HD - Wildeleutstein - Letterbox

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon die truthähne » 08.11.2012 21:07

das trübe wetter konnte uns heute nicht in der bude halten und so sind wir nach oberflockenbach aufgebrochen, um den schatz der wildeleut und die letterbox zu bergen. leider ist es bei der box geblieben. :D
die tour hat uns unheimlich gut gefallen, da sie uns durch ein landschaftlich sehr schönes gebiet geführt hat und der clue immer eindeutig war (trotzdem haben wir es geschafft, uns gleich am anfang zwei mal zu verlaufen). oben am wildeleutstein hatten wir gruselfilmatmosphäre, da es dort sehr trüb und diesig war, deswegen war ich froh, daß keine roten augen aus dem nebel aufgetaucht sind. :lol:

danke an die placer für die schöne strecke und den tollen stempel.

Benutzeravatar
suwo
Placer
Beiträge: 349
Registriert: 17.03.2012 22:53
Wohnort: Fürth/Odw.

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon suwo » 03.02.2013 17:55

Endlich mal wieder Zeit - und gar kein so schlechtes Letterboxerwetter. Also auf nach Oberflockenbach, irgendwann in grauer Vorzeit hab ich doch da mal gewohnt. :wink:
Prima war sie, diese Runde, die eigentlich eine Acht war - man kam richtig gut vorwärts auf schönen Wegen und Pfaden, es war abwechslungsreich und alle Werte waren gut zu finden - nur das Schild mit der Schranke haben wir nicht gesehen. Ohne zu viel Rechnerei (mal endlich ohne Taschenrechner alles im Kopf gekonnt :roll: ) fanden wir das Final und auch die Letterbox. Dann fing es an zu schneien, deshalb im Logbuch nur ein ganz kurzer Log von uns. Kurz vor uns war wohl noch jemand da, was ein Zufall. Danke an die Woinemer für diese schöne Box, es grüßen suwo

Benutzeravatar
ROTTI
Placer
Beiträge: 598
Registriert: 01.08.2011 23:12
Wohnort: Bobenheim - Roxheim

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon ROTTI » 03.02.2013 21:14

Wir wollten heute die dritte 4 1/2 Woinemer Letterbox in dieser Woche suchen gehen. Da wir die rheinlandpfälzischen Grenzen bereits seit einigen Wochen überwunden haben, konnten wir garnicht mehr genug bekommen :lol: :lol: .
Der präzise Clue führte uns ohne jegliche Umwege zur Box, was natürlich einen hohen Spaßfaktor mit sich bringt :D :D .
Ab dem Wildeleutstein hat es angefangen mit Graupelschauern, die sich bis zur Box verstärkten. Der Hund aus der Höhle war heute Gassi gegangen, wie Robert feststellte :mrgreen: :mrgreen: . Der Weg danach bis zum Turm hat uns besonders gut gefallen.
Auch wir konnten Wert I nicht ermitteln, da wir das Entfernungsschild zur Schranke nicht fanden. Trotzdem haben wir nach dem grünen Geländer den richtigen Weg eingeschlagen, da uns dieser nach Weiterlesen im Clue als wahrscheinlich erschien. Die bald darauf fehlende Bank sollte kein Problem darstellen.
Wie wir beim Logbucheintrag bemerkten, waren wir heute die Drittfinder :o . Leider haben wir suwo verpasst, die wohl schneller oder zumindest früher als wir waren. Trotzdem Grüße aus der Pfalz in den Odenwald.
Danke und Grüße an die Placer für eine erneut schöne Runde.
Robert und Thomas

Benutzeravatar
trüffelwutz
Placer
Beiträge: 954
Registriert: 03.08.2008 20:43
Wohnort: Haßloch

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon trüffelwutz » 05.04.2013 21:45

Nach Schriesheim ging es noch weiter nach Oberflockenbach. Hier kam ich relativ am Anfang durch ein "Verlauferli" ganz schön ins Schwitzen. :roll: Auch im 2. Anlauf habe ich wohl nicht den richtigen Weg zur Eiche gefunden. Ich kam doch tatsächlich direkt beim Wegweiser mit Bäumchen raus. :?
Daher fehlte mir Wert J, was aber in der Folge kein Problem darstellte. An der Stelle wo man den Wert braucht war die Chance fifty-fifty und nach 5 min weiß man ob man richtig ist. :)
Im Prinzip lief ab dem Wegweiser alles wie am Schnürchen.
Das Gebiet um den Wildeleutstein hat mir am Besten gefallen. Hier ist es fast genauso mystisch, wie in "unserem" pfälzer Elwetrischegebiet rund ums Modenbachtal. :wink:

Der Turm war geschlossen, also schnell weiter der Box entgegen. Wie Rotti schon schrieb fehlt die Bank an der Stelle, wo man die Qual der Wahl hat. Die Box im schönen Zielgebiet zu finden war kein Problem, alles ist gut beschrieben.

Danke an die 4 1/2 Woinemer für's Herlocken und Zeigen der Gegend. Es hat Spaß gemacht die Tour zu laufen. Auch der Stempel ist wirklich schön. 8-) :P


Ach ja, beim Rückweg fehlt wohl die Markierung (M) auf dem Wegweiser mit Bäumchen. Also einfach den Weg gehen, den ihr wahrscheinlich noch nicht kennt, wenn ihr am Anfang alles richtig gemacht habt. Im weiteren Verlauf taucht (M) wieder auf.

Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Gestiefelte Katz
Placer
Beiträge: 505
Registriert: 27.05.2007 21:49
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon Gestiefelte Katz » 01.08.2013 22:34

Heute besuchte die Katz mit drei Wanderwölfen den Wildeleutstein. In gemütlichem Tempo ging es den Berg hinauf. Durch das Forum vorgewahrt, hatten wir keinerlei Probleme.
Die Dose konnte sich nicht lange vor uns verstecken, trotz hoher Vegetation.

An die drei Wanderwölfe liebe Grüße, hoffe wir können das bald wiederholen (ich back auch nen Kuchen :wink: ).

Den Pleacern vielen Dank für´s zeigen.

LG

die Katz

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1156
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon WormserWanderWölfe » 01.08.2013 23:56

Zusammen mit der Miezekatze haben wir bei tropischen Temperaturen die wilden Leute und ihren Stein besucht.
Trotz des einen oder anderen fehlenden Markierung oder Wertes (bereits durch Vorläufer geschrieben) haben wir die Box ohne jeglichen Verläuferli gemeistert. Zwar haben wir viel mehr zeit gebraucht als sonst, aber bei der Hitze haben wir es langsam angehen lassen und viele Pausen und Picknicks eingelegt 8-) :lol: :lol: :lol:

Danke an die Placer fürs zeigen der interessanten Orte :o :D . Leider könnte man den Turm nicht besteigen :cry:

Zum Abschluss des Tages sind wir noch von der Mieze und ihrem Stievel mit leckerem selbstgebackenem Kuchen und Muffins belohnt worden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: lecker sag ich nur :!: :!: :!:


Liebe Grüße
WormserWanderWölfe
Klein-Leni mit Mama- & Papawolf

wild-rover
-
Beiträge: 353
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon wild-rover » 23.11.2013 21:10

Heute bei unerwartet schönem Wetter die Wildeleutsteinbox in Angriff genommen. Dank außergewöhnlich guter Wegebeschreibung haben wir die box ohne Schwierigkeiten gefunden (wirklich originelles Versteck). Auch das offenbar nicht mehr vorhandene Hinweisschild auf die Schranke ist kein wirkliches Hindernis. Vielen Dank den 4,5 Woinemern für diese wirklich sehr sehr schöne Tour.

wild-rover

Nd.-Beerbach

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 404
Registriert: 03.10.2011 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon Bettina & Michael » 01.02.2014 16:16

Heute hatten wir eine schöne Wanderung mit Schnee, Felsen und wilden Weibern . Die Box haben wir ohne Probleme gefunden.
Gruß
Bettina & Michael

Benutzeravatar
K.D.F.
Placer
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2012 22:11
Wohnort: Badischer Odenwald
Kontaktdaten:

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon K.D.F. » 01.02.2014 19:47

Das ist mir jetzt wirklich peinlich, daß ich den Eintrag im Forum vergessen habe.
Aber besser spät als nie
Diese Box habe ich am
12.06.2012
gefunden

wild-rover
-
Beiträge: 353
Registriert: 10.03.2013 17:35
Wohnort: Nieder-Beerbach

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon wild-rover » 13.04.2015 12:17

Zum zweiten mal haben wir gestern dieser box ans Tageslicht geholfen. Bei unserem ersten Besuch am 23.11.13 hatten wir noch keinen Stempel und kein logbuch. Seit gestern nun ziert der wirklich schöne Stempel unser logbuch-ebenso konnten wir unseren Stempel im Logbuch der box hinterlassen. Unserem Kommentar vom 23.11. ist ansonsten kaum etwas hinzuzufügen. Die Schranke fehlt noch immer, was aber nach wie vor kein Hindernis beim Suchen der box darstellt. Insgesamt eine lohnenswerte Runde, die die 4,5 WOINEMER hier rund um den Eichelberg ausgearbeitet haben.

Der box in ihrem originellen Versteck geht es nach wie vor gut. Sie verdient weitaus mehr Besucher als sie bisher hatte.

schöne Grüße

wild-rover
Nieder-Beerbach

Benutzeravatar
Lucky 4
-
Beiträge: 959
Registriert: 30.03.2012 20:25

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon Lucky 4 » 09.05.2015 9:20

08.05.2015

Eine klasse Tour mit tollen Aussichten und schönen Wegen. :)
Lediglich die nicht vorhandene Schranke hat mich kurz aus der Bahn geworfen. :?
Ich bin nicht links abgebogen und stand dann doch irgendwann am einsamen Wegweiser mit Baum. :D
Ohne Wert I und J ging es dann ohne Probleme zum Wildeleutstein, dem Eichelberg-Turm und dem Finale.

Dort gesellte sich der wandernde Troll zu mir. :D

Vielen Dank und liebe Grüße aus Manz

Stephan

Benutzeravatar
Lustiger Astronaut
Placer
Beiträge: 193
Registriert: 20.10.2014 16:02
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon Lustiger Astronaut » 11.06.2015 15:35

Heute ging's bei optimalen äußeren Bedingungen mit dem Raumschiff zum Wanderparkplatz "Am Bildstock". Schon vom Startpunkt hat man einen tollen Blick ins Land. Nachdem mehrere Wanderwege in den Wald ausprobiert wurden :D, war auch die Bürgermeister-Info bald entdeckt. Vor lauter Entzückung über einen Fuchs auf dem Wander-Weg bin ich wohl am richtigen "Schrankenschild" vorbeigelaufen. Ich hab dann ein anderes in der Nähe der uralten Eiche genommen, das passte vom Wert für die spätere Berechnung potentiell auch ganz gut. :lol: Die Tour ist wirklich toll und absolut familientauglich: viele Werte zu sammeln, Anstiege für Groß und (Mittel)Klein 8-) machbar, landschaftlich sehr abwechslungsreich und dennoch zum Großteil im schattenspendenden Wald, im Sommer nicht zu verachten. Die Box war schnell geborgen, ihr geht es gut in ihrem Versteck und selbst auf dem Rückweg hab ich mich nicht verlaufen. :lol: Vielen Dank an die 4 1/2 Woinemer für diese prima Tour und Grüße an alle Letterboxer sendet der lustige Astronaut, der mit seiner Rakete immer wieder gerne auf Letterbox-Planeten andockt. :wink:

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 668
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 11.07.2015 18:04

Am 11.07.15 problemlos gefunden :D :D
Ab dem Bürgermeisterstein scheine ich einen Schlenker gemacht zu haben, denn die Schranke fand ich nicht. Mir war irgendwie unklar, in welche Richtung der Weg (B+C) zu gehen ist..... :?
Trotzdem kam ich an der alten Eiche an und fand sicher den weiteren Weg.

Abwechslungsreiche Wege und Pfade mit weiten Aussichten, eine lohnenswerte Runde. Die Dose liegt wohlbehalten in Ihrem Versteck und wartet auf weitere Sucher dieser tollen, klassischen Letterboxtour.

Vielen Dank an die 4 1/2 Woinemer und viele Grüße
Bambigonzales & Eywa


Leider scheinen die Woinemer keine weiteren Boxen zu verstecken........ :cry: Das war die letzte der Placer, die ich noch nicht gefunden hatte.

Benutzeravatar
die Elche
Placer
Beiträge: 366
Registriert: 12.01.2013 9:38
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon die Elche » 16.08.2015 11:50

Gestern war ich mit dem Koch und Tanni-Tanne auf der Suche nach dieser Box. Es war eine schöne Runde. Nur die Schranke und eine Bank konnten wir nicht finden. Ansonsten war alles gut zu finden. :wink:

Vielen Dank für die schöne Runde und den tollen Stempel! :P
Gruß von der Elchin N

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 272
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: HD - Wildeleutstein - Letterbox

Beitragvon TANNI-TANNE » 16.08.2015 14:09

Zurück in die Vergangenheit... mit Erinnerungen an "Urlaub auf dem Bauernhof" - die Aussicht über Felder und Wald, sowie die ausgefahren Gülle zur rechten und linken Seite des Weges war Schuld dran :lol: :lol: :lol:

Mit Elchin N und dem Koch sollte es gestern in den Odenwald auf Boxensuche gehen. Vorweg gesagt, es war eine sehr schöne und abwechslungsreiche Runde!!!

Wie auch schon diverse Vorläufer konnten wir das Schild mit dem Schrankenhinweis nicht finden. Auch der weiter Weg zur uralten Eiche ließ Zweifel an der Wegwahl aufkommen, aber dann kam ja irgendwann die Eiche und wir waren uns wieder sicher. (Der fehlende Wert I mussten wir nun an entsprechender Stelle abschätzen... Eine Kontrolle, ob man wirklich richtig ist gab es ja auch gleich und es handelte sich auch um den einzig logischen Weg.)

Ansonsten lagen an der Stelle mit der Bank und den Schildern, zwei Schilder auf dem Boden. Das 3. Schild (der korrekte Weg) hängt noch, fragt sich nur wie lange noch...

Auch die Bank am Abzweig mit dem rot Pfeil haben wir nicht entdeckt. War aber auch nicht tragisch...

Vielen Dank fürs Herlocken und die schöne Tour sagt

TANNI-TANNE


Zurück zu „Die 4 1/2 Woinemer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast