HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 351
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon suwo » 19.06.2012 21:43

Das war unsere zweite Bergsträßer Box, auf uns teilweise bekannten, aber auch seeehr unbekannten Wegen...
Der Einstieg ist schön (es hätte ruhig noch etwas mehr Alt-Weinheim sein können :wink: ), der Aufstieg anstrengend, dann oh Schreck - falscher F-Wert :o - ach so, ja, man sollte schon richtig lesen :lol:
Der Hinweis mit Fußgänger und Gespenster hat uns einen Dornenweg, eine Extrarunde und den Weg zurück beschert, der fehlende Hochsitz (man sollte Hochsitze beim Letterboxing verbieten :mrgreen: ) hat uns einen Umweg eingebracht, aber sonst war alles gut zu finden. Naja, die Peilungen mussten wir ein bißchen anpassen...

Ein Hinweis für die Wanderpfoten: Man sollte für den F-Wert wohl ZUERST addieren und dann... zumindest kommt so was Rundes raus :wink:

Danke für die Runde, es grüßen suwo

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon die truthähne » 21.07.2012 17:20

nach zwei wochen zwangspause :( sind wir heute endlich wieder los. zusammen mit den gami's und einer flasche sekt wollten wir fridolin seinen geburtstagsbrief überbringen. er war leider nicht anwesend, so haben wir den brief eingeworfen und den sekt alleine getrunken. :lol:

die tour war wirklich sehr schön, nur haben einige werte bei uns weder hinten noch vorne gestimmt. trotzdem war alles so gut beschrieben, daß sich die box problemlos finden ließ. dort ist alles in bester ordnung.

danke an die placer.

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 601
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon ROTTI » 31.01.2013 22:23

Heute Nachmittag war etwas Zeit verfügbar und wir haben uns am Parkplatz verabredet. Bald stellte sich heraus, dass es der falsche war :shock: :evil: :shock: .
Dann hatte Hösch einen Geistesblitz und wir sind noch zum richtigen Parkplatz gefahren. Die Zeit drängte nun und wir sind hurtig aufgebrochen.
Den Clue haben wir recht gut abgearbeitet mit Ausnahme von Wert F. Wir haben offensichtlich nicht verstanden, wovon die Quersumme zu bilden war. Unser Wert F stellte sich im weiteren Verlauf als falsch heraus und wir haben deshalb auch noch eine kleine Extrarunde eingeschoben :evil: . Später haben wir F rückwärts abgeschätzt und sind damit gut weiter gekommen. Auch das Zielrätsel war bald gelöst und um Punkt 17.00h war Log-Zeit :D :D :D .
Die Suche hat uns viel Spaß gemacht. Box und Inhalt sind in einwandfreiem Zustand.
Danke und Grüße an die Placer von Hösch und Thomas

Benutzeravatar
Die Hei-No's
Placer
Beiträge: 288
Registriert: 11.04.2010 19:28
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon Die Hei-No's » 14.04.2013 22:51

Nach 4 Pfalz-Boxen war mal wieder die Bergstraße an der Reihe. Also ab an die Via Montana...
Der Clue war eindeutig und auch der berühmte F-Wert war Dank Ronny schnell auf den vorgesehenen Wert korrigiert!
Der Box gehts gut, jedoch war die Umgebung heute sehr sehr gut besucht und wir mussten etwas geduldig sein, um ungestört unsere Büroarbeit zu machen.
Eine schöne Landschaft ist das auch auf dieser Bergseite und wir freuen uns immer wieder auf die Abwechslung, die uns diese tollen Boxen an der Bergstraße bieten. Besonders toll an dieser Box ist die Wegführung durch "downtown". Leider fehlte uns heute ein wenig die Zeit zum Flanieren, aber für eine kleine Einkehr in eines der vielen Eiscaffees sollte man wirklich Zeit einplanen.
Das herrliche Frühlingswetter zog heute alle in die vielen Straßen-Restaurants und die Atmorsphäre in diesem schönen Ort war wirklich bemerkenswert.
Leider mussten wir heute aus Zeitgründen den kurzen Rückweg wählen und gingen so viele Wege doppelt, das mögen wir eigentlich nicht so gerne. Aber trotzdem war es ein wunderschöner Frühlingsspaziergang.

Liebe Grüße
Ilona, Steffen und Ronny

ffgack
-
Beiträge: 5
Registriert: 27.03.2013 19:45

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon ffgack » 04.06.2013 18:59

Bei dem endlich mal schönen Wetter habe ich heute die Nummer II in Angriff genommen. Probleme hatte ich mit dem Jagdhochsitz. Trotz polierter Brille konnte ich ihn nicht entdecken, also den leichteren Weg genommen und wie soll es auch anders sein -verkehrt- :evil: . Ich bin zwar an eine Wiese mit 4 Hochsitzen gekommen und konnte etwas unterhalb ein Freibad entdecken, aber da war keine Wegkreuzung mit 2 Bänken. Also 180 Grad gepeilt und den Berg wieder hinauf geschnauft. Der Rest lief dann ganz gut. Eine sehr schöne Tour wurde dann mit einem ebenso schönen Stempel belohnt.

Vielen Dank sagt ffgack

Benutzeravatar
Lettercop
-
Beiträge: 110
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon Lettercop » 21.12.2013 17:36

Zusammen mit Peter von den Trüffelwutz und Sylvia und Mathias von den GiveMeFive ging es heute zur Via Montana 2. Anfangs noch gut begleitet von vielen Muggels :lol: :lol: ging es mehr und mehr in wäldliches Gebiet in Richtung Box.
Unterwegs kommt man an sehr schönen Sehenswürdigkeiten vorbei.

Eine Rast nach ca. 2/3 der Tour darf wie immer nicht fehlen und paar Leckerreien wurden ausgepackt. :D :D

Schließlich gelangten wir sicher in das Zielgebiet und konnten die Box schnell finden. :D
Box und Stempel geht es gut.

Auf dem Weg Richtung Auto ging es dann noch gemütlich über den Weihnachtsmarkt. Ein Glühwein mit Schuss ist schon was feines :lol:
Auch die Mägen der Wutz und des Cops wurden nochmals mittels einer feurigen Wurst gestärkt. :D :D

Es war eine sehr nette, gemütliche Runde.

Danke an die 4 1/2 Woinemer für das Legen der Box und den sehr schönen Stempel.

Liebe Grüße auch an meine Begleiter Peter, Sylvia und Mathias. Es war ein toller Tag mit euch.

Es grüßt der Lettercop
Ich löse den Fall auf jeden Fall 8-)

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1269
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon GiveMeFive » 21.12.2013 22:25

Hallo liebe 4,5 Woinemer, hallo liebes Forum

Fridolin' s alter Turm war schnell errätselt, der Parkplatz, dort ganz in der Nähe ist gut und günstig, die Führung durch die Stadt sehenswert, alle Werte, trotz weihnachtlichem Getümmel, auf dem Marktplatz gefunden, Wert F souverän ermittelt, Fridolin's Saufkumpanen getroffen, auf der anderen Talseite sein Spukreich bewundert, an der Spitzkehre fehlerfrei weiter gezogen, den Hochsitz mit scharfem Auge erblickt, an den 2 Bänken üppig gerastet und gemäß dem Bild richtig weiter gegangen, von der Zahlenmatrix nicht foppen lassen, das Zwergenschwimmbad sicher ausgepeilt und Balduin noch rechtzeitig zum Geburtstag gratuliert. :D

Wir hatten ein schönes, mit Jan dem Lettercop und Peter von Trüffelwutz, gemeinsames Erlebnis, welches wir, zurück auf dem Marktplatz, mit diversen Köstlichkeiten abrundeten. Selbst die Sonne ließ sich des öfteren blicken, sodaß wir zufrieden mit einem wunderschönen Stempel im Gepäck wieder nach Hause fuhren. :P

Vielen Dank an die Woinemer aus Woinheim für den schönen Clue und die interessante und abwechslungsreiche Wegführung.

Viele liebe Grüße an unsere Mitwanderer Jan und Peter. Es war wieder einer dieser Tage....

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 956
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 22.12.2013 17:32

Gestern ging's mit GiveMeFive und Lettercop zu einer geheimnisvollen Tour.
Der Clue und die Tour haben mir sehr gut gefallen. Die neuralgischen Stellen machten uns keine Sorgen und wir konnten alle Hinweise gut finden. Mit den richtigen Zahlen war es auch kein Problem die findige Rätselmatrix optimal zu durchlaufen. :D
Nach einem schönen, genussreichen Picknick konnten wir Fridolins Briefkasten dann ohne Probleme aufspüren. Wir haben wie gewünscht keine Werbung eingeworfen. :lol: Jedoch konnten zwei Reisende ihre Spuren hinterlassen, zogen dann aber wieder weiter, obwohl das Zwergenbad in der Nähe schon passend für Alberich gewesen wäre.

Auf dem Rückweg haben wir es uns auf dem ansässigen Weihnachtsmarkt noch einmal gutgehen lassen bevor wir die Heimriese antraten.

Vielen Dank an die 4 1/2 Woinemer für diese grundsolide, schöne Letterboxtour und den tollen Stempel. 8-) :D

Sylvia, Mathias und Jan, mit euch war es wie immer eine Freude den Tag zu verbringen sowie Essen und Trinken zu teilen.

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Weingartner-Edel-Hobbits
Placer
Beiträge: 506
Registriert: 13.06.2010 19:46
Wohnort: Weingarten (Baden)

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon Weingartner-Edel-Hobbits » 14.01.2014 23:13

Am Sonntag sind wir bei herrlichem Sonnenschein in Komplettbesetzung (zu Viert!) auf die Suche nach Fridolins-Briefkasten gegangen.
Aufgrund der Forumseinträge (Wert F, Hochsitz,…) hatten wir ein wenig Respekt vor der Tour.
Alles war unbegründet. Der Wert für F war uns klar und hat auch beim Peilen gepasst, beim Hochsitz hatten wir Wintervorteil und das
Versteck ließ sich ohne Probleme finden.

Eine in sich tolle und stimmige Runde. Die Kombination aus Altstadtbesichtigung und Wanderung zu sehenswerten Aussichtpunkte hat
prima gepasst. Einzig das Loggen gestaltete sich im winter-"lichten" Wald wegen der vielen Sonntagsspaziergängern etwas schwierig.

Liebe 4 ½ Woinemer, vielen Dank für den Stempel und den schönen Tag, den Ihr uns mit der Tour beschert habt.

Es grüßen die

Weingartner-Edel-Hobbits
(Wolfgang, Eva-Maria und Hannah)

sowie die Meisterdiebin
(Mirjam)

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 195
Registriert: 19.09.2010 21:22
Wohnort: Speyer

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon bbbs-tandem » 10.05.2014 17:51

Das BBBS-Tandem hat sich heute am Samstag auch auf den Weg zur Letterbox II gemacht... kleines Handicap am Anfang: Mittelalterlicher Markt, so dass der Zugang zum Turm mit der blauen Mütze etwas kompliziert wurde.. aber gelöst!!!
Auch der Wert F war nicht sooo klar und die Spitzkehre war für uns nicht sooo klar erkenntlich, zumal kurz darauf tatsächlich eine Spitzkehre kam mit Abzweig.. dem folgend kamen wir auch auf jenen Forstweg, nur war kein Hochsitz sichtbar... beide Richtungen abgeklappert, nichts gefunden.. also wieder zurück, dann den Pfad an der "langgezogenen Kurve" :wink: genommen.. auch da war an dessen Ende kein Hochsitz auf den ersten Blick sichtbar... durchs dichte Blattwerk dann doch, aber erst, als wir am Weg unten davorstanden..
Der Rest, easy going!! 8-)
Nur erwischte uns beim Loggen ein Regenschauer.. :?

Danke an die 4 1/2 Woinemer für die schöne Tour!!!

Es grüßen
Aljoscha und Thomas vom BBBS-Tandem!!

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1172
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 23.10.2014 22:14

Heute war mal wieder die ganze Wolfsfamilie unterwegs...
Der Startpunkt war schon sehr lange ausgeknobbelt, aber nie hat sich der richtige Zeitpunkt ergeben.
Auch wir hatten so einige Schwierigkeiten, denn auch bei uns hat der Wert F nicht richtig gepasst.
Erst beim Wert K konnten wir F durchs Rückrechnen ermitteln und er hat zum vorher ermittelten gar nicht gepasst :? :? :?

Doch mit Hilfe der Wolfsnase und Karte konnten wir immer den richtigen Weg einschlagen (Dies wurde duch zurückgelassene Schwarzwälder auch telefonisch bestätigt :lol: :lol: :lol: ).
Übrigens haben wir ebenfalls den Hochsitz nicht entdecken können, aber wie es beim Letterboxing halt immer heißt: Im Zweifelsfall immer nach oben :lol: :lol: :lol: (hat auch hier prima gepasst :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: )
Am Schluß hatten wir noch einen Schock :shock: :shock: :shock: den noch vor der letzten Peilung hielt Mamawolf die Box in den Händen, die einfach so im Gelände lag :o :o :o
Die Box und der Inhalt waren zum Glück in bester Ordnung :D :D :D
Wir haben die Box dann, hoffentlich an richtigem Platz, wieder versteckt.

Alles in einem war es ein sehr sehr sehr langer Spaziergang, den die angegebene Zeit haben wir fast verdoppelt :? :roll: :lol:

Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
Mama- & Papawolf mit Klein-Leni, Nici und Melanie

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 970
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 13.03.2015 21:12

13.03.2015

Die Wegeführung verlief an sich problemlos. :) Den Hochsitz konnte ich gerade noch entdecken.
Auch die Matrix bereitete keine Probleme. :)
So konnte ich schnell die Box bergen. (Aus meiner Sicht haben die WormserWanderWölfe sie am richtigen Platz deponiert) :D

Vielen dank für eine schöne Runde und liebe Grüße aus Mainz

Stephan

wild-rover
-
Beiträge: 361
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon wild-rover » 27.04.2015 8:30

Zeitig ging es gestern zum Startpunkt der via montana II nach....., um nun endlich die Trilogie zu komplettieren. Verschiedene Beiträge im Forum hatten uns zur Vorsicht gemahnt. Gleichwohl ist der clue bei genauem Lesen aber absolut stimmig. Zügig gelangten wir nach dem Aufstieg zum steinernen Tisch, in dessen Nähe die Möglichkeit besteht, sich bei herrlicher Aussicht zu stärken. Wir gönnten uns einen Frühschoppen und gelangten so gestärkt ohne Umwege zur Spitzkehre. Am Ende des abgehenden Pfades am Forstweg angelangt hielten wir Ausschau nach dem Hochsitz - jedoch vergeblich. So folgten auch wir der i.d.R. zutreffenden letterboxweisheit - im Zweifel geht's nach ..... Nach 5 Minuten konnten wir den Hochsitz dann gerade so durch den dichten Blätterwald erspähen. Im weiteren Verlauf ließ der clue keine Zweifel aufkommen und so gelangten wir nach kurzer Zeit ins Zielgebiet. Die Matrix war schnell gelöst und die finale Peilung ab der doppelstämmigen Buch führte punktgenau zur Dose. Ihr geht es gut.
Nachdem wir die Büroarbeit erledigt hatten, entschlossen wir uns den kurzen Rückweg zu nehmen, da in der Ferne Donnergrollen zu vernehmen war. Die dunklen Wolken verzogen sich jedoch und so konnten wir downtown noch etwas bummeln gehen.

Den 4,5 Woinemern sagen wir vielen Dank für diese schöne Runde und den wieder mal stimmigen clue.

wild-rover

Nieder-Beerbach

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 675
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HD - Arcanum Via Montana II - Letterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 21.06.2015 18:46

Am 21.06.15 fanden wir ohne Schwierigkeiten Balduins Briefkasten :D
Alle Werte waren problemlos zu finden.

An der, im Forum oft erwähnten Spitzkehre, waren wir sehr aufmerksam. Sie war aber absolut eindeutig zu finden. Im Zweifel bergauf - auch wir sahen erst nach der Kurve den Hochsitz.

Schnell fanden wir die Dose gut getarnt und in bestem Zustand.

Schöne Odenwald Tour - nun ist die Arcanum Via Montana Serie für Bambi & Eywa komplett. Schade - die Wanderungen waren sehr schön :D

Vielen Dank für die schönen Runden an die Placer

Der kleine Koala, T und Bambi & Eywa

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Arcanum Via Montana II

Beitragvon K.D.F. » 23.08.2016 23:13

Nachtrag
Am 29.1.2016 Gefunden. Schöne Tour
Kompliment an die Placer.
:mrgreen:


Zurück zu „Die 4 1/2 Woinemer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste