten machten, zusammen mit der großen Zahl der Teilnehmer den Tag zu einem wunderbaren Erlebnis. :P 8-)

Auch das Hüttenpersonal hat seine "Hausaufgaben" gut gemeistert und uns mit Deftigem und lecker Kuchen verwöhnt.

Bei der gelungenen Letterbox des Tages meinte ebenfalls ich die Handschrift beider ausrichtenden Parteien erkannt zu haben. (bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege). :mrgreen:
Diese Tour durch die reizvoll weiß gezuckerte Landschaft durfte ich zusammen in einer Wandergruppe bestehend aus GiveMeFive, der Viererbande, Marion von den Chickenwings, den Heino's, den Becky's und Brigitte von den Hesse bewältigen. Am Barebäm kam dan was kommen musste: Ein kleines, spontanes Picknick (Kaffee, Tee, Kekse und ..... ) im windgeschützten Unterstand. :mrgreen: Schää war's. :P

Viele Grüße nochmals an alle Mitwanderer und Teilnehmer dess LB-Treffens.

An ROTTI und die 4 Müller's bleibt nur abermals zu sagen: Dankeschön :!: und Toll gemacht :!:

Bis demnächst
die Wutz

Liebe Grüße auch von Trüffel, der/die leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mitkonnte. :(

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 282
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: SÜW - Vom Barebäm zur kleinen Buche..

Beitragvon Die Hei-No's » 28.10.2012 10:58

Ausgerechnet am Samstag wurde der Herbst zum Winter! Letzte Woche hatten wir noch bei 22 Grad geloggt... und heute? Brrr.... :o
Aber was soll's, ein richtiger Letterboxer lässt sich dadurch nicht abschrecken und so trafen wir am Parkplatz gleich viele bekannte und einige (noch) unbekannte Gesichter. Schön war es, gemeinsam Wind und Schneeregen zu trotzden und die fröstelnde Box zu suchen. Eine schöne Tour war das - mit wärmender, kreislaufanregender Streckenführung.

Toll, wie liebevoll wir an der Hütte empfangen wurden! Vielen Dank an Jutta, Uwe, Thomas und alle anderen fleißigen Helfer für die tolle Organisation.
Es war ein wunderschöner Tag und wir grüßen alle, die wir getroffen oder leider übersehen haben.
Nach 2 Stunden mit Aufwärmen, lecker Essen und regem Stempeltausch (dieser Seckel wollte aber auch wirklich jedes einzelne :!: Logbuch von innen kennenlernen!!!)
sind wir mit der Becky-Family und Brigitte von den Hessen wieder zurück zum Parkplatz geschlittert.

Wir sind gespannt, ob wir auch mal ein Treffen mit Sonnenschein erleben :mrgreen: ...
Ilona, Steffen & Ronny


Zurück zu „Die 4 Müller's“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast