HD - Gaisbergturm

Benutzeravatar
Grüne Nashörner
-
Beiträge: 14
Registriert: 19.04.2009 13:59
Wohnort: Odenwald

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Grüne Nashörner » 04.06.2012 12:43

Hallo,
haben eine kleine Schlechtwettertour in Heidelberg Nähe gesucht und für unsere Ansprüche war die Tour klasse. Wunderschöne Bäume und ein toller Turm- trotz diesigem Wetter war die Aussicht imposant.
Der letzte Teil des Clues war etwas knifflig, vielleicht hatten wir aber auch falsche Zahlen. Wäre es unsere erste Letterbox gewesen, weiß ich nicht, ob wir sie gefunden hätten. So kamen wir doch noch auf den richtigen Pfad und zum richtigen Baumstumpf, denn mit dem Steinhaufen, war es ein bisschen wie in dem Wald, den man vor lauter Bäumen nicht sieht. :lol: . Dafür war der Stempel wirklich toll.

Räuberbande

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Räuberbande » 21.10.2012 16:25

Hallo,

das war heute unsere erste Tour - und wir haben die Box leider nicht gefunden :oops: :oops:

Ich denke schon, dass wir am richtigen Ort waren, es waren überall Stoffbänder und diverse Holzstöckchen, Schneckenhäuser an die Äste gebunden, aber wir haben keine Box und auch kein Beutel gefunden.

Kann uns jemand vielleicht einen Tipp geben bzw. kann es auch sein, dass die Box entfernt wurde??

Liebe Grüße
Saskia

Benutzeravatar
fourgreenfrogs
-
Beiträge: 83
Registriert: 08.09.2010 8:31

Re: HD - Gaisbergturm - Gefunden am 21.10.2012

Beitragvon fourgreenfrogs » 22.10.2012 11:32

Gefunden am 21.10.2012

Wir hatten ein Wochenende in Heidelberg geplant, um einen Geburtstag zu feiern (in einer Stadt mit Zoo und Schloss, nach dem Wunsch vom "Geburtstagskind" :wink: :) :D ) und diese Letterbox passte super dazu!

Heidelberg ist immer wunderschön, aber im Herbst ist diese Stadt farblich wirklich ein Traum!
Zwischen dem Besuch im Zoo und der Besichtigung vom Schloss und Altstadt haben wir Danke dieser Letterbox einen halben Tag im Wald verbracht und das Arboretum entdeckt!
Ich weiss es eigentlich nicht, was wir am Allenschönsten fanden: Die Bäume, den Turm, den handgeschnitzten Stempel, die Ausblicke über Stadt und Wald, die Farben des Laubes, das Sammeln der Esskastanien... :wink: Und alles beim sonnigen, milden Herbstwetter! :) Wie bestellt! :lol:
Die Tour war einfach klasse!
Wir haben zwar nicht alle Antworten zum Rätsel gefunden, aber das Ziel konnten wir uns trotzdem zusammenreimen :wink:
Am Final wurden wir sofort fundig und das Geburtstagskind hielt schnell und zufrieden die Letterbox in den Haenden. :D
Der schoene Stempel hat uns sehr gut gefallen!
Neben dem Versteck der Box lag eine merkwürdige Stapel Steine... Da unter war ein kleiner Frosch-Stempel versteckt, den wir neben unserem Frosch im Logbuch gestempelt und am Schluss wieder an seinen Platz gelegt haben.

Unterwegs zurück zum Auto haben wir noch ein Letterboxer-Team beim Turm gesehen, das die Antworten zu den letzten Fragen der Clue suchte. Wir haben sie nur kurz gegruesst und wir hoffen jetzt, es handelte sich nicht um das Team, das im Forum geschrieben hat, die Box nicht gefunden zu haben :!: :(

Herzlichen Dank an die Placer für diese tolle Tour und für den wunderschönen Stempel!
Team "fourgreenfrogs"

Benutzeravatar
die truthähne
Placer
Beiträge: 473
Registriert: 09.01.2012 13:23
Wohnort: Speyerbrunn
Kontaktdaten:

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon die truthähne » 03.11.2012 14:08

um uns mal vom umzugsstress zu erholen, wollten wir gestern eine kleine tour laufen und haben uns mit der gaisbergbox genau die richtige ausgesucht. tolle, interessante tour, die schöne pfade und aussichten zu bieten hat und vor allem faszinierende bäume.

am anfang standen wir noch etwas auf dem schlauch, aber der groschen fiel schnell und wir konnten alle hinweise bis auf nr. 23 finden.

als tip: wer auf schnellstem weg zurück zum auto möchte, sollte einfach den weg zurück gehen. der angegebene rückweg bietet zwar eine schöne aussicht, ist aber laut gps etwas mehr als doppelt so lang.

danke an die placer fürs zeigen dieser gegend.

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 633
Registriert: 15.01.2012 19:39

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Bambigonzales & Eywa » 25.11.2012 12:27

am 24.11.12 gefunden - interessante, schöne Tour für Heidelberg-Besucher mit Kindern ideal. Toller Turm, schöne Bäume - insgesamt sehr gelungene, kurze Tour.
vielen Dank
Bambigonzales & Eywa

TANNI-TANNE
Placer
Beiträge: 262
Registriert: 29.08.2012 14:24

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon TANNI-TANNE » 16.12.2012 20:06

Heute habe ich mich mit dem Koch - er hat seinen ersten eigenen Stempel einsammeln dürfen - auf dem Weg zum Gaisbergturm gemacht.

Nach unseren Anlaufschwierigkeiten:
1. Der vorher rausgesuchte Bus war dank S-Bahn Verspätung weg und wir mussten uns ne Alternativroute zum Startpunkt suchen...

2. Auch wir hatten mit dem "grünen Weg" zu Beginn ersmal unsere Probleme. (Aber wie ich gerade festgestellt habe, ging es anderen Vorläufern ähnlich. Man ist halt nicht gewohnt 'einfach so' los zu laufen.)

Aber trotzdem, der Clue hat uns sicher ins Zielgebiet und zur Box geführt.

Das Logbuch ist übrigens demnächst voll.

Viele Grüße
TANNI-TANNE

Benutzeravatar
Deepblue_cat
Placer
Beiträge: 119
Registriert: 15.10.2006 17:51
Wohnort: Mannheim

Re: HD - Gaisbergturm - volles Logbuch ersetzt!

Beitragvon Deepblue_cat » 02.06.2013 19:28

[color=#FF0000]Das volle Logbuch ist ersetzt worden![/color]
In weisser Vorahnung hatten wir einen neuen ZipLock Beutel mitgenommen und mussten feststellen - einer zu wenig. :shock:
Falls jemand in der nächsten Zeit vor hat, diese Box zu laufen: Könntet ihr bitte einen frischen Beutel für den Stempel mitnehmen. :D
Vielen Dank, die Taucher!

Benutzeravatar
Big 5
-
Beiträge: 703
Registriert: 06.02.2010 18:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Big 5 » 28.10.2013 20:04

Wenn schon von weit her anreisen, dann doch unbedingt 2 Boxen und so haben wir nach der "nuff un nunner" noch diese Letterbox angehängt.

Die tollen exotischen Bäume haben uns begeistert und so war es nicht schlimm, dass wir nicht gleich hinter die Kniffe des Kreuzworträtsels gekommen sind.
Der Rest war dann nur noch eine Frage der Zeit, wenn wir davon im Zielgebiet auch etwas mehr verbraucht haben. Achtung: Für den Rückweg noch etwas Kraft und Ausdauer einplanen.

Zum Abschluss haben wir noch einen Sundowner auf dem Königstuhl genommen. Wehmütig schweifte unser Blick hinüber zur geliebten Haardt.

Liebe Grüße, Kerstin + Johannes

Benutzeravatar
vogelweyde
-
Beiträge: 50
Registriert: 22.04.2011 9:55
Wohnort: Speyer

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon vogelweyde » 25.11.2013 0:11

Am 17.11. dank Heimvorteil ohne größere Probleme die Gaisbergturm-LB gehoben!

K+S

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1182
Registriert: 25.06.2011 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon GiveMeFive » 20.12.2013 23:45

Hallo liebe Deepblue_cat, hallo liebes Forum

Eigentlich sollte man nicht noch um 15 Uhr, mitten im Winter, losstarten um eine Box zu suchen. Wenn da was schief läuft. :?

Das Arboretum haben wir noch schnell gefunden. Aber mit dem grünen Weg. Keine Ahnung. Nirgends ein Hinweis an Bäumen oder Schildern, wo denn der Rundweg nun entlang gehen soll. Zunächst auf's geradewohl, standen wir vor einem Prachtexemplar von Mammutbaum. :shock: Immerhin konnten wir hier ein paar Werte sammeln. Ein paar Kurven weiter, standen wir wieder am Anfang.

Jan sagte dann, er könne sich denken, was das Lösungswort wohl hieße. Da sind wir auch hin, genossen die blutrot untergehende Sonne und versuchten so unser Glück. 8-)

Wir waren überrascht, mit so wenigen Werten zum Erfolg zu kommen und die Box aus ihrem Versteck zu holen. :o

Übrigens, es war sogar noch der Hitchhiker "Zwerg Alberich" drin. :P

Vielen Dank für das Zeigen eines uns noch unbekannten, durchaus sehenswerten Stückchens Erde und den schönen selbst gemachten Stempel.

Viele liebe Grüße an den Lettercop, der den Fall mal wieder löste. :lol:

Es grüßen Sylvia und Mathias von den GiveMeFive

P.S. Den ZIP-Beutel haben wir ausgetauscht.

Benutzeravatar
Lettercop
-
Beiträge: 103
Registriert: 17.11.2013 17:03
Wohnort: Ludwigshafen

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Lettercop » 21.12.2013 16:16

Am gestrigen Nachmittag ging es zusammen mit Sylvia und Mathias von den GiveMeFive auf die andere Rheinseite nach Heidelberg. Doch, noch bei schönem Wetter, begaben wir uns zu den riesigen Mammutbäumen ins Arboretum. Echt gigantische Bäume.... :D

Den grün-markierten Weg konnten wir leider nicht richtig nachvollziehen.... :(
Es ist trotzdem relativ leicht das Lösungswort zu enträtseln. Also begaben wir uns dorthin. Echt ein schönes Plätzchen.... :D

Schließlich ohne Probleme konnten wir die Box in dem rutschigen Zielgebiet finden. :D
Der Box und dem Stempel geht es gut.

Auch der kleine Zwerg konnte ich noch begrüßen. :D :D

Eine sehr nette, kurze Runde in einem tollem Waldgebiet.

Danke an Deepblue_cat für den Clue und den sehr schönen Stempel.

Viele Grüße auch an GiveMeFive.

Es grüßt der Lettercop
Ich löse den Fall auf jeden Fall 8-)

Benutzeravatar
Trio und 4 Pfoten
Placer
Beiträge: 898
Registriert: 18.02.2011 17:29
Wohnort: Ludwigshafen / Gartenstadt

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Trio und 4 Pfoten » 04.01.2014 20:02

Heute ging das fast vollständige Trio und den Mumerummer, Patrick dem Quellmeister,Und Phil einem Gastläufer auf diese kurze Runde. Die Mamutbäume sind wirklich sehr imposant.Und auch die Aussicht vom Turm war relativ gut ,trotz Nieselregen.

Danke für diese schöne kurze Runde sowie dem passenden Stempel.

Tanja , Annika mit Freund Philipp sowie Patrick dem Quellmeister

Danach weil es so gut geklappt hat nahmen wir noch die nuff und nunner in angriff... oh oh hätt ich da gewußt was auf mich zukommt ( wurde ja mehrmals gewarnt ) ich glaub ich hätte im Auto gewartet. :roll: :D

Benutzeravatar
Mummerumer
Placer
Beiträge: 442
Registriert: 02.05.2013 6:50
Wohnort: Mommenheim

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon Mummerumer » 05.01.2014 7:57

Der Gedanke an die Mammutbäume war schon länger in unseren Köpfen. Aber irgendwie kam es nie so recht dazu, warum eigentlich? Jetzt war es soweit, wir kamen etwas zu spät am Treffpunkt an, das bewährte Trio mit einer Gastbesetzung (Der Kleinste wollte eher "Heimarbeit leisten", der Gast Phil hat ihn aber super vertreten) und der Quellmeister warteten schon. Wir wurden nicht enttäuscht, die Bäume waren wirklich gigantisch und wir konnten sogar ihr Flüstern hören.
Das Kreuzworträtsel hat uns etwas verwirrt und wir konnten nicht alle Fragen beantworten. Ein zweiter Versuch am heimischen Schreibtisch hat auch nicht wesentlich mehr gebracht. Aber es war schnell klar, wo es hingehen sollte. Der Turm war ganz nett und die Box war schnell gehoben, alles ist in bestem Zustand.
Es war noch genug Zeit und so ging es zur NUFF UN NUNNER, aber das ist ein anderes Kapitel.
Vielen Dank für das Zeigen der tollen Bäume.
Den Mummerumern hat es auf jeden Fall gut gefallen.

Benutzeravatar
die Nitzemer
-
Beiträge: 22
Registriert: 30.08.2009 20:37
Wohnort: Kleinniedesheim

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon die Nitzemer » 02.02.2014 20:49

Ja, ja ... das Rätsel,
also so manche der Fragen haben mich gänzlich unklug hinterlassen - verlaufen haben wir uns auch - und nachher hatten wir 6 von 12 Buchstaben und im Lösungswort brauchte man kein "L" :(

Am Ende haben wir das Ziel jedenfalls trotzdem gefunden und der Jüngste hat mal wieder die Letterbox gehoben. Ich glaube er hat einen speziellen Letterbox-Sinn. Beim Rückweg kamen uns dann Zweifel und so sind wir lieber umgedreht, ehe wir den ganzen Berg wieder hochlaufen mussten.

Benutzeravatar
WormserWanderWölfe
Placer
Beiträge: 1126
Registriert: 02.04.2011 22:14
Wohnort: Worms

Re: HD - Gaisbergturm

Beitragvon WormserWanderWölfe » 22.04.2014 21:58

Heute stand eigentlich ein Letterboxfreier Tag auf dem Kalender 8-) (Mann oh Mann, was für ein Unwort :twisted: :twisted: :twisted: ), doch Mamawolf hat sich recht schnell auf eine kurze Runde durch den Exotenwald überreden lassen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Sie führte uns auch zielsicher durch den Clue :wink: :!: :!: :!:
Nur Papawolf, der sich dem Rätsel annahm, hatte so seine Problem und kam nicht so recht dahinter ... einige Dinge konnten so gelöst werden bei anderen, weiß ich einfach nicht was gemeint war... Doch die Lösung war eindeutig. Nach einem kurzen Anruf beim Telefonjocker (Danke nochmals :wink: :wink: :wink: ) gab Gewissheit und wir konnten problemlos fortfahren :D :D :D

Der Exotenwald ist klasse und der Riesen-Mammutbaum erst recht :shock: :shock: :shock:

Der Box gehts gut, auch wenn einige Einträge mehr drin sind als hier im Forum ...

Liebe Grüße und Danke fürs Zeigen
WormserWanderWölfe
Mama- & Papawolf mit Klein-Leni


Zurück zu „Deepblue_cat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast