HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 936
Registriert: 18.10.2006 11:57
Wohnort: Frankenthal

...endlich Sonne..

Beitrag von Die 4 Müller's » 17.01.2011 0:04

Hallo Letterboxer :P :P

heute konnten wir endlich einmal eine Tour bei herrlichem Sonnenschein laufen 8-) :P :lol:

Nachdem wir die letzten Boxen im Tiefschnee :roll: oder bei viel Wasser von OBEN :twisted: gesucht haben, hat heute fast alles gestimmt.
Nur die Wege waren noch sehr matschig und teilweise mussten kleine Bäche (hier der Weg vom "versteinerten Wal zum Hochsitz") "Bilder" :lol: gemeistert werden. :oops:
Der Anstieg zum Turm hat das Durstgefühl noch gesteigert :? aber der anschliessende "erste SCHORLE in der Sonne" :P hat entschädigt.

Wohl noch von der Sonne geblendet haben wir einen Abzweig verpasst und sind etwas später dem "blauen Buchstaben" folgend, bis fast in den Ort gelaufen :| Also den Berg wieder hoch an den Turm und jetzt den richtigen Pfad eingeschlagen :D

Die Box war dann auch schnell gefunden, wenn auch unter der Wurzel eingeklemmt :roll:
Der Clue war gut beschrieben und die Box/Inhalt sind OK :!:

Danke an die 4 1/2 Woinemer für die 3 Arcanum-LB. Die Touren sind zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. :mrgreen:

Happy Letterboxing


Die 4 Müller's

Jutta & Uwe


:lol: 8-) :twisted: :P

Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: "Info’s zur Seite"

http://www.letterboxer-on-tour.de.vu

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 870
Registriert: 07.10.2008 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 05.02.2011 17:55

Der Box geht es gut :D , einzig der Weg dorthin ist derzeit stellenweise matschig :cry:
Uns hat es gut gefallen, alles stimmig :D

Die "Arcanum-Reihe" fanden wir richtig klasse, hat schon zuhause Spaß gemacht!

Danke und Grüße an die Placer

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 458
Registriert: 02.10.2006 19:53
Wohnort: Grünstadt

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von Wandervögel » 16.07.2011 19:29

Hallo,
immer wieder verschoben :roll: , heute sind wir endlich auf die Suche gegangen. Den Turm kannten wir noch nicht, leider war heute zu. Aber ein schönes Plätzchen. :P :P Im Ort haben wir dann gegessen und da war es gut das wir noch Hunger hatten, bei den Portionen. :o Wenn der Weg auch stellenweise steil bergan geht, :oops: war es doch eine schöne Runde, mit tollen Ausblicken zum Pfäzerwald.
Es grüßen die Wandervögel

becky-family
Placer
Beiträge: 924
Registriert: 24.09.2006 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von becky-family » 13.11.2011 18:52

Hallo,

da es in der Pfalz neblig trüb war, sind wir mal über 'n Rhein gefahren und siehe da die Sonne scheint. Die Tour war genau richtig für dieses Wetter. Wir haben alles gefunden. Danke für's zeigen.

Happy Letterboxing

Becky's

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 406
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von Bettina & Michael » 15.01.2012 18:37

Einen schönen Sonntagsspaziergang haben wir uns heute da ausgesucht. Die Wegführung war so gewählt, dass man zu dieser Jahreszeit die ganze Zeit die Sonne genießen konnte, die heute ausgiebig schien 8-) .
Der Weg führte zwar über ziemlich viel Asphalt/Beton :x , dafür waren aber die Pfade um so interessanter :D . Bei der Stelle "Wein und Stein lassen wir getrost links liegen...", ließen wir uns kurz in die falsche Richtung locken :roll: , aber der Fehler war schnell bemerkt. So ließen wir den Stein lieber rechts liegen und lagen damit richtig. Der Turm hat uns sehr gut gefallen und danach war die Box mit dem schönen Stempel schnell gefunden. Als Nachzügler trafen dann noch ein Teil der Sperbiane und Trüffeltrolle ein - wo die sich wohl rumgetrieben haben :lol: ????

Damit hat ein Großteil unserer Truppe alle Boxen von euch gefunden und hofft bald auf die Dielsbergbox! Vielleicht wenn dort die Fledermäuse wieder ausgeflogen sind?

Vielen Dank für die schöne Arcanum-Reihe, die zu Hause und vor Ort uns viel Spaß bereitete!!

Grüße
Bettina & Michael
(und der Rest der Truppe)

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 644
Registriert: 25.09.2011 18:59

gefunden

Beitrag von die blinden Hühner » 02.04.2012 19:22

Der Startpunkt einschließlich Anreise mit dem Bus war schon lange ausgeknobelt, aber wir hatten nicht bedacht, dass jetzt Ferienzeit ist. So fuhr der Bus eine Stunde später als geplant und wir nahmen ein Taxi (10 Euro).
Das Schild am Gehege ist uns verborgen geblieben und deshalb auch die Werte C,D und E. Es war aber kein Problem, die Zahlen im Lauf der Tour rückwärts zu ermitteln, so dass sich die Box vor uns nicht lange verstecken konnte.
Wir haben wegen des eingeschränkten Fahrplans einen anderen Rückweg genommen.

die BLINDEN HÜHNER

Benutzeravatar
Wanderpfoten
Placer
Beiträge: 109
Registriert: 01.02.2011 16:50
Wohnort: Ein kleines Dorf in Mannheim

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von Wanderpfoten » 31.05.2012 15:51

Eigentlich wollte ich heute die neue Quadrate-Box suchen, der Rest der Wanderpfoten war aber von einer Stadt-Tour nicht so angetan. Also los, um die letzte(?) Box der Via-Montana-Reihe zu heben! Alles hat gut geklappt, leider scheint die Tafel mit den Werten für C,D und E wirklich verschwunden zu sein. Man bekommt die Werte aber im Laufe der Tour zum Glück trotzdem noch heraus. Die Anstiege waren für die männlichen und tierischen Wanderpfoten ein klacks... nur ich habe manchmal inne gehalten, um die schöne Landschaft ausgiebig zu betrachten... :oops: :lol: :roll:
Den Stein am Turm zu finden war für uns kein Problem, da wir direkt daneben unser Vesper verspeist haben. Nach dieser Stärkung war es kein Problem mehr, die Box wohlbehalten aus ihrem Versteck zu holen.

Danke an die 4 1/2 Woinemer für diese wieder sehr schöne Tour, die für uns zeitweise ein Gefühl von "Urlaub auf dem Bauernhof" aufkommen lies! :P

Barbara und die restlichen Wanderpfoten

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 356
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von suwo » 30.07.2012 17:56

Nr. 3 der Via-Montana-Reihe haben wir nun auch. :D
Die Gegend war uns von einigen Geocaches ganz gut bekannt, so wussten wir eigentlich immer, wo wir hin mussten. Die Wegführung konnten wir nicht immer so ganz nachvollziehen, trotzdem mit einem kleinen Abstecher alles gut gefunden. Die fehlenden Werte C, D und E sollte man aber mal durch andere Fragen ersetzen, die nachträgliche Rückrechnerei stört dann doch etwas.
Unser Favorit bei dieser Reihe: eindeutig die Nr. 1 (auch wenn es nicht die einfachste war) :)

Danke für die Runde, Gruß, suwo

PundPs
-
Beiträge: 18
Registriert: 30.10.2009 16:54
Wohnort: Weinheim

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von PundPs » 08.10.2012 22:01

Leider ein Fehlversuch für uns gestern beim Verfolgen dieser Box. Ein wunderschöner Ausflug war es trotzdem, aber die Verstecke, die vielversprechend aussahen, machten auch einen "geräumten" Eindruck....

ffgack
-
Beiträge: 5
Registriert: 27.03.2013 19:45

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von ffgack » 30.07.2013 19:10

Am 11.7.13 habe ich die Tour in Angriff genommen und hatte gleich beim bunten Schild meine Probleme. :roll: Wenn das "echte" Gehege gemeint war, habe ich das Schild nicht gefunden. Wenn es das "andere" Gehege war, bin ich nicht auf die richtigen Werte gekommen. Also bin ich mit angenommenen Werten weiter und habe mich dann problemlos bis zum Finalstart am Wegweiser durchgekämpft. Anruf von der Regierung: -Abendessen auf dem Tisch- Gehorsam abgebrochen ( :lol: ) und direkter Steilabstieg Richtung Ortschaft. 3 Tage haben meine Schienbeine protestiert. Heute habe ich das herrliche Wetter genutzt, um den Rest zu erledigen. Weil ich den Abstiegsweg nicht als Aufstieg nehmen wollte, habe ich von einem größeren Ort (Hemsbergweg :idea: ) per MTB den Zugang gesucht und gefunden. Hätte ich mir beim ersten Anlauf noch 20 Minuten gegönnt, wäre ich vor der Box gestanden, hätte aber eine tolle Heimfahrt verpasst. Das ganze Unternehmen hat mir viel Freude bereitet.
Toll gemacht, vielen Dank an die 4 1/2 Woinemer.

ffgack

PundPs
-
Beiträge: 18
Registriert: 30.10.2009 16:54
Wohnort: Weinheim

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von PundPs » 13.10.2013 19:26

So, im zweiten Versuch ein Jahr später hat es geklappt. Man sollte halt nicht immer so große Schritte machen.....
Schöne Box insgesamt, auch schön versteckt! Dank an die Clue-Ersteller,

die PundPs

Benutzeravatar
Stivo
-
Beiträge: 850
Registriert: 05.09.2009 13:21
Wohnort: Heßheim

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von Stivo » 09.11.2013 20:45

gesucht und gefunden :P :P

das Schild zum ermitteln der Werte C/D und E ist immer noch weg, bereitete uns aber keine grossen Probleme ( es lies sich gut zurückrechnen !!) :mrgreen: :mrgreen:

Das Wetter war klasse und die Wegführung hat uns gut gefallen. 8-) 8-)

Vielen Dank für die schöne Runde und Grüße an meine Miutwanderer

bis bald im Wald
Stivo

un :twisted: :twisted: Uffbasse :twisted: :twisted:
wer (rückwärts-) rechnen kann ist klar im Vorteil ..................

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 601
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von ROTTI » 09.11.2013 21:33

Der Startpunkt war schon etwas länger ermittelt und heute ging es mit Stivo und WoDi auf die Suche.

Das Wetter war im Verlaufe des Tages immer besser geworden und wir hatten eine sehr schöne Wanderung mit einem prima Streckenverlauf. :D :D :D

Da wir das Forum nicht gelesen hatten, haben wir erst mal das Schild mit den farbigen Buchstaben etwas länger gesucht. Die deshalb fehlenden 3 Werte haben wir anschließend rückwärts ermittelt. Das ist aber wirklich nicht schwer gewesen. :wink:

Die Box haben wir ohne weitere Probleme ausfindig gemacht. Ihr geht es gut.

Viele Grüße an WoDi und Stivo. Es hat Spaß gemacht und es gab wieder einiges zu lachen. 8-) 8-) :lol: :lol:

Danke an die 4 1/2 Woinemer für die schöne Tour.

Thomas

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 406
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von Bettina & Michael » 08.02.2014 17:53

Da wir heute gerade in der Gegend waren, schauten wir mal schnell nach dem Rechten. Stempel und Logbuch geht es hervorragend und die Box hatte dieses Jahr sogar schon einmal Besuch :D .

Gruß
Bettina & Michael

wild-rover
-
Beiträge: 395
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HP - Arcanum Via Montana III - Letterbox

Beitrag von wild-rover » 22.02.2014 18:50

Hallo Woinemer,
schöne Tour habt ihr Euch da ausgedacht. Auch wir konnten trotz der fehlenden Tafel am Wildgehege die gesuchten Werte zurückrechnen-ist gleichwohl etwas nervig. Vielleicht könnt ihr den clou mal anpassen. Ansonsten unschwer mit immer wieder schönem Fernblick. Der box geht es gut. Vielen Dank für ein paar schöne Stunden.

wild-rover

Antworten

Zurück zu „Die 4 1/2 Woinemer“